Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er ist noch verheiratet (ist angeblich noch im Trennungsjahr)

Er ist noch verheiratet (ist angeblich noch im Trennungsjahr)

1. September um 22:03

Hallo meine lieben ,

meine Geschichte beginnt auf der Arbeit .
Ich arbeite im Krankenhaus . Bei uns im Haus sind sehr viele neue Gesichter . Einer ist mir ganz besonders aufgefallen .. ich fand ihn unfassbar gutaussehend .. wusste aber nicht wer das ist .. naja vom Kollegen hin und her habe ich erfahren das er im Lager arbeitet . Und meinte zum Kollegen der hat schöne Augen ...naja der kolllege ist gleich zu ihm hingelaufen und hat ihm das gesagt ne Stunde später kam er selber hoch und hat sich mir vorgestellt und hat nach meinen Namen gefragt . So haben wir uns kennen gelernt dann wurde es öfter das wir uns auf der Arbeit immer auf ner Zigarette getroffen haben irgendwann hat er nach meiner Nummer gefragt .. sind ausgegangen .. er hat mir dann erzählt das er noch verheiratet ist und 3 Kinder hat und das er im trennungsjahr ist .. er ist 36 und ich 24 aber mich hat es nicht wirklich gestört .. weil ich mir nichts dabei gedacht habe dachte mir nur bisschen Daten flirten usw das wars .. naja die Dates wurden öfter wir waren jeden Tag unterwegs sind ständig ausgegangen .. und nach Wochen später hat er mir gesagt das er nicht bereit ist für eine Beziehung das er selber sich doch gerade trennt und das er sein Leben genießen möchte und ich darauf wer nicht will der hat schon ok kein Problem war dann erst mal im Urlaub ... naja ich hab ihm dann nachm Urlaub geschrieben wie es ihm geht das hatten wir so ausgemacht das wir noch befreundet bleiben .. naja an dem Abend wo ich gelandet bin nach Deutschland ist er zu mir gekommen das erste mal und er hat mir erzählt wieso er das gemacht hat mit Kontakt Abbruch er meinte ich hab zu sehr an dich gedacht das wollte ich nicht usw .. du hast mir gefehlt ich wollte deine Statuse auf WhatsApp nicht anschauen weil es mich gestört hat das du Party Urlaub gemacht hast .. ob ich jemanden kennen gelernt habe und und .. naja ich hatte nicht damit gerechnet aber wir haben das erste mal an den Abend miteinander geschlafen und es war wirklich wunderschön als wären wir für einander geschaffen .. naja es wurde immer intensiver wir haben ausgemacht das wir nur Sex haben und das wir miteinander gut klar kommen .. naja irgendwann hat es ihm gestört das mir welche Männer auf Instagram geschrieben haben ich hatte auch immer geantwortet gehabt mich haben welche Freunde männliche angerufen er ist total sauer geworden und war wütend wollte mit mir gar nicht mehr reden .. und dann meinte er ich schreibe mit keine Frauen oder sonst was neben dir ..naja ich hab es dann gelassen irgendwann sind wir am See gewesen und da haben wir uns gegenseitig gesagt wie sehr wir uns eigentlich lieben .. ab diesem Moment waren wir dan zusammen wir haben uns am 1-3 mal getroffen ich konnte nicht ohne ihn und er nicht ohne mich ... und es läuft bis jetzt alles gut wir streiten uns ein zwei mal aber wir vertragen uns an dem Tag auch wieder ...ich will ihn unbedingt an meiner Seite haben ich war noch nie verheiratet und hab auch keine Kinder ...
Ich komme selber aus der Türkei und er auch .. er sagt immer ich würde dir Probleme machen deine Eltern würden mich nicht akzeptieren und und .. Meine Eltern sind streng .. wenn die nur wüssten was ich mache ich glaube die würden mich ein Kopf kürzer machen ...
Ich weis nicht was ich tun soll ... er sagt zwar die sind im trennungsjahr manchmal habe ich Angst das er mich in der Hinsicht angelogen hat und das es doch nicht ist ..
Ich habe Angst Leute davor auf die Schnauze zu fallen .. meine Mutter würde das niemals akzeptieren ...
was sagt ihr denn dazu ?
Er ist verheiratet hat 3 Kinder plus er ist 36 ...
Ich spüre das er mich liebt und ich liebe ihn auch weil das was wir haben ist wirklich nicht mehr normal diese Verbindung wir sind so gleich ...

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

1. September um 23:33

Was für ein Beziehungsfrust? 

Das Mädchen wird ausgenutzt und sehr wahrscheinlich auch noch angelogen. Soll ich ihr erzählen, dass er sie nächstes Jahr heiraten wird? Wo lebst du denn? Das hat nichts damit zu tun, ob ich die TE kenne oder nicht. Lese dir doch mal die vielen anderen Threads hier durch und zeige mir einen, in dem so eine Geschichte gut ausgegangen ist.

Wahrscheinlich hast du selber was mit einer vergebenen Person laufen und hoffst so wie sie, dass es ein Happy End geben wird. Deswegen bist du so giftig, weil du die Wahrheit nicht lesen willst.

Gefällt mir 9 - Hiflreiche Antwort !

1. September um 22:29

Oh je  Dir ist schon klar, dass Männer gerne viel erzählen, um eine Frau ins Bett zu bekommen? Ich liebe dich, ich trenne mich von meiner Frau, ich habe mit meiner Frau keinen Sex mehr...

Mädchen, er ver@rscht dich. Warum fängst du überhaupt was mit einem vergebenen Mann an? Wenn er behauptet, er sei im Trennungsjahr, gibt es nur eine richtige Antwort: "Wenn du geschieden bist, kannst du dich gerne wieder bei mir melden." So lange lässt frau die Beine zusammen!

Und auch dieser Müll, er sei nicht bereit für eine Beziehung, dieses Eifersuchtgedöns oder dass deine Eltern nicht akzeptieren würden - du kannst doch nicht derart naiv sein?! Ich verrate dir noch was: er liebt dich null. Bitte glaube seinem Gesülze nicht und lauf ganz schnell ganz weit.

Gefällt mir 6 - Hiflreiche Antwort !

1. September um 22:57
In Antwort auf butterkeks

Oh je  Dir ist schon klar, dass Männer gerne viel erzählen, um eine Frau ins Bett zu bekommen? Ich liebe dich, ich trenne mich von meiner Frau, ich habe mit meiner Frau keinen Sex mehr...

Mädchen, er ver@rscht dich. Warum fängst du überhaupt was mit einem vergebenen Mann an? Wenn er behauptet, er sei im Trennungsjahr, gibt es nur eine richtige Antwort: "Wenn du geschieden bist, kannst du dich gerne wieder bei mir melden." So lange lässt frau die Beine zusammen!

Und auch dieser Müll, er sei nicht bereit für eine Beziehung, dieses Eifersuchtgedöns oder dass deine Eltern nicht akzeptieren würden - du kannst doch nicht derart naiv sein?! Ich verrate dir noch was: er liebt dich null. Bitte glaube seinem Gesülze nicht und lauf ganz schnell ganz weit.

Äähm, WO ist der Button für die NICHT hilfreiche Antwort???

Du scheinst die beiden oder zumindest ihn ja seeehr gut zu kennen.
Immer wieder interessant, wie manche hier in den Antworten ihren eigenen Beziehungsfrust ablassen. 🙄

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September um 23:33

Was für ein Beziehungsfrust? 

Das Mädchen wird ausgenutzt und sehr wahrscheinlich auch noch angelogen. Soll ich ihr erzählen, dass er sie nächstes Jahr heiraten wird? Wo lebst du denn? Das hat nichts damit zu tun, ob ich die TE kenne oder nicht. Lese dir doch mal die vielen anderen Threads hier durch und zeige mir einen, in dem so eine Geschichte gut ausgegangen ist.

Wahrscheinlich hast du selber was mit einer vergebenen Person laufen und hoffst so wie sie, dass es ein Happy End geben wird. Deswegen bist du so giftig, weil du die Wahrheit nicht lesen willst.

Gefällt mir 9 - Hiflreiche Antwort !

2. September um 7:04

Naja. Ein Trennungsjahr kann sich hinziehen. Mein 'Trennungsjahr' dauerte 1,5 Jahre. Wir wohnten aber auch ab Trennung nicht mehr zusammen, sogar in verschiedenen Ländern - und ich lernte meinen jetzigen Mann auch in meinem Trennungsjahr kennen.

Interessant wäre eher zu erfahren, ob er eben noch mit seiner Frau zusammenlebt, wie das mit den Kindern läuft...wenn beide noch zusammen wohnen (und er das zugibt), dann würde ich da auch die Finger von lassen, das gibt nur Probleme. Wenn er nicht mehr mit der Frau zusammen wohnt, sehe ich ihn auch nicht als 'vergeben' an. 

Das Hin und Her finde ich auch ein bisschen problematisch, und die Eifersucht. Erst will er nur Sex, aber trotzdem exklusiv, ich glaube, falls das eine Beziehung wird, würdest Du Probleme bekommen. 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

2. September um 10:01
In Antwort auf secret2019

Hallo meine lieben , 

meine Geschichte beginnt auf der Arbeit . 
Ich arbeite im Krankenhaus . Bei uns im Haus sind sehr viele neue Gesichter . Einer ist mir ganz besonders aufgefallen .. ich fand ihn unfassbar gutaussehend  .. wusste aber nicht wer das ist .. naja vom Kollegen hin und her habe ich erfahren das er im Lager arbeitet . Und meinte zum Kollegen der hat schöne Augen ...naja der kolllege ist gleich zu ihm hingelaufen und hat ihm das gesagt ne Stunde später kam er selber hoch und hat sich mir vorgestellt und hat nach meinen Namen gefragt . So haben wir uns kennen gelernt dann wurde es öfter das wir uns auf der Arbeit immer auf ner Zigarette getroffen haben irgendwann hat er nach meiner Nummer gefragt .. sind ausgegangen .. er hat mir dann erzählt das er noch verheiratet ist und 3 Kinder hat und das er im trennungsjahr ist .. er ist 36 und ich 24 aber mich hat es nicht wirklich gestört .. weil ich mir nichts dabei gedacht habe dachte mir nur bisschen Daten flirten usw das wars .. naja die Dates wurden öfter wir waren jeden Tag unterwegs sind ständig ausgegangen .. und nach Wochen später hat er mir gesagt das er nicht bereit ist für eine Beziehung das er selber sich doch gerade trennt und das er sein Leben genießen möchte und ich darauf wer nicht will der hat schon ok kein Problem war dann erst mal im Urlaub ... naja ich hab ihm dann nachm Urlaub geschrieben wie es ihm geht das hatten wir so ausgemacht das wir noch befreundet bleiben .. naja an dem Abend wo ich gelandet bin nach Deutschland ist er zu mir gekommen das erste mal und er hat mir erzählt wieso er das gemacht hat mit Kontakt Abbruch er meinte ich hab zu sehr an dich gedacht das wollte ich nicht usw .. du hast mir gefehlt ich wollte deine Statuse auf WhatsApp nicht anschauen weil es mich gestört hat das du Party Urlaub gemacht hast .. ob ich jemanden kennen gelernt habe und und .. naja ich hatte nicht damit gerechnet aber wir haben das erste mal an den Abend miteinander geschlafen und es war wirklich wunderschön als wären wir für einander geschaffen .. naja es wurde immer intensiver wir haben ausgemacht das wir nur Sex haben und das wir miteinander gut klar kommen .. naja irgendwann hat es ihm gestört das mir welche Männer auf Instagram geschrieben haben ich hatte auch immer geantwortet gehabt mich haben welche Freunde männliche angerufen er ist total sauer geworden und war wütend wollte mit mir gar nicht mehr reden .. und dann meinte er ich schreibe mit keine Frauen oder sonst was neben dir ..naja ich hab es dann gelassen irgendwann sind wir am See gewesen und da haben wir uns gegenseitig gesagt wie sehr wir uns eigentlich lieben .. ab diesem Moment waren wir dan zusammen wir haben uns am 1-3 mal getroffen ich konnte nicht ohne ihn und er nicht ohne mich ... und es läuft bis jetzt alles gut wir streiten uns ein zwei mal aber wir vertragen uns an dem Tag auch wieder ...ich will ihn unbedingt an meiner Seite haben ich war noch nie verheiratet und hab auch keine Kinder ... 
Ich komme selber aus der Türkei und er auch .. er sagt immer ich würde dir Probleme machen deine Eltern würden mich nicht akzeptieren und und .. Meine Eltern sind streng .. wenn die nur wüssten was ich mache ich glaube die würden mich ein Kopf kürzer machen ... 
Ich weis nicht was ich tun soll ... er sagt zwar die sind im trennungsjahr manchmal habe ich Angst das er mich in der Hinsicht angelogen hat und das es doch nicht ist ..
Ich habe Angst Leute davor auf die Schnauze zu fallen .. meine Mutter würde das niemals akzeptieren ... 
was sagt ihr denn dazu ? 
Er ist verheiratet hat 3 Kinder plus er ist 36 ... 
Ich spüre das er mich liebt und ich liebe ihn auch weil das was wir haben ist wirklich nicht mehr normal diese Verbindung wir sind so gleich ... 

schön dass du spürst dass er dich liebt

schade dass du deine zeig so vergeudest

aber egl was man dir sagt... du wirst nix ändern - deshalb sag ich dazu nichts!

du willst deine eigenen "harten" erfahrungen machen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September um 10:28

Auch ich glaube leider, dass die Wahrscheinlichkeit, dass der Mann dich verarscht, hoch ist. Männer erzählen tatsächlich die wildesten Lügen, wenn sie eine Frau für Sex behalten wollen. Viele Frauen wurden schon jahrelang hingehalten von der Affäre, deren Ehe angeblich längst am Ende ist.

Und selbst wenn er sich tatsächlich scheiden lässt und fest mit dir zusammenkommt, denke mal darüber nach, was auf dich zukommen würde:

Er hat drei Kinder, die wohl regelmässig bei ihm/ euch wären. Ihr müsst euch dann nach ihnen richten. Vielleicht akzeptieren dich die Kinder nicht. Vielleicht wird es einen Rosenkrieg geben, die Mutter hetzt die Kinder gegen den Vater und dich auf. 
Er wird eine Menge Unterhalt zahlen müssen. Willst du mal eigene Kinder? Er wird dir, wenn es soweit ist, möglicherweise sagen, er könne sich keine weiteren Kinder leisten, oder er wolle nicht noch einmal für ein Kleinkind zurückstecken,

Ich verstehe, dass du schwer verliebt bist und momentan glaubst, ohne diesen Mann nicht leben zu können. Ging uns allen schon mal so, und wie leben trotzdem noch und haben uns neu verliebt. Suche dir doch besser einen ungebundenen Mann in deinem Alter.

Gefällt mir 4 - Hiflreiche Antwort !

2. September um 11:14
In Antwort auf ai_18454549

schön dass du spürst dass er dich liebt

schade dass du deine zeig so vergeudest

aber egl was man dir sagt... du wirst nix ändern - deshalb sag ich dazu nichts!

du willst deine eigenen "harten" erfahrungen machen!

Kannst DU eigentlich auch "anders"? 

Ich empfehle jetzt einfach mal ungebeten, Dich mit gfK zu beschäftigen. Könnte Dir bei DEINEN Themen helfen...

Gefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

2. September um 12:05

Hört sich sehr nach der „Möhrentaktik“ an. Man macht ne Möhre an eine Angel, schwingt sich auf das störrische Eselchen und zieht die Möhre immer dann weit genug weg, dass das Eselchen vorwärtsgeht, aber lässt es nie abbeißen, nur mal mehr, mal weniger schnuppern. Damit kann man oft ziemlich lang gut hinkommen, bis das Eselchen buckelt und den Reiter abwirft... meist landet dann allerdings auch die Möhre im Dreck...

2 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

2. September um 12:24
In Antwort auf secret2019

Hallo meine lieben , 

meine Geschichte beginnt auf der Arbeit . 
Ich arbeite im Krankenhaus . Bei uns im Haus sind sehr viele neue Gesichter . Einer ist mir ganz besonders aufgefallen .. ich fand ihn unfassbar gutaussehend  .. wusste aber nicht wer das ist .. naja vom Kollegen hin und her habe ich erfahren das er im Lager arbeitet . Und meinte zum Kollegen der hat schöne Augen ...naja der kolllege ist gleich zu ihm hingelaufen und hat ihm das gesagt ne Stunde später kam er selber hoch und hat sich mir vorgestellt und hat nach meinen Namen gefragt . So haben wir uns kennen gelernt dann wurde es öfter das wir uns auf der Arbeit immer auf ner Zigarette getroffen haben irgendwann hat er nach meiner Nummer gefragt .. sind ausgegangen .. er hat mir dann erzählt das er noch verheiratet ist und 3 Kinder hat und das er im trennungsjahr ist .. er ist 36 und ich 24 aber mich hat es nicht wirklich gestört .. weil ich mir nichts dabei gedacht habe dachte mir nur bisschen Daten flirten usw das wars .. naja die Dates wurden öfter wir waren jeden Tag unterwegs sind ständig ausgegangen .. und nach Wochen später hat er mir gesagt das er nicht bereit ist für eine Beziehung das er selber sich doch gerade trennt und das er sein Leben genießen möchte und ich darauf wer nicht will der hat schon ok kein Problem war dann erst mal im Urlaub ... naja ich hab ihm dann nachm Urlaub geschrieben wie es ihm geht das hatten wir so ausgemacht das wir noch befreundet bleiben .. naja an dem Abend wo ich gelandet bin nach Deutschland ist er zu mir gekommen das erste mal und er hat mir erzählt wieso er das gemacht hat mit Kontakt Abbruch er meinte ich hab zu sehr an dich gedacht das wollte ich nicht usw .. du hast mir gefehlt ich wollte deine Statuse auf WhatsApp nicht anschauen weil es mich gestört hat das du Party Urlaub gemacht hast .. ob ich jemanden kennen gelernt habe und und .. naja ich hatte nicht damit gerechnet aber wir haben das erste mal an den Abend miteinander geschlafen und es war wirklich wunderschön als wären wir für einander geschaffen .. naja es wurde immer intensiver wir haben ausgemacht das wir nur Sex haben und das wir miteinander gut klar kommen .. naja irgendwann hat es ihm gestört das mir welche Männer auf Instagram geschrieben haben ich hatte auch immer geantwortet gehabt mich haben welche Freunde männliche angerufen er ist total sauer geworden und war wütend wollte mit mir gar nicht mehr reden .. und dann meinte er ich schreibe mit keine Frauen oder sonst was neben dir ..naja ich hab es dann gelassen irgendwann sind wir am See gewesen und da haben wir uns gegenseitig gesagt wie sehr wir uns eigentlich lieben .. ab diesem Moment waren wir dan zusammen wir haben uns am 1-3 mal getroffen ich konnte nicht ohne ihn und er nicht ohne mich ... und es läuft bis jetzt alles gut wir streiten uns ein zwei mal aber wir vertragen uns an dem Tag auch wieder ...ich will ihn unbedingt an meiner Seite haben ich war noch nie verheiratet und hab auch keine Kinder ... 
Ich komme selber aus der Türkei und er auch .. er sagt immer ich würde dir Probleme machen deine Eltern würden mich nicht akzeptieren und und .. Meine Eltern sind streng .. wenn die nur wüssten was ich mache ich glaube die würden mich ein Kopf kürzer machen ... 
Ich weis nicht was ich tun soll ... er sagt zwar die sind im trennungsjahr manchmal habe ich Angst das er mich in der Hinsicht angelogen hat und das es doch nicht ist ..
Ich habe Angst Leute davor auf die Schnauze zu fallen .. meine Mutter würde das niemals akzeptieren ... 
was sagt ihr denn dazu ? 
Er ist verheiratet hat 3 Kinder plus er ist 36 ... 
Ich spüre das er mich liebt und ich liebe ihn auch weil das was wir haben ist wirklich nicht mehr normal diese Verbindung wir sind so gleich ... 

eine türkin mit strengen eltern, die sich auf eine fi..beziehung zu einem verheirateten landsmann einlässt. mutig, mutig...

aber so mutig, dazu zu stehen, dann doch besser nicht, nehm ich an?

2 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

2. September um 12:51

Lebt er denn räumlich getrennt?
Ist er gewillt öffentlich zu Dir zu stehen?
Bis wann geht dein Trennungsjahr?
Wie stellst du dir deine Familienplanung vor und wie steht er dazu?
Ich meine, du Krankenschwester er im Lager arbeitend mit Unterhalt für drei Kinder ist ja auch finanziell nicht so günstig...
Mal davon abgesehen dass ich bezweifle dass er bindungswillig ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September um 13:42
In Antwort auf olyvia_18574773

Kannst DU eigentlich auch "anders"? 

Ich empfehle jetzt einfach mal ungebeten, Dich mit gfK zu beschäftigen. Könnte Dir bei DEINEN Themen helfen...

und die anderen kommentare hier sind nicht so schlimm ne?  nur meiner

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

2. September um 14:21
In Antwort auf secret2019

Hallo meine lieben , 

meine Geschichte beginnt auf der Arbeit . 
Ich arbeite im Krankenhaus . Bei uns im Haus sind sehr viele neue Gesichter . Einer ist mir ganz besonders aufgefallen .. ich fand ihn unfassbar gutaussehend  .. wusste aber nicht wer das ist .. naja vom Kollegen hin und her habe ich erfahren das er im Lager arbeitet . Und meinte zum Kollegen der hat schöne Augen ...naja der kolllege ist gleich zu ihm hingelaufen und hat ihm das gesagt ne Stunde später kam er selber hoch und hat sich mir vorgestellt und hat nach meinen Namen gefragt . So haben wir uns kennen gelernt dann wurde es öfter das wir uns auf der Arbeit immer auf ner Zigarette getroffen haben irgendwann hat er nach meiner Nummer gefragt .. sind ausgegangen .. er hat mir dann erzählt das er noch verheiratet ist und 3 Kinder hat und das er im trennungsjahr ist .. er ist 36 und ich 24 aber mich hat es nicht wirklich gestört .. weil ich mir nichts dabei gedacht habe dachte mir nur bisschen Daten flirten usw das wars .. naja die Dates wurden öfter wir waren jeden Tag unterwegs sind ständig ausgegangen .. und nach Wochen später hat er mir gesagt das er nicht bereit ist für eine Beziehung das er selber sich doch gerade trennt und das er sein Leben genießen möchte und ich darauf wer nicht will der hat schon ok kein Problem war dann erst mal im Urlaub ... naja ich hab ihm dann nachm Urlaub geschrieben wie es ihm geht das hatten wir so ausgemacht das wir noch befreundet bleiben .. naja an dem Abend wo ich gelandet bin nach Deutschland ist er zu mir gekommen das erste mal und er hat mir erzählt wieso er das gemacht hat mit Kontakt Abbruch er meinte ich hab zu sehr an dich gedacht das wollte ich nicht usw .. du hast mir gefehlt ich wollte deine Statuse auf WhatsApp nicht anschauen weil es mich gestört hat das du Party Urlaub gemacht hast .. ob ich jemanden kennen gelernt habe und und .. naja ich hatte nicht damit gerechnet aber wir haben das erste mal an den Abend miteinander geschlafen und es war wirklich wunderschön als wären wir für einander geschaffen .. naja es wurde immer intensiver wir haben ausgemacht das wir nur Sex haben und das wir miteinander gut klar kommen .. naja irgendwann hat es ihm gestört das mir welche Männer auf Instagram geschrieben haben ich hatte auch immer geantwortet gehabt mich haben welche Freunde männliche angerufen er ist total sauer geworden und war wütend wollte mit mir gar nicht mehr reden .. und dann meinte er ich schreibe mit keine Frauen oder sonst was neben dir ..naja ich hab es dann gelassen irgendwann sind wir am See gewesen und da haben wir uns gegenseitig gesagt wie sehr wir uns eigentlich lieben .. ab diesem Moment waren wir dan zusammen wir haben uns am 1-3 mal getroffen ich konnte nicht ohne ihn und er nicht ohne mich ... und es läuft bis jetzt alles gut wir streiten uns ein zwei mal aber wir vertragen uns an dem Tag auch wieder ...ich will ihn unbedingt an meiner Seite haben ich war noch nie verheiratet und hab auch keine Kinder ... 
Ich komme selber aus der Türkei und er auch .. er sagt immer ich würde dir Probleme machen deine Eltern würden mich nicht akzeptieren und und .. Meine Eltern sind streng .. wenn die nur wüssten was ich mache ich glaube die würden mich ein Kopf kürzer machen ... 
Ich weis nicht was ich tun soll ... er sagt zwar die sind im trennungsjahr manchmal habe ich Angst das er mich in der Hinsicht angelogen hat und das es doch nicht ist ..
Ich habe Angst Leute davor auf die Schnauze zu fallen .. meine Mutter würde das niemals akzeptieren ... 
was sagt ihr denn dazu ? 
Er ist verheiratet hat 3 Kinder plus er ist 36 ... 
Ich spüre das er mich liebt und ich liebe ihn auch weil das was wir haben ist wirklich nicht mehr normal diese Verbindung wir sind so gleich ... 

was sagt ihr denn dazu ?
Er ist verheiratet hat 3 Kinder plus er ist 36 ...
Ich spüre das er mich liebt und ich liebe ihn auch weil das was wir haben ist wirklich nicht mehr normal diese Verbindung wir sind so gleich ... 


..das bilden sich frisch Verliebte immer ein - leider bleibt das nicht so, wenn man erst einmal nach einiger Zeit feststellt, dass man einander nicht einmal ''ähnlich'' ist.

Als Türkin müsstest Du doch Eure Gepflogenheiten in der Familie eigentlich ab besten kennen ?
Was würde denn Deine Familie davon halten, wenn sich ihr Sohn, mit Frau und drei Kindern, einfach aus seiner Familie ausklingt und sich direkt mit einer jüngeren Frau einlässt?

Ihr habt Euch da auf was eingelassen, das nicht funktionieren wird. Es sei denn - Ihr seilt Euch ab von Euren Familien, werdet selbständig und gründet Eure eigene Familie, weit ab von den Verwandten.

Ja, nun könnt Ihr überlegen, ob Euch das Eure Liebe wert ist.

Wenn Ihr wirklich zusammen gehört, kann es nur diesen einen Weg für Euch geben.

Habt Ihr auch den Mut dazu?

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

3. September um 9:43

Leute ich habe mir eure Kommentare in Ruhe durchgelesen ! 
Ihr habt alle natürlich recht mit was für ein Kopf ich mich drauf eingelassen habe weiß ich auch nicht ... 
 
Ich denke mir bloß Genies die Zeit mit ihm irgendwann wird das eh nicht gut enden ... 
Er meinte wenn die im trennungsjahr sind müssen die getrennt leben .. also er meinte das er momentan mit seiner Mutter lebt ... aber klar manchmal mache ich voll die Filme mir selber und denke mir er lügt mich an das kann nicht alles stimmen usw ... aber er ist wirklich Wochen lang Tag und Nacht mit mir gewesen also wirklich 24/7 sind wir zusammen gewesen die zwei Monate ... deswegen kann ich mir es nicht vorstellen ...
Er hat die Kinder nur am wochenende ...
ja ich weis nicht was ich selber davon halten soll bin durcheinander aber ich will die Zeit mit ihm verbringen ich genieße wirklich jede Sekunde mit ihm wir treffen uns jeden Tag sogar am Tag 1-3 mal ... 
Aber ihr habt recht ... 
vllt muss er einfach mein Herz brechen das ich von ihm Abstand halten möchte von alleine ... ich bin leider so jemand muss mich öfter brechen das ich von selber Abstand halten will ... aber er meinte ich verbringe mehr Zeit mit dir als wie meine Kinder ich habe meine Kinder vernachlässigt wegen uns sagt er weil ich mich in die so stark verliebt habe ... ich weiß nicht bin mir irgendwie schon sicher das er mich liebt weil er würde sonst nicht so eine Aktion machen und mir alles recht zu machen manchmal sagt er zu mir siehst du das nicht was ich alles für dich tue und du hast immer noch ein schlechtes Gewissen über uns usw .. 
Ich bin jetzt leider dadrinnen und komme schlecht raus ...
ach die türkische Kultur hasse ich sowas von in meinen Augen sind das Bauer ! Die einfach in deren eigenen Leben sind und das in Deutschland versuchen es zu bringen ...
 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September um 9:53

Weißt Du, das mit dem Trennungsjahr, das kann ja auch alles so stimmen. Es gibt genügend Leute (nämlich alle, die sich scheiden lassen), die in ein Trennungsjahr gehen und dann vielleicht auch schon jemand neuen kennenlernen. Und bei den meisten ist die Ehe auch tatsächlich vom Tisch und viele sind bereit für eine neue Bindung. Da würde ich nicht Lug und Betrug wittern, nur anhand von dem, was Du geschrieben hast. Du kannst das selbst beurteilen, und wenn Du sagst, Ihr war super viel zusammen... Du schriebst aber in Deinem Eingangspost, dass Du Angst hast, dass er Dich dahingehend belügt - gibt es denn konkrete Dinge, die Dich stutzig machen? Ich vermute, es ist keine Option, ihn bei seiner Mutter zu besuchen, die paar Monate, das ist ja noch ziemlich frisch, und wenn es mit den Familien kompliziert werden könnte, wartet man sicher gerne noch ein bisschen länger. 

Wirkliches Augenmerk würde ich darauf legen, wie er Dich behandelt. Die Eifersucht ist nicht schön, aber wie ist es ansonsten? Wie redet er über seine Exfrau (das finde ich immer ganz wichtig! Klar gibt es ganz schlimme Menschen, aber wenn er richtig über sie herzieht und sie beschimpft, da würde bei mir der Alarm angehen, denn das ist dann meistens immer noch sehr emotionsgeladen und entspricht wahrscheinlich auch nicht der ganzen Wahrheit...)? Wie ist das für ihn mit den Kindern, sie nur am Wochenende zu sehen? Was unternehmen sie dann? Besuchen sie ihn bei seiner Mutter? Hat er ein enges Verhältnis zu ihnen? Getroffen hast Du sie ja bestimmt noch nicht. Worüber streitet Ihr Euch (Du sagst, ein- bis zweimal am Tag, das ist ja schon sehr häufig?)?

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

3. September um 13:07
In Antwort auf secret2019

Leute ich habe mir eure Kommentare in Ruhe durchgelesen ! 
Ihr habt alle natürlich recht mit was für ein Kopf ich mich drauf eingelassen habe weiß ich auch nicht ... 
 
Ich denke mir bloß Genies die Zeit mit ihm irgendwann wird das eh nicht gut enden ... 
Er meinte wenn die im trennungsjahr sind müssen die getrennt leben .. also er meinte das er momentan mit seiner Mutter lebt ... aber klar manchmal mache ich voll die Filme mir selber und denke mir er lügt mich an das kann nicht alles stimmen usw ... aber er ist wirklich Wochen lang Tag und Nacht mit mir gewesen also wirklich 24/7 sind wir zusammen gewesen die zwei Monate ... deswegen kann ich mir es nicht vorstellen ...
Er hat die Kinder nur am wochenende ...
ja ich weis nicht was ich selber davon halten soll bin durcheinander aber ich will die Zeit mit ihm verbringen ich genieße wirklich jede Sekunde mit ihm wir treffen uns jeden Tag sogar am Tag 1-3 mal ... 
Aber ihr habt recht ... 
vllt muss er einfach mein Herz brechen das ich von ihm Abstand halten möchte von alleine ... ich bin leider so jemand muss mich öfter brechen das ich von selber Abstand halten will ... aber er meinte ich verbringe mehr Zeit mit dir als wie meine Kinder ich habe meine Kinder vernachlässigt wegen uns sagt er weil ich mich in die so stark verliebt habe ... ich weiß nicht bin mir irgendwie schon sicher das er mich liebt weil er würde sonst nicht so eine Aktion machen und mir alles recht zu machen manchmal sagt er zu mir siehst du das nicht was ich alles für dich tue und du hast immer noch ein schlechtes Gewissen über uns usw .. 
Ich bin jetzt leider dadrinnen und komme schlecht raus ...
ach die türkische Kultur hasse ich sowas von in meinen Augen sind das Bauer ! Die einfach in deren eigenen Leben sind und das in Deutschland versuchen es zu bringen ...
 
 

ja aber was bringt es dir wenn er offensichtlich nicht zu dir stehen will?

er wollte das ganze sogar beenden...

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September um 13:13
In Antwort auf ai_18454549

ja aber was bringt es dir wenn er offensichtlich nicht zu dir stehen will?

er wollte das ganze sogar beenden...

 

Ja aber da war ja nichts gewesen ich hab halt immer noch gesagt ja wir hängen nur ab usw ... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September um 17:05
In Antwort auf secret2019

Ja aber da war ja nichts gewesen ich hab halt immer noch gesagt ja wir hängen nur ab usw ... 

und wegen was streitet ihr?  wie lange willst du es vor den Eltern verheimlichen? wissen seine Eltern bescheid?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September um 20:44
In Antwort auf ai_18454549

und wegen was streitet ihr?  wie lange willst du es vor den Eltern verheimlichen? wissen seine Eltern bescheid?

Ja zum Beispiel wenn wir auf der Straße sind und ich mich mal so umschaue und da irgendwelche Typen sind ..dann sagt er wieso nimmst du die Männer unter die Lupe dann wird er sehr sauer ... 
oder bei mir auf der Arbeit wenn die Ärzte am flirten sind wird er auch sauer oder wenn mich irgendwelche Typen anschauen will er gleich auf die springen er hat sich schon fast geschlagen wegen mir und da waren wir ne befreundet da meinte einer Woa die hat aber mal gute Geräte und er ist voll auf ihn los gegangen und ich hab mcih total geschämt und er meinte das keiner was zu mir sagen kann wenn er neben mir ist ... das sind so Kleinigkeiten ... ab und zu lässt er dumme Sprüche dann sagt er ich hab nicht nachgedacht was ich gesagt habe tut mir leid also er entschuldigt sich dann auch 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September um 20:55
In Antwort auf ai_18454549

und wegen was streitet ihr?  wie lange willst du es vor den Eltern verheimlichen? wissen seine Eltern bescheid?

Nein meine Eltern wissen nichts aber die denken das ich ein Freund habe 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September um 21:25
In Antwort auf secret2019

Ja zum Beispiel wenn wir auf der Straße sind und ich mich mal so umschaue und da irgendwelche Typen sind ..dann sagt er wieso nimmst du die Männer unter die Lupe dann wird er sehr sauer ... 
oder bei mir auf der Arbeit wenn die Ärzte am flirten sind wird er auch sauer oder wenn mich irgendwelche Typen anschauen will er gleich auf die springen er hat sich schon fast geschlagen wegen mir und da waren wir ne befreundet da meinte einer Woa die hat aber mal gute Geräte und er ist voll auf ihn los gegangen und ich hab mcih total geschämt und er meinte das keiner was zu mir sagen kann wenn er neben mir ist ... das sind so Kleinigkeiten ... ab und zu lässt er dumme Sprüche dann sagt er ich hab nicht nachgedacht was ich gesagt habe tut mir leid also er entschuldigt sich dann auch 

es tut mir leid, dass ich Dir das schreiben muss - aber, für mich wäre ein Freund wie Deiner nie infrage gekommen, selbst wenn er ''noch zu haben und frei'' gewesen wäre.
Aus dem einfachen Grund - er ist zu eifersüchtig und er neigt zu unkontrollierten Wutausbrüchen. Es steht zu befürchten, dass sich eben diese später einmal genau gegen DICH richten werden!

Weißt Du, wie viele Frauen es gibt, die von ihren Männern genau das sagen, was Du hier ganz vertrauensvoll weitergibst: ''...dann sagt er ich hab nicht nachgedacht was ich gesagt habe tut mir leid also er entschuldigt sich dann auch.''  ?

Geschlagene Frauen sind es, die diese tausenfachen Entschuldigungen immer wieder von ihren schlagenden Männern hören.

Wären alle bösen Menschen nur böse und kein bisschen lieb, wäre es sicher einfach, sich das gar nicht erst anzutun, damit eine Beziehung eingehen zu wollen.

Je eher Du solche Zeichen zu deuten verstehst, umso klarer wird Dir, was für Dich auf keinen Fall eine Option sein kann !

Achte gut auf Dich - aber vor allem achte darauf, Dir einen Mann an die Seite zu nehmen, dessen Respekt Du Dir auch sicher sein kannst. Wenn er Dich als ''sein Eigentum'' betrachtet, rette Dich, so schnell Du kannst - mit Liebe hat das jedenfalls nichts zu tun.

Hast Du denn mal gefragt, warum er und seine Frau sich trennen ? Was der genaue Grund dafür ist ?

Vielleicht sagt er Dir die Wahrheit. Aber sei besonders wachsam, wenn er seine Frau auch noch schlecht redet!

 

1 LikesGefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

3. September um 21:35
In Antwort auf nike

Weißt Du, das mit dem Trennungsjahr, das kann ja auch alles so stimmen. Es gibt genügend Leute (nämlich alle, die sich scheiden lassen), die in ein Trennungsjahr gehen und dann vielleicht auch schon jemand neuen kennenlernen. Und bei den meisten ist die Ehe auch tatsächlich vom Tisch und viele sind bereit für eine neue Bindung. Da würde ich nicht Lug und Betrug wittern, nur anhand von dem, was Du geschrieben hast. Du kannst das selbst beurteilen, und wenn Du sagst, Ihr war super viel zusammen... Du schriebst aber in Deinem Eingangspost, dass Du Angst hast, dass er Dich dahingehend belügt - gibt es denn konkrete Dinge, die Dich stutzig machen? Ich vermute, es ist keine Option, ihn bei seiner Mutter zu besuchen, die paar Monate, das ist ja noch ziemlich frisch, und wenn es mit den Familien kompliziert werden könnte, wartet man sicher gerne noch ein bisschen länger. 

Wirkliches Augenmerk würde ich darauf legen, wie er Dich behandelt. Die Eifersucht ist nicht schön, aber wie ist es ansonsten? Wie redet er über seine Exfrau (das finde ich immer ganz wichtig! Klar gibt es ganz schlimme Menschen, aber wenn er richtig über sie herzieht und sie beschimpft, da würde bei mir der Alarm angehen, denn das ist dann meistens immer noch sehr emotionsgeladen und entspricht wahrscheinlich auch nicht der ganzen Wahrheit...)? Wie ist das für ihn mit den Kindern, sie nur am Wochenende zu sehen? Was unternehmen sie dann? Besuchen sie ihn bei seiner Mutter? Hat er ein enges Verhältnis zu ihnen? Getroffen hast Du sie ja bestimmt noch nicht. Worüber streitet Ihr Euch (Du sagst, ein- bis zweimal am Tag, das ist ja schon sehr häufig?)?

Ja unsere Liebe fühlt sich echt an wenn ich mit ihm bin . Aber meine Geschwister sagen das ich ein Vertrauensproblem habe alles was mir erzählt wo er ist was er macht usw habe ich immer ein ungutes Gefühl ich weis nicht wieso keine Ahnung vllt bin ich Paranoia oder habe ein Problem mit mir selbst ich weis es nicht aber ich traue ihm irgendwie nicht ... ne er redet überhaupt nicht schlecht über seine jetzigen Frau er redet nicht viel über Sie er sagt ich will dich nicht damit belasten das hat in unsere Beziehung nichts zu suchen eine dritte Person.. ja er geht mit den Kindern zum Park unternimmt schon so einiges 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September um 22:34
In Antwort auf secret2019

Ja zum Beispiel wenn wir auf der Straße sind und ich mich mal so umschaue und da irgendwelche Typen sind ..dann sagt er wieso nimmst du die Männer unter die Lupe dann wird er sehr sauer ... 
oder bei mir auf der Arbeit wenn die Ärzte am flirten sind wird er auch sauer oder wenn mich irgendwelche Typen anschauen will er gleich auf die springen er hat sich schon fast geschlagen wegen mir und da waren wir ne befreundet da meinte einer Woa die hat aber mal gute Geräte und er ist voll auf ihn los gegangen und ich hab mcih total geschämt und er meinte das keiner was zu mir sagen kann wenn er neben mir ist ... das sind so Kleinigkeiten ... ab und zu lässt er dumme Sprüche dann sagt er ich hab nicht nachgedacht was ich gesagt habe tut mir leid also er entschuldigt sich dann auch 

aha...

traumtyp...

gut, dass es die liebe gibt... stell mir gerade vor, was los wäre, wenn alle frauen vernünfitg wären, und solche typen meiden würden. dann hätten wir erst probleme...

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

3. September um 22:45

..also weißt Du noch nicht mal, WER von den beiden eigentlich die Trennung gewollt hat ?!

Meinen ganz persönlichen ''Verdacht'' sollte ich dann wohl besser für mich behalten.

Das würde für mich aber auch erklären, warum Du junge, noch unerfahrene, hübsche Frau, für IHN ja direkt ein ''Geschenk'' sein musst

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

3. September um 23:45
In Antwort auf batweazel

aha...

traumtyp...

gut, dass es die liebe gibt... stell mir gerade vor, was los wäre, wenn alle frauen vernünfitg wären, und solche typen meiden würden. dann hätten wir erst probleme...

Wie meinst du das ? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September um 9:57
In Antwort auf secret2019

Ja zum Beispiel wenn wir auf der Straße sind und ich mich mal so umschaue und da irgendwelche Typen sind ..dann sagt er wieso nimmst du die Männer unter die Lupe dann wird er sehr sauer ... 
oder bei mir auf der Arbeit wenn die Ärzte am flirten sind wird er auch sauer oder wenn mich irgendwelche Typen anschauen will er gleich auf die springen er hat sich schon fast geschlagen wegen mir und da waren wir ne befreundet da meinte einer Woa die hat aber mal gute Geräte und er ist voll auf ihn los gegangen und ich hab mcih total geschämt und er meinte das keiner was zu mir sagen kann wenn er neben mir ist ... das sind so Kleinigkeiten ... ab und zu lässt er dumme Sprüche dann sagt er ich hab nicht nachgedacht was ich gesagt habe tut mir leid also er entschuldigt sich dann auch 

wow.  dass man sowas freiwillig mitmacht 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Sehnsucht oder einfach nur bescheuert`?
Von: rszsi_18582030
neu
4. September um 4:04
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen