Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er ist verheiratet

Er ist verheiratet

11. August 2012 um 17:04

hallo alle zusammen, ich habe mich hier angemeldet, um meine geschichte loszuwerden und hoffe auf die ein oder andere meinung von euch.
ich versuche alles voreinander zu bekommen, damit ihr die situation nachvollziehen könnt.

ich bin studentin (24) und mache seit kurzer zeit ein praktikum in einem unternehmen. meine aufgabe ist es, einem kollegen (ende 20) zuzuarbeiten. ich bin also jeden tag um die zehn stunden nur für ihn da.
schon beim vorstellungsgespräch hat es mich getroffen. wenn es sowas wie liebe auf den ersten blick geben sollte, dann habe ich sie auf jeden fall damit erlebt. .
er ging mir nicht mehr aus dem kopf und
als mein praktikum etwa einen monat nach dem vorstellungsgespräch anfing und ich allen vorgestellt wurde, haben wir uns angeguckt und es war, ich hatte das gefühl, dass er auch glücklich war mich wieder zu sehen, er hat mich ganz lieb angelächelt.
mir ist am ersten arbeitstag aifgefallen, dass er einen ring trägt. wenn er mir alledings was erklärt und neben mir sitzt, spielt er die ganze zeit daran rum. meint ihr, das könnte eine bedeutung haben?
ich freue mich jeden tag auf die arbeit, weil ich weiß, dass ich dann wieder zeit mit ihm verbringen kann.
in einigen situationen hatte ich das gefühl, dass er mich auch sehr mag. er lächelt mich oft an, und wir verbringen jeden tag unsere mittagspause zusammen.
er ist aber insgesamt ein zurückhaltender mensch und ich würde ihm auch nicht zutrauen, dass er mit mir flirtet oder etwas in der art.
wir lachen aber sehr viel zusammen und sind abends immer etwa eine stunde alleine im büro, da alle kollegen früher gehen als wir. dann sprechen wir auch über dinge, die nichts mit der arbeit zu tun haben.
er scheint nicht sehr glücklich in der beziehung zu sein, zumindest spricht er nie über seine frau, erwähnt sie nur, wenn er direkt auf sie angesprochen wird.
ich merke, wie er mich manchmal anguckt und werde fast verrückt, wenn er mich anlächelt.
mein praktikum endet in knapp einem monat und ich hab jetzt schon angst, ihn danach nie wieder zu sehen

was haltet ihr von der situation? würdet ihr sagen, dass es nur ein ganz normales arbeitsverhältnis ist, oder könnte es sein, dass er vielleicht auch gefühle entwickelt hat?
danke im vorraus fürs lesen und kommentieren.

Mehr lesen

11. August 2012 um 22:48

29 und verheiratet?
Netter Kollege, den Du da hast. Mit 29 schon verheiratet. Wie konnte das denn passieren?
Mädchen, geh aufs Ganze. Was hast Di zu verlieren? Wie ich es verstehe, keinen sozialversichungspflichtigen Arbeitsplatz, oder?
Schreib ihm - aber bitte keine firmeninterne Mail, sonderns ne sims auf sein Privatfon. Dann kannst Du weitersehen.
Viel Glück + viel Spaß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2012 um 10:16
In Antwort auf anjali_11940103

29 und verheiratet?
Netter Kollege, den Du da hast. Mit 29 schon verheiratet. Wie konnte das denn passieren?
Mädchen, geh aufs Ganze. Was hast Di zu verlieren? Wie ich es verstehe, keinen sozialversichungspflichtigen Arbeitsplatz, oder?
Schreib ihm - aber bitte keine firmeninterne Mail, sonderns ne sims auf sein Privatfon. Dann kannst Du weitersehen.
Viel Glück + viel Spaß

Nach der nummer fragen
danke für deine antwort
du hast recht, ich habe nichts zu verlieren.
um ihm aber schreiben zu können, bräuchte ich erst seine private nummer, d.h. ich müsste danach fragen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ich steh' drauf, wenn andere wegen mir/auf mich eifersüchtig sind?!
Von: arisu_12499716
neu
12. August 2012 um 10:06
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook