Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er liebt mich, aber möchte keine Beziehung mehr.

Er liebt mich, aber möchte keine Beziehung mehr.

13. Februar 2010 um 20:45

hallo erstmal..=)

ich war über 2 Jahre mit meinem ex freund zusammen...es war eine wunderschöne zeit mit ihm,mit der zeit kam leider immer mehr streit hinzu.wir erhofften uns durch einen schönen urlaub,dass die beziehung wieder besser läuft und das tat sie auch wir waren beide überglücklich und fühlten uns auch sichtlich wohl. DOch dann kam der schock, an einem tag war er lange bei mir und ging gegen halb 2(nachts) nach hause, um 2 kam ein anruf und er meinte sehr süß =): Ich wünsche dir eine gute nacht meine prinzessin, die zeit mit dir ist wunderschön. anscheind war dies nur gelogen denn um 3 kam der letzte anruf und er meinte ich muss mit dir reden udn machte schluss..ganz plötzlich!
nach diesem tag haben wir uns gar nicht emrh gesehen und wenn ist er an mir vorbei gegangen! nahc einiger zeit verbrachten wir wieder mehr zeit da wir die gleichen freunde haben und landeten auch im bett mehrmals...als ich ihn fragte liebst du mich meinte er ja udn fing an zu weinen..das geht nun fast 3 monate so..doch ich hab nicht dir kraft dazu ihm zu sagen entscheide dich denn er ist sehr stur..=(
er sagt nur immer wieder ich liebe dich aber ichmöchte keine beziehung mehr wenn ich ihn frage wieso?! geht er einfach weg oder ist sauer!
was soll ich tun? was geht in ihm vor?
kann mir jemand helfen?

Mehr lesen

13. Februar 2010 um 23:16


danke für diesen eintrag..
es tut weh sowas zu lesen aber genau dies kam mir ab und zu in den kopf..aber ich will es irgendwie nicht war haben...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2010 um 13:22

Sorry...
aber ich muss mich cefeu leider anschließen.
Wenn man mit einem Menschen nicht mehr zusammen sein möchte, hat man den Mut und Respekt vor dem anderen, das offen auszusprechen und danach zu handeln. Ergo: keinen Kontakt - und erst recht keinen Sex!
Alles andere läuft eben darauf hinaus: du bist verfügbar und lässt dich darauf ein. Weil du dir Hoffnungen machst und glaubst, wenn du dich verständnisvoll verhälst, wird er seine Meinung ändern. Unsinn! Er hat doch Alles, was er möchte, oder?
Allein die Aussage "er ist sehr stur", daher traust du dich nicht, eine Entscheidung zu fordern! Also, bitte! Seit wann steht Sturheit im Weg, wenn man einen Menschen liebt?!
Und dann geht er weg und ist sauer?? Hallo??! Weil er keine Lust hat, dir die Wahrheit zu sagen und genau weiß, wie abhängig du bist!

Ich drücke dir die Daumen, dass wenigstens Du genug Mut, Kraft und Würde hast, dir den Unsinn nicht gefallen und dich nicht so behandeln zu lassen.

Liebe Grüße,

Werbegeschenk

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Verflossene liebe?!
Von: chesed_12629101
neu
25. Juli 2010 um 17:43
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram