Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er kann nicht sagen dass er mich liebt.

Er kann nicht sagen dass er mich liebt.

7. März 2010 um 18:20 Letzte Antwort: 7. März 2010 um 18:27

Ich(18) in seit ein einhalb Jahren mit meinem Freund(28) zusammen, und er kann mir immer noch nicht sagen, dass er mich liebt. Er sagt mir zwar wie liebt er mich hat und dass ich der wichtigste Mensch in seinem Leben bin, aber ein " Ich liebe dich" kann er nicht sagen. Ich habe schon ein paar mal mit ihm darüber geredet und ihm gesagt dass ich sehr darunter leide und er meinte, dass er noch tiefere Gefühle spüre möchte bevor er sagt dass er mich liebt. Ich finde es ja sehr gut wenn man nicht sofort von Beginn der Beziehung sagt, dass man seinen Freund liebt, aber ich finde nach ein ein halb Jahren sollte man das doch eigentlich können. Er hat mir auch gesagt, dass er noch nie zu einer Frau sagen konnte dass er sie liebt, also auch nicht zu seinen Exfreundinnen. Was stimmt nicht mit ihm? Woran kann das liegen und kann er/ man es ändern? Wie lange lohnt es sich zu warten? Schließlich will ich nicht mein ganzes Leben damit verbringen auf die Liebe des Mannes zu warten den ich liebe.
Wäre echt froh um nette Antworten.

Mehr lesen

7. März 2010 um 18:27

Ist es wichtig?
Ich weiß nicht warum es manche Menschen so schwer über die Lippen bringen. Kann ich überhaupt nicht nachvollziehen!
Aber wichtiger ist viel mehr, dass man spürt, dass man geliebt wird. Dieses Gefühl ist doch mehr Wert als die Worte, die manche vielleicht auch einfach so daher sagen!

Ich würde ihn nicht weiter danach drängeln. Je weniger Du drängelst, um so schneller verliert er vielleicht seine Hemmungen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen