Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er liebt mich nicht mehr aber ich vermisse ihn so!!

Er liebt mich nicht mehr aber ich vermisse ihn so!!

13. Mai 2013 um 18:18

Hallo User,

Ich habe auch in dem Forum für Liebe und Beziehung geschrieben aber nicht wirklich Rat tipps oder jemanden zum aussprechen gefunden

Es geht um folgendes : ich war zwei jahre lang mit meinem ex freund zsm dazwischen hatten wir uns zwei mal getrennt aber sofort wieder vertragen aber dieses Mal ist es ganz anders er sagte mir das er nich nicht mehr liebt!! Wir hatten uns in letzter Zeit ziemlich oft gestritten ( zugegeben es war oft wegen mir weil ich in letzter Zeit ziemlich gereizt und zickig drauf war!) Vor 6 Wochen meinte er dann das er sich bei jedem Streit den wir hatten sich von mir entfernt hat und mich nicht mehr liebt aber ich sei ihm noch wichtig usw.. ich habe ihm mein Schmerz und trauer nicht gezeigt und nur gesagt das ich es akzeptiere und das man die liebe nicht erzwingen kann. Aber als ich dann alleine war habe ich jeden Tag geweint ich weine sogar immer noch um ihn! Obwohl ich sogar seine stimme hören wollte/will habe ich mich bei ihm nicht gemeldet weil ich nicht klammern wollte und dachte das er mich dadurch vielleicht vermissen wird aber Pustekuchen er hat sich auch nicht mehr gemeldet!! Letzte Woche hat er mich sogar bei whatsapp blockiert obwohl ich ihn nicht angeschrieben und genervt habe! Ich verstehe das alles nicht ich habe so viele Fragen im Kopf das ich das Gefühl habe das es platzen wird! Wenn ich ihm angeblich wichtig bin wieso meldet er sich dann nicht? Wieso blockiert er mich dann bei whatsapp? Wird er mich nie wieder lieben? Hat er eine andere? Hat er mich für eine andere verlassen? Ich habe es immer noch nicht realisiert das er mich nicht mehr liebt! Hat jemand einen guten Rat oder antworten für mich? Hat oder macht es jemand durch? Ich würde mich so gerne mit jemandem aussprechen die das auch durchmacht oder durchgemacht hat

Ich entschuldige mich für die Rechtschreibfehler da ich untet Tränen schreibe und kaum darauf achte!

Warte auf eure lieben Mails.

Liebe Grüße

Mehr lesen

13. Mai 2013 um 23:26

Lass erst mal Zeit zu...
Hallo Sianam 2,

erst mal tief durchatmen. Dir geht es ja richtig schlecht grade...
Tut mir sehr leid was passiert ist, eine Trennung bzw. von jemanden verlassen zu werden tut einfach verdammt weh. Wenn der Partner dann auch noch sagt, es liegt an den Gefühlen, dann ist man sowieso machtlos dagegen, denn Gefühle kann man leider nicht erzwingen. Aus deinem post nehme ich an, dass die Trennung nun 6 Wochen her ist. Für dich 6 verdammt lange und harte Wochen. Für ihn viel. 6 Wochen, die er auch braucht, um sich wirklich im klaren zu werden, ob er die Beziehung zu dir noch will oder eben nicht. Du schreibst, ihr wart schon öfters getrennt. Aus welchen Gründen? Hat es sich danach immer gebessert? Oder habt ihr genau so weiter gemacht wie vorher? Wenn man es nach einer Trennung nochmals miteinander versucht, muss man aus den alten Fehlern lernen, welche zu einer Trennung geführt haben. Es war ja nicht umsonst schluss. Wie ich rauslese habt ihr euch wohl sehr sehr oft gestritten. Kein Wunder, dass sich da der Partner irgendwann emotional entfernt, wer will schon eine Beziehung, in der es nur Streit und Gezicke gibt?
Dass dein Ex dich bei Whats app geblockt hat, zeigt mir nur, dass du ihm NICHT egal bist. Wärst du ihm egal, wärs ihm auch egal ob du nun geblockt bist oder nicht. Du solltest ihm den Abstand und die Zeit geben, und dir übrigens auch. Oder warum warst du denn während der Beziehung so zickig und schlecht drauf? Das kommt bestimmt nicht von ungefähr. Oder welche genauen Situationen haben denn immer zum Streit geführt?
Dass er dir jetzt sagt, die Gefühle sind weg, tut weh. Ob sie wirklch weg sind, kann ich dir nicht sagen. Aber es kann auch gut sein, dass diese grade einfach vergraben sind, und er MOMENTAN nur diese ewigen Streitereien in eurer Beziehung sieht. Das kann sich aber nach einer Zeit auch wieder ändern. Drum lass ihn in Ruhe, versuch dein Leben ohne ihn in den Griff zu bekommen. Versuch deine Launen in den Griff zu bekommen. Und wenn ihr euch dann wieder begegnet, und er dich sieht, so wie er dich kennengelernt hat, als fröhlicher, ausgeglichener Mensch, dann merkt er viel. auch wieder, was er an dir hat und schon immer hatte. Aber lass erst mal ein bisschen Zeit zu. Ich weiß, das hört sich so einfach an, und ich hätte jedem, der mir mit diesem scheiß Spruch gekommen ist am liebsten eine mitgegeben... Aber leider ist da schon was wahres dran...

Fühl dich gedrückt...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2013 um 9:15
In Antwort auf klava_12156359

Lass erst mal Zeit zu...
Hallo Sianam 2,

erst mal tief durchatmen. Dir geht es ja richtig schlecht grade...
Tut mir sehr leid was passiert ist, eine Trennung bzw. von jemanden verlassen zu werden tut einfach verdammt weh. Wenn der Partner dann auch noch sagt, es liegt an den Gefühlen, dann ist man sowieso machtlos dagegen, denn Gefühle kann man leider nicht erzwingen. Aus deinem post nehme ich an, dass die Trennung nun 6 Wochen her ist. Für dich 6 verdammt lange und harte Wochen. Für ihn viel. 6 Wochen, die er auch braucht, um sich wirklich im klaren zu werden, ob er die Beziehung zu dir noch will oder eben nicht. Du schreibst, ihr wart schon öfters getrennt. Aus welchen Gründen? Hat es sich danach immer gebessert? Oder habt ihr genau so weiter gemacht wie vorher? Wenn man es nach einer Trennung nochmals miteinander versucht, muss man aus den alten Fehlern lernen, welche zu einer Trennung geführt haben. Es war ja nicht umsonst schluss. Wie ich rauslese habt ihr euch wohl sehr sehr oft gestritten. Kein Wunder, dass sich da der Partner irgendwann emotional entfernt, wer will schon eine Beziehung, in der es nur Streit und Gezicke gibt?
Dass dein Ex dich bei Whats app geblockt hat, zeigt mir nur, dass du ihm NICHT egal bist. Wärst du ihm egal, wärs ihm auch egal ob du nun geblockt bist oder nicht. Du solltest ihm den Abstand und die Zeit geben, und dir übrigens auch. Oder warum warst du denn während der Beziehung so zickig und schlecht drauf? Das kommt bestimmt nicht von ungefähr. Oder welche genauen Situationen haben denn immer zum Streit geführt?
Dass er dir jetzt sagt, die Gefühle sind weg, tut weh. Ob sie wirklch weg sind, kann ich dir nicht sagen. Aber es kann auch gut sein, dass diese grade einfach vergraben sind, und er MOMENTAN nur diese ewigen Streitereien in eurer Beziehung sieht. Das kann sich aber nach einer Zeit auch wieder ändern. Drum lass ihn in Ruhe, versuch dein Leben ohne ihn in den Griff zu bekommen. Versuch deine Launen in den Griff zu bekommen. Und wenn ihr euch dann wieder begegnet, und er dich sieht, so wie er dich kennengelernt hat, als fröhlicher, ausgeglichener Mensch, dann merkt er viel. auch wieder, was er an dir hat und schon immer hatte. Aber lass erst mal ein bisschen Zeit zu. Ich weiß, das hört sich so einfach an, und ich hätte jedem, der mir mit diesem scheiß Spruch gekommen ist am liebsten eine mitgegeben... Aber leider ist da schon was wahres dran...

Fühl dich gedrückt...

Liebe Schmetterling1235
Erst einmal möchte ich mich bei dir bedanken das du mir geantwortet hast.
Und ich muss dir sagen das ich sehr beeindruckt von deiner antwort bin da es im Gegensatz zu manch anderen tipps/Rat (schreib ihm, zeig ihm das du ihn noch willst, terroriesiere ihn usw..) viel realistischer klingt! Das erste mal haben wir uns vor eineinhalb Jahren getrennt weil ich nicht viel zeit für ihn hatte und immer unsere Verabredungen abgesagt habe. Er dachte das ich ihn nicht mehr liebe und einen anderen Mann habe aus diesem Grund trennte er sich von mir! Ich konnte nicht offen mit ihm darüber reden aber zur derzeit hatte ich erfahren das meine Mutter Gebärmutter Krebs hat. Ich bin eine person die nicht so leicht über ihre Gefühle und trauer sprechen kann aus diesem Grund lies ich ihn auch gehen. Natürlich hatte ich ihn damals auch so vermisst wie jetzt aber es hielte gerade mal 2 Wochen er rief an und sagte das er mich vermisst wir haben uns wieder getroffen und kamen auch wieder zusammen. Die zweiten Trennung war wegen einer alten Schulfreundin die an komplexe leidet und glaubt das sie nie einen Kerl abkriegen kann. Damals hatten wir mein ex und ich noch Facebook. Diese alte Schulfreundin hatte heimlich meine Bilder kopiert und einen fakeprofil unter meinem Namen bzw Daten eröffnet und kam natürlich jede Woche mit nem anderen Typ zsm (über Facebook-mit veränderter beziehung Status Siana ist in einer Beziehung mit....) ich war erst dagegen aber als ich gesehen habe das es ihr gut tut habe ich ihr gesagt das sie es aber in 3 Tagen löschen soll. Bis dahin kam es aber nicht mein ex sah es und machte nach einem heftigen Streit mit mir Schluss weil er dachte das es mein profil ist und ich ihn verarsche er glaubte mir auch nicht das es meine Freundin war! Die Trennung hielte 1 Monat als er wieder zu mir kam (er meinte ohne dich kann ich nicht) und wir nochmal über alles geredet haben und ich ihm die sache mit dem fakeprofil bewiesen hab! Doch bei der Trennung ist es anders er hatte mir noch nie gesagt "ich liebe dich nicht mehr" das ist genau das was mich fertig macht das es für immer vorbei ist! Und das von einem Mann zu hören der mir immer gesagt hat "ich kann nicht ohne dich-ohne dich geht es nicht" anscheinend geht es ohne mich ganz gut! Ich könnte mir auch sagen warte es mal ab gib ihm Zeit er hat schon immer lange gebraucht um sich zu beruhigen er hat dich blockiert weil du ihm nicht am A vorbei gehst sondern weil er es nicht ertragen kann dich zu sehen oder wann du online warst usw.. aber da ist dieses dick und fett geschriebene ich liebe dich nicht das wie graue Wolken über mir hängt und mich fertig macht

Ich drücke dich auch du hast mich dennoch aufgemuntert LG und Küsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2013 um 9:18
In Antwort auf yonca_12376069

Liebe Schmetterling1235
Erst einmal möchte ich mich bei dir bedanken das du mir geantwortet hast.
Und ich muss dir sagen das ich sehr beeindruckt von deiner antwort bin da es im Gegensatz zu manch anderen tipps/Rat (schreib ihm, zeig ihm das du ihn noch willst, terroriesiere ihn usw..) viel realistischer klingt! Das erste mal haben wir uns vor eineinhalb Jahren getrennt weil ich nicht viel zeit für ihn hatte und immer unsere Verabredungen abgesagt habe. Er dachte das ich ihn nicht mehr liebe und einen anderen Mann habe aus diesem Grund trennte er sich von mir! Ich konnte nicht offen mit ihm darüber reden aber zur derzeit hatte ich erfahren das meine Mutter Gebärmutter Krebs hat. Ich bin eine person die nicht so leicht über ihre Gefühle und trauer sprechen kann aus diesem Grund lies ich ihn auch gehen. Natürlich hatte ich ihn damals auch so vermisst wie jetzt aber es hielte gerade mal 2 Wochen er rief an und sagte das er mich vermisst wir haben uns wieder getroffen und kamen auch wieder zusammen. Die zweiten Trennung war wegen einer alten Schulfreundin die an komplexe leidet und glaubt das sie nie einen Kerl abkriegen kann. Damals hatten wir mein ex und ich noch Facebook. Diese alte Schulfreundin hatte heimlich meine Bilder kopiert und einen fakeprofil unter meinem Namen bzw Daten eröffnet und kam natürlich jede Woche mit nem anderen Typ zsm (über Facebook-mit veränderter beziehung Status Siana ist in einer Beziehung mit....) ich war erst dagegen aber als ich gesehen habe das es ihr gut tut habe ich ihr gesagt das sie es aber in 3 Tagen löschen soll. Bis dahin kam es aber nicht mein ex sah es und machte nach einem heftigen Streit mit mir Schluss weil er dachte das es mein profil ist und ich ihn verarsche er glaubte mir auch nicht das es meine Freundin war! Die Trennung hielte 1 Monat als er wieder zu mir kam (er meinte ohne dich kann ich nicht) und wir nochmal über alles geredet haben und ich ihm die sache mit dem fakeprofil bewiesen hab! Doch bei der Trennung ist es anders er hatte mir noch nie gesagt "ich liebe dich nicht mehr" das ist genau das was mich fertig macht das es für immer vorbei ist! Und das von einem Mann zu hören der mir immer gesagt hat "ich kann nicht ohne dich-ohne dich geht es nicht" anscheinend geht es ohne mich ganz gut! Ich könnte mir auch sagen warte es mal ab gib ihm Zeit er hat schon immer lange gebraucht um sich zu beruhigen er hat dich blockiert weil du ihm nicht am A vorbei gehst sondern weil er es nicht ertragen kann dich zu sehen oder wann du online warst usw.. aber da ist dieses dick und fett geschriebene ich liebe dich nicht das wie graue Wolken über mir hängt und mich fertig macht

Ich drücke dich auch du hast mich dennoch aufgemuntert LG und Küsse

..
*Siana*

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2013 um 9:51

Du Arme..
Hallo Süße,

ist ja wirklich furchtbar, aber.. es ist leider das Leben. :/
Liebe kann man nich erzwingen, dass stimmt schon, da kann man Dir nichts anderes, als nur Recht geben..
Wenn Liebe weg ist, ist sie weg und sie kommt in seltenen Fällen wieder zurück.
Nur was ich Dir evtl. geraten hätte, dass du zum Trennungszeitpunkt ein klärendes Gespräch mit ihm geführt hättest.. So wäre keine Frage offen geblieben, aber jetzt da ihr wirklich getrennt seid, ist es leider so, dass er bei Dir keine Rechenschaft mehr ablegen muss, es sei denn, er machts aus Höflichkeit.

Es gibt wirklich Männer, die ihre Exfreundin vermissen oder sich ständig an sie erinnern, da sie viel miteinander unternommen haben und so ständig, wenn sie an den Orten sind, an die vergangene Zeit denken und diese vermissen. Ich weiß aber allerdings nicht, wie dein Exfreund denkt, da ich ihn ja logischerweise nicht kenne.

Zeit heilt keine Wunden, sie wird dir nur beibringen, dass du mit dem Schmerz umgehen kannst. Enttäuschte Liebe tut weh, ich weiß es, da ich auch noch am Ex hänge. :/
Also wenn Du reden möchtest, kannst du mir gerne eine Nachricht zukommen lassen. Evtl. können wir uns ja gegenseitig etwas aufbauen.

Und bis dahin.. Kopf hoch. Andere Mütter haben auch noch schöne Söhne =)

Lg =)

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2013 um 14:21
In Antwort auf kirasai92

Du Arme..
Hallo Süße,

ist ja wirklich furchtbar, aber.. es ist leider das Leben. :/
Liebe kann man nich erzwingen, dass stimmt schon, da kann man Dir nichts anderes, als nur Recht geben..
Wenn Liebe weg ist, ist sie weg und sie kommt in seltenen Fällen wieder zurück.
Nur was ich Dir evtl. geraten hätte, dass du zum Trennungszeitpunkt ein klärendes Gespräch mit ihm geführt hättest.. So wäre keine Frage offen geblieben, aber jetzt da ihr wirklich getrennt seid, ist es leider so, dass er bei Dir keine Rechenschaft mehr ablegen muss, es sei denn, er machts aus Höflichkeit.

Es gibt wirklich Männer, die ihre Exfreundin vermissen oder sich ständig an sie erinnern, da sie viel miteinander unternommen haben und so ständig, wenn sie an den Orten sind, an die vergangene Zeit denken und diese vermissen. Ich weiß aber allerdings nicht, wie dein Exfreund denkt, da ich ihn ja logischerweise nicht kenne.

Zeit heilt keine Wunden, sie wird dir nur beibringen, dass du mit dem Schmerz umgehen kannst. Enttäuschte Liebe tut weh, ich weiß es, da ich auch noch am Ex hänge. :/
Also wenn Du reden möchtest, kannst du mir gerne eine Nachricht zukommen lassen. Evtl. können wir uns ja gegenseitig etwas aufbauen.

Und bis dahin.. Kopf hoch. Andere Mütter haben auch noch schöne Söhne =)

Lg =)

Hallo
Danke für die Antwort gerne können wir uns aufbauen zumal ich jemanden brauche die genau so wie ich an der Trennung leidet!
Du kannst mir gerne eine E-Mail schreiben
Jelena9191@hotmail.de
Würde mich freuen LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2013 um 18:59

Bin ein Kerl...
...aber hab ein ähnliches sehliches problem. Meine freundin wohnt in dtl und ich in schweden. Ich habe sie schon mehrmals besucht und sie war auch hier, alles war traumhaft und wir haben uns unfassbar schöne dinge gesagt. Sie ist das mädel meines lebens. Am donnerstag hat sie sich dann auf skype eiskalt von mir getrennt, mit der begründung sie hat jetzt zu viel abistress und da wir uns die letzten wochen über facebook und skype häufiger gestritten haben, wären ihre gefühle nun weg.

Ich jedoch liebe sie noch wie am ersten tag und vermisse sie unglaublich. ich kann nicht schlafen, habe jeden tag wahnsinnige kopfschmerzen. Sie hingegen scheint recht glücklich was ich so auf facebook sehe, und sie hat sich seit 5 tagen nicht mehr bei mir gemeldet.

Ich weiss genauso wenig wie du was los ist. Nur wegen streit, den man aus der welt schaffen kann, verschwinden doch nicht einfach tiefe gefühle. Also bei mir zumindest nicht. Ich werde mich nicht bei ihr melden, immerhin ist sie es die sich von mir getrennt hat.

Dinge, die sie zu mir sagte: "ich brauche dich wie die luft zum atmen", "du bist mein ein und alles", "ich will dich niemals wieder verlieren", "ich habe noch nie grössere sehnsucht nach jemandem verspürt",

Das waren nur einige dinge, aber nach nur 3 monaten beziehung ist auch das anscheinend vorbei. Ich bin ein mensch, dessen gefühle nicht von einem tag auf den anderen weggehen, wenn ich liebe, dann richtig, auch wenns mal schwer ist

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2013 um 20:09
In Antwort auf dsra_12654671

Bin ein Kerl...
...aber hab ein ähnliches sehliches problem. Meine freundin wohnt in dtl und ich in schweden. Ich habe sie schon mehrmals besucht und sie war auch hier, alles war traumhaft und wir haben uns unfassbar schöne dinge gesagt. Sie ist das mädel meines lebens. Am donnerstag hat sie sich dann auf skype eiskalt von mir getrennt, mit der begründung sie hat jetzt zu viel abistress und da wir uns die letzten wochen über facebook und skype häufiger gestritten haben, wären ihre gefühle nun weg.

Ich jedoch liebe sie noch wie am ersten tag und vermisse sie unglaublich. ich kann nicht schlafen, habe jeden tag wahnsinnige kopfschmerzen. Sie hingegen scheint recht glücklich was ich so auf facebook sehe, und sie hat sich seit 5 tagen nicht mehr bei mir gemeldet.

Ich weiss genauso wenig wie du was los ist. Nur wegen streit, den man aus der welt schaffen kann, verschwinden doch nicht einfach tiefe gefühle. Also bei mir zumindest nicht. Ich werde mich nicht bei ihr melden, immerhin ist sie es die sich von mir getrennt hat.

Dinge, die sie zu mir sagte: "ich brauche dich wie die luft zum atmen", "du bist mein ein und alles", "ich will dich niemals wieder verlieren", "ich habe noch nie grössere sehnsucht nach jemandem verspürt",

Das waren nur einige dinge, aber nach nur 3 monaten beziehung ist auch das anscheinend vorbei. Ich bin ein mensch, dessen gefühle nicht von einem tag auf den anderen weggehen, wenn ich liebe, dann richtig, auch wenns mal schwer ist

Ich fühle mit dir
Das tut mir sehr sehr leid für dich! Mir geht es genau so scheiße! Ich verstehe das auch nicht das angeblich durch der ganzen Streitereien die Gefühle verschwinden vielleicht ist es sogar eine ausrede von den beiden gewesen?! Das du dich nicht meldest ist sehr gut ich habe mich bei meinem ex auch nicht gemeldet die haben Schluss gemacht also sollen sie sich auch selber melden!
Was macht denn deine ex auf Facebook das du das Gefühl hast das sie nicht leidet? LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2013 um 20:32
In Antwort auf yonca_12376069

Ich fühle mit dir
Das tut mir sehr sehr leid für dich! Mir geht es genau so scheiße! Ich verstehe das auch nicht das angeblich durch der ganzen Streitereien die Gefühle verschwinden vielleicht ist es sogar eine ausrede von den beiden gewesen?! Das du dich nicht meldest ist sehr gut ich habe mich bei meinem ex auch nicht gemeldet die haben Schluss gemacht also sollen sie sich auch selber melden!
Was macht denn deine ex auf Facebook das du das Gefühl hast das sie nicht leidet? LG

Man...
merkt es daran, dass sie fotos von ihren freunden und sich (hauptsächlich männliche freunde) postet, und dabei übers ganze gesicht strahlt. Dann ist sie auch jeden tag mit leuten weg, wo es dann heisst, wie genial doch immer alles war und so. Ich leide mir hier den arsch ab und sie kann total glücklich sein. Ich raff das alles nicht. Ich hab auch ne eigene frage gestellt. "Schmerzhafte Trennung - was soll ich tun?" Vielleicht kannst du mir da ja auch helfen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2013 um 21:13
In Antwort auf dsra_12654671

Man...
merkt es daran, dass sie fotos von ihren freunden und sich (hauptsächlich männliche freunde) postet, und dabei übers ganze gesicht strahlt. Dann ist sie auch jeden tag mit leuten weg, wo es dann heisst, wie genial doch immer alles war und so. Ich leide mir hier den arsch ab und sie kann total glücklich sein. Ich raff das alles nicht. Ich hab auch ne eigene frage gestellt. "Schmerzhafte Trennung - was soll ich tun?" Vielleicht kannst du mir da ja auch helfen

Ojee
Da ich selber leide weiß ich nicht wirklich wie ich dir helfen könnte mein ex hat nicht mal Facebook ich habe keine Ahnung was er treibt usw.. sei froh das du sie wenigstens im Blick hast. Aber was ich tun würde wenn mein ex ständig Bilder Posten würde mit -wie toll mal wieder alles war- würde ich das selbe auch tun! Poste auch Bilder und Statuse das du angeblich einen tollen tag hattest und das es am WE abgehen wird oder so weiß nicht ob das eine so gute Idee ist aber zeig ihr nicht das du leidest! Ich habe meinem ex auch nicht gezeigt wie verletzt ich war als er schluss gemacht hat selbst wenn er sich melden würde würde ich ihm trotzdem nicht zeigen das es mir ohne ihn beschissen geht! Wenigstens vor ihm will ich meinen stolz wahren! Vielleicht will sie dich ja einfach nur eifersüchtig machen oder dir sagen " ich hab Schluss gemacht du hast nicht gemeldet schau wie gut es mir geht ich warte nicht auf deinen Anruf!" Wir können tagelang darüber reden diskutieren warum die das abziehen aber wir werden nie eine Antwort bekommen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2013 um 21:21
In Antwort auf yonca_12376069

Liebe Schmetterling1235
Erst einmal möchte ich mich bei dir bedanken das du mir geantwortet hast.
Und ich muss dir sagen das ich sehr beeindruckt von deiner antwort bin da es im Gegensatz zu manch anderen tipps/Rat (schreib ihm, zeig ihm das du ihn noch willst, terroriesiere ihn usw..) viel realistischer klingt! Das erste mal haben wir uns vor eineinhalb Jahren getrennt weil ich nicht viel zeit für ihn hatte und immer unsere Verabredungen abgesagt habe. Er dachte das ich ihn nicht mehr liebe und einen anderen Mann habe aus diesem Grund trennte er sich von mir! Ich konnte nicht offen mit ihm darüber reden aber zur derzeit hatte ich erfahren das meine Mutter Gebärmutter Krebs hat. Ich bin eine person die nicht so leicht über ihre Gefühle und trauer sprechen kann aus diesem Grund lies ich ihn auch gehen. Natürlich hatte ich ihn damals auch so vermisst wie jetzt aber es hielte gerade mal 2 Wochen er rief an und sagte das er mich vermisst wir haben uns wieder getroffen und kamen auch wieder zusammen. Die zweiten Trennung war wegen einer alten Schulfreundin die an komplexe leidet und glaubt das sie nie einen Kerl abkriegen kann. Damals hatten wir mein ex und ich noch Facebook. Diese alte Schulfreundin hatte heimlich meine Bilder kopiert und einen fakeprofil unter meinem Namen bzw Daten eröffnet und kam natürlich jede Woche mit nem anderen Typ zsm (über Facebook-mit veränderter beziehung Status Siana ist in einer Beziehung mit....) ich war erst dagegen aber als ich gesehen habe das es ihr gut tut habe ich ihr gesagt das sie es aber in 3 Tagen löschen soll. Bis dahin kam es aber nicht mein ex sah es und machte nach einem heftigen Streit mit mir Schluss weil er dachte das es mein profil ist und ich ihn verarsche er glaubte mir auch nicht das es meine Freundin war! Die Trennung hielte 1 Monat als er wieder zu mir kam (er meinte ohne dich kann ich nicht) und wir nochmal über alles geredet haben und ich ihm die sache mit dem fakeprofil bewiesen hab! Doch bei der Trennung ist es anders er hatte mir noch nie gesagt "ich liebe dich nicht mehr" das ist genau das was mich fertig macht das es für immer vorbei ist! Und das von einem Mann zu hören der mir immer gesagt hat "ich kann nicht ohne dich-ohne dich geht es nicht" anscheinend geht es ohne mich ganz gut! Ich könnte mir auch sagen warte es mal ab gib ihm Zeit er hat schon immer lange gebraucht um sich zu beruhigen er hat dich blockiert weil du ihm nicht am A vorbei gehst sondern weil er es nicht ertragen kann dich zu sehen oder wann du online warst usw.. aber da ist dieses dick und fett geschriebene ich liebe dich nicht das wie graue Wolken über mir hängt und mich fertig macht

Ich drücke dich auch du hast mich dennoch aufgemuntert LG und Küsse

Hallo Siana...
es freut mich dass ich dich ein bisschen aufmuntern konnte
Ich weiß, das ist das schlimmste was einem der Partner nur sagen kann... "Ich liebe dich nicht mehr"... So hat mein Ex mit mir auch schluss gemacht... Bzw. er hat es noch so ausgedrückt, "Meine Gefühle sind nicht mehr so stark". Und dann stehst du da... Kannst nix machen... Kannst nicht kämpfen... Du bist fast ohnmächtig, weil dir seine Worte immer noch nachhallen, sie kommen in der Nacht, am Tag, IMMER!! Ich war 9 Jahre mit ihm zusammen... Hab meinen Job und meine Heimat aufgegeben und bin zu ihm gezogen, und nach grade mal einem halben Jahr passiert dann sowas... Und dir bleibt als verlassener nix anderes übrig als alles zu akzeptieren, denn man kann einen Menschen leider nicht an sich binden...
Es stimmt schon, Zeit heilt keine Wunden, eine Wunde hinterlässt Narben, die einen immer daran erinnern, was passiert ist. Aber mit der Zeit lernt man, mit dem Schmerz umzugehen. Man lebt einfach damit, und kommt mal mehr und mal weniger damit zurecht. Die nächste Zeit wird für dich sicherlich eine Achterbahnfahrt der Gefühle, mal denkst du, du bist stark, du schaffst das, und dann wieder reißts dir den Boden unter den Füßen weg und du denkst, du packst das alles nicht... Versuch, den Schmerz anzunehmen. Wenn du den Drang hast zu weinen, dann wein. Wein nen ganzen See voll, völlig egal, aber wein alles raus...

Ich würde aber trotzdem nicht pauschal sagen, wenn Liebe weg ist ist sie weg. Sicherlich kommt das vor... Aber wie gesagt, kann man sowas nicht pauschal sagen... Grade Probleme können sich negativ auf Gefühle auswirken. Viel. haben ihn die vielen Streitereien so sehr belastet, dass es in dem Moment für ihn besser war, auf Abstand mit dir zu gehen. Und viel. dachte er auch für den Moment, nein, diese Gefühle sind nicht mehr da, weil er SO eben nicht mehr mit dir weiterleben konnte...
Ich bin auch ein Mensch, bei mir gehen die Gefühle auch nicht so von einem Tag auf den anderen Hopplahopp weg...
Trotzdem, um ihn betteln bringt momentan gar nix, schließlich hat er die Beziehung auch beendet, und dann stehst du nur wie ein armes kleines Hündchen vor ihm da.. Und das willst du doch nicht wirklich... Drum meinte ich, gib dir selbst auch ein bisschen Zeit, das ganze zu verdauen. Oft sieht man hinterher die Dinge ein bisschen realistischer. Und wie gesagt, viel. braucht er auch grade diesen Abstand, und viel. ist es auch gut, wenn der mal ein bisschen länger als nur 2 Wochen ist. Ihr seid beide emotional grad so aufgeladen, das kann doch noch nur explodieren grade.
Bei mir wars so, dass mein Ex mir wieder gesagt hat, dass er mich liebt...
Drum versuch, positiv nach vorne zu schauen. Sag dir, alles wird gut. Ganz egal wie das aussieht. Viel. lernst auch bald nen neuen Kerl kennen, dann willst du deinen Ex gar nicht mehr wer weiß was kommt...

Was ich noch los werden wollte, was hast du bitteschön für ne Freundin???? Und auch wenn sie starke Komplexe hat, das ist ja wohl ihr Problem und einfach der Oberhammer ein Profil mit deinem Namen zu erstellen!!! Geht mal gar nicht!!!! Vor allem was brachte ihr das??? Das nächste mal lässt sowas nicht mehr mit dir machen!!!

Fühl dich gedrückt....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2013 um 21:47
In Antwort auf yonca_12376069

Ojee
Da ich selber leide weiß ich nicht wirklich wie ich dir helfen könnte mein ex hat nicht mal Facebook ich habe keine Ahnung was er treibt usw.. sei froh das du sie wenigstens im Blick hast. Aber was ich tun würde wenn mein ex ständig Bilder Posten würde mit -wie toll mal wieder alles war- würde ich das selbe auch tun! Poste auch Bilder und Statuse das du angeblich einen tollen tag hattest und das es am WE abgehen wird oder so weiß nicht ob das eine so gute Idee ist aber zeig ihr nicht das du leidest! Ich habe meinem ex auch nicht gezeigt wie verletzt ich war als er schluss gemacht hat selbst wenn er sich melden würde würde ich ihm trotzdem nicht zeigen das es mir ohne ihn beschissen geht! Wenigstens vor ihm will ich meinen stolz wahren! Vielleicht will sie dich ja einfach nur eifersüchtig machen oder dir sagen " ich hab Schluss gemacht du hast nicht gemeldet schau wie gut es mir geht ich warte nicht auf deinen Anruf!" Wir können tagelang darüber reden diskutieren warum die das abziehen aber wir werden nie eine Antwort bekommen!

Ja stimmt
Ich fahre ja am sonntag für eine woche nach deutschland zum turnfest, da ist sie ja den ganzen tag an meiner seite, weil sie auch zum turnen geht. Wir sind immer zusammen. Ich bin gespannt wie das wird. Am 6.april haben wir uns noch schmerzlich am flughafen in göteborg verabschiedet, wir sind beide zusammengebrochen und nun soll plötzlich alles anders sein. Ich kann nicht glauben, dass ein paar streitereien das daraus machen können. Ich hab echt schon viel erlebt, aber das echt noch nicht. Sicher ist einiges doof gelaufen und ich würde viele dinge jetzt so auch nicht mehr machen oder sagen, aber jeder macht fehler und jeder hat seine macken, ist doch alles nicht so wild mensch. Sie hat auch fehler gemacht, aber ich seh das nicht so eng, weil ich sie liebe, also warum sollte ich bitte so ein riesiges drama draus machen!?

Wenn wir uns am sonntag wiedersehen werde ich sie ganz normal umarmen, mich kurz in ihrem hals vergraben, weil der so gut riecht und dann werde ich mich anderen dingen widmen und wenn sie was will soll sie kommen. Ich muss versuchen dort stark zu bleiben, auch wenn ich befürchte dass sie mich wie einen ganz normalen menschen behandeln wird. Ich habe angst, dass ich das nicht aushalte und zusammenbreche. Denn meine gefühle für sie sind ungebrochen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2013 um 22:00
In Antwort auf yonca_12376069

Ojee
Da ich selber leide weiß ich nicht wirklich wie ich dir helfen könnte mein ex hat nicht mal Facebook ich habe keine Ahnung was er treibt usw.. sei froh das du sie wenigstens im Blick hast. Aber was ich tun würde wenn mein ex ständig Bilder Posten würde mit -wie toll mal wieder alles war- würde ich das selbe auch tun! Poste auch Bilder und Statuse das du angeblich einen tollen tag hattest und das es am WE abgehen wird oder so weiß nicht ob das eine so gute Idee ist aber zeig ihr nicht das du leidest! Ich habe meinem ex auch nicht gezeigt wie verletzt ich war als er schluss gemacht hat selbst wenn er sich melden würde würde ich ihm trotzdem nicht zeigen das es mir ohne ihn beschissen geht! Wenigstens vor ihm will ich meinen stolz wahren! Vielleicht will sie dich ja einfach nur eifersüchtig machen oder dir sagen " ich hab Schluss gemacht du hast nicht gemeldet schau wie gut es mir geht ich warte nicht auf deinen Anruf!" Wir können tagelang darüber reden diskutieren warum die das abziehen aber wir werden nie eine Antwort bekommen!

Facebook
Darfst mich hinzufügen wenn du willst! Heisse Oliver Kerbs. Gibt nur 2 stück und ich bin der mit den kurzen haaren. vllt können wir da n bissl weiterreden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2013 um 9:38
In Antwort auf klava_12156359

Hallo Siana...
es freut mich dass ich dich ein bisschen aufmuntern konnte
Ich weiß, das ist das schlimmste was einem der Partner nur sagen kann... "Ich liebe dich nicht mehr"... So hat mein Ex mit mir auch schluss gemacht... Bzw. er hat es noch so ausgedrückt, "Meine Gefühle sind nicht mehr so stark". Und dann stehst du da... Kannst nix machen... Kannst nicht kämpfen... Du bist fast ohnmächtig, weil dir seine Worte immer noch nachhallen, sie kommen in der Nacht, am Tag, IMMER!! Ich war 9 Jahre mit ihm zusammen... Hab meinen Job und meine Heimat aufgegeben und bin zu ihm gezogen, und nach grade mal einem halben Jahr passiert dann sowas... Und dir bleibt als verlassener nix anderes übrig als alles zu akzeptieren, denn man kann einen Menschen leider nicht an sich binden...
Es stimmt schon, Zeit heilt keine Wunden, eine Wunde hinterlässt Narben, die einen immer daran erinnern, was passiert ist. Aber mit der Zeit lernt man, mit dem Schmerz umzugehen. Man lebt einfach damit, und kommt mal mehr und mal weniger damit zurecht. Die nächste Zeit wird für dich sicherlich eine Achterbahnfahrt der Gefühle, mal denkst du, du bist stark, du schaffst das, und dann wieder reißts dir den Boden unter den Füßen weg und du denkst, du packst das alles nicht... Versuch, den Schmerz anzunehmen. Wenn du den Drang hast zu weinen, dann wein. Wein nen ganzen See voll, völlig egal, aber wein alles raus...

Ich würde aber trotzdem nicht pauschal sagen, wenn Liebe weg ist ist sie weg. Sicherlich kommt das vor... Aber wie gesagt, kann man sowas nicht pauschal sagen... Grade Probleme können sich negativ auf Gefühle auswirken. Viel. haben ihn die vielen Streitereien so sehr belastet, dass es in dem Moment für ihn besser war, auf Abstand mit dir zu gehen. Und viel. dachte er auch für den Moment, nein, diese Gefühle sind nicht mehr da, weil er SO eben nicht mehr mit dir weiterleben konnte...
Ich bin auch ein Mensch, bei mir gehen die Gefühle auch nicht so von einem Tag auf den anderen Hopplahopp weg...
Trotzdem, um ihn betteln bringt momentan gar nix, schließlich hat er die Beziehung auch beendet, und dann stehst du nur wie ein armes kleines Hündchen vor ihm da.. Und das willst du doch nicht wirklich... Drum meinte ich, gib dir selbst auch ein bisschen Zeit, das ganze zu verdauen. Oft sieht man hinterher die Dinge ein bisschen realistischer. Und wie gesagt, viel. braucht er auch grade diesen Abstand, und viel. ist es auch gut, wenn der mal ein bisschen länger als nur 2 Wochen ist. Ihr seid beide emotional grad so aufgeladen, das kann doch noch nur explodieren grade.
Bei mir wars so, dass mein Ex mir wieder gesagt hat, dass er mich liebt...
Drum versuch, positiv nach vorne zu schauen. Sag dir, alles wird gut. Ganz egal wie das aussieht. Viel. lernst auch bald nen neuen Kerl kennen, dann willst du deinen Ex gar nicht mehr wer weiß was kommt...

Was ich noch los werden wollte, was hast du bitteschön für ne Freundin???? Und auch wenn sie starke Komplexe hat, das ist ja wohl ihr Problem und einfach der Oberhammer ein Profil mit deinem Namen zu erstellen!!! Geht mal gar nicht!!!! Vor allem was brachte ihr das??? Das nächste mal lässt sowas nicht mehr mit dir machen!!!

Fühl dich gedrückt....

Liebe Schmetterling1235
Als ich gestern deine Nachricht mehrmals gelesen habe hat es plötzlich bei mir KLICK gemacht. Wieso leide ich für jemanden das mich nicht liebt? Dem ich egal bin? Ich habe mir vorgenommen nicht mehr an ihn zu denken. Immer wenn man meine Gedanken abschweifen und ich an ihn denken muss dann kneife ich mich und sage mir komm zu dir vielleicht ist das wirklich so eine Phase die vorüber gehen wird und ich wieder wie ein Häufchen Elend sitzen und heulen werde ich weiß es nicht aber dieses macht Gefühl tut mir iwie sehr gut. Heute Nacht habe ich wieder von ihm geträumt aber als ich aufgewacht bin habe ich nicht wie die letzten mal angefangen zu weinen sondern zu mir selbst gesagt: er liebt mich nicht? Gut dann soll er mich nicht lieben dann soll er sich ne andere klar machen das ist mir Sch*** egal!! Ich habe auch mein whatsapp für eine Zeitlang deinstalliert damit ich mir nicht immer sein Bild angucken muss-oder damit ich mich nicht am tag 100 mal fragen muss wann er mich entblockt! So fühle ich mich stark! ich wünsche mir das es keine vorübergehende Phase ist

Dein ex hat dir wieder ich liebe dich gesagt? Wann? Wollte er wieder mit dir zusammen kommen? Was hast du gesagt? Werde ganz gespannt auf deine Antwort warten!!

Ich drück dich ganz fest bussi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2013 um 17:17

Das problem kenne ich
ich war auch 2 jahre mit meinem ex-freund zusammen und für mich war es die große liebe.. die letzten wochen waren aber echt scheiße weil wir uns eig nur noch gestritten haben .. als er dann schluss gemacht hat mit der begründung, dass er mich nicht mehr lieben würde war ich am boden zerstört...ich habe alles versucht,ihn wieder zu gewinnen..aber es hatte keinen sinn... er hat sich dann auch direkt mit nem anderen mädchen getroffen und meine schwester und ich haben die vermutung, das er dies nur tut,um mir zu beweisen, dass er mich wirklich nicht mehr will...
er hat mir aber auch immer wieder gesagt, dass er mich noch gern hat und mit mir befreundet sein will.. aber das finde ich nicht so toll und glaube auch, dass das nich funktionieren würde..
aber nach 6 wochen trauer ( jeden tag mehrere heulkrämpfe) hab ich gemerkt, dass es auch andere kerle auf der welt gibt und bin jetzt wieder in einer glücklichen beziehung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2013 um 8:24
In Antwort auf mellie2312

Das problem kenne ich
ich war auch 2 jahre mit meinem ex-freund zusammen und für mich war es die große liebe.. die letzten wochen waren aber echt scheiße weil wir uns eig nur noch gestritten haben .. als er dann schluss gemacht hat mit der begründung, dass er mich nicht mehr lieben würde war ich am boden zerstört...ich habe alles versucht,ihn wieder zu gewinnen..aber es hatte keinen sinn... er hat sich dann auch direkt mit nem anderen mädchen getroffen und meine schwester und ich haben die vermutung, das er dies nur tut,um mir zu beweisen, dass er mich wirklich nicht mehr will...
er hat mir aber auch immer wieder gesagt, dass er mich noch gern hat und mit mir befreundet sein will.. aber das finde ich nicht so toll und glaube auch, dass das nich funktionieren würde..
aber nach 6 wochen trauer ( jeden tag mehrere heulkrämpfe) hab ich gemerkt, dass es auch andere kerle auf der welt gibt und bin jetzt wieder in einer glücklichen beziehung

Hi
Danke.. ja mittlerweile habe ich begriffen das es kein Sinn hat. Aber du hast es falsch gemacht indem du versucht hast zurück zu gewinnen! Es heißt doch immer man soll sich nicht mehr melden damit der partner glaubt das man auch ohne ihn unabhängig ist und ihm nicht hinterherrennt. Du hast es getan und damit hast du ihm nur gezeigt das es die richtige Entscheidung war mit dir Schluss gemacht zu haben. Naja falls so etwas wieder vorkommen sollte dann melde dich nicht mehr! Ich liebe und vermisse meinen ex aber jetzt sind wir in der 7. Trennung woche und ich habe mich immer noch nicht bei ihm gemeldet und das macht mich verdammt stolz!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2013 um 9:22
In Antwort auf qing_12652170

Hi
Danke.. ja mittlerweile habe ich begriffen das es kein Sinn hat. Aber du hast es falsch gemacht indem du versucht hast zurück zu gewinnen! Es heißt doch immer man soll sich nicht mehr melden damit der partner glaubt das man auch ohne ihn unabhängig ist und ihm nicht hinterherrennt. Du hast es getan und damit hast du ihm nur gezeigt das es die richtige Entscheidung war mit dir Schluss gemacht zu haben. Naja falls so etwas wieder vorkommen sollte dann melde dich nicht mehr! Ich liebe und vermisse meinen ex aber jetzt sind wir in der 7. Trennung woche und ich habe mich immer noch nicht bei ihm gemeldet und das macht mich verdammt stolz!


naja mittlerweile geht mir das ganze am ar*** vorbei bin froh, dass ich den nich mehr hab.. vor allem da mir von meiner schwester (zeigt sonst null interesse an meinem liebesleben) gemeint hätte, dass mein neuer freund 1. besser aussehen würde und 2. einfach cooler drauf wäre...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2013 um 13:52
In Antwort auf yonca_12376069

Liebe Schmetterling1235
Als ich gestern deine Nachricht mehrmals gelesen habe hat es plötzlich bei mir KLICK gemacht. Wieso leide ich für jemanden das mich nicht liebt? Dem ich egal bin? Ich habe mir vorgenommen nicht mehr an ihn zu denken. Immer wenn man meine Gedanken abschweifen und ich an ihn denken muss dann kneife ich mich und sage mir komm zu dir vielleicht ist das wirklich so eine Phase die vorüber gehen wird und ich wieder wie ein Häufchen Elend sitzen und heulen werde ich weiß es nicht aber dieses macht Gefühl tut mir iwie sehr gut. Heute Nacht habe ich wieder von ihm geträumt aber als ich aufgewacht bin habe ich nicht wie die letzten mal angefangen zu weinen sondern zu mir selbst gesagt: er liebt mich nicht? Gut dann soll er mich nicht lieben dann soll er sich ne andere klar machen das ist mir Sch*** egal!! Ich habe auch mein whatsapp für eine Zeitlang deinstalliert damit ich mir nicht immer sein Bild angucken muss-oder damit ich mich nicht am tag 100 mal fragen muss wann er mich entblockt! So fühle ich mich stark! ich wünsche mir das es keine vorübergehende Phase ist

Dein ex hat dir wieder ich liebe dich gesagt? Wann? Wollte er wieder mit dir zusammen kommen? Was hast du gesagt? Werde ganz gespannt auf deine Antwort warten!!

Ich drück dich ganz fest bussi

Kompliziert....
Hallo Siana,

es freut mich dass es dir soweit ganz gut geht und du es durchhälst, dich nicht bei ihm zu melden, du kannst wirklich sehr stolz auf dich sein.
Bei mir und meinem Ex ist das wohl etwas komplizierter... Er wohnt in einer anderen Stadt... Ich werde aber meinen Job nicht nochmals kündigen, das hab ich schon hinter mir... Drum sagt er zwar, er liebt mich, aber es hat keine Zukunft mit uns... Ja, das ist hart... Ich denke mir, es gibt für alles eine Lösung... Aber ich muss es eben akzeptieren wie es ist, so ist das Leben nun mal...
Ich wünsch dir das allerbeste Siana, du schaffst das!!!

Fühl dich gedrückt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2013 um 17:32

Kopf hoch!
Ich weiß wie es Dir gerade geht. Kenne diese Situation nur zu gut.
Aber, so wie ich das sehe, meint er das nicht böse.
Vor ein paar Jahren hat mich mein damaliger Freund auch verlassen. Eine Welt ist zusammen gebrochen.
Er hat genau die selben Dinge gesagt und schwups, hat er mich ignoriert. Grundlos.
Nach ein paar Rückfällen, ganz viel Drama war erstmal Funkstille.
Ich hatte so eine Wut in mir, vor allem auch weil er nach mir ein anderes Mädel hatte. Ich weiß bis heute nicht ob da was lief oder sie nur gute Freunde waren.

Ein paar Jahre nach der Trennung und ich muss ehrlich zugeben, ich hab mich ihm gegenüber in all der Zeit nicht gut verhalten, haben wir uns ausgesprochen (vor allem weil mein Bruder ein guter Freund von ihm ist).

Habe erfahren, dass es ihm genauso weh tat und ich habe meine Fehler eingesehen (habe mich gegen Ender der Beziehung schrecklich verhalten )

Wie auch immer, worauf ich hinaus will ist, dass er genau das RICHTIGE macht, wenn er dich ignoriert. So kommst du schneller über ihn hinweg, Gefühle werden schwächer ..

Ich habe das damals auch nicht verstanden, aber es war das Beste was er machen konnte - mir zur Liebe.

Dadurch dass er mir aus dem Weg gegangen ist, mich ignoriert hat bzw. provoziert hat, wurde die Liebe weniger, es wurde eher zu Hass und der Hass verflog mit der Zeit.

Ihn zu hassen war deutlich einfacher als ihn zu lieben.

Und irgendwann wirst Du es verstehen.

Vielleicht werdet ihr irgendwann wieder einen Weg zueinander finden - sag niemals nie.

Aber sieh' es so: "Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende."
Lieber jetzt einen klaren Schlussstrich als Dich monatelang an ihm festzuklammern, Rückfälle zu erleiden, die es nicht gerade besser machen.

Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2013 um 0:48
In Antwort auf 12nani34

Kopf hoch!
Ich weiß wie es Dir gerade geht. Kenne diese Situation nur zu gut.
Aber, so wie ich das sehe, meint er das nicht böse.
Vor ein paar Jahren hat mich mein damaliger Freund auch verlassen. Eine Welt ist zusammen gebrochen.
Er hat genau die selben Dinge gesagt und schwups, hat er mich ignoriert. Grundlos.
Nach ein paar Rückfällen, ganz viel Drama war erstmal Funkstille.
Ich hatte so eine Wut in mir, vor allem auch weil er nach mir ein anderes Mädel hatte. Ich weiß bis heute nicht ob da was lief oder sie nur gute Freunde waren.

Ein paar Jahre nach der Trennung und ich muss ehrlich zugeben, ich hab mich ihm gegenüber in all der Zeit nicht gut verhalten, haben wir uns ausgesprochen (vor allem weil mein Bruder ein guter Freund von ihm ist).

Habe erfahren, dass es ihm genauso weh tat und ich habe meine Fehler eingesehen (habe mich gegen Ender der Beziehung schrecklich verhalten )

Wie auch immer, worauf ich hinaus will ist, dass er genau das RICHTIGE macht, wenn er dich ignoriert. So kommst du schneller über ihn hinweg, Gefühle werden schwächer ..

Ich habe das damals auch nicht verstanden, aber es war das Beste was er machen konnte - mir zur Liebe.

Dadurch dass er mir aus dem Weg gegangen ist, mich ignoriert hat bzw. provoziert hat, wurde die Liebe weniger, es wurde eher zu Hass und der Hass verflog mit der Zeit.

Ihn zu hassen war deutlich einfacher als ihn zu lieben.

Und irgendwann wirst Du es verstehen.

Vielleicht werdet ihr irgendwann wieder einen Weg zueinander finden - sag niemals nie.

Aber sieh' es so: "Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende."
Lieber jetzt einen klaren Schlussstrich als Dich monatelang an ihm festzuklammern, Rückfälle zu erleiden, die es nicht gerade besser machen.

Viel Glück

Hi 12nani34
Du hast auf jeden Fall recht!! Es würde mir noch mehr weh tun wenn er Kontakt mit mir hätte weil der Gedanke das er mich nicht mehr liebt aber ein auf gute Freunde tut mich total fertig machen würde! Ich akzeptiere es jetzt das ist halt Schicksal man kann daran nichts ändern außer weiter zu leben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2013 um 22:16
In Antwort auf qing_12652170

Hi 12nani34
Du hast auf jeden Fall recht!! Es würde mir noch mehr weh tun wenn er Kontakt mit mir hätte weil der Gedanke das er mich nicht mehr liebt aber ein auf gute Freunde tut mich total fertig machen würde! Ich akzeptiere es jetzt das ist halt Schicksal man kann daran nichts ändern außer weiter zu leben!

Der Nächste kommt bestimmt..
.. und wird sicherlich der Richtige sein und selbst wenn nicht, irgendwann muss er ja kommen.
Ablenkungen wie zb Shoppengehen, mit den Mädels etwas unternehmen, ein Buch lesen oder sich Bestätigung bei anderen Kerlen holen in Form von Komplimenten oder sich etwas ausgeben zu lassen helfen übrigens super!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2013 um 11:14
In Antwort auf 12nani34

Der Nächste kommt bestimmt..
.. und wird sicherlich der Richtige sein und selbst wenn nicht, irgendwann muss er ja kommen.
Ablenkungen wie zb Shoppengehen, mit den Mädels etwas unternehmen, ein Buch lesen oder sich Bestätigung bei anderen Kerlen holen in Form von Komplimenten oder sich etwas ausgeben zu lassen helfen übrigens super!

Hallo
Tagsüber habe ich schon genug Ablenkung nur am abend oder nachts wenn ich im Bett liege dann vermisse ich ihn und traume

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2013 um 11:15
In Antwort auf qing_12652170

Hallo
Tagsüber habe ich schon genug Ablenkung nur am abend oder nachts wenn ich im Bett liege dann vermisse ich ihn und traume

..
Träume dann von ihm und das jede Nacht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2013 um 14:36


Das einzige, was du jetzt brauchst, ist die Stärke, DIESE Zeit durchzustehen.
Ich denke, dass vielen deine Situation bekannt vorkommt. Als mein Exfreund mich vor 2 Jahren verlassen hat, ignorierte er mich 1,5 Jahre komplett. Er hatte auch ziemlich schnell eine neue, die er sofort geschwängert hat ..nunja, long story short: er bettelt seit einem halben Jahr um ein Treffen, hat irgendwo meine Nummer herbekommen und schreibt mir über Whatsapp, wie wichtig ich ihm noch bin
Was ich dir damit zeigen will : derjenige, der Schluss macht, fühlt sich nach der Trennung "befreit" und will seine Freiheit auch ausleben. Dass er dich blockiert hat, zeigt (für mich) nur, dass er absolut nicht will, dass du Kontakt aufnimmst. Er beugt quasi eine Kontaktaufnahme vor.
Deshalb ist es wirklich im Moment nur wichtig, diese Zeit nach der Trennung durchzustehen. Ich weiß, wie weh das tut und man glaubt keinem, der sagt "Alles wird wieder gut", weil für einen im Moment nichts gut ist . Aber glaube mir und allen anderen, du wirst das schaffen.

P.S.: Mein Ex sagte damals auch, dass er mich nicht mehr liebt..jetzt behauptet er das Gegenteil. Dieses "Ich liebe dich nicht mehr"- Gelaber ist doch nur ein Selbstschutz von denen , die reden sich das meistens nur ein, damits für sie nicht so weh tut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2013 um 12:20
In Antwort auf patti_12500950


Das einzige, was du jetzt brauchst, ist die Stärke, DIESE Zeit durchzustehen.
Ich denke, dass vielen deine Situation bekannt vorkommt. Als mein Exfreund mich vor 2 Jahren verlassen hat, ignorierte er mich 1,5 Jahre komplett. Er hatte auch ziemlich schnell eine neue, die er sofort geschwängert hat ..nunja, long story short: er bettelt seit einem halben Jahr um ein Treffen, hat irgendwo meine Nummer herbekommen und schreibt mir über Whatsapp, wie wichtig ich ihm noch bin
Was ich dir damit zeigen will : derjenige, der Schluss macht, fühlt sich nach der Trennung "befreit" und will seine Freiheit auch ausleben. Dass er dich blockiert hat, zeigt (für mich) nur, dass er absolut nicht will, dass du Kontakt aufnimmst. Er beugt quasi eine Kontaktaufnahme vor.
Deshalb ist es wirklich im Moment nur wichtig, diese Zeit nach der Trennung durchzustehen. Ich weiß, wie weh das tut und man glaubt keinem, der sagt "Alles wird wieder gut", weil für einen im Moment nichts gut ist . Aber glaube mir und allen anderen, du wirst das schaffen.

P.S.: Mein Ex sagte damals auch, dass er mich nicht mehr liebt..jetzt behauptet er das Gegenteil. Dieses "Ich liebe dich nicht mehr"- Gelaber ist doch nur ein Selbstschutz von denen , die reden sich das meistens nur ein, damits für sie nicht so weh tut.

Hi
Ja du hast recht der hat das schon mal abgezogen indem er mich blockiert hat und nach 2 Monaten wieder den Kontakt zu mir aufgenommen hat nur das er nieee ich liebe dich nicht mehr gesagt hat darum glaub ich auch das es diesmal endgültig vorbei ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2013 um 11:08

Hallo
Das er dir sagt:"bei jedem Streit habe ich mich immer mehr von dir entfernt dadurch habe ich keine Gefühle mehr für dich ich liebe dich nicht" ist normal er war wahrscheinlich sehr enttäuscht und hatte keine lust mehr auf streiterein etc. Er braucht anscheinend nur Abstand von dir um sich von dem ganzen Stress zu erholen. Ich denke das er im Moment einfach nur denkt das er dich nicht liebt weil er die "Schnauze" voll hatte. Und das er dich bei whatsapp blockiert hat heißt nicht sofort das er eine andere hat. Wahrscheinlich hat er es getan weil er verhindern will das du kontakt zu ihm aufnimmst. Er braucht Zeit und Abstand von dir! Melde dich weiterhin nicht bei ihm gebe ihm ein bisschen Zeit. Wenn er sich nach einem Monat immee noch nicht gemeldet hat dann kannst du dir sicher sein das es endgültig vorbei ist! Du sollst natürlich nicht 1 Monat um ihn heulen sondern dein leben genießen! Wenn nach einem Monat immer noch nichts kommt dann suchst du dir einen Typen das dich verdient

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2013 um 13:37
In Antwort auf frigg_12716724

Hallo
Das er dir sagt:"bei jedem Streit habe ich mich immer mehr von dir entfernt dadurch habe ich keine Gefühle mehr für dich ich liebe dich nicht" ist normal er war wahrscheinlich sehr enttäuscht und hatte keine lust mehr auf streiterein etc. Er braucht anscheinend nur Abstand von dir um sich von dem ganzen Stress zu erholen. Ich denke das er im Moment einfach nur denkt das er dich nicht liebt weil er die "Schnauze" voll hatte. Und das er dich bei whatsapp blockiert hat heißt nicht sofort das er eine andere hat. Wahrscheinlich hat er es getan weil er verhindern will das du kontakt zu ihm aufnimmst. Er braucht Zeit und Abstand von dir! Melde dich weiterhin nicht bei ihm gebe ihm ein bisschen Zeit. Wenn er sich nach einem Monat immee noch nicht gemeldet hat dann kannst du dir sicher sein das es endgültig vorbei ist! Du sollst natürlich nicht 1 Monat um ihn heulen sondern dein leben genießen! Wenn nach einem Monat immer noch nichts kommt dann suchst du dir einen Typen das dich verdient

Hey
Das ist eine gute Idee Danke. Natürlich werde ich nicht jetzt 1 monat lang auf ihn warten dafür habe ich auch keine Zeit muss für die Prüfungen lernen Aber wenn ich bis ende Juni nichts gehört habe fährt der Zug für immer ab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2013 um 16:29
In Antwort auf qing_12652170

Hi
Ja du hast recht der hat das schon mal abgezogen indem er mich blockiert hat und nach 2 Monaten wieder den Kontakt zu mir aufgenommen hat nur das er nieee ich liebe dich nicht mehr gesagt hat darum glaub ich auch das es diesmal endgültig vorbei ist!

Achwas
Mach dir doch über diesen blöden Satz keine so großen Gedanken . Liebe vergeht doch nicht so schnell. Es kann sein, dass er sie momentan nicht fühlt, weil er jetzt single ist und die Zeit genießt. Es kann ja auch passieren, dass man sich seinen Gefühlen nicht mehr sicher ist und dann sowas sagt. Die Jungs feiern zB gern nach einer Trennung Parties..aber sobald diese Zeit vorbei ist und er mal öfter alleine ist, wird ihm sicherlich etwas fehlen. Sowas kommt vorallem bei etwas jüngeren Menschen vor

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2013 um 18:14
In Antwort auf patti_12500950

Achwas
Mach dir doch über diesen blöden Satz keine so großen Gedanken . Liebe vergeht doch nicht so schnell. Es kann sein, dass er sie momentan nicht fühlt, weil er jetzt single ist und die Zeit genießt. Es kann ja auch passieren, dass man sich seinen Gefühlen nicht mehr sicher ist und dann sowas sagt. Die Jungs feiern zB gern nach einer Trennung Parties..aber sobald diese Zeit vorbei ist und er mal öfter alleine ist, wird ihm sicherlich etwas fehlen. Sowas kommt vorallem bei etwas jüngeren Menschen vor

Hey
Ich gebe mary recht! Wir "jungen" Männer genießen die erste Zeit des Single Lebens aber nach ner weile fangen wir an die Person zu vermissen und nehmen den Kontakt wieder auf (vorausgesetzt man ist wirklich nicht mehr verliebt) bei mir wars auch meine freundin hat auch immer ewig gezickt und ich dachte ich liebe sie nicht weil ich meine ruhe wollte. Ich habs genossen ohne sie zu sein habe gesoffen gefeiert mit kollegen shisha geraucht es war toll aber nur für ne weile nach 2 Monaten musste ich immer mehr an sie denken bis mir klar wurde das ich sie noch liebe und hab mich wieder bei ihr gemeldet! also wenn dich dein Typ wirklich geliebt hat wird er sich nach paar Wochen wieder melden 7 Wochen hat er ja sein Single leben genossen ich gebe ihm noch 1 Monat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2013 um 8:17

Liebe ist Scheiße
!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2013 um 16:46
In Antwort auf patti_12500950


Das einzige, was du jetzt brauchst, ist die Stärke, DIESE Zeit durchzustehen.
Ich denke, dass vielen deine Situation bekannt vorkommt. Als mein Exfreund mich vor 2 Jahren verlassen hat, ignorierte er mich 1,5 Jahre komplett. Er hatte auch ziemlich schnell eine neue, die er sofort geschwängert hat ..nunja, long story short: er bettelt seit einem halben Jahr um ein Treffen, hat irgendwo meine Nummer herbekommen und schreibt mir über Whatsapp, wie wichtig ich ihm noch bin
Was ich dir damit zeigen will : derjenige, der Schluss macht, fühlt sich nach der Trennung "befreit" und will seine Freiheit auch ausleben. Dass er dich blockiert hat, zeigt (für mich) nur, dass er absolut nicht will, dass du Kontakt aufnimmst. Er beugt quasi eine Kontaktaufnahme vor.
Deshalb ist es wirklich im Moment nur wichtig, diese Zeit nach der Trennung durchzustehen. Ich weiß, wie weh das tut und man glaubt keinem, der sagt "Alles wird wieder gut", weil für einen im Moment nichts gut ist . Aber glaube mir und allen anderen, du wirst das schaffen.

P.S.: Mein Ex sagte damals auch, dass er mich nicht mehr liebt..jetzt behauptet er das Gegenteil. Dieses "Ich liebe dich nicht mehr"- Gelaber ist doch nur ein Selbstschutz von denen , die reden sich das meistens nur ein, damits für sie nicht so weh tut.

Danke
Euch für die antworten LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2013 um 18:15
In Antwort auf qing_12652170

..
Träume dann von ihm und das jede Nacht!

Das ist nicht so gut..
.. dann wird das vermissen noch schlimmer.
Kauf Dir ein gutes Buch und steck' die Nase rein, hab ich auch immer gemacht.
Habe mir auch extra Bücher besorgt, die sich auf meine Zukunftsplanung beziehen, so hatte ich Ablenkung und konnte mich auf die kommende Zeit freuen. Hilft wirklich !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2013 um 15:17
In Antwort auf 12nani34

Das ist nicht so gut..
.. dann wird das vermissen noch schlimmer.
Kauf Dir ein gutes Buch und steck' die Nase rein, hab ich auch immer gemacht.
Habe mir auch extra Bücher besorgt, die sich auf meine Zukunftsplanung beziehen, so hatte ich Ablenkung und konnte mich auf die kommende Zeit freuen. Hilft wirklich !!

..
Danke dir nani

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2014 um 16:46

Ich glaube ich versteh dich sehr gut..
wir könnten uns aus tauschen. Aber ob du noch hier ..bist ..dein schreiben ist vom 13.5 .2013..ich sag mal ich kann dich verstehen. Meine Geschichte mit einem Mann den ich über jappy kernen lernte.. Horror.. ich vermisse ihn heut .. und jeden tag. Aber nur vom herzen. Noch....könnte glatt weg sagen.. wenn Frauen zu sehr lieben. Ich weine sehr viel.. auch jetzt wieder....das allein sein und die Einsamkeit. Und das ich das nicht so begreife. Ich hab auch freunde.. aber keiner da.. nur telefonisch. und die andren wohnen zu weit weg. Aber Wads hab ich telefonisch davon. Und am ende privat. Wird man ab gewimmelt....und das Gerede..über den scheiss .. bringt mir nicht.. mit einander was erleben.. zu machen..im arm nehmen....lachen. Immer diese aus flüchte.. .und dann diese frau.. die bewusst zerstörte.. nicht nur damit mein erz kaputt. .auch finanziell....ich versteh.. deine tränen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2015 um 7:23
In Antwort auf patti_12500950


Das einzige, was du jetzt brauchst, ist die Stärke, DIESE Zeit durchzustehen.
Ich denke, dass vielen deine Situation bekannt vorkommt. Als mein Exfreund mich vor 2 Jahren verlassen hat, ignorierte er mich 1,5 Jahre komplett. Er hatte auch ziemlich schnell eine neue, die er sofort geschwängert hat ..nunja, long story short: er bettelt seit einem halben Jahr um ein Treffen, hat irgendwo meine Nummer herbekommen und schreibt mir über Whatsapp, wie wichtig ich ihm noch bin
Was ich dir damit zeigen will : derjenige, der Schluss macht, fühlt sich nach der Trennung "befreit" und will seine Freiheit auch ausleben. Dass er dich blockiert hat, zeigt (für mich) nur, dass er absolut nicht will, dass du Kontakt aufnimmst. Er beugt quasi eine Kontaktaufnahme vor.
Deshalb ist es wirklich im Moment nur wichtig, diese Zeit nach der Trennung durchzustehen. Ich weiß, wie weh das tut und man glaubt keinem, der sagt "Alles wird wieder gut", weil für einen im Moment nichts gut ist . Aber glaube mir und allen anderen, du wirst das schaffen.

P.S.: Mein Ex sagte damals auch, dass er mich nicht mehr liebt..jetzt behauptet er das Gegenteil. Dieses "Ich liebe dich nicht mehr"- Gelaber ist doch nur ein Selbstschutz von denen , die reden sich das meistens nur ein, damits für sie nicht so weh tut.

Ist zwar von 2013 aber trozden...
Wie war den dein WhatsApp Status?
Hast du immer so getahn als ob du auch ohne ihn Glücklich bist. Man sagt ja immer so dass man seine trauer um die Beziehung nicht zeigen darf, weil er sons never ever zurück kommt. Aber wenn er sieht wie gut es mir ohne ihn geht, dann denkt er doch was soll ich noch mit der? Es geht ihr gut und vermisst mich nicht magl...??? Oder...???
Meiner vermisst mich übrls und will es nicht zu geben, ich liebe dich nicht die Gefühle sind weg "mit einer zittrigen stimme"...ich lasse ihn auf jeden fall in ruhe damit etwas zeit vergeht und er sich beruhigen kann. Hatte nur 1x kontakt wegem was wuchtigem. Wenn er mich wirklich liebt wird er sich ja melden wenn er wieder so weit ist. Aber wenn ich jetzt noch so tue als ob er mir am Ar*** vorbei geht von wegen sih her mit gets gut ohne dich. Das ist nur einnzeichen dass ich ihn nicht mehr will und erlich gesagt wer will eine persohn die auch ohne den anderen gut leben kann.....? Oder irre ich mich......?????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2015 um 7:28
In Antwort auf heath_11918478

Ist zwar von 2013 aber trozden...
Wie war den dein WhatsApp Status?
Hast du immer so getahn als ob du auch ohne ihn Glücklich bist. Man sagt ja immer so dass man seine trauer um die Beziehung nicht zeigen darf, weil er sons never ever zurück kommt. Aber wenn er sieht wie gut es mir ohne ihn geht, dann denkt er doch was soll ich noch mit der? Es geht ihr gut und vermisst mich nicht magl...??? Oder...???
Meiner vermisst mich übrls und will es nicht zu geben, ich liebe dich nicht die Gefühle sind weg "mit einer zittrigen stimme"...ich lasse ihn auf jeden fall in ruhe damit etwas zeit vergeht und er sich beruhigen kann. Hatte nur 1x kontakt wegem was wuchtigem. Wenn er mich wirklich liebt wird er sich ja melden wenn er wieder so weit ist. Aber wenn ich jetzt noch so tue als ob er mir am Ar*** vorbei geht von wegen sih her mit gets gut ohne dich. Das ist nur einnzeichen dass ich ihn nicht mehr will und erlich gesagt wer will eine persohn die auch ohne den anderen gut leben kann.....? Oder irre ich mich......?????

An mary13051
Ich heuel natürlich nicht rum. Nicht dass er denkt das ich alleine zu nichts in der lage bin. Lebe schon mein leben und gehe mit freundinnen aus oder konzentrire mich auf meine Zukunft. Zeige nur neben bei dass ich auch mahl traurig bin mit einem smilie als status. Genau wie er traurige nachrichten als Status hat.
lg
Pink_Lady003

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Er weiß nicht was er will?
Von: minako_11962132
neu
24. März 2015 um 5:10
Mein mann distanziert sich
Von: avra_12176968
neu
23. März 2015 um 22:25
Waage frau verliebt in krebs mann
Von: neve_12706382
neu
23. März 2015 um 22:08
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen