Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Er lädt mich nie ein

Letzte Nachricht: 24. Mai 2008 um 19:33
K
klytik_12155496
23.05.08 um 13:03

Seit 2 Monaten bin ich mit meinem Freund zusammen. Bin 26 und er ist 25.

Wenn wir im Restaurant sind, dann lädt er mich niemals ein. Nur zu Beginn unserer Beziehung hat er mich 2 mal auf ne cola eingeladen.

Es ist nicht so, dass er knapp bei Kasse ist. Wenn wir essen gehen, dann leistet er sich für sich selbst eine Vorspeise, einen satten Hauptgang und meistens noch ein kleines Desert.

Ich selbst bestelle mir meistens nur ein einziges Gericht in mittlerer Preislage.

Vor kurzem war die Situation, dass er sich für sich selbst zwei Cocktails bestellt hat. Ich hab mir nen kleinen Softdrink bestellt.

In den beiden Situationen gucken meistens auch die Kellner ein bißchen komisch... weil wir ansonsten wie ein frisch verliebtes Pärchen wirken, die ganze Zeit Händchen halten, usw.
Dann wirkt sein scharfes und überzeugtes "getrennt" derart kontrastreich...

Dann war abgesprochen, ich koche für ihn und ich bezahle die Zutaten. Dafür würde er mich am nächsten Tag einladen. Hat er aber nicht gemacht.

Ich komme mit seiner derart geizigen Art nicht so klar. Er ist regelrecht kleinlich. Irgendwie hab ich den Eindruck, dass er, falls es mit mir nichts wird, wenigstens plusminus null herauskommt.

Ich weiß nicht, ob und wie ich ihn darauf ansprechen soll. Dass ich mich freuen würde, wenn er mich ab und zu mal einlädt, wenigstens mal auf ein Eis oder Getränk, und dass ich dafür auch zB die Parkgebühren, Kinokarten oder sonstwas übernehmen würde...

Mehr lesen

J
jona_12668579
23.05.08 um 13:46

Wie...
...hat denn Eure Beziehung angefangen? Normalerweise lernt man sich doch auch so kennen, dass "meist" der Mann die Frau zu irgendetwas einlädt. Kino, Essen, etc. Da seid ihr wohl recht schnell zusammen gekommen? Ich würde ihn schon mal dezent darauf ansprechen. Man kann ja nun wirklich etwas vereinbaren, das sich die Unkosten die Waage halten und jeder mal dran ist. Bin auch nicht der Meinung, dass ein Mann die Frau aushalten muss, aber derartiger Geiz ist eine ganz schlechte Angewohnheit. Bringt nichts, wenn man mal was Längerfristiges aufbauen will.

1 -Gefällt mir

V
volya_12631742
23.05.08 um 13:56
In Antwort auf jona_12668579

Wie...
...hat denn Eure Beziehung angefangen? Normalerweise lernt man sich doch auch so kennen, dass "meist" der Mann die Frau zu irgendetwas einlädt. Kino, Essen, etc. Da seid ihr wohl recht schnell zusammen gekommen? Ich würde ihn schon mal dezent darauf ansprechen. Man kann ja nun wirklich etwas vereinbaren, das sich die Unkosten die Waage halten und jeder mal dran ist. Bin auch nicht der Meinung, dass ein Mann die Frau aushalten muss, aber derartiger Geiz ist eine ganz schlechte Angewohnheit. Bringt nichts, wenn man mal was Längerfristiges aufbauen will.

Das mit dem einladen...
ist eine ansicht die ich nicht leiden kann! ich lade zum beispiel aus prinzip keine auf ein getränk ein, denn ich weiß dass das viele ausnutzen... wenn ich sie kenne oder mit ihr zusammen bin oder merke das sie wirklich interesse hat, jederzeit, aber nicht bei ersten ansprechen gleich.

back 2 topic:
was fuer ein geizhals ist das denn! ich finds schon eigenartig das er dich nicht beim essen einladet, meiner meinung nach sollte ein mann sowieso alle kosten tragen(zumindest zu anfang, und auch später noch den größeren teil).

Gefällt mir

G
gwawr_12915881
23.05.08 um 16:10

Machs ganz einfach!!
Mach Schluß und sag ihm klipp und klar,dass du mit seinem Geiz nicht klar kommst. Was macht er denn wenn er mal für eine Familie sorgen soll??
Weißt du eigentlich, dass das der Anfang ist von Ausnutze? Der Mann wird nie für dich einen Cent übrig haben ,aber von dir wahrscheinlich alles haben wollen ohne Hemmungen.Diese Anzeichen sollte man früh genug erkennen,denn es könnte noch schlimmer kommen.
Der liebt dich nicht und das ist ein sicheres Zeichen,dass du ihn mehr liebst wie er dich. Such dir einen Partner der dich wirklich verdient!!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
E
elma_12045545
23.05.08 um 16:23

Sag es Ihm ...
Eventuell habt Ihr dann Krach , aber dann kann er auch darüber nachdenken .
Hat vielleicht schlechte Erfahrung hinter sich , und ist eventuell nun vorsichtig.
Seid ja erst seid 2 Monaten zusammen , und dies ist eine kurze Zeit

LG

Gefällt mir

G
gwawr_12915881
24.05.08 um 19:33

Im Prinzip hast du recht,nur
wenn das in nur 2 Monaten schon zu Konflikten führt und das gegeneinander aufrechen schon am Beginn einer Beziehung steht, dann möchte ich nicht wissen wie es ist, wenn keine Liebe mehr da ist oder man schon 10 Jahre verheiratet ist. Was passiert dann???
Jeden Tag vorrechnen,vorrechnen und nochmals Streit ums Geld, was schon bei jeder 2. Ehe der Trennungsgrund ist führt.Gut eine Chance hat jeder verdient, gerade am Anfang.Dann sollte die junge Frau auch den Mut haben das Thema energische anzusprechen.

Gefällt mir

Anzeige