Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er ist so ignorant,sieht seine Fehler nicht ein u zeigt kein Interesse mehr an mir...

Er ist so ignorant,sieht seine Fehler nicht ein u zeigt kein Interesse mehr an mir...

17. Februar 2006 um 16:00 Letzte Antwort: 27. September 2009 um 13:22

Hallo ihr Lieben,

weiß ma wieder absolut mit meinem Freund nicht weiter
Wir kennen uns ewig, sind seit 1,5 Monaten zusammen, sehen uns nur alle zwei Wochenenden, weil ich in einer anderen Stadt wohne!
Nunja, erst verlief alles super, er gab sich Mühe, war sehr lieb etc. etc.
Vor ca zwei-drei Wochen wendete sich das Blatt! Er meldete sich weniger, seine SMS wurden sachlicher!
Am letzen We war i da und wir hatten einen DVD Abends Freitags geplant!! Er kam vom Fußball, hatte mal wieder n paar Bier auf und fiel mir nicht gerade um den Arm!! Der DVD-Abend war auch eher sachlich, er kuschelte nicht wirklich viel mit mir, die Küsse gingen von mir aus und nachts überrumpelte er mich und wollt mit mir schlafen!Am anderen Abens äußerste er sich im besoffenen Zustand folgendermaßen:" ..wollte nur ma kurz abspritzen!" Joa, der Samstagabend wurde auch zum Desaster!! Ich ging um zwei von einer Geburtstagsfete, er wollte noch weiterfeiern gehen und nahm keine Rücksicht auf mich! Abgemacht waren zwei/drei Stunden..um sieben Uhr war er immer noch nicht da, ich rief ihn an, sollte ihn abholen und er ließ sich von seien Kumpels mitziehen und fuhr mit denen nach Holland zum kiffen und ließ mich fast einfach so stehen!
Hab den ganzen Tag gewartet, weil er versprach sich zu melden! Bin wieder in meinen Wohnort gefahren und hab ihn abends um zehn erreicht, er war den ganzen Tag mit seinen Freunden am trinken!!
Keine Anzeichen von Reue, sehr kühles Gespräch von seiner Seite! Er hat versprochen mir an dem Sonntagabend noch zu schreiben, hats aber nicht getan!
Nunja, Dienstag Nacht (Valentsintag) um drei kam eine belanglose SMS, es täte ihm leid dass er sich noch nicht gemeldet hat, ich soll mich melden wenn ich Bock habe und solle nicht sauer sein wegen dem WE!
Keine Frage, ich fühle mich sehr verletzt und links liegengelassen, schein ihm ziemlich unwichtig zu sein!!
Hab dann sofort geschrieben, dass ich nicht weiß, ob es das ist was ich will, weil er mir mit seinem Verhalten in letzter Zeit gezeigt hat, das ich ihm nicht mehr wichtig bin und was er dazu denkt!
Heute Nacht (also zwei Tage später!!) kam eine MMS mit einem Bärchen und er schrieb:
Ich finde das nicht so aber wenn du das so meinst, dann lass es uns so
sein lassen!Wenn du jetzt schon Zweifel hast wird es nie klappen!Bis
dann

Joa, das war seine Reaktion auf die ganze Sache! Er hat in seinem Verhalten keinen Fehler gefunden, scheint mir zumindest so! Ich hab gestrichen die Schnauze voll, denn wenn einem ein Mensch so wichtig ist und man ihn nur alle zwei Wochenenden sieht, kann man sich doch zusammenreißen mit dem besaufen, oder nicht? Muss dabei sagen, er ist jedes Wochenende feiern....
Es kam keine Entschuldigung wegen seiner Aktion am Sonntag und er meldete sich nur beiläufig mit ner SMS zwei Tage später und dann nochmal zwei Tage später mit der BärchenMMS
Ich habe beileibe keine Lust mehr meine Zeit und Gedanken für ihn zu opfern!! Mir scheint es so, als wenn ich mich fügen muss und akzeptieren muss wie er mit mir umgeht!!
Was haltet ihr von seinem Verhalten und wie soll ich weiter vorgehen!! Meine Freundin meinte, ich solle ihn ignorieren, damit er merkt das ich nicht mit mir machen lasse was ich will und ihm nicht dass Gefühl gebe ihm hinterherzurennen!!
Was soll ich nun machen? Anrufen hat keine Sinn, da er eh auf stur stellt und seinem Verhalten Recht gibt!
Aus seinem ganzen beschriebenen Verhalten ist doch zu erkennen, dass er kein wirkliches Interesse mehr hat und seine Bedürfnisse etc. in den Vordergrund stellt und Frau sol sich doch bitte fügen, oder sehe ich das falsch?? Ist es richtig sich so behandeln zu lassen??
Bin verzweifelt, weiß echt nicht was das richtige Verhalten nun ist! Er meldet sich ja auch nicht telefonisch um sich zu entschuldigen, sondern meint mich mitn paar SMS wieder "runterzubekommen"!!

Liebe Grüße


Mehr lesen

17. Februar 2006 um 16:15

Hallo!
Meine Meinung:
Was willst du denn mit so einem "Mann"????? Wenn ich das so lese, komme ich aus dem Staunen gar nicht raus, was du dir so alles bieten lässt. Aber ich denke, damit wirds jetzt sowie vorbei sein. Seine Reaktion sagt mir, dass er (ganz vorsichtig ausgedrückt) nicht mehr mit dir zusammen sein möchte und ihm Feiern wichtiger ist. Möchtest du wirklich mit so einem Kerl zusammen sein? Glaub mir, es gibt so viele Männer "da draußen", du bist nicht auf so einen Egoisten angewiesen!!! Also, tu das einzig Richtige: Schick ihn in die Wüste!!! Viel Erfolg!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Februar 2006 um 16:29
In Antwort auf areum_12182448

Hallo!
Meine Meinung:
Was willst du denn mit so einem "Mann"????? Wenn ich das so lese, komme ich aus dem Staunen gar nicht raus, was du dir so alles bieten lässt. Aber ich denke, damit wirds jetzt sowie vorbei sein. Seine Reaktion sagt mir, dass er (ganz vorsichtig ausgedrückt) nicht mehr mit dir zusammen sein möchte und ihm Feiern wichtiger ist. Möchtest du wirklich mit so einem Kerl zusammen sein? Glaub mir, es gibt so viele Männer "da draußen", du bist nicht auf so einen Egoisten angewiesen!!! Also, tu das einzig Richtige: Schick ihn in die Wüste!!! Viel Erfolg!

Ja...
..da hast du vollkommen Recht!! Bevor es mit uns anfing, war er genauso! Feiern war wichtiger etc. etc.!! Nunja, er bekam Interesse an mir, schmierte mir zwei Monate Honig ums Maul und wollte mir zeigen, dass er sich geändert hat und nur mich will!! Ja, ich habs natürlich geglaubt und war glücklich dass er Interesse an mir zeigte!! Schön und gut!! Dieses nette Spiel ging ja bis vor zwei drei Wochen so und nun zeigt er wieder komplett seine wahre Seite und ist der Meinung es ist alles toll und richtig was er macht und ich soll ihn wahscheinlich so akzeptieren uns herhalten wenn er Bock hat!! Bin viel zu naiv an die Sachen rangegangen, eigentlich enttäuschend für mich, denn normalerweise bin ich eher n Kopfmensch!! Hab mich diesmal vom Herzen leiten lassen und mit seinem Verhalten sie Quittung dafür bekommen, dass eine Entscheidung nach dem Verstand das beste ist!!
Normalerweise füge ich mich keinem Verhalten eines Mannes, sondern sage ihm klipp und klar die Meinung wenn mir was nicht passt und wenn er sich nicht ändert, dann hat er Pech gehabt! Nur leider ist es bei ihm nicht möglich, sagt man ihm die Meinung stellt er aus stur!! Er hatte bisher immer dumme, naive, junge Partyhühner als Freundinnen und hat es nie gelernt Kompromisse einzugehen, sondern immer sich slebst in den Vordergrund zu stellen!!Hab gedacht ich kann ihn ändern, aber die Kraft fehlt mir dazu!
Ich werd meinen Stolz wahren und ihn mit der gleichen Ignoranz entgegentreten!! Was anderes hat er nicht verdient!! Hoffen wer mal er lernt draus und kriegt irgendwann mal Verstand in seine versoffene Birne!!

Liebe grüße

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Februar 2006 um 17:06

Pistole auf die Brust setzen
Ich habe es dir vor ein paar Tagen ja schon mal geschrieben: Suche das Gespräch mit ihm und sag ihm klipp & klar was dir nicht passt und was dich verletzt bzw. enttäuscht. Wenn er dir nicht entgegenkommt, dann musst du deine Konsequenzen ziehen. Denn auf diese Art und Weise hat es absolut keinen Sinn. So sieht sicherlich nicht deine Vorstellung einer Beziehung aus. Dann lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Februar 2006 um 17:33
In Antwort auf cosimo_12080785

Pistole auf die Brust setzen
Ich habe es dir vor ein paar Tagen ja schon mal geschrieben: Suche das Gespräch mit ihm und sag ihm klipp & klar was dir nicht passt und was dich verletzt bzw. enttäuscht. Wenn er dir nicht entgegenkommt, dann musst du deine Konsequenzen ziehen. Denn auf diese Art und Weise hat es absolut keinen Sinn. So sieht sicherlich nicht deine Vorstellung einer Beziehung aus. Dann lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende

Ich...
weiß, dass ein Gespräch das einzig vernünftige wäre! Doch bei ihm würde es nichts bringen Leider, es würd für den Moment eventuell was bringen, aber nach einiger Zeit wieder genauso losgehen!!Er würde auf Durchzug stellen und seinem Verhalten Recht geben, weil er es nicht anders gelernt hat, leider!!Kenn ihn lang genug um das beurteilen zu können!!
Ich werd dem Schrecken nun auf jeden Fall ein Ende setzen, hab mich lang genug davor gewehrt zu sehen dass er wieder auf seiner alten Schiene fährt und habe mich eher verhalten wie ein naives Dummchen und an ihn geglaubt!! Traurig eigentlich, da ich sonst eine starke Persönlichkeit bin die sich von keinem Mann was sagen lässt....
Sicherlich sieht so keine Vorstellung einer Beziehung aus!! Hatte zweieinhalb Jahre einen superlieben Freund und eine sehr harmonische Beziehung (bis er mich betrog)!!

Nunja, ich lass mich bei aller Liebe nicht so behandeln...
Blöd ist ja an der ganzen Sache, dass wir uns zwangsläufig am nächsten Wochenende wieder über den Weg laufen

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Februar 2006 um 20:02
In Antwort auf astrid_12294821

Ja...
..da hast du vollkommen Recht!! Bevor es mit uns anfing, war er genauso! Feiern war wichtiger etc. etc.!! Nunja, er bekam Interesse an mir, schmierte mir zwei Monate Honig ums Maul und wollte mir zeigen, dass er sich geändert hat und nur mich will!! Ja, ich habs natürlich geglaubt und war glücklich dass er Interesse an mir zeigte!! Schön und gut!! Dieses nette Spiel ging ja bis vor zwei drei Wochen so und nun zeigt er wieder komplett seine wahre Seite und ist der Meinung es ist alles toll und richtig was er macht und ich soll ihn wahscheinlich so akzeptieren uns herhalten wenn er Bock hat!! Bin viel zu naiv an die Sachen rangegangen, eigentlich enttäuschend für mich, denn normalerweise bin ich eher n Kopfmensch!! Hab mich diesmal vom Herzen leiten lassen und mit seinem Verhalten sie Quittung dafür bekommen, dass eine Entscheidung nach dem Verstand das beste ist!!
Normalerweise füge ich mich keinem Verhalten eines Mannes, sondern sage ihm klipp und klar die Meinung wenn mir was nicht passt und wenn er sich nicht ändert, dann hat er Pech gehabt! Nur leider ist es bei ihm nicht möglich, sagt man ihm die Meinung stellt er aus stur!! Er hatte bisher immer dumme, naive, junge Partyhühner als Freundinnen und hat es nie gelernt Kompromisse einzugehen, sondern immer sich slebst in den Vordergrund zu stellen!!Hab gedacht ich kann ihn ändern, aber die Kraft fehlt mir dazu!
Ich werd meinen Stolz wahren und ihn mit der gleichen Ignoranz entgegentreten!! Was anderes hat er nicht verdient!! Hoffen wer mal er lernt draus und kriegt irgendwann mal Verstand in seine versoffene Birne!!

Liebe grüße

Also...
... an deiner Stelle würde ich den zum Mond schiessen. Sowas muss sich niemand bieten lassen. Der behandelt dich wie ein Objekt, dass er jederzeit hervorholen kann wenn er will und wegschmeissen kann wenn er keine Lust mehr drauf hat. Allein der Spruch mit dem "absptritzen" ist schon ein starkes Stück aber das er eure kostbare Zeit fürs Saufen und Kiffen verschwendet spricht Bände.
Sei froh, dass du in 1,5 Monaten nur jedes 2. Wochenende an ihn verschwendet hast.

Ich wünsche dir noch ein bezauberndes WE ohne diesen Honk.
Gruss
Rene'

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Februar 2006 um 9:27

Vielen lieben..
..Dank für eure zahlreichen Beiträge!!
Ich bin selber ziemlich enttäuscht von mir!! Ich weiß net wie es kann, dass ich mich so von ihm hab behandeln lassen??!! Vielleicht war es die leise Hoffnung, dass er sich eventuell für mich ändert, aber dat war wohl nichts!! Hab mich nun schon zum zweiten Mal in meinem Leben gravierend in ihm gettäuscht und nun ist das Ende der Fahnenstange erreicht!
Ich glaub jede Frau hätte ihm nach seinem Verhalten erstmal die Hölle heiß gemacht und hätte ihn sofort in den Wind geschossen...Leider fehlte mir dazu die Kraft, weil ich seitens meiner familiären Situation, bzw. wegen der schweren psychische Krankheit meiner kleinen Schwester schon zuviel Kraft investieren muss und musste!! Nunja, da hab ich das Problem u das Verhalten mit meinem jetzt EX-Kerl einfach so hingenommen!!
Naja, das Problem hat sich jetzt von selbst erledigt!! Hab mich nicht mehr auf seine "tolle" BärchenMMS gemeldet, weil ich es nach seinem ganzen nicht für nötig hielt!War zwar schwer und ich hätte fast wieder ne SMS getippt, aber hab dann letztendlich seine Nummer gelöscht, damit ich ja icht in Versuchung komme.... Er hat es ja auch nicht für nötig empfunden sich für sein Verhalten zu entschuldigen....
Aber es tut verdammt weh sich wieder auf einen Menschen eingelassen zu haben und so heftig enttäuscht worden zu sein!! Das unfassbare ist ja, dass er genau wusste, dass meine Schwester von einigen geliebten Menschen und "Freunden" enttäuscht und verletzt wurde! Daraus fiel sie in schwerste Depressionen und fristet momentan ihr Dasein in ner Psychiatrie!!Daher tut es mir umso mehr weh, dass er trotz diesen Wissens mich dennoch tief enttäuschte und mir mit seinem Verhalten echt wehgetan hat!!
Für mich ist dieser Mensch unterste Schublade, er hat mich fallen gelassen nachdem er sein Ziel erreicht hat mit mir "zusammen zu sein" und mich nach Jahren endlich ins Bett gekriegt hat....
Nunja, er hat in seinem Leben noch nichts wirklich auf die Reihe gekriegt und kann icht zu seinen Taten und Verhalten stehen, weil er es nie gelernt hat Ob er irgendwann zu Verstand kommt wage ich zu bezweifeln.....

Vielen lieben Dank fürs Lesen und für eure zahlreichen Beiträge

Liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. September 2009 um 12:00

4 milliarden gruende ihn abzuschieben
Such keinen Rat bei anderen den Du schon weisst. Alles was Du sagst bestaetigt doch das Du nicht eine Sekunde mehr ueber diesen Kerl nur nachdenken musst. Jedes SMS , jeder Gedanke , jeder Anruf , ist reinste Zeitverschwendung. Nicht mal Antworten sollst Du , nichts. Its just over . Es gibt noch 4 milliarden Maenner auf der Welt. Einer wird sich doich noch finden muessen der etwas besser ist. Solche Menschen sind egoistish¡ch gepraegt und werden sich nie aendern. Er kommt zu Dir nur zurueck wenn er gerade mal "abspritzen muss" wie er schon sagt. Aber es gibt auch billige Huren fuer 30 euro.
Jeder geringste Gedanke an diese Person ist nur verlohrene Energie. Ich wuerde Ihn nicht einmal auf der Strasse begruessen. Er eistiert nicht und hat niemals existiert.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. September 2009 um 13:22

Thread ist 3,5 Jahre alt!
Wenn sie jetzt noch mit ihm zusammen ist, ist sie selber schuld!

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper