Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er ist einfach gegangen...

Er ist einfach gegangen...

2. Dezember 2011 um 19:53

hallo zusammen,

ich habe gerade riesen streit mit meinem freund, seit ca. 4wochen...heute ist er einfach gegangen..wir wollten das ganze we zusammen verbringen.

heute abend wollten wir mit 2 leuten von ihm weg..hat dann einfach was ausgemacht, ohne mich zu fragen, und das is irgendwie in streit ausgeartet, dann wollte er allein gehen, hab geweint und wollte ihn aufhalten aber er ist einfach weggegangen...ich bin so fertig, seit 4 wochen heul ich naur nohc...ich hhabe angst, das er da auch schläft..er hat sich seinearbeitsklamotten mitgenommen, aber bis später gesagt( wir wohnen zusammen) ich habe angst, das er heute abend nicht kommt..mir geht es so schlecht..ich weiß einfach gar nicht was ich noch machen soll....

könnt ihr mir vllt eure meinung sagen?

lg

Mehr lesen

2. Dezember 2011 um 20:05

Nur keine Panik
Wenn ihr seit 4 Wochen streit habt ist es vll ganz gut, wenn er heute mal woanders schläft und ihr ein bisschen abstand bekommt.
Ruf doch ein paar Freundinnen an und mach was mit ihnen (auch wenn es nur ein Fernsehabend oder so wird)
Ich denke es kann euch jetzt nur helfen wenn ihr mal auf andere Gedanken kommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 20:35
In Antwort auf shonda_11856841

Nur keine Panik
Wenn ihr seit 4 Wochen streit habt ist es vll ganz gut, wenn er heute mal woanders schläft und ihr ein bisschen abstand bekommt.
Ruf doch ein paar Freundinnen an und mach was mit ihnen (auch wenn es nur ein Fernsehabend oder so wird)
Ich denke es kann euch jetzt nur helfen wenn ihr mal auf andere Gedanken kommt.

Er lässt mich
aber nur noch weinend zurück. er interessiert sich kei stück mehr für mich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 20:45

worüber
kann man denn 4 wochen streiten?!
da scheint es ja ne menge klärungsbedarf zu bestehen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 20:47
In Antwort auf zicklein85

worüber
kann man denn 4 wochen streiten?!
da scheint es ja ne menge klärungsbedarf zu bestehen....

Ich muss zb
allees bezahlen...darüber streiten wir, ach ich weiß gar net, was ich schreiben soll. kann nicht klar denken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 22:06

Er kann doch nicht einfach die nacht wegbleiben,
er hat gesagt, bis später...ich weiß mal weider überhaupt nicht woran ich bei ihm bin...aber eigentlich heißt es doch, das schluss ist oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 22:32
In Antwort auf briar_11843250

Er kann doch nicht einfach die nacht wegbleiben,
er hat gesagt, bis später...ich weiß mal weider überhaupt nicht woran ich bei ihm bin...aber eigentlich heißt es doch, das schluss ist oder?

...
naja da ich ihn nicht kenne, kann ich dir nicht sagen, wie er das gemeint hat.
Aber egal wie ER es gemeint hat, solltest DU dir mal überlegen ob du unter diesen Umständen noch mit ihm zusammensein willst.
Wenn er dich immer alles bezahlen lässt und es ihm egal ist wie es dir dabei geht nutzt er dich doch nur aus. Das geht dann sowieso nur solange bis ihm der Stress zu blöd wird.
Meine Meinung! Kann natürlich auch anders sein.
Du solltest einen Schlussstrich ziehen!! Geht ja nicht an dass er dich weinend zurücklässt (mein Freund tröstet mich dann sogar noch immer)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 22:42
In Antwort auf shonda_11856841

...
naja da ich ihn nicht kenne, kann ich dir nicht sagen, wie er das gemeint hat.
Aber egal wie ER es gemeint hat, solltest DU dir mal überlegen ob du unter diesen Umständen noch mit ihm zusammensein willst.
Wenn er dich immer alles bezahlen lässt und es ihm egal ist wie es dir dabei geht nutzt er dich doch nur aus. Das geht dann sowieso nur solange bis ihm der Stress zu blöd wird.
Meine Meinung! Kann natürlich auch anders sein.
Du solltest einen Schlussstrich ziehen!! Geht ja nicht an dass er dich weinend zurücklässt (mein Freund tröstet mich dann sogar noch immer)

Er hat ne zeitlang richtig
viel geweint und ich habe ihn JEDES mal geträstet..ich könnte jem nie weinen sehen, das tut einem doch selbst weh.
und er geht und ich hab richtig schlimm geweint, steiger mich immer so rein, das ich kaum noch luft krieg und er geht einfach...und kommt die nacht nicht mal nach hause...

er war aber werilich so super lieb, das war einfach so schön, mir ging es so gut mit ihm. ich kann nicht vestehen, warum er sich so verändert hat auf einmal...er arbeitte im mom viel, kann es deswgen sein? aber eigenlich is das ja auch kein grund...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 22:56

Ich mach ihn
schlecht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 23:01

Er will
nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 23:01
In Antwort auf briar_11843250

Er hat ne zeitlang richtig
viel geweint und ich habe ihn JEDES mal geträstet..ich könnte jem nie weinen sehen, das tut einem doch selbst weh.
und er geht und ich hab richtig schlimm geweint, steiger mich immer so rein, das ich kaum noch luft krieg und er geht einfach...und kommt die nacht nicht mal nach hause...

er war aber werilich so super lieb, das war einfach so schön, mir ging es so gut mit ihm. ich kann nicht vestehen, warum er sich so verändert hat auf einmal...er arbeitte im mom viel, kann es deswgen sein? aber eigenlich is das ja auch kein grund...

Kann schon sein..
kann schon sein, dass das an der vielen Arbeit liegt.... und dazu noch euer Streit.... vll wird ihm das dann einfach zu viel wenn du weinst....
Am besten wäre es, wenn ihr ganz in Ruhe darüber redet.
Also mach dir erst mal keine Gedanken mehr (du steigerst dich sonst noch mehr rein) und werd mal "ganz locker" (ich weiß, ist schwer)
Wenn er nach Hause kommt, sprichst du ihn dann mal vorsichtig darauf an, dass du mal mit ihm in Ruhe reden möchtest.
Ihr müsst auch nicht gleich heute oder morgen reden, wenn erst mal ein bisschen Ruhe reinkommt ist das wohl besser.
Er soll sich einfach mal ein bisschen Zeit nehmen und ihr setzt euch dann zusammen und geht alles in Ruhe durch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 23:15

Er sagt, das er
mich liebt...aber reden klappt nicht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 23:30

Ich will ihn
wirich nicht mit meinem weinen erpressen..aber ich ertrag das im mom einfach nicht mehr, ich kann nicht anders im mom...ich wein so viel wie lange nich tmehr..kann es aber auch nicht unterdrücken..
gut vllt ist es nicht gut, wenn ich mit ihm rummecker..aber über deise geldsasche reg ich mich halt einfach tierisch auf...
ich komm mir da halt zeimlich verarscht und ausgenutzt vor..und ich kann nicht verstehen, das er die nacht wegbleibt, heißt das jetzt, das es vorbei ist?
das kann es doch nciht gewesen sein..er kann doch nicht einfach so gehen ohne zu sagen ob es schluss ist oder nicht..und er hat sogar gesagt, bis später und dieses wochenene wollten wir uns so schön machen...ich muss ja jedes zweite wochenende arbeiten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 23:34

Sollte
ich ihn vlllt mal anrufen? oder es lieber lassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 23:39

Ich versuch es,
vielen dank...

gute nacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest