Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Er kann keine Beziehung eingehen

Letzte Nachricht: 13. Februar 2015 um 14:54
D
djadi_12060963
13.02.15 um 14:23

Hallo,
ich habe mich vor 4 Jahren in einen Mann verliebt. Wir verstehen uns super, alles ist soweit gut, wir verbringen viele Stunden am Tag zusammen, also eigentlich fast so wie in einer Beziehung. Allerdings kann er keine eingehen, das hat mehrere Ursachen.
1. er wurde als Kind vergewaltigt, daher hat er absolut kein Verlangen nach Sex und kann mit der Nähe einer Frau nicht umgehen.
2. Er hat mal vor langer Zeit in einer platonischen Beziehung gelebt, wo er auch sagt, das er diese Frau sehr geliebt hat, sie hat sich umgebracht, nachdem ihr Kind aus einer anderen Beziehung aus einem tragischen Unfall gestorben ist.
Das hat ihn soweit zurück geworfen, das er selbst von sich sagt, das er keine Beziehung mehr eingehen kann. Der Kontakt zu mir, ist für ihn schon ziemlich viel, und soviel wie er bei mir zulässt, würde er bei keiner anderen tun. Er kann auch nicht gemeinsam mit mir in einem Raum schlafen, und er braucht auch immer seine Rückzugsmöglichkeiten, was kann ich tun, damit es irgendwann vielleicht doch mit uns klappt, denn die Zuneigung ist da. Er sagt selbst, er müsste um eine Beziehung zu führen eine Therapie machen, aber das möchte er nicht.

Mehr lesen

S
sioned_11946000
13.02.15 um 14:31

Ich würde dir raten:
RENN, so schnell du kannst!

Falls du das nicht machst, wirst du psychisch mit draufgehen.

Gefällt mir

S
sioned_11946000
13.02.15 um 14:38

Wieviel Zeit soll sie ihm denn noch geben?
Die Beiden sind doch schon 4 Jahre zusammen und nicht einen Schritt weiter gekommen!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
G
gernot_12310143
13.02.15 um 14:54

Hallo
Mann kann niemanden helfen der sich nicht helfen lassen will.
Er will keine Therapie machen, damit ist die Sache durch, zwingen kannst du ihn ja dazu nicht.
Dazu kommt selbst wenn du ihn zu einer Therapie überreden könntest, dauert es viele Jahre das jetzt noch auf zu arbeiten, das hat sich längst schon viel zu tief in seiner Psyche verankert, kriegt man wohl gar nicht mehr weg bei ihm.

Gefällt mir

Anzeige