Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er ist mit mir überfordert. Was kann ich tun?

Er ist mit mir überfordert. Was kann ich tun?

14. Januar um 12:01

Mein Freund äußert mir in letzter Zeit oft das er mit mir überfordert sei. Momentan geht es mir psychisch nicht gut und das weiß er auch, aber trotzdem sagt er Dinge zu mir von denen er weiß das sie mich verletzen. Ich sage ihm das es mir schlecht geht, aber das ignoriert er dann. Dann meckert er wenn ich sauer bin weil er mich ignoriert. Ich weiß nicht mehr weiter wie ich es ihm recht machen kann....

Mehr lesen

14. Januar um 12:15
In Antwort auf earthbound

Mein Freund äußert mir in letzter Zeit oft das er mit mir überfordert sei. Momentan geht es mir psychisch nicht gut und das weiß er auch, aber trotzdem sagt er Dinge zu mir von denen er weiß das sie mich verletzen. Ich sage ihm das es mir schlecht geht, aber das ignoriert er dann. Dann meckert er wenn ich sauer bin weil er mich ignoriert. Ich weiß nicht mehr weiter wie ich es ihm recht machen kann....

Warst du wenigstens schonmal meim Arzt?

1 LikesGefällt mir

14. Januar um 12:34

das ist zwar richtig, aber ein wenig feingefühl sollte man als partner schon zeigen und man sitzt immer gemeinsam in einem boot.

2 LikesGefällt mir

14. Januar um 13:22

was meinst du genau mit dir geht es nicht gut?

verhältst du dich schei**e ihm gegenüber?

Gefällt mir

14. Januar um 14:47

Ich befinde mich schon seid über 4 Jahren in Therapie. 

1 LikesGefällt mir

14. Januar um 14:57

Also es ist so.. Wir haben uns kennengelernt als es mir ziemlich schlecht ging und ich ins Krankenhaus musste. Wir kannten uns aus der Schule und er war der Fahrer von dem Rtw mit dem ich ins Krankenhaus kam. Er hat sich auf mich eingelassen weil er sagt das kein Mensch egal was er oder sie für eine Krankheit hat so behandelt werden darf. Wir trafen uns oft. Leben schon miteinander zusammen aber er ist halt auch sehr.. kalt. Er sagt mir immer sehr direkt was ihn stört und sagt oft bewusst Dinge zu mir wo er weiß das sie mich verletzen.

Gefällt mir

14. Januar um 15:16

Hab das Thema in meiner Therapie schon besprochen. Ich mache Kampfsport und arbeite viel. Er selber arbeitet auch viel weswegen wir uns eigentlich nur Abends sehen und morgens halt wenn wir beide zur Arbeit müssen. Ich möchte wenigstens wenn wir uns sehen Zeit mit ihm verbringen aber er zockt dann lieber und ich bin dann schon verletzt 

Gefällt mir

14. Januar um 15:30

Ich sage es ihm immer wenn er seine Ruhe braucht dann soll er mir das sagen aber dann kommt von ihm das er mich sehr gerne um sich herum hat 

Gefällt mir

14. Januar um 15:44

Das denke ich mir auch! 

Gefällt mir

14. Januar um 17:18
In Antwort auf earthbound

Also es ist so.. Wir haben uns kennengelernt als es mir ziemlich schlecht ging und ich ins Krankenhaus musste. Wir kannten uns aus der Schule und er war der Fahrer von dem Rtw mit dem ich ins Krankenhaus kam. Er hat sich auf mich eingelassen weil er sagt das kein Mensch egal was er oder sie für eine Krankheit hat so behandelt werden darf. Wir trafen uns oft. Leben schon miteinander zusammen aber er ist halt auch sehr.. kalt. Er sagt mir immer sehr direkt was ihn stört und sagt oft bewusst Dinge zu mir wo er weiß das sie mich verletzen.

was sagt er dann zum Beispiel?

Gefällt mir

14. Januar um 17:26
In Antwort auf theola

was sagt er dann zum Beispiel?

Es kommen Sachen von ihm wie z.b "Ich hab besseres zu tun als mit dir zu schlafen." oder "Du musst wissen das du keine 10/10 Frau bist." Oder " Du bist schon erbärmlich." 

1 LikesGefällt mir

14. Januar um 17:35
In Antwort auf earthbound

Es kommen Sachen von ihm wie z.b "Ich hab besseres zu tun als mit dir zu schlafen." oder "Du musst wissen das du keine 10/10 Frau bist." Oder " Du bist schon erbärmlich." 

Das erste bedeutet, er hat keine Lust auf Dich. Das könnte er auch anders sagen.
Das zweite bedeutet, dass er Dich runtermachen will. Wieso?
Das dritte ist extrem mies, das würde ich nur einem Feind sagen.

Wenn er überfordert ist mit Dir, nun denn. Lass ihn gehen.

Gefällt mir

14. Januar um 18:10
In Antwort auf earthbound

Es kommen Sachen von ihm wie z.b "Ich hab besseres zu tun als mit dir zu schlafen." oder "Du musst wissen das du keine 10/10 Frau bist." Oder " Du bist schon erbärmlich." 

einfach grundlos??

Gefällt mir

14. Januar um 19:23
In Antwort auf earthbound

Ich befinde mich schon seid über 4 Jahren in Therapie. 

Es ist schwer, sich aus einer Therapie zu lösen, auch wenn sie nichts bringt. Viele (nicht alle) Therapeuten klammern. Vielleicht wäre es günstig, den Therapeuten zu wechseln und vielleicht eine T., die zB konkreter, übungsorientierter arbeitet, zu Versuchen, zB mit Nachspielen von etwas, das geschehen ist, alternative Möglichkeiten finden, sie als Probe (wie im Theater) konkretisieren und dann in der Realität testen (behaviour rehearsal). Gibt allerdings nur wenige (Verhatens-) Therapeuten, die das können.
Das war nur ein Beispiel. Es könnte auch eine andere Methode sein, die dir hilft. In Einführungsbüchern über Psychologie findest du meist ein Kapitel, das die verschiedenen Therapiearten vorstellt. Es gibt auch Bücher, die einen Überblick versuchen. NUR als Beispiel: "Kompass Psychotherapie von Wood, Jeffrey C. / Wood; Minnie" Es gibt noch andere Bücher.

Einziger Masstab für eine Therapie ist: Dass es dir besser geht. In überschaubarer Zeit..

Gefällt mir

14. Januar um 19:28
In Antwort auf earthbound

Es kommen Sachen von ihm wie z.b "Ich hab besseres zu tun als mit dir zu schlafen." oder "Du musst wissen das du keine 10/10 Frau bist." Oder " Du bist schon erbärmlich." 

Ich glaube, du solltest deine Augen weit offen halten, um jemanden zu finden, mit dem du glücklicher sein kannst.

1 LikesGefällt mir

14. Januar um 22:15

Liebe Florence, du bist sehr nachsichtig. Seine Bemerkungen empfinde ich als destruktive Agression. Er will verletzen. Vielleicht kann er nichts für seine schlechte Laune. Was meinst du mit: "du könntest kritikfähiger werden"? Also: ein Leckerchen hat er nach solchen Sprüchen nicht gerade verdient. Das wäre kontrapunktiv.

Gefällt mir

14. Januar um 22:32

Sie sagt ich soll ihn dann auch meine Gefühle äußern wenn er so Dinge zu mir sagt aber das nimmt er dann nicht ernst. Er macht sich teilweise lustig darüber wenn ich traurig bin wegen ihn oder sieht es nicht mal ein das er was falsches gesagt hat 

Gefällt mir

15. Januar um 1:45
In Antwort auf earthbound

Sie sagt ich soll ihn dann auch meine Gefühle äußern wenn er so Dinge zu mir sagt aber das nimmt er dann nicht ernst. Er macht sich teilweise lustig darüber wenn ich traurig bin wegen ihn oder sieht es nicht mal ein das er was falsches gesagt hat 

dann ignoriere ihn einfach.
Wenn er das sagt, dreh dich um und verlasse den Raum oder die Wohnung (ne Weile spazieren gehen)
Durch dein Schweigen wird er von alleine draufkommen, wie sehr er dich verletzt -> und genau das ist es auch was er tut. Das was er sagt, hat nichts mehr damit zu tun, dass er dich kritisiert.

Wenn du antwortest, reagiert er aggressiv und gibt ihm auch eine Art Bestätigung für sein Verhalten. Wenn du aber nichts sagst, nimmst du ihm quasi den Wind aus den Segeln und DAS kann sehr viel Gewicht haben.
..insofern noch ein Funken Empathie in ihm steckt.

Gefällt mir

15. Januar um 8:40
In Antwort auf earthbound

Sie sagt ich soll ihn dann auch meine Gefühle äußern wenn er so Dinge zu mir sagt aber das nimmt er dann nicht ernst. Er macht sich teilweise lustig darüber wenn ich traurig bin wegen ihn oder sieht es nicht mal ein das er was falsches gesagt hat 

da stell ich mir die frage wieso du in so einer beziehung bleibst?

aber nachdem ich dir schon 2 fragen gestellt habe und keine antwort erhalten habe werde ich dazu wohl auch keine bekommen...

obwohl... ich kann es mir denken: du liebst ihn ja soooooooooo

1 LikesGefällt mir

15. Januar um 8:40
In Antwort auf gomois

dann ignoriere ihn einfach.
Wenn er das sagt, dreh dich um und verlasse den Raum oder die Wohnung (ne Weile spazieren gehen)
Durch dein Schweigen wird er von alleine draufkommen, wie sehr er dich verletzt -> und genau das ist es auch was er tut. Das was er sagt, hat nichts mehr damit zu tun, dass er dich kritisiert.

Wenn du antwortest, reagiert er aggressiv und gibt ihm auch eine Art Bestätigung für sein Verhalten. Wenn du aber nichts sagst, nimmst du ihm quasi den Wind aus den Segeln und DAS kann sehr viel Gewicht haben.
..insofern noch ein Funken Empathie in ihm steckt.

ja genau...
einfach so hinnehmen vom partner andauernd runtergemacht zu werden

Gefällt mir

15. Januar um 23:22

hallo earth,

also zunächst mal solltest du auf dich selbst achten. du hast psychische probleme, das solltest du ernst nehmen und vl mehr, also mehr therapie oder andere therapie oder anderer therapeut, daran arbeiten. die beziehung zu dir selbst is immer am wichtigsten. 
zu deinem freund: wenn er so mit dir spricht kann ich gut verstehen dass es dich runterzieht, aber womöglich triggert er deine probleme noch mehr?


will ned klugscheißen, aber an deiner stelle würde ich mich mal zurückziehen.. mal eine zeitland vl bei freunden, familie oder so wohnen, und mal für dich selbst rausfinden was du willst. wenn mein freund mich erbärmlich nennen würde wäre ich weg, aber das is wohl in deiner situation schwierig. abstand is bei euch beiden wohl das beste im moment.. dann kannst du mal nachdenken, ob du das alles eig wirklich willst. besser liebeskummer eine zeitlang in kauf nehmen als in einer schlechten beziehung festzustecken!

Gefällt mir

15. Januar um 23:57

Wie alt seid ihr denn? Macht ihr überhaupt noch irgendwas als "Paar"? Gibt es noch irgendwelche ehrlichen Liebesbekundungen oder Zärtlichkeiten zwischen euch? Klingt für mich nämlich überhaupt nicht so.

Hier sind zwar viele nette und sinnvolle Vorschläge, aber dein Partner macht nicht den Eindruck, als würde er was an der Situation ändern wollen. Da das nunmal alleine nicht geht weil zu einer Beziehung zwei gehören, und er sich anscheinend weigert etwas an seinem Verhalten zu ändern, sehe ich da nicht viele Optionen.

Scheint nämlich so, als wäre dein Freund völlig ausgebrannt und überstrapaziert. So ein Gefühl verschwindet leider nicht mehr, selbst wenn sich alles wieder legt und es für eine Weile gut läuft. Da benötigt es nur eine Kleinigkeit und schon ist wieder das negative Gefühl da. Ich fürchte die Beziehung ist irreparabel.
 

Gefällt mir

16. Januar um 13:08

Das habe ich schon oft ihm gesagt aber er sag dann das er es nicht so gemeint hat wie ich es raus höre.

Gefällt mir

16. Januar um 13:45
In Antwort auf earthbound

Das habe ich schon oft ihm gesagt aber er sag dann das er es nicht so gemeint hat wie ich es raus höre.

ja und ein bisschen bussi bussi und für dich ist danach wieder alles gut ....

ich weiß nicht was du jetzt hören willst....?

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen