Forum / Liebe & Beziehung

Er kann sich nicht entscheiden

Letzte Nachricht: 10. August um 13:30
09.08.21 um 10:45

Hallo an alle! 
Ich brauche euren Rat.

ich habe vor 2 Monaten einen Mann kennengelernt und mich in ihn verliebt. Er empfindet das gleiche für mich und hat vor ein paar Tagen geschrieben das die Zeit mit mir immer unbeschreiblich schön ist. Er möchte mich nächste Woche seinen Eltern vorstellen als seine Freundin. 
Aber es gibt ein Problem. Ich habe ihn kürzlich gefragt ob er noch eine andere Frau trifft ( Intuitiv). Und ja, er schläft seit 1 Monat mit einer anderen Frau. Es wäre aber rein sexuell.. die Frau wisse auch von mir und sie würde auch noch andere Männer treffen. Ich habe ihn gefragt ob er die Sache beenden würde. Daraufhin meinte er er wüsste es nicht, dass sollte mir doch schon Antwort genug sein. Er kann sich offensichtlich nicht entscheiden ...

was sollte ich eurer Meinung nach tun? 

Mehr lesen

09.08.21 um 11:51

Würde dir raten ihn ihn den Wind zu schießen,wenn das so anfängt wo soll das enden,er liebt dich so sehr treibt es aber schon mit der anderen..bitte was erwartest du von ihm.er sucht wohl eine offene ...was weiss ich Beziehung alles tutti frutti

Gefällt mir

09.08.21 um 11:52

Möchtest du eine offene Beziehung mit ihm führen?

Gefällt mir

09.08.21 um 11:58

Ich bin mir nicht sicher ob ich das kann. 
 

Gefällt mir

09.08.21 um 12:00
In Antwort auf

Ich bin mir nicht sicher ob ich das kann. 
 

Darüber solltest du dir klar werden. Denn das ist es, was er dir bietet. Hoffe nicht darauf, dass er monogam mit dir glücklich bis ans Lebenende zusammen bleibt.

Gefällt mir

09.08.21 um 12:09

Also denkst du wenn ich ihn vor die Wahl stellen würde , würde er doch nicht für mich entscheiden?

Gefällt mir

09.08.21 um 13:50
In Antwort auf

Also denkst du wenn ich ihn vor die Wahl stellen würde , würde er doch nicht für mich entscheiden?

Vor die Wahl stellen hat, meiner Meinung nach, nichts in einer Beziehung zu suchen. Entweder gibt man freiwillig, in dem Fall verzichtet auf andere Sexpartner, oder man macht es nur unfreiwillig aufgrund des Drucks. 

Und so wie du es beschreibst, möchte er nicht aus freien Stücken monogam leben. Vielleicht versucht er es eine Weile dir zu liebe, aber Bestand wird das nicht haben.

1 -Gefällt mir

09.08.21 um 18:19

Also beenden ?

Gefällt mir

09.08.21 um 21:48

Hey Hoppertosse,

wie alt seid ihr ? 

Also meine ehrlich Meinung ist, dass sowas nicht s für eine gemeinsame Zukunft ist. Denk drüber nach, wie Du Dir eine Beziehung vorstellst und was er da mit dir macht. Wenn er wirklich etwas für Dich empfindet, dann würde er schon lange nicht mehr mit einer anderen Frau schlafen. Wahrscheinlich ist das ein Beziehungsunfähiger Mensch. Aber Du musst es selbst für Dich entscheiden, ob Du Dir da selbst mit schmerzen zufügen willst. Er hat Dich ja quasi gewarnt. Mit einer Frau die sowas akzeptiert, wird ein Mann sowieso nie etwas ernstes eingehen. 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

10.08.21 um 8:02
In Antwort auf

Also beenden ?

Das musst du schon selbst entscheiden, das kann dir keiner abnehmen.

Gefällt mir

10.08.21 um 8:39

"Er kann sich offensichtlich nicht entscheiden ..."

Ersetzte das Wort "kann" mit "will". Das ist eine Frage des Wollens und nicht des Könnens.

Gefällt mir

10.08.21 um 9:22

Wieso will er mich dann seinen Eltern vorstellen? Macht Mann das nicht erst wenn man sich mehr vorstellen kann?

Gefällt mir

10.08.21 um 9:55
In Antwort auf

Wieso will er mich dann seinen Eltern vorstellen? Macht Mann das nicht erst wenn man sich mehr vorstellen kann?

Er kann sich vielleicht mehr vorstellen, ist vielleicht verliebt. Das bezweifel ich jetzt mal nicht. Aber darum geht es doch gar nicht.

Er scheint keine monogamer Mensch zu sein. Das ist okay, solange er ehrlich zu dir ist. Du musst für dich entscheiden, was dir wichtig ist. 

Gefällt mir

10.08.21 um 10:46

Er war die letzten 10 Jahre in Beziehungen und fühlt sich jetzt zum ersten Mal frei. So hat er mir das gesagt. Er möchte mich aber nicht missen, nennt mich seine Freundin und will mich seiner Familie vorstellen... 

es ist so schwer 😔

Gefällt mir

10.08.21 um 11:46

Eigentlich ist die Frage doch dab gar nicht so sehr, ob er sich entscheiden kann/will, sondern was dir wichtig ist und wie du für dich Beziehung definierst. Ist es für dich wichtig, in einer (von beiden seiten) monogamen Beziehung zu leben oder kannst du dir vorstellen, mit jemandem zusammen zu sein, der, wie es scheint, Beziehung und Sex trennt? Ich persönlich finde beides irgendwie legitim und es ist eine sehr persönliche Entscheidung, von der ich nicht denke, dass die die Meinungen in einen forum weiterhelfen werden, aber dass der ehrlich war (wenn auch erst nach Nachfrage) spricht schon mal für ihn. Die Fragen, die du dir vll stellen solltest sind dann:was ist Beziehung für MICH und was will ich von der Zukunft.

Gefällt mir

10.08.21 um 13:17

Hallo! Er wird wahrscheinlich weiterhin sexuelle Beziehungen mit Frauen haben, wenn das für dich normal ist, kannst du ihm eine Chance geben, aber wenn du ein Ein-Frau-Mann bist und nach der gleichen Art von Mann suchst, ist es am besten, deine Zeit nicht zu verschwenden. Glauben Sie mir, dass es treue Männer gibt. 

Gefällt mir

10.08.21 um 13:30

Er meinte er kann liebe und Lust trennen. Ich denke ich muss für mich überlegen ob ich das auch kann ...

Gefällt mir