Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er liebt mich... hat aber angst mir weh zu tun

Er liebt mich... hat aber angst mir weh zu tun

23. Oktober 2009 um 13:33

ich brauche ein paar tipps... also ich habe durch meine freundin jemanden kennengelernt und wir haben uns auch schon so getroffen und wir haben uns auch schon geküsst und so. am dienstag haben wir den ganzen tag zusammen verbracht und und sind durch die gegend gelaufen, wie ein richtiges paar. es hat sich alles so gut angefühlt und eigentlich kann man sagen, dass wir eigentlich schon zusammen waren. doch dann habe ich am nächsten tag von ihm eine nachricht bekommen, dass unsere beziehung für ihn ja keinen sinn machen würde, da er nächstes jahr entweder zur bundeswehr geht oder ein freiwilliges soziales jahr machen will und das er es nicht ertragen könnte eine beziehung mit mir zu führen,, bei der er weiß, dass sie nur auf 5 monate beschränkt. er schrieb mir auch, dass er mich trotzdem weiterhin sehen will, weil ich ihm ja so wichtig bin und so. jetzt haben wir uns gestern wieder getroffen und es war einfach.... unbeschreiblich. wir haben uns in die augen geschaut und wussten beide nicht so ganz wie wir mit der situation umgehen sollten. er kommt immer noch die ganze zeit an und legt sich bei mir auf den bauch, auf die schulter, nimmt meine hand... dann hat er mir nach unserem treffen geschrieben, dass es ihm ja so leid tut, aber das er wenn er mich sieht einfach nicht anders kann. ich versteh die ganze situation nicht. warum können wir es nicht einfach probieren und dann in 5 monaten schaun, wie es weitergehen soll? auch wenn es schwierig werden könnte... kann man es nicht einfach probieren? ob ich jetzt unter der situation leide oder in 5 monaten... ist das nicht egal... vielleicht würde unsere beziehung noch nichteinmal 5 monate halten. ich bin verwirrt. bitte schreibt mir eure meinungen dazu....

lg onlyme90

Mehr lesen

27. Oktober 2009 um 22:54


hallo,

hmz naja ich denke dass er sehr übertreibt, warum sollte die beziehung keinen sinn machen, wenn er viel für dich empfindet? Man kann es ja mal versuchen, und so ein soziales Jahr ist nun wirklich kein Hinderniss für eine Beziehung. Ich spreche aus Erfahrung denn ich hab meinen Freund kenne gelernt als er sein soziales Jahr gemacht hat und ich hatte zur gleichen zeit matura, und wir haben trotzdem die zeit gefunden uns mindestens drei mal in der woche zu sehn, ich denke wenn jemand etwas will, dann findet er auch zeit dafür. Was soll nach dem sozialen Jahr sein, will er dann eine Beziehung haben? dann kann es ja längst zu spät sein, vl lernst du dann jemand neues kennen usw.. naja ich denke ihr solltet offen darüber reden! Ich hoffe ich konnte dir halbwegs helfn

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2009 um 2:03


Für mich hört sich das danach an, dass er nicht auf dich steht. Sonst würde er so nen Schwachsinn nicht sagen. Sex will er, aber nicht mit dir zusammen sein. Würde dir raten dir nen Besseren zu suchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram