Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er macht mich verrückt!!!

Er macht mich verrückt!!!

30. Oktober 2012 um 13:27

ich glaub ich verfasse dass hier vorrangig um meine gedanken zu ordnen, die seit gut einem monat einfach nicht mehr zu ordnen sind.

Ich habe einen 24 jährigen mann kennengelernt, der unbeschreiblich ist. als wäre er nicht von dieser welt..

Im Juni 2012 habe ich ihn durch zufall auf einem festival kennengelernt. Wir hatten unsere Zelte nebeneinander. Ich weiß keinen einzigen satz mehr den ich mit ihm geredet habe. habe ich überhaupt? auf jedenfall waren wir beide an einem abend unheimlich betrunken und haben uns geküsst. sind dann händchenhaltend in eine freie stelle im gras gefallen und haben so eng umschlugen die ganze nacht durchgeschlafen.

als ich am nächsten tag aufwachte, sah ich dass er bereits sein zelt abbaute. wir haben wieder nicht geredet? ich weiß es nicht mehr.

am selben tag sind wir noch nach hause gefahren und wir haben uns auf facebook geaddet.

als wir zu hause waren hat er mich noch auf facebook angeschrieben, doch ich hab nicht sonderlich darauf reagiert - da ich trotz meiner starken anziehung zu ihm gewusst habe, dass wir absolut nicht zusammenpassen.

kurz zu mir: ich (21) bin unglaublich aufgeschlossen, extrovertiert, lustig, und besitze einen großen freundeskreis. in einer beziehung hat für mich spass und kommunikation oberste prioriät gehabt!

zu ihm: er ist seeeeeeeeeeehr introvertiert, er redet kaum etwas, ist sehr überlegt. er studiert, und ist unheimlich attraktiv. groß, die schönsten blauen augen die ich je gesehen habe, trainiert, gepflegt --dieser Duft!

wir hatten ganz selten so 2-3 zeilen in facebook kontakt aber auch nicht mehr.

vor einem monat machte ich eine große geburtstagsparty. er gratulierte mir per facebook und fragte ob ich eine party machte - ja und wie es passieren musste sagte ich ihm er könne ja auch vorbeischaun.

Ich wohne 200km von ihm entfernt, die er offensichtlich sehr gerne mit einem freund auf sich nahm!

Als sie gekommen sind, war ich schon leicht beschwippst. Begrüßung war recht wortkarg - ach nee? *augenroll* - aber dennoch sichtliche freude beiderseits sich wieder zu sehen!

ich weiß nicht ob ich den abend mit ihm geredet habe, aber selbst wenn dürfte es nicht viel gewesen sein - da ich mich an kein detailliertes gespräch erinnere.

Zu später stunde hab ich mich wild küssen und eng umschlungen in seinen armen wiedergefunden. nach endloslangem küssen - hatten wir schließlich sex.
Den besten meines lebens! (und ja..vergleiche gibt es mittlerweilen genug)

ich begehre ihn so sehr! am nächsten verkaterten morgen, sind wir eng umschlungen in meinem bett aufgewacht (die party war bei mir zuhause) wir haben kaum geredet - es ist einfach nichts aus ihm herauszubekommen. er ist so einsilbig, so überelgt, so still und dennoch so attraktiv! ich wünsche mir einfach mehr über ihn zu wissen, aber es geht einfach nicht!

nachdem wir aufgestanden sind ist er mit seinem freund nach hause gefahren - die verabschiedung war schön. ein kuss auf den mund.

am selben abend bekam ich in facebook eine nachricht von ihm wie es mir gehe nach dieser durchzechten nacht. wir haben kurz hin und hergeschrieben.

nach dieser nacht fühlte ich mich wieder wie ein 14 jähriger teenager. ich war so unendlich verliebt in diesen mann - obwohl ich nichts über ihn weiß. außer wo er wohnt und was er studiert. wie kann man da verleibt sein? wie naiv bin ich?
allein schon der gedanke an ihn..

er ist dj und bereits in der besagten nacht fragte er mich ob ich am kommenden samstag zu ihm ins lokal schauen möchte.

am besagten samstag hab ich dann mit einer freundin zu ihm dorthin geschaut. als er mich erblickte kam er her, sagte kurz hallo - reserviert kühl u trotzdem wusste ich dass er sich unheimlich freut.

als er um 4 uhr in der früh fertig war mit seiner tätigkeit als dj kam er zu mir her u wir redeten ein bisschen was. hauptsächlich aber sprach ich mit seinem freund.

Geschlafen hab ich dann bei seinem freund und ihm in der wohnung. eng umschlagen an ihn! am nächsten morgen sind wir ewig nebeneinander gelegen und haben nur die situation genossen.

irgentwann hab ich zu ihm gesagt, ob er wisse dass er so anders ist. er -genau das selbe denk ich über dich! ich stellte ihn noch ein paar weitere fragen, aber es kam nicht viel - auch keine gegenfragen.
trotzdem mochte ich diese situation, auch dieses gespräch - obwohl es nicht viel war.

wir lagen so da, bis es abend wurde. keiner von uns wollte weg oder gehen. aber irgentwann war es dann soweit..

als ich zu hause war, hatte ich bereits eine sms von ihm am handy." hoffe du bist gut zuhause angekommen, träum schön! "

ich freute mich sooooooo sehr das ist jetzt knapp 2 wochen her.

seither schreiben wir ab und zu knappe sms. was für ihn jedoch schon viel sein mag.

vor ein paar tagen hab ich dann geschrieben
"ich will dich wieder sehen!"
2 sekunden später ka
"ich dich auch!"

doch ich fühl mich so hin- und hergerissen. wie eine versuchung der ich nicht nachgeben sollte, weil sie im endefekt nicht gut für mich ist. ich fühl mich so angezogen von ihm. Das zwischen uns würde nie klappen? würde doch nicht,oder?

doch ich weiß, dass es ihm auch so geht! ich spüre es!

sollte man in dieser situation vernünftig bleiben?
ich habe in meinem leben schon so an heftigen liebeskummer gelitten, dass ich mich am liebsten schützen würde. vor ihm. dieser magischen anziehungskraft

Mehr lesen

30. Oktober 2012 um 16:11

Kann man...
... sich auch selbst ein Bein stellen? Ja, wie man an Deinem Text sehen kann.

Du findest ihn toll, er findet Dich toll - wo ist das Problem?

Ich meine, man kann auch künstlich Probleme herbeiREDEN - und alles geht den Bach runter, einfach weil man "es ja gewusst hat"...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2012 um 16:20
In Antwort auf tyche26

Kann man...
... sich auch selbst ein Bein stellen? Ja, wie man an Deinem Text sehen kann.

Du findest ihn toll, er findet Dich toll - wo ist das Problem?

Ich meine, man kann auch künstlich Probleme herbeiREDEN - und alles geht den Bach runter, einfach weil man "es ja gewusst hat"...

Wo liegt das Problem?
Einige Männer sind im Small Talk echt mies - vermutlich ist er sich noch zu unsicher über was er mit dir reden soll.

Mein Freund redet auch nicht viel und ich bin die absolute Quasselstrippe - aber überlege mal wenn zwei Quasselstrippen aufeinander treffen was dann passiert? Da ist Ärger vorprogrammiert!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2012 um 17:14


Das klingt wirklich etwas konfus. Aber für mich wäre die Sache klar: Wenn du ihn so sehr begehrst und dich verknallt hast lass es darauf ankommen. Wenn du dich darauf einlässt wird er sich bestimmt auch noch offenbaren und etwas aus sich rauskommen. Gerade weil du so extrovertiert bist sollte dir das ja leicht fallen - man sagt nicht umsonst dass sich Gegensätze anziehen. Ich denke einen Versuch ist es nach deiner Beschreibung allemal wert.

P.S. Zum Glück konntest du dich noch an den Sex erinnern, wenn du dich immer so abschiesst, dass du nicht mehr weisst, mit wem du dich unterhalten hast

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2012 um 21:32


Vielen Dank für die Antworten u den zuspruch dass es doch irgtentwo sinn hat!
So eine nüchterne meinung ist oft viel wert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2012 um 21:46

Haha
Mußte sein Kumpel mitkommen, ja?
Únd sich dann anhören, wie die zwei den besten Sex ihres Lebens haben...ach ja.... lol

Und Deine Freundin mußte auch mit? Und nachts um 4 gucken wo sie bleibt?
Herrlich.

Na denn, geniesst es
Kein Schutz, wer weiß ob Du sowas jemals wieder erlebst...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2012 um 22:11
In Antwort auf maxim_12169608

Haha
Mußte sein Kumpel mitkommen, ja?
Únd sich dann anhören, wie die zwei den besten Sex ihres Lebens haben...ach ja.... lol

Und Deine Freundin mußte auch mit? Und nachts um 4 gucken wo sie bleibt?
Herrlich.

Na denn, geniesst es
Kein Schutz, wer weiß ob Du sowas jemals wieder erlebst...


Nein, sein freund hat bereits in einem anderen zimmer geschlafen. soviel anstand besitz ich schon, dass ich warte bis alle partygäste weg sind!

Und zu meiner Freundin, die ist um 4 uhr früh zu ihrem freund gefahren und konnte bei dem übernachten. also eher musste ich schaun wo ich bleibe...

Kein schutz????

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2012 um 22:20
In Antwort auf sherry_12560947


Nein, sein freund hat bereits in einem anderen zimmer geschlafen. soviel anstand besitz ich schon, dass ich warte bis alle partygäste weg sind!

Und zu meiner Freundin, die ist um 4 uhr früh zu ihrem freund gefahren und konnte bei dem übernachten. also eher musste ich schaun wo ich bleibe...

Kein schutz????

Nein, kein Schutz
Schütz Dich nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen