Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er ist "untergetaucht" - Wie reagiere ich, wenn er sich meldet?

Er ist "untergetaucht" - Wie reagiere ich, wenn er sich meldet?

12. Juli 2012 um 15:52

Damit ihr die Situation einschätzen könnt:
Zwischen meinem Freund und mir ist alles in Ordnung. Wir sind seit 2 Monaten zusammen. Er meldet sich mehrmals täglich per whatsapp, fragt, wann wir uns sehen, wir unternehmen vieles, haben eine schöne Zeit. Ich kenne bereits einige seiner Freunde. Generell lässt er mich viel an seiner Gefühlswelt teilhaben etc. Wir sehen uns ca. 3 mal die Woche, manchmal 4 oder 5 mal, manchmal nur 2 mal, je nachdem wie es passt, da wir beide ein zeitintensives Hobby haben (unterschiedliche Sportarten) und das oft abends/am WE stattfindet.
Dafür, dass wir uns am Anfang der Beziehung befinden, läuft das alles in die richtige Richtung. Er ist Freiberufler und manchmal auch in anderen Städten unterwegs, was nie ein Problem war. Er meldet sich auch von da aus. Es ist also alles in Ordnung.

Was man noch wissen muss:
Er hat zwei Handys, da er Ausländer ist: Ein deutsches und ein ausländisches. Mit dem ausländischen, amerikanischen Handy kann er nur ins Internet gehen, wenn er W-Lan hat, was nur zu Hause der Fall ist (normalerweise). In Deutschland gibt's ja selten W-Lan.
Dies ist wichtig zu wissen, denn im Umkehrschluss heißt das, wenn er nicht bei whatsapp antwortet bzw. online geht, ist er nicht zu Hause. (Dass er keinen Bock hat schließe ich mal aus, da er immer antwortet und das auch gerne tut, und meistens auch den Kontakt initiiert)

Folgendes ist jetzt vorgefallen:
Wir haben uns letztes Mal vorgestern gesehen. Gestern mittag schrieb er über whatsapp (er ist ja Freiberufler und war zu Hause). Wir haben kurz über belangloses Zeug geschrieben (meinFahrrad war zur Reparatur, er war beim Arzt..). Wir endeten damit, dass ich schrieb, ich würde mich freuen, dass er wieder fit wäre (Sportverletzung).
So.
Diese Nachricht hat nur einen Haken bei whatsapp, er hat sie also nicht abgerufen. Desweiteren war er seit gestern mittag nicht mehr online.
Das ist sehr ungewöhnlich, da er viele Freunde hat, mit denen er regelmäßig schreibt.
Ich schließe daraus (Vermutung!), dass er seit gestern Mittag nicht zu Hause war. Denn das Telefon loggt sich bei ihm zu Hause automatisch ein und dann sieht er, dass es Nachrichten gibt und geht online, um sie abzurufen.

Ich wundere mich natürlich, da er gar nichts gesagt hat. Da isst auch noch nie vorgekommen.
Heute vormittag habe ich ihm aufs deutsche Handy eine sms geschrieben, ob etwas passiert wäre, er hätte ja meine Nachricht noch gar nicht erhalten..

Jetzt ist das mittlerweile 5 Stunden her und ich habe keine Antwort bekommen. Ich sorge mich etwas. Nicht übermäßig, denn es kann sein, dass er einen spontanen Job hat (arbeitet auf Fotoproduktionen), die sind oft spontan, und da ist er dann den ganzen Tag nicht erreichbar, er muss ja arbeiten und kann nicht antworten. Er meldet sich dann abends direkt.

Was ich jetzt also tun werde: Ich warte bis heute Abend ab, dann wird er sich melden. Da bin ich sehr sicher.

ABER. Und jetzt meine Frage an Euch:
Wie gehe ich mit der Situation um?

Ich will nicht, dass er denkt, er müsste sich generell für alles bei mir ab- und wieder anmelden.
Aber mir gibt das so ein komisches Gefühl. Ich finde, in einer Beziehung kann man schonmal ne sms schicken, wo man ist.
Zumal er offensichtlich seit gestern Nachmittag weg ist und nicht zu Hause geschlafen hat.
(dieser Punkt wird sich sicher aufklären, der geht nicht fremd oder sowas, warum auch?)
Ich will nicht verzweifelt auf ihn wirken, aber mir bereitet so was unnötig Streß.
Ist das zu viel verlangt, dass man kurz Bescheid sagt?
Er ist mir ja keine Rechenschaft schuldig. Aber er meldet sich sonst jeden Tag. Es vergeht kein Tag, an dem wir nicht voneinander hören.

Was meint Ihr dazu?
Danke

Mehr lesen

12. Juli 2012 um 20:13

"Wie reagiere ich, wenn er sich meldet?"
...kommt ganz darauf an WANN er sich wieder meldet
wenn es später ist als, sagen wir mal morgen, dann kannst du schon mal etwas deutlicher werden meiner meinung nach! aber ansonsten, einfach ganz normal fragen, was er gemacht hat, dass er keine zeit fürs checken seiner nachrichten hatte - ohne vorwurf. das müsste normalerweise schon drin sein und dürfte auch nicht unbedingt zu aufdringlich wirken

Gefällt mir

12. Juli 2012 um 21:41
In Antwort auf sanne333

"Wie reagiere ich, wenn er sich meldet?"
...kommt ganz darauf an WANN er sich wieder meldet
wenn es später ist als, sagen wir mal morgen, dann kannst du schon mal etwas deutlicher werden meiner meinung nach! aber ansonsten, einfach ganz normal fragen, was er gemacht hat, dass er keine zeit fürs checken seiner nachrichten hatte - ohne vorwurf. das müsste normalerweise schon drin sein und dürfte auch nicht unbedingt zu aufdringlich wirken

Er war angeblich feiern. Kann ich das Glauben?
Er hat sich um 17 Uhr gemeldet mit den Worten:
Ich hoffe, Dein Tag läuft bisher gut!
Bin gerade nach Hause gekommen. Das war echt ein langer Abend mit einem Kumpel von mir

Das habe ich übersetzt. Er hat auf English geschrieben.
Er hat also indirekt bestätigt, dass er die Nacht nicht zu Hause verbracht hat.
Gestern war Mittwoch. Mit welchem Kumptl geht man den unter der Woche so lange raus, dass man erst am Folgetag Nachmittags nach Hause kommt?
Und warum schreibt man nicht den Namen des Kumpels?

Ich finde das sehr suspekt. Bin gerade mit der Situation überfordert. Habe deshalb auch nicht geantwortet. Er ist jetzt beim Training. Wie immer Donnerstag abends. Bin gespannt ob er dich danach noch meldet.

Ich bin jetzt dich misstrauisch. Da stimmt doch was nicht.
Was meint ihr?
Und: wie soll ich reagieren?

Ich hatte überlegt morgen zu schreiben, dass ich enttäuscht wäre, weil ich mir sorgen gemacht hatte (er hatte ja die Sportverletzung und war die letzte Woche wahnsinnig müde und erschöpft. Zu viel Training. Ich war sehr verständnisvoll, wir haben nur ruhige Abende zu Haus verbracht. Und jetzt kann er plötzlich mit nem kumpel die Nacht durchmachen und woanders schlafen??? Aha. Ich fühl mich komplett verarscht! Was steckt dahinter?

Gefällt mir

12. Juli 2012 um 21:42

Missverständnis
Ich hatte über 24 Stunden nichts von ihm gehoert. Er war die ganze Nacht nicht zu Hause. Vl. Habe ich mich zu kompliziert ausgedrückt. Sorry

Gefällt mir

13. Juli 2012 um 7:15
In Antwort auf kgh41

Er war angeblich feiern. Kann ich das Glauben?
Er hat sich um 17 Uhr gemeldet mit den Worten:
Ich hoffe, Dein Tag läuft bisher gut!
Bin gerade nach Hause gekommen. Das war echt ein langer Abend mit einem Kumpel von mir

Das habe ich übersetzt. Er hat auf English geschrieben.
Er hat also indirekt bestätigt, dass er die Nacht nicht zu Hause verbracht hat.
Gestern war Mittwoch. Mit welchem Kumptl geht man den unter der Woche so lange raus, dass man erst am Folgetag Nachmittags nach Hause kommt?
Und warum schreibt man nicht den Namen des Kumpels?

Ich finde das sehr suspekt. Bin gerade mit der Situation überfordert. Habe deshalb auch nicht geantwortet. Er ist jetzt beim Training. Wie immer Donnerstag abends. Bin gespannt ob er dich danach noch meldet.

Ich bin jetzt dich misstrauisch. Da stimmt doch was nicht.
Was meint ihr?
Und: wie soll ich reagieren?

Ich hatte überlegt morgen zu schreiben, dass ich enttäuscht wäre, weil ich mir sorgen gemacht hatte (er hatte ja die Sportverletzung und war die letzte Woche wahnsinnig müde und erschöpft. Zu viel Training. Ich war sehr verständnisvoll, wir haben nur ruhige Abende zu Haus verbracht. Und jetzt kann er plötzlich mit nem kumpel die Nacht durchmachen und woanders schlafen??? Aha. Ich fühl mich komplett verarscht! Was steckt dahinter?

Frag
IHN!!! Keine Spielchen, kein Rumgeier...frag ihn und sag ihm, was dich bewegt...WIR wissen NICHTS...alles, was von uns kommt ist reine Spekulation!!!

Sky

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Ehe am Ende ???? Brauche Euren Rat dringend
Von: brennpunkt
neu
12. Juli 2012 um 22:55
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen