Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er leidet angeblich unter meinen 55 kilo

Er leidet angeblich unter meinen 55 kilo

10. Juli 2007 um 19:33 Letzte Antwort: 12. Juli 2007 um 19:17

hallo alle zusammen erstmal!

Also ja ich wiege ca 55-56 Kilo und ich bin 160 cm groß. Ich hab in der Vergangenheit immer viel Gewichtsunterschied und dadurch auch ein paar unschöne dellen bzw. auch ein paar sogennante schwangerschaftsstreifen.
Zurzeit geh ich auch ins Fitness Studio um einfach alles ein bisschen schöner zu formen. Mein Freund jedoch entmutigt mich da nur leider sehr, indem er sehr oft sagt das ich mehr joggen gehen soll und meine beine mehr bewegen soll, weil sie dick sind und mein po ist auch einwenig zu dick. Nur leider sagt er das auch noch in einen sehr schroffen Ton und mich macht sowas sehr traurig und er meint einfach es sei ja keine nasenop sondern nur abnehmen, das ist ja keine sache die ich nicht erfüllen könnte und er will seine Ansprüche nicht minimieren. Mir tut er damit sehr weh und ich weine leider auch schon seit einer woche, weil ich da sehr sensibel bin und ich nach einem Jahr Beziehung merke wie oberflächlich er ist. Bis jetzt hat mir noch keiner gesagt das ich zu dick bin und naja ich hab denk ich mal keine Modelfigur aber er will mich so formen wie er es will.
Ich fühl mich nun leider sehr unwohl und obwohl ich zuhause normal sehr offen rumlaufen konnte, verhindere ich es, sodass er mich gar nicht mehr so frei sieht, ich schäme mich einfach aufeinmal und ich muss leider sagen das mein Ego sehr angekrazt ist und ich dadurch auch ziemlich mitgenommen bin.

Ich weiß einfach nicht mehr wie es weitergehen soll, was ist wenn er danach nach dem abnehmen noch meine Busen vergrößert habe will ich bin ich und warum kann er mich nicht so akzeptieren.

Mehr lesen

10. Juli 2007 um 19:40

Ich bin...
...genauso groß wie du und wie gerade auch 55kg. sorry, aber ich bin alles andere wie dick. dein freund hat einen knall! schiss ihn in den wind!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2007 um 19:40

Waaaas????
das ist ja echt fies...also 55kg bei einer Größe von 160cm sind echt nicht zu viel!!!
ich bin 1.58 und wiege 45kg und mein Schatz liebt meine Figur aber er sagt ab und zu(aber in nem lieben Ton),dass ich ruhig noch ein paar kg zu nehmen könnte und trotzdem noch ne tolle Figur hätte..also ich weiß ja nicht irgendwas läuft bei deinem Freund grad total schief! er ist auf jedem Fall total im Unrecht und soll sich bei dir entschuldigen!
ich würde mir das an deiner Stelle nicht gefallen lassen und ihm offen und ehrlich seine Meinung sagen.
finde es schon sehr krank,dass er so an dir rummotzt...ich frage mich grad ob er dich wirklich liebt...klar das kann ich nicht wirklich beurteilen aber wenn man jemanden liebt dann motzt man nicht so extrem an einem rum!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2007 um 19:43

Hm...
also dein gewicht ist wirklich normal für deine größe, mach dir keine gedanken. außerdem seid ihr doch schon so lange zusammen, er hat dich also so kennen gelernt und da hat es ihn auch nicht gestört. ich kann verstehen, wie sehr dich das verletzt...sprich mit ihm und sag ihm das! ich glaube nicht, dass er dich verletzen will, das ist ihm sicher nicht bewusst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2007 um 19:46

Oberflächlich!!
Eine sehr wichtige Sache hast du bereits entdeckt: er ist oberflächlich!!
Er möchte seine Ansprüche nicht minimieren. Sorry, aber er ist ein geistiger Tiefflieger, deshalb solltest DU deine Ansprüche maximieren und ihn in die Wüste schicken. Du leidest, weil ER dir Dinge sagt, die dich an dir zweifeln lassen. Glaub mir, das kenne ich und du wirst nur immer unglücklicher und unglücklicher und unglücklicher und faängst an zu glauben, dass er recht hat usw.
55 kg bei 160cm ist doch nicht zu viel!!!!!!! Will er ein Klappergestell??? Bitte, soll er doch, aber dann soll er niemanden umformen, sondern sich gleich so ein Skelett suchen! Du hast was besseres verdient. Wenn ich so etwas wie deine Geschichte höre werde ich echt fuchsteufelswild!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2007 um 19:46

Hi
Man ist mit einem Menschen zusammen, weil man diese Person liebt. Man liebt eine Person auf Grund ihrer Eigenschaften, ihrem Charakter. Das Äußere spielt eine kleinere Rolle.

Mit 1,60 und 55 kg, bist du definitiv nicht dick. Wenn du Sport machst, solltest du ihn nur für dich machen. Dein Freund hat kein Recht darauf noch zu sagen, du sollst noch häufiger laufen gehn!
Wenn dein Freund sagt, dass er seine Ansprüche nicht minimieren möchte, dann finde ich, ist er nicht unbedingt der Richtige...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2007 um 19:51

Was ich noch fragen wollte...
...ist ER etwa perfekt?? Sicherlich nicht!!! Denn niemand ist PERFEKT!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2007 um 20:00

Kopf hoch!
Hey,
also erstmal: Mit 160cm und 55-56kg bist du alles andere als dick! Lass dir sowas nicht einreden!

Leider kenn ich aber diese Problematik und solche Sprüche helfen dir mit Sicherheit nicht weiter.
Ganz wichtig ist: Versuch erst einmal mit dir selbst ins Reine zu kommen.
Sicher willst du nicht gleich mit deinem Freund Schluss machen - nach einem Jahr verbindet euch ja auch schon Einiges.
Dehalb solltest du ihn einfach nochmal um etwas Zeit bitten und um Unterstützung.
Erwarte dies aber nicht von ihm.
Nutze lieber diese Zeit um herauszufinden was du eigentlich willst.

Sport ist insgesamt ja nicht schlecht, aber überlege für dich selbst. Wieviel Zeit möchte ich dafür investieren und macht es mit im Fitnessstudio überhaupt Spaß oder möchte ich lieber einen Tanzkurs machen?

Hilfreich ist vielleicht ein Tagebuch anzulegen, das du überall mitnimmst und wenn dir danach ist schreibst du etwas hinein.

Schreib dir auch auf was dir an dir gefällt, welche Eigenschaften du an dir schätzst und lies dir das so oft du willst durch.

Wichtig ist, dass du dein Selbstvertrauen wieder nach und nach aufbaust, aber dir trotzdem bewusst ist, dass dies nicht von jetzt auf nachher funktioniert und mit Rückschlägen zu rechnen ist.
Rückschläge sind auch in Ordnung, aber du darfst dich davon nicht entmutigen lassen.

So - soviel mal zu dir

Mit deinem Freund könntest du versuchen ein ernsthaftes Gespräch zu führen.
Schreib dir vorher die Punkte auf die du ansprechen und klären möchtest. Während des Gesprächs kannst du auch ruhig ab und zu auf den Zettel schauen... mir passiert es nämlich oft, dass wenn es zum Gespräch kommt mir die richtige Worte fehlen bzw. mir überhaupt nicht mehr einfällt was ich sagen wollte.
Wenn ein Gespräch nicht funktioniert versuch es mit einem Brief.

Hast du ihm eigentlich schon gesagt wie sehr er dich verletzt?
Wie verhält er sich sonst in eurer Beziehung? Was macht er für dich, was gefällt dir an ihm und was nicht?

Ich wünsche dir, dass du wieder ganz viel Selbstbewusstsein bekommst!!!

Liebe Grüße,
Tamina


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2007 um 21:13

Du weißt also nicht...
...wie es weitergehen soll?
Ist ja mehr als offenichtlich, dass das ein Mann ist, für den das Aussehen mehr zählt als alles andere...
Und wenn das nicht stimmt, dann hat er nie gelernt, anständig und rücksichtsvoll zu reden.
Frag doch hier nicht, was du tun sollst!
Du weißt sicher selber schon, wie man sowas löst.

P.S.: Wegen deinem Gewicht: Treib ruhig Sport, ist eh gesund, aber mit 55- 56 kg bei 1.60m bist du noch im Normalbereich, also kein Grund, sich so zu stressen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2007 um 21:52

Mich packt!!!
Hallo, mich packt der heilige Zorn. Jag diesen Kerl vom Acker. Er hat dich nicht verdient und mach dich nicht fertig. Du bist richtig so wie
du bist, laß dir bloß nichts einreden. Was
glaubst du, wie der sich benimmt, solltet ihr
mal heiraten oder womöglich noch Kinder kriegen. Such dir einen, der dich so liebt wie du bist. Und noch was, wenn du was machst in Sachen Figur oder überhaupt, dann mach das für dich. Ist dieser Mann, denn so hübsch und per-
fekt oder wie. Bring wieder Ruhe in dein Leben,sonst brauchst du demnächst professionelle Hilfe
Gruß Melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2007 um 23:08

Hast du dir
schon mal vor Augen gahlten was organisch bei ihm dich stört??
Na da fällt dir bestimmt was auf!!!
Viel Spaß dabei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2007 um 23:42

Sag' ihm, er soll dir und der Welt ...
einen grossen Gefallen tun und sich erschiessen. Oder wenigstens von der nächsten Brücke stürzen. Eisenbahnbrücke wäre nicht schlecht.

Oder wenigstens aus deinem Gesichtsfeld verduften - und sich und ANDERE weiterhin unglücklich machen.

Oder sich andernfalls seine Vorstellungen dorthin schieben, wo es immer finster ist.

Gruss

asteus

P.S.: Warum kann er dich nicht akzeptieren? Zweierlei: Ein Opfer der meinungsbildenden Medien. Dann ist er halbwegs eben ein Opfer. Oder er ist ein kleines Würschtel, und das hat er noch nicht gemerkt ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2007 um 0:23

...
Kauf ihm eine Gummipuppe
und ab dafür

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2007 um 7:21

Du bist nicht dick!
andere hier ahaben es dir schon gesagt..
und ich wiederhole es dir mit nachdruck,
55kg auf 160cm ist seeeeeeeeehr gut.
ich bin auch 160, pendle zwischen 53-55kg
Ich war schon mal leichter, sahr auch ungesund aus, schon fast magersüchtig obwohl ich es nicht war.
mache jetz sehr viel sport, um den muskelaufbau zu fördern.
alle sagen von mir wie schlank ich bin.
In gegensatz laufen meine mutter und mein freund mich mit den gabel hinterher weil sie angst haben das ich wieder aus der haut falle.
tja, dein wohfühlgewicht bestimmts du und niemand mehr.
Dünner würde ich mich an deiner stelle nicht machen,
und weder nase oder busen operieren, schon gar nicht auf masstäbe andere!

zu dein freund der mehr hilfe braucht als du, fällt mir kein kommentar ein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2007 um 7:22

Maaaaaaaan!!!
Sorry, aber wenn ich von solchen Menschen lese, bekomme ich die pure Wut!

Er hat Dich so kennen und lieben gelernt wie Du bist. UDn nun meckert er in einem erniedrigenden Ton über Dich? Was soll das?
Lass' Dich bloß nicht runter putzen und Dir Dein Selbstbewusstsein kaputt machen.

Ich an Deiner Stelle könnte mit so einem oberflächlichen Mann, der mich mit Absicht verletzt nicht glücklich werden!


LG
Pluster

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2007 um 11:54
In Antwort auf alanis_12681975

Maaaaaaaan!!!
Sorry, aber wenn ich von solchen Menschen lese, bekomme ich die pure Wut!

Er hat Dich so kennen und lieben gelernt wie Du bist. UDn nun meckert er in einem erniedrigenden Ton über Dich? Was soll das?
Lass' Dich bloß nicht runter putzen und Dir Dein Selbstbewusstsein kaputt machen.

Ich an Deiner Stelle könnte mit so einem oberflächlichen Mann, der mich mit Absicht verletzt nicht glücklich werden!


LG
Pluster

Ich hab ihn gestern nochmal darauf angesprochen,
er sagt es ist ihm egal wieviel gewicht ich habe bzw die zahl, es geht einfach darum, dass ich dick aussehe und ich meine beine bewegen soll, damit die dünner werden und ich könnte auch 45 wiegen ich müsste sport machen wegen meine beine und meinen Po.
Das tut natürlich doppelt weh. Ich hab ihn dann mal auf seinen Oberkörper angesprochen, da er seit letzen sommer kein six pack mehr hat und auch eher sehr abgemagert ist durchs viele rauchen und trinken.ICH liebe ihn natürlich immer noch und mich würd sowas niemals stören oder sonst was, aber indem moment war ich einfach so sauer rgendwie ich musste was sagen. Aber er sagt nur er findet sich unwiederstehlich und schön und er hat nichts an sich auszusetze er ist ja dünn.
Naja ich bin einfach nur so enttäuscht, wie obeflächlich er aufeinmal ist und wie von sich selbst überzeugt. Ich hab keine Modelbeine, das weiß ich auch, aber ich bin froh das ich gesund bin und ich mache ja sport. Mir hat er damit sehr weh getan, aber das kappiert er nicht, er findet mein ich zitiere "rumgeheule" als zickig. Ich bin einfach sprachlos.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2007 um 12:07

Zitat von ges
es gibt auch männer, die verunsichern ihre frauen absichtlich, damit sie sich nicht sexy fühlen, andere männer anmachen die das sehen und sie ihm vielleicht wegschnappen..?
klappt prima..


Ja, das klappt prima, hat mein Ex gemacht (auch in Bezug auf Gewicht) und es am Ende der Beziehung (ich habe mich getrennt) unter Tränen zugegeben....
Und mein früheres Selbstbewusstsein habe ich immer noch nicht ganz wiedergefunden.


Lass dir nicht von so einem das Leben schwer machen.
Der hat sie nicht mehr alle!!
LG
Mary

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2007 um 12:59

Wenn er
dich so kritisiert und dich so formen will, wie er es gerne hätte, warum ist er dann mit dir zusammen?

nimm deine sachen und geh! er ist es nicht wert. liebe heißt, den anderen so akzeptieren wie er ist und hinter ihm zu stehen und nicht ihn zu formen und verändern!!!

mein freund wiegt knapp 100 kilo und nie würde ich von ihm verlangen abzunehmen. ich liebe ihn so wie er ist. obwohl er mir schlank natürlich auch gefällt. er ist so wie er ist und er nimmt mich so wie ich bin und das ist das schönste überhaupt. mein exmann wollte mich auch formen, allerdings hat er mich eher mit futter vollgestopft. als ich abgenommen habe, hat er mich verlassen wegen einer dickeren älteren frau. zum glück!!!soll er sie doch mästen.

ihr seid erst 1 jahr zusammen, sicher würde es weh tun, aber du gefällst ihm ja nicht mal. also was will er noch von dir außer dich rumkommandieren und jagen?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2007 um 13:01

Noch was...
kauf ihm doch mal knete, dann kann er sich seine frau formen! mit sicherheit gefällt ihm viel mehr an dir nicht. wie du schon sagtest, vielleicht kommt ja noch der busen,vielleicht bist du ihm auch noch zu dick, selbst wenn du durchtrainiert bist .... muss er dich erst in die magersucht treiben?????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2007 um 13:08
In Antwort auf atarah_12077475

Ich hab ihn gestern nochmal darauf angesprochen,
er sagt es ist ihm egal wieviel gewicht ich habe bzw die zahl, es geht einfach darum, dass ich dick aussehe und ich meine beine bewegen soll, damit die dünner werden und ich könnte auch 45 wiegen ich müsste sport machen wegen meine beine und meinen Po.
Das tut natürlich doppelt weh. Ich hab ihn dann mal auf seinen Oberkörper angesprochen, da er seit letzen sommer kein six pack mehr hat und auch eher sehr abgemagert ist durchs viele rauchen und trinken.ICH liebe ihn natürlich immer noch und mich würd sowas niemals stören oder sonst was, aber indem moment war ich einfach so sauer rgendwie ich musste was sagen. Aber er sagt nur er findet sich unwiederstehlich und schön und er hat nichts an sich auszusetze er ist ja dünn.
Naja ich bin einfach nur so enttäuscht, wie obeflächlich er aufeinmal ist und wie von sich selbst überzeugt. Ich hab keine Modelbeine, das weiß ich auch, aber ich bin froh das ich gesund bin und ich mache ja sport. Mir hat er damit sehr weh getan, aber das kappiert er nicht, er findet mein ich zitiere "rumgeheule" als zickig. Ich bin einfach sprachlos.

Bah....
... so viel Selbstbewusstsein ist ja schon ekelig! Und Dich dann als zickig abzustempeln. Sorry, aber Dein Freund ist mir höchst unsymphatisch! Echt oberflächlich.

Sage ihm, dass Du ihn nicht als perfekt empfindest und er halt Dich nicht. Dünn ist halt nicht jedermanns Geschmack...
Arbeite an Dir, wenn DU es für erforderlich hälst, nicht für IHN.




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2007 um 8:30

Mistkerl!
Also nach so einer Reaktion solltest du ihn eiskalt rauswerfen!!!!
Da fehlen mir echt dir Worte!!!!

Das war sehr gut, dass du ihm gesagt hast, dass er auch nicht perfekt ist und seine Antwort darauf sagt ja schon alles was er für ei arroganter dämlicher Typ ist!

Besprich dich mit deinen Freundinnen. Sag ihnen, dass du vorhast Schluss zu machen und sie dann parat stehen und dich auffangen sobald du es getan hast!
Nicht, dass du dann alleine dastehst!
Aber bitte bleib nicht länger bei diesem kranken Typ!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2007 um 19:17

Ich bin 165 und
habe 84 kg.Gut,ich bin halt kräftiger und was solls.Ich fühle mich wohl,bin gesund.
Ich hatte noch keine Probleme Männer zu finden.Wenn einer auf die Idee kommen würde zu sagen,ja ich will dich aber dafür musst du abnehmen oder sowas.Dann schnell weg mit dem Kerl.
Denn was kommt dann als nächstes?
Ich bin ich und wer mich so nicht will der brauch mich auch nicht anders zu wollen.
Mach was DU willst für DICH.
NIcht was irgendjemand will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest