Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er liebt mich mehr als ich ihn

Er liebt mich mehr als ich ihn

19. Februar 2006 um 11:41

Eigentlich sollte ich überaus glücklich sein, denn ich habe seit kurzem einen Freund, der mich abgöttisch liebt. Er würde mir jeden Wunsch von den Augen ablesen und einfach alles für mich tun. Nur leider kann ich seine Liebe einfach nicht erwidern. Versteht mich nicht falsch, ich hab ihn wirklich gern, aber seine Zuneigung macht mich einfach krank. Er ist der Meinung, es ist Schicksal, dass wir zueinander gefunden haben und würde gerne für immer mit mir zusammen sein. Für mich ist das aber eigentlich nur ein Spiel. Ich will einfach nur meinen Spaß haben. Deswegen plagt mich das schlechte Gewissen, jedesmal wenn ich ihn in die Augen seh und seinen verliebten Blick wahr nehme. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das für längere Zeit so weiter geht und ich spiele mit dem Gedanken ihn zu verlassen. Denn ich brauche Abenteuer, ich will ab und zu mit ihm streiten und dass er mal nicht das tut, was ich sage. Er ist einfach zu berechenbar und seine Anwesenheit ruft im Laufe der Zeit in mir unbehagen hervor. Wie mach ich ihn das klar ohne ihn zu verletzen? Würde er es verstehen? Bin ich eigentlich noch normal im Kopf?

Mehr lesen

19. Februar 2006 um 12:03

Nun ja
also ganz fair finde ich die Sache Deinerseits nicht. Du weißt, dass er Dich liebt und Du weißt auch, dass es für Dich "nur" ein Spiel ist und Du das Abenteuer suchst, dann solltest Du ihm das auch dringend sagen! Seine Gefühle werden ja nicht weniger, wenn Du ihm eine schöne Beziehung vorgaukelst. Sorry für die harten Worte, aber die Courage solltest Du aufbringen, denn er ist das Opfer in Deinem Spiel.
Unnormal bist Du wahrscheinlich nicht, aber vielleicht etwas unreif.

2 LikesGefällt mir

19. Februar 2006 um 12:37
In Antwort auf ehrliche27

Nun ja
also ganz fair finde ich die Sache Deinerseits nicht. Du weißt, dass er Dich liebt und Du weißt auch, dass es für Dich "nur" ein Spiel ist und Du das Abenteuer suchst, dann solltest Du ihm das auch dringend sagen! Seine Gefühle werden ja nicht weniger, wenn Du ihm eine schöne Beziehung vorgaukelst. Sorry für die harten Worte, aber die Courage solltest Du aufbringen, denn er ist das Opfer in Deinem Spiel.
Unnormal bist Du wahrscheinlich nicht, aber vielleicht etwas unreif.

Hallo
Hallo!

Mein Freund klammert auch so, aber ich meine es schon ernst mit meiner Beziehung, aber ich versteh Dich in dem Púnkt total weil mich macht es fertig die Klammerei. In Deinem Fall finde ich es aber nicht fair mit seinen Gefühlen zu spielen. Wenn er nur ein Abenteuer ist dann mach lieber Schluß mit ihm und such Dir wen der auch nur ein Abenteuer sucht. Niemand der es ernst meint hat es verdient ausgenutzt zu werden.
LG Mia

1 LikesGefällt mir

19. Februar 2006 um 13:07

Ich will ihn gar nicht ausnutzen
Ich will ihn ja gar nicht ausnutzen, ich hab ihn doch gern, doch es macht mich total fertig, dass ich seine Liebe nicht erwidern kann. Vielleicht bin ich es einfach nicht gewohnt so behandelt zu werden. Jedenfalls macht es mir Angst und ich kann einfach nicht damit leben. Ich will ihn auch nicht weh tun. Das ist mir einfach alles zu viel.

Gefällt mir

19. Februar 2006 um 13:20
In Antwort auf retha_11869788

Ich will ihn gar nicht ausnutzen
Ich will ihn ja gar nicht ausnutzen, ich hab ihn doch gern, doch es macht mich total fertig, dass ich seine Liebe nicht erwidern kann. Vielleicht bin ich es einfach nicht gewohnt so behandelt zu werden. Jedenfalls macht es mir Angst und ich kann einfach nicht damit leben. Ich will ihn auch nicht weh tun. Das ist mir einfach alles zu viel.

>>Ich will ihn ja gar nicht ausnutzen<<
aber genau das tust Du, wenn Du ihm nicht ehrlich sagst, wie Du die Sache siehst: nämlich als Spiel und Abenteuer! Er sagt Dir ja auch die Wahrheit.

Gefällt mir

19. Februar 2006 um 13:40

Das hab ich ihn bereits gesagt
Das habe ich ihn bereits gesagt, bevor die Beziehung überhaupt begonnen hat, aber irgendwie versteht er das nicht. Eigentlich wollte ich ja gar keine Beziehung mit ihm, weil ich bereits ahnte, dass er das Ganze viel zu ernst nehmen würde. Ich will einfach, dass er mich normal behandelt, er ist einfach viel zu gut zu mir. Das macht mich depressiv.

Gefällt mir

19. Februar 2006 um 19:42

Waagschale
Darf ich als erstes mal fragen wie alt du bist und wie lang ihr zwei schon zusammen seid?
Anschließend kann ich aus meiner Erfahrung sagen,dass immer einer mehr in einer Beziehung "klammert" als der andere.In einer normalen Beziehung wechselt das oder hält sich die Waagschale,wenn es aber bei euch absolut nicht so sein sollte,wäre es vielleicht wirklich besser,wenn du die Sache beendest,weil sich so ja letztendlich beide nicht wohlfühlen!
Gruß Koralle

Gefällt mir

19. Februar 2006 um 19:48

Muss ja
echt ein geiles gefühl sein, sich für "Dreckfresserinnen" zu interessieren.
Warum bohrst du dir eigentlich statt dessen nicht ein Loch ins Knie und schüttest Milch nach?

1 LikesGefällt mir

19. Februar 2006 um 20:08

Keine Angst
du bist normal im Kopf.Ich kann dich absolut verstehen, mir ging es auch mal so.Deine Reaktion ist ganz normal,wer will schon einen Freund der ständig klammert und einem immer nach dem Mund redet.Vielleicht solltest du bevor du dich trennst erstmal mit ihm reden und ihm sagen dass es dich stört.

Gefällt mir

20. Februar 2006 um 10:30

Hmmm
das stimmt was du sagst..aber das geht nur bei bestimmte und das auch nur eine zeitlang gut und dann ist es aus!..ausserdem machst du dich auch nicht glücklich dabei,oder? du machst dir ja alles selbst kaputt und das verletzt viel mehr wie du andere verletzt! see ya..

1 LikesGefällt mir

20. Februar 2006 um 10:44

Standart Problem..
Frauen wollen eben nun mal zu
90 % keinen super lieben Mann, sondern einer der eben nun mal ihr ab und zu zeigt wo der Hammer haengt (nicht nur im Bett) und sein eigenes Ding macht, bzw ein gewisses Mass an Ungewissheit offen laesst... warum wissen nur die Goetter oder auch Frauen... warum????
Mir solls recht sein, ich bin ehh so, aber bloede is es trotzdem... wahrscheinlich sind solche Maenner einfach zu langweilig .....stimmt doch so in etwa oder?

1 LikesGefällt mir

20. Februar 2006 um 13:22
In Antwort auf adrian_12671769

Standart Problem..
Frauen wollen eben nun mal zu
90 % keinen super lieben Mann, sondern einer der eben nun mal ihr ab und zu zeigt wo der Hammer haengt (nicht nur im Bett) und sein eigenes Ding macht, bzw ein gewisses Mass an Ungewissheit offen laesst... warum wissen nur die Goetter oder auch Frauen... warum????
Mir solls recht sein, ich bin ehh so, aber bloede is es trotzdem... wahrscheinlich sind solche Maenner einfach zu langweilig .....stimmt doch so in etwa oder?

Aber...

... das ist doch bei den Männern auch nicht anders!?!?!?

Kein Mann will eine Frau, die zu allem ja und amen sagt, einem ständig hinterher dackelt und einem am Bein hängt wie eine Klette! Ich denke, das will keiner!

Es sollte alles in Grenzen sein und ein "gesundes Maß" an Nähe sein...

Es ist schön, jemanden zu haben, der sich gut um einen kümmert, lieb zu einem ist und zuverlässig ist... aber man sollte sich selbst treu sein und immer noch sein eigenes Leben führen und den Partner nicht in den Himmel heben!!!


LG, Lisa

2 LikesGefällt mir

20. Februar 2006 um 17:06

Oh deivaddader2te , du mein persoenlicher held,
na komm, erzaehl mal: wann hast du dich einer frau das erste mal unterlegen gefuehlt?
war das schon im sandkasten, als das kleine maedchen lieber mit anderen gespielt hat, oder war das dann spaeter in der schule als alle eine freundin hatten und nur du nicht???
oder war es spaeter, als du dicjh das allererste mal so richtig verliebt hast und sie dich hat fuer einen 1,90 sportler sitzenlassen???
sprich dich aus, hier im forum haben wir alle vieeel verstaendnis fuer dich.
wir lieben dich!
liebe gruesse und ich drueck dich
deine s.

4 LikesGefällt mir

24. August 2016 um 21:04

Boyfriend
Mir gehts genau so er sagt mir wie doll er mich liebt usw. Und schreibt mir jede min und schreibt immer er hat angst mich zu verlieren usw. Mich nervt das der will immer alles wissen was ich z.b. zu x und y gesagt habe er ist eifersüchtig immer wenn ich mit einem junge schreibe denkt er ich wäre in diesen jung ich weiß net mehr ob ich ihn wirklich noch liebe so sehr

Gefällt mir

24. August 2016 um 21:28

Huhu
Na, vielleicht stimmt ja etwas bei ihm nicht. Wer sich so verbiegt um geliebt zu werden, wer so viel projeziert ohne ein Gefühl für das Empfinden des Gegenübers zu besitzen und wer schon unheimlich und erdrückend wirkt, bei dem liegt vielleicht das Problem hab den Arsch in der Hose und leg die Karten auf den Tisch, beende diese Farce. Und zu den ganzen Bullshitkommentaren, dass Frauen keine lieben Typen wollen und dann rumflennen wenn sie verarscht werden: die meisten "zulieben" Typen die keine Frau abbekommen und darüber jammern sind einfach unsichere Schleimer, die mit ihrem hofieren unauthentisch wirken. Das ist unattraktiv. Echt liebevoll sein ist super attraktiv. (Meine Meinung)

3 LikesGefällt mir

25. August 2016 um 5:13

Warum
willst du auf ihn Rücksicht nehmen? Nutzen ihn noch ordentlich aus, mach ihn dir hörig. Du brauchst ja die Beziehung nicht mal zu beenden, du musst nur deine Freiheiten fordern, also das du auch mal mit einem anderen Mann Sex haben kannst. Richte ihn dir ab, das er dich bedient, wenn er dichvwirklich liebt macht der Trottel das auch. Wenn er nicht gehorcht, wirfst du ihm vor, das er selbstsüchtig ist und dich nicht liebt. Ich hatte meine letzte Freundin soweit dressiert, das sie sogar für mich und meine Liebhaberin gekocht hat undcdann ab in die Küche ist, BS wir sie gerufen haben wenn wir was brauchten.

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Wie soll ich damit umgehen
Von: traurige0seele
neu
25. August 2016 um 5:06
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen