Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er ist Fremdgegangen...

Er ist Fremdgegangen...

17. Januar 2009 um 11:07

Alsoooo ich erzähl ma...

Ich bin seid dem ich 13Jahre alt bin mit meinem Freund zusammen, im Juni werd ich jetzt 20...
Er ist mir, als ich 14 war schon einma fremdgegangen, aber damals hab ich ihn so angehimmelt,
das ich es ihm sofort verziehen habe...
Wir waren öfter auseinander bla bla
Wohnen nun aber seid 2 Jahren zusammen.

Er war in einem Forum angemeldet, hatte auch ein Bild von uns drin.
Ich hab mich mit einem Fake Profil angemeldet und ihn angeschrieben,
er ist sowas von drauf eingegangen.
Hab ihm dann die Nummer einer Freundin gegeben und er dachte sie ist DIE aus'm Netz.
Die haben sms geschrieben und getelt.
Er meinte zu ihr ich bin nix ernstes und is eh bald aus und die wollten sich gestern treffen...
naja sie hat ihn halt zu nem Ort bestellt und ich bin da vorbei gefahren und was is, er stand da....

Zuhause hab ich ihn dann zur rede gestellt... Er hat sofort alles zugegeb, was sollte er auch machen?
Ich hatte mehr als genug beweise...
Nur eins hat er nicht zugeben, das er da war , er wusste ja nicht das ICH auch da gewesen war...

er packte seine Sachen und drehte alles so, das ich PLÖTZLICH die dumme war und in Tränen vor ihm stand und ihm sagte, das ich ihn liebe und ich nciht will das er geht....
Er meinte, er würde bleiben, wenn wir uns gegenseitg helfen und unterstützen, das er mir nie wieder sowas antun wird usw. Er hätte es getan nur aus Joke, (aber hatte ihre Nr unter "mike" gespeichert und alles gelöscht....)

Dann hab ich ihn gefragt ob er da am treffpunkt war, er sagte nein und dann meinte ich "ich war da und habe ich dich gesehen" Er war still, er meinte "ok, ich war da aber ich hätte mich niemals mit ihr getroffen!" (wers glaubt, ich nicht)

Aber er ist noch hier....Wer weiß wie ft er sowas schon gemacht hat? So abgebrüht, mich davor vom treffpunkt angerufen und gesagt "ich liebe dich, bin in knapp 3std zuhause, freu mcih auf dich".

Mein Kopf will das er geht, mein herz nicht.....

Wie oder was würdet ihr tun?!

Danke schonma'

p.s
Ich möchte nix hören wie selber schuld o.ä. ich frage nur die, die mir einen wirklichen Rat geben können!
Danke

Mehr lesen

17. Januar 2009 um 11:11

Aus eigener Erfahrung
und eigenem Empfinden würde ich die Sache mit ihm beenden.
Er wird nicht ehrlich zu dir sein und das wird sicherilch auch nicht das letzte Mal gewesen sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 11:14
In Antwort auf stacie_12738030

Aus eigener Erfahrung
und eigenem Empfinden würde ich die Sache mit ihm beenden.
Er wird nicht ehrlich zu dir sein und das wird sicherilch auch nicht das letzte Mal gewesen sein.

Ja..
Mein Kopf sagt mir das selbe ich weiß einfach nciht wie ich ohne ihn leben soll!
Mein Leben ist total auf ihn eingestellt, ALLES was ich tue usw.

Mein Herz ist gebrochen, aber ihn gehen zu sehen... er meinte gestern "Wenn ich aus der Tür gehe, siehst du mich nie wieder und du bist für mich gestorben"

Er weiß genau was er sagen muss, damit ich zusammenbreche und weich werde...........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 11:19
In Antwort auf peg_12520816

Ja..
Mein Kopf sagt mir das selbe ich weiß einfach nciht wie ich ohne ihn leben soll!
Mein Leben ist total auf ihn eingestellt, ALLES was ich tue usw.

Mein Herz ist gebrochen, aber ihn gehen zu sehen... er meinte gestern "Wenn ich aus der Tür gehe, siehst du mich nie wieder und du bist für mich gestorben"

Er weiß genau was er sagen muss, damit ich zusammenbreche und weich werde...........

Sowas
nennt man emotionale Erpressung und das geht gar nicht.
Geh zu ner Freundin, schlaf bei deiner Mutter. Geh jedenfalls erstmal aus der Situation raus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 11:24
In Antwort auf stacie_12738030

Sowas
nennt man emotionale Erpressung und das geht gar nicht.
Geh zu ner Freundin, schlaf bei deiner Mutter. Geh jedenfalls erstmal aus der Situation raus!

Ja aber...
Es meine Wohnung....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 11:25
In Antwort auf peg_12520816

Ja aber...
Es meine Wohnung....

Achso
na dann ist es natürlich schwieriger. Ich dachte, es sei eure gemeinsame.
hmm aber ne nacht mal woanders zu schlafen geht doch trotzdem oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 11:28
In Antwort auf stacie_12738030

Achso
na dann ist es natürlich schwieriger. Ich dachte, es sei eure gemeinsame.
hmm aber ne nacht mal woanders zu schlafen geht doch trotzdem oder?

Mhm...
Ich weiß nicht, ich hab angst das er dinge aus der Wohnung entfernt ohne mein wissen...

Ich kann ihn niht einschätzen najaaaaaaaaaaaaaaa und Alles so schwer

ihr merkt ja, irgendwie will oder kann ich nicht von ihm weg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 11:33

Meinte
ich gestern, für ne woche, meinte er "ich bin nciht wie manch andere schwuchtel und lass mich von dir hin und her schieben, entweder ich bleibe JETZT oder ich geh für immer und das war's"

Ich weiß ich muss ihn gehen lassen, ich weiß nur nicht wie ich das schaffen soll!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 11:38
In Antwort auf peg_12520816

Meinte
ich gestern, für ne woche, meinte er "ich bin nciht wie manch andere schwuchtel und lass mich von dir hin und her schieben, entweder ich bleibe JETZT oder ich geh für immer und das war's"

Ich weiß ich muss ihn gehen lassen, ich weiß nur nicht wie ich das schaffen soll!

Du scheinst ihm ja gar nicht mehr zu trauen
dass hat doch dann gar keine Basis mehr oder?
Fertige doch mal ne Liste für dich an, mit pro und cons eurer Beziehung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 11:40

Nu' is er wach
und möchte mir Frühstück machen und danach mit mir in die Stadt, shoppen und ins Kno heute abend... er MICH einladne, eine seltenheit..........

Ich muss gucken ob ich jetzt sage das ich es nicht kann .......

ich kann doch nicht gestern sagen OK und jetzt sagen NEIN...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 11:48
In Antwort auf peg_12520816

Nu' is er wach
und möchte mir Frühstück machen und danach mit mir in die Stadt, shoppen und ins Kno heute abend... er MICH einladne, eine seltenheit..........

Ich muss gucken ob ich jetzt sage das ich es nicht kann .......

ich kann doch nicht gestern sagen OK und jetzt sagen NEIN...

Aha..
nachdem er dich nun emotional erpresst hat , denk er nun wenn ihr zusammen einen schönen tag habt ist alles wieder gut?

du solltest dich da nicht drauf einlassen....... laß ihm nicht in dem glauben das er sowas machen kann und duch eine einladung ins kino wieder alles vergessen ist.....

er muß selbst merken wie seine gefühle für dich aussehen und das geht nur wenn du ihm die kalte schulter zeigst...
ich würde an deiner stelle wenn du schon nicht woanders übernachten willst total kalt ihm gegenüber sein und einfach dein ding durchziehen ohne ihn miteinzubeziehen.... soll er doch mal sehen wie er alleine klar kommt....

ich verstehe nicht wenn du so viele jahre mit ihm zusammen bist wie du sagen kannst das du ihn nicht einschätzen kannst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 12:12
In Antwort auf peg_12520816

Ja..
Mein Kopf sagt mir das selbe ich weiß einfach nciht wie ich ohne ihn leben soll!
Mein Leben ist total auf ihn eingestellt, ALLES was ich tue usw.

Mein Herz ist gebrochen, aber ihn gehen zu sehen... er meinte gestern "Wenn ich aus der Tür gehe, siehst du mich nie wieder und du bist für mich gestorben"

Er weiß genau was er sagen muss, damit ich zusammenbreche und weich werde...........

Er weiß genau was er sagen muss, damit ich zusammenbreche und weich werde
So sehe ich die Sache auch . Kann dir nur einen Rat geben : Schmeiss ihn raus oder geh du , denn schon allein die Art wie er mit dir umspringt nachdem er erwischt wurde , spricht Bände.
Der da ist einer von der Sorte der , wenn er bei einer Lüge ertappt wird ,dann ebenetwas anderes sagt was genauso eine Lüge ist.
Der würde sogar noch behaupten dass du es dir nur eingebildet hast wenn du ihn mit einer anderen im Bett in flagranti erwischt hättest

Beende das sofort. Männer die sich ein nettes Mädel wünchen und die das auch zu würdigen wissen gibt es genug.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 12:33
In Antwort auf joop_12757360

Er weiß genau was er sagen muss, damit ich zusammenbreche und weich werde
So sehe ich die Sache auch . Kann dir nur einen Rat geben : Schmeiss ihn raus oder geh du , denn schon allein die Art wie er mit dir umspringt nachdem er erwischt wurde , spricht Bände.
Der da ist einer von der Sorte der , wenn er bei einer Lüge ertappt wird ,dann ebenetwas anderes sagt was genauso eine Lüge ist.
Der würde sogar noch behaupten dass du es dir nur eingebildet hast wenn du ihn mit einer anderen im Bett in flagranti erwischt hättest

Beende das sofort. Männer die sich ein nettes Mädel wünchen und die das auch zu würdigen wissen gibt es genug.

Eben gradum 12.20....
Hab mich eben mit ihm zusammen gesetzt, meinte, ich fand das gestern war voll die erpressung und das er das alles echt gemein gedreht hat, darauf hin bekam er so ein Ton und blick, der mich meist zum shweigen bringt "wir haben gestern alles geklärt" ist aufgestanden und ins Bad gegangen...................... ..............

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 12:40
In Antwort auf dollie_12754239

Aha..
nachdem er dich nun emotional erpresst hat , denk er nun wenn ihr zusammen einen schönen tag habt ist alles wieder gut?

du solltest dich da nicht drauf einlassen....... laß ihm nicht in dem glauben das er sowas machen kann und duch eine einladung ins kino wieder alles vergessen ist.....

er muß selbst merken wie seine gefühle für dich aussehen und das geht nur wenn du ihm die kalte schulter zeigst...
ich würde an deiner stelle wenn du schon nicht woanders übernachten willst total kalt ihm gegenüber sein und einfach dein ding durchziehen ohne ihn miteinzubeziehen.... soll er doch mal sehen wie er alleine klar kommt....

ich verstehe nicht wenn du so viele jahre mit ihm zusammen bist wie du sagen kannst das du ihn nicht einschätzen kannst?

12.20 eben grad....
Hab mich eben mit ihm zusammen gesetzt, meinte, ich fand das gestern war voll die erpressung und das er das alles echt gemein gedreht hat, darauf hin bekam er so ein Ton und blick, der mich meist zum schweigen bringt "wir haben gestern alles geklärt" ist aufgestanden und ins Bad gegangen...................... .............. unpackt nu seine sachen und joa....................

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 12:53
In Antwort auf peg_12520816

Mhm...
Ich weiß nicht, ich hab angst das er dinge aus der Wohnung entfernt ohne mein wissen...

Ich kann ihn niht einschätzen najaaaaaaaaaaaaaaa und Alles so schwer

ihr merkt ja, irgendwie will oder kann ich nicht von ihm weg!

Kaufe...
die einen Steckschlüssel. Den steckt man in das Schloss und er kann nicht mehr rein.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 12:56
In Antwort auf peg_12520816

Nu' is er wach
und möchte mir Frühstück machen und danach mit mir in die Stadt, shoppen und ins Kno heute abend... er MICH einladne, eine seltenheit..........

Ich muss gucken ob ich jetzt sage das ich es nicht kann .......

ich kann doch nicht gestern sagen OK und jetzt sagen NEIN...

Doch...
du kannst auf Grund der neuesten Eriegnisse sehr wohl "Nein" sagen. Er versucht seine Ansichten durchzusetzen, indem er so tut, als wäre alles ok, ist es aber nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 13:01
In Antwort auf peg_12520816

12.20 eben grad....
Hab mich eben mit ihm zusammen gesetzt, meinte, ich fand das gestern war voll die erpressung und das er das alles echt gemein gedreht hat, darauf hin bekam er so ein Ton und blick, der mich meist zum schweigen bringt "wir haben gestern alles geklärt" ist aufgestanden und ins Bad gegangen...................... .............. unpackt nu seine sachen und joa....................

Also echt,
der Mann ist arrogant, erpresst dich und verdreht dir das Wort im Munde. Sage ihm, ihr hättet nicht alles geklärt und dass, wenn er das meint, dies noch lange nicht deine Ansicht wäre. Du möchtest, dass er die Wohnung verlässt, denn es ist schließlich deine.
Packt er nun seine Sachen oder was macht der da im Bad?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 13:04
In Antwort auf alte_12534643

Also echt,
der Mann ist arrogant, erpresst dich und verdreht dir das Wort im Munde. Sage ihm, ihr hättet nicht alles geklärt und dass, wenn er das meint, dies noch lange nicht deine Ansicht wäre. Du möchtest, dass er die Wohnung verlässt, denn es ist schließlich deine.
Packt er nun seine Sachen oder was macht der da im Bad?

...
Hat sich fertig gemacht, is nu im Schlafzimmer und telt. mit seinem Cousin...
Aber er mahcht keine anstalten gehen zu wollen, da es für IHN ja geklärt ist!

Ich hätte gestern stark bleiben sollen......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 13:12
In Antwort auf peg_12520816

...
Hat sich fertig gemacht, is nu im Schlafzimmer und telt. mit seinem Cousin...
Aber er mahcht keine anstalten gehen zu wollen, da es für IHN ja geklärt ist!

Ich hätte gestern stark bleiben sollen......

Es ist deine Wohnung,
und von daher kannst du ihn jederzeit vor die Tür stellen. Wenn nötig mit der Staatsgewalt.
Weder nimmt er dich ernst, noch ist er bereit mit die normal zu reden und Abmachungen einzuhalten. Er soll seinen Schlüssel abgeben, so er einen hat, und die Wohnung verlassen. Reden könnt ihr auch draußen in einem Cafe etc.

Ich muss jetzte weg, viel Glück bei der Unternehmung!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 13:14
In Antwort auf peg_12520816

...
Hat sich fertig gemacht, is nu im Schlafzimmer und telt. mit seinem Cousin...
Aber er mahcht keine anstalten gehen zu wollen, da es für IHN ja geklärt ist!

Ich hätte gestern stark bleiben sollen......


Ich muss jetzt einfach nur stark sein...

Er ist jetzt raus, trifft sich mit nem Freund.

Naja ich kann ihm ja ne sms schreiben und ihm so erklären, was ich mich nicht traue wenn er vor mir steht....
Ist zwar echt albern und meines Alters nicht würdig, aber ich hab einfach angst wenn er vor mir steht und er kann mich mit einem blick ruhig stellen.... das würde ich schreiben :

"Für dich ist die Sache geklärt, du hast deine Meinung vertretet aber mir keine Chance gelassen, ich muss alles so belassen wie es ist wenn ich dich nicht verlieren will, obwohl ich nix falsch gemacht habe..DU solltest auf knien vor mir rutschen, DU solltest für mich kämpfen, aber wenn du gestern einfach so gehen wolltest und ich dann für dich gestroben wäre, kann die Liebe ja nicht groß sein!"

SO? oder anderes? Noch was dazu? Etwas raus?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 13:18

...
Nein, das wäre das schlimmste.... Wenn ich mit Freunden über unsere Probleme reden und er das mitbekommt, dann rastet er völlig aus...................

Oh man.... Ja sms is scheiße, aber.... ich wüsste nix anderes!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 13:36
In Antwort auf peg_12520816

Eben gradum 12.20....
Hab mich eben mit ihm zusammen gesetzt, meinte, ich fand das gestern war voll die erpressung und das er das alles echt gemein gedreht hat, darauf hin bekam er so ein Ton und blick, der mich meist zum shweigen bringt "wir haben gestern alles geklärt" ist aufgestanden und ins Bad gegangen...................... ..............

Ja das scheint mir ein ganz schlimmer zu sein
Betrügt dich und dann fühlt er sich auch noch im Recht. Kann nur wiederholen : Schweiss ihn raus und setz ihm Punkte aufs i . Also diese Reaktion zeigt dass für dich überhaupt kein Respekt mehr da ist.
Glaub mir das wird immer wieder passieren. Er betrachtet dich nicht als seine Freundin sondern als sein Eigentum.
Diese Reaktion von ihn ist ganz einfach gesagt eine UNVERSCHÄMTHEIT

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 13:41
In Antwort auf alte_12534643

Es ist deine Wohnung,
und von daher kannst du ihn jederzeit vor die Tür stellen. Wenn nötig mit der Staatsgewalt.
Weder nimmt er dich ernst, noch ist er bereit mit die normal zu reden und Abmachungen einzuhalten. Er soll seinen Schlüssel abgeben, so er einen hat, und die Wohnung verlassen. Reden könnt ihr auch draußen in einem Cafe etc.

Ich muss jetzte weg, viel Glück bei der Unternehmung!!

Hm..
.. na wenn er es nicht mal nötig hält mit dir zu reden hat er es auch echt nicht verdient mit dir zusammen zu sein...
schreib ihm lieber eine sms das du ihn die nächsten tage nicht in deiner wohnung haben willst und er erst wieder kommen soll wenn er bereit ist darüber vernünftig zu reden und erst nach diesem gespräch wirst du entscheiden ob bzw. wie das ganze mit euch weiter gehen soll.....

laß dir von ihm nicht alles gefallen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 13:41
In Antwort auf peg_12520816

...
Hat sich fertig gemacht, is nu im Schlafzimmer und telt. mit seinem Cousin...
Aber er mahcht keine anstalten gehen zu wollen, da es für IHN ja geklärt ist!

Ich hätte gestern stark bleiben sollen......

Ich habe
immernoch nicht mitbekommen ob du möchtest,dass er geht oder du lieber willst das er da bleibt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 13:47
In Antwort auf peg_12520816

Ja aber...
Es meine Wohnung....

Ich kann dir nur eins raten
Schmeiss ihn raus denn du gehst so vor die Hunde.
Ich hatte mal eine ähnliche Situation. Ein Freund meiner Tochter hatte sich bei mir eingenistet , für den war Arbeit ein Schimpfwort , auf anderer Leute Kosten sich durchzufressen wie eine Termite , sofort. Nun ich habe ihn dann gefragt wie es mit Arbeit wäre , er hat mir irgentetwas erzählt dass er da und da zugesagt bekommen habe, er hatte nur nicht damit gerechnet dass ich das überprüfen würde. Man hat mir dann gesagt dass es die Firma wo er angeblich Arbeit bekäme , überhaupt nicht gibt und auch nie gegeben hat.
Nun ich bin dann nach Hause und habe ihm nur ein Wort gesagt : RAUS. Ich habe ihm 1 Minuten gegeben zu verschwinden oder die Polizei auf den Hals zu bekommen wegen Betrugs.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 13:48
In Antwort auf peg_12520816


Ich muss jetzt einfach nur stark sein...

Er ist jetzt raus, trifft sich mit nem Freund.

Naja ich kann ihm ja ne sms schreiben und ihm so erklären, was ich mich nicht traue wenn er vor mir steht....
Ist zwar echt albern und meines Alters nicht würdig, aber ich hab einfach angst wenn er vor mir steht und er kann mich mit einem blick ruhig stellen.... das würde ich schreiben :

"Für dich ist die Sache geklärt, du hast deine Meinung vertretet aber mir keine Chance gelassen, ich muss alles so belassen wie es ist wenn ich dich nicht verlieren will, obwohl ich nix falsch gemacht habe..DU solltest auf knien vor mir rutschen, DU solltest für mich kämpfen, aber wenn du gestern einfach so gehen wolltest und ich dann für dich gestroben wäre, kann die Liebe ja nicht groß sein!"

SO? oder anderes? Noch was dazu? Etwas raus?

Irgendwie
sind so viele typen beleidigt obwohl sie fremdgegangen sind! du hast recht indem du sagst "DU solltest für mich kämpfen" aber vielleicht versteht er es noch zur zeit nicht,dass er hier der buhmann ist.

wie lange ist denn das nun alles her mit dem fremdgehen?
wenn er es nicht peilt wüde ich seine sachen in ein koffer packen und vor die tür stellen und erstmal abstand behalten,denn so wie er dich behandelt sehe ich vorerst keine chance auf ein klärendes gespräch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 14:02
In Antwort auf yidel_11923425

Ich habe
immernoch nicht mitbekommen ob du möchtest,dass er geht oder du lieber willst das er da bleibt?

Ähm
ich will schon das er geht.............

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram