Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er kann sich einfach nicht von seiner Freundin trennen

Er kann sich einfach nicht von seiner Freundin trennen

22. April 2004 um 18:14 Letzte Antwort: 23. April 2004 um 18:19

Vor ein paar Monaten hatte ich 3 Monate lang was mit einem Kollegen, der aber eigentlich eine Freundin hat. Momentan sind wir eigentlich nicht mehr als sehr gut befreundet. Wir wären aber nach wie vor beide gern zusammen, doch es fällt ihm so schwer sich von seiner langjährigen Freundin (mit der er auch schon jahrelang zusammen wohnt) zu trennen.
Nächste Woche kommt er zu mir und hilf mir mit einer Auto-Sache.
Jetzt befürchte ich, ich koennte schwach werden und koennte bei Gelegenheit wieder was mit ihm anfangen. Aber ich kriege ihn einfach nicht aus meinem Kopf - im Gegenteil, es wird immer schlimmer. Was soll ich nur tun?

Mehr lesen

22. April 2004 um 19:03

Wenn Du...
Du musst selbst herausfinden, was Dir mehr Schmerz und Leid bringen wird. In den meissten Faellen ist es nicht besonders gut, wenn ein Partner sich noch in einer Beziehung findest. Aber ich fuerchte, Du musst das selbst abwaegen.


lg
Chris


www.seelenfluegel.net

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. April 2004 um 13:47

Hallo!
Ist ja eine schwierige Situation!
Ist er denn glücklich in seiner Beziehung und kennst du seine Freundin? Wie lange sind die beiden denn zusammen? Fragen über Fragen, ist aber wichtig um die Situation einzuschätzen (und wie ich finde, ob es einen Sinn hat sich in so eine Beziehung zu vertiefen).

Kannst ja mal antworten.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. April 2004 um 13:58

Ich
frage mich immer wieder, wieso man sich von vornherein auf so etwas einläßt??? Aber es ist jetzt passiert und man kann das nicht mehr rückgängig machen. Um dir und ihm einen Gefallen zu tun, würde ich an deiner Stelle mich zurückziehen, um ihm und dir die Chance zu geben, sein Leben zu ordnen. Es ist sein Problem, wenn er sich nicht trennen kann, dann ist er zu schwach, oder er macht dir etwas vor. Aber das weißt du natürlich am besten. Mir wäre das ehrlich gesagt erstens zu kompliziert, zweitens hätte ich total schlechtes Gewißen seiner Freundin gegenüber, auch wenn ich sie nicht kennen würde. Denn ich könnte ja irgendwann an ihrer Stelle sein.

lg
duschka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. April 2004 um 16:19
In Antwort auf abbey_12285786

Hallo!
Ist ja eine schwierige Situation!
Ist er denn glücklich in seiner Beziehung und kennst du seine Freundin? Wie lange sind die beiden denn zusammen? Fragen über Fragen, ist aber wichtig um die Situation einzuschätzen (und wie ich finde, ob es einen Sinn hat sich in so eine Beziehung zu vertiefen).

Kannst ja mal antworten.


Ja, sehr schwierig
Er meinte, manchmal ist es schön in der Beziehung und manchmal nervt sie (die Freundin) total. Sie sind schon 6 Jahre zusammen und 5 Jahre haben sie schon eine gemeinsame Wohnung.
Er sagt auch, dass es eben eine lange Zeit ist und man das auch nicht einfach wegwerfen will und ausserdem ist wohl auch ein bisschen Angst dabei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. April 2004 um 17:33

Ich denke,
wenn er dich aufrichtig wollte, könnte er sich leichter von seiner Freundin trennen.
Eigentlich ganz einfach.

Gruß
Gabriele

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. April 2004 um 18:19
In Antwort auf gena_12107388

Ich
frage mich immer wieder, wieso man sich von vornherein auf so etwas einläßt??? Aber es ist jetzt passiert und man kann das nicht mehr rückgängig machen. Um dir und ihm einen Gefallen zu tun, würde ich an deiner Stelle mich zurückziehen, um ihm und dir die Chance zu geben, sein Leben zu ordnen. Es ist sein Problem, wenn er sich nicht trennen kann, dann ist er zu schwach, oder er macht dir etwas vor. Aber das weißt du natürlich am besten. Mir wäre das ehrlich gesagt erstens zu kompliziert, zweitens hätte ich total schlechtes Gewißen seiner Freundin gegenüber, auch wenn ich sie nicht kennen würde. Denn ich könnte ja irgendwann an ihrer Stelle sein.

lg
duschka

Ich schliesse mich duschka voll an...
Hast du einmal gedacht wie du dich fühlen würdest wenn du an der stelle seiner Freundin währst?
Ich könnte ihm nie so 100%tig vertrauen weil ich immer im hinter köpfchen hätte wie er es mit seiner jetzigen Freundin gemacht hat, bei jeder komplikation,veränderung könnte er mit dir das gleiche machen...
Aber das musst du selbst wissen...
Meiner meinung hat er kein rückrad oder spielt einfach nur mit dir...

gruss Emeya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper