Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er ist 5 Jahre jünger

Er ist 5 Jahre jünger

8. Mai 2014 um 11:04 Letzte Antwort: 26. Mai 2014 um 17:03

Hallo ihr Lieben,
ich wollte mal nachfragen, ob es hier Frauen gibt die mit jüngeren Männern zusammen sind und deren Erfahrungen dazu hören. Ich bin 27, mein Freund gerade 23 geworden. Grundsätzlich ist alles super und ich würde sagen,dass er die Liebe meines Lebens ist. Wir passen einfach gut zusammen. Die Frage ist die wie es in der Zukunft aussehen soll.. Ich hätte gerne mit Anfang 30 Kinder...Dann ist er erst 26 und vielleicht mit dem Studium fertig. Ich habe Sorge, dass unsere Pläne aufgrund des Altersunterscheid so weit auseinander driften dass es nicht gut geht... Habt ihr da Erfahrungen?

Mehr lesen

8. Mai 2014 um 14:03


5 jahre
Und die Frau macht sich Sorgen...

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
8. Mai 2014 um 14:06
In Antwort auf conn_11961303


5 jahre
Und die Frau macht sich Sorgen...

Also
ich würde mir ja eher gedanken machen wenn er nur 1.75m groß ist und du 1.80m, was sollen denn die Nachbarn denken? Und was sagen deine Eltern dazu? Vom Thema Kinder mal ganz zu schweigen, er wäre ja viel zu klein wenn die mal genauso groß werden wie du... Hat er vielleicht auch nur Schuhgröße 39 und du 42?

Unmöglich, ihr solltet euch trennen...

/ironie off

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Mai 2014 um 14:23

Hm
dachte so ein Forum hier ist dazu da um sich auszutauschen. Und ich finde da geht es doch meist um Erfahrungen oder? Das 5 Jahre kein riesen Altersunterschied sind weiß ich selber. Trotz allem macht man sich schon Gedanken, ob es auf Dauer hinhaut. Und ich finde auch nicht, dass das irgendwas mit Äußerlichkeiten oder ähnlichem zu tun hat vananson....Und was andere denken ist mir eh egal. Darum ging es ja auch gar nicht.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Mai 2014 um 14:39
In Antwort auf dina_12310986

Hm
dachte so ein Forum hier ist dazu da um sich auszutauschen. Und ich finde da geht es doch meist um Erfahrungen oder? Das 5 Jahre kein riesen Altersunterschied sind weiß ich selber. Trotz allem macht man sich schon Gedanken, ob es auf Dauer hinhaut. Und ich finde auch nicht, dass das irgendwas mit Äußerlichkeiten oder ähnlichem zu tun hat vananson....Und was andere denken ist mir eh egal. Darum ging es ja auch gar nicht.

Liebe Grüße

Ne, sorry
Einfach nur lächerlich... Vielleicht finde ich das auch nur lächerlich weil meine große Liebe 27 Jahre älter ist als ich, aber wegen 5 Jahren in ein Forum zu gehen wo es um Altersunterschied (gravierenden Ausmaßes) geht, sorry, lächerlich.
Wenn du was ernsthaftes willst: Nehmen wir mal an, dein Wunschdenken mit Anfang 30 Kinder zu bekommen lässt sich nicht realisieren? Er verdient mit 28 nach seinem Studium aber soviel Kohle das er ne Familie ernähren könnte und will, was dann?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Mai 2014 um 14:45
In Antwort auf conn_11961303

Ne, sorry
Einfach nur lächerlich... Vielleicht finde ich das auch nur lächerlich weil meine große Liebe 27 Jahre älter ist als ich, aber wegen 5 Jahren in ein Forum zu gehen wo es um Altersunterschied (gravierenden Ausmaßes) geht, sorry, lächerlich.
Wenn du was ernsthaftes willst: Nehmen wir mal an, dein Wunschdenken mit Anfang 30 Kinder zu bekommen lässt sich nicht realisieren? Er verdient mit 28 nach seinem Studium aber soviel Kohle das er ne Familie ernähren könnte und will, was dann?

Und noch was
Als ob jetzt zwingend mit Anfang 30 Kinder her müssen, eine Partnerschaft besteht aus 2 Leuten, vielleicht wartest du einfach dann noch 2-3 Jahre, keine Welt wird davon untergehen, besonders nicht wenn es angeblich die "Liebe deines Lebens" ist...
Und ob jemand in deinem Alter, also dann mit Anfang 30, schon Kinder will ist ja noch die nächste Frage, vielleicht will ein anderer ja gar keine Kinder, niemals, dann bist du irgendwie ganz raus.
Klingt nicht so, als ob du mit IHM ein Leben planen möchtest, sondern dein Leben wie ne Checkliste abarbeitest...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Mai 2014 um 14:55
In Antwort auf conn_11961303

Und noch was
Als ob jetzt zwingend mit Anfang 30 Kinder her müssen, eine Partnerschaft besteht aus 2 Leuten, vielleicht wartest du einfach dann noch 2-3 Jahre, keine Welt wird davon untergehen, besonders nicht wenn es angeblich die "Liebe deines Lebens" ist...
Und ob jemand in deinem Alter, also dann mit Anfang 30, schon Kinder will ist ja noch die nächste Frage, vielleicht will ein anderer ja gar keine Kinder, niemals, dann bist du irgendwie ganz raus.
Klingt nicht so, als ob du mit IHM ein Leben planen möchtest, sondern dein Leben wie ne Checkliste abarbeitest...

Und noch viel mehr
Wenn du ihn jetzt verlässt weil in 5 Jahren unbedingt Kinder her müssen, was wäre denn wenn du die nächsten 15 Jahre Single bleibst weil du niemanden findest von dem du behauptest "Liebe deines Lebens" zu sein? Dann wars das wohl mit dem Wunsch, Anfang 30 Kinder haben zu wollen, außer du nimmst eines aus dem Reagenzglas...

schon mal darüber Gedanken gemacht? Du wärst nicht die erste Frau die ein halbes Leben alleine verbringt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Mai 2014 um 16:10

Also mal ehrlich
das mit den Kindern war doch nur ein Beispiel. Natürlich MUSS ich nicht mit genau 31 Mutter werden. Mit einer Checkliste hat das nichts zu tun! Ich mache mir nur Gedanken und deshalb habe ich hier auch ein Thema aufgemacht, Tut mir sehr leid, dass du das als lächerlich bezeichnest. Natürlich weiß niemand was mal passiert, aber ich wollte nur ein paar Erfahrungen hören. Deswegen gleich so abzugehen kann ich nicht so ganz nachvollziehen. Vor allem weil du ja scheinbar keine Erfahrung dazu beitragen möchtest sondern nur deinen Senf. Aber danke dafür!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Mai 2014 um 16:34
In Antwort auf dina_12310986

Also mal ehrlich
das mit den Kindern war doch nur ein Beispiel. Natürlich MUSS ich nicht mit genau 31 Mutter werden. Mit einer Checkliste hat das nichts zu tun! Ich mache mir nur Gedanken und deshalb habe ich hier auch ein Thema aufgemacht, Tut mir sehr leid, dass du das als lächerlich bezeichnest. Natürlich weiß niemand was mal passiert, aber ich wollte nur ein paar Erfahrungen hören. Deswegen gleich so abzugehen kann ich nicht so ganz nachvollziehen. Vor allem weil du ja scheinbar keine Erfahrung dazu beitragen möchtest sondern nur deinen Senf. Aber danke dafür!

...
Eigentlich gehe ich gerade nicht ab, bin noch sehr ruhig

Ich finde nur dass du dir zuviele Gedanken machst. 5 Jahre ist doch nicht ernstlich ein Problem. Wenn ihr beide Alt seid (80 & 85) werdet ihr hoffentlich zurück schauen und darüber lachen...

Genieß es doch einfach, die wahre Liebe zu finden ist Heute soooo schwer, jeder 2. ist Single und würde mit Kusshand deine Situation tauschen wollen ohne auch nur mit der Wimper zu zucken... Du hast Glück jemanden zu haben, wen kümmern bei einer Lebenserwartung von 100 Jahren in unserer Generation, schon 5 Jahre...

Just my 2 cents

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Mai 2014 um 16:52


Das hast du nett geschrieben Ich weiß ja selber, dass ich froh sein kann ihn zu haben. Letztens hab ich mit meiner Mutter gesprochen. Und sie meinte, dass es schon gut sein kann dass das nicht lange hält aufgrund der verschiedenen Leben die wir im Moment und wahrscheinlich noch ein paar Jahre führen. Aber danke für deine Antwort!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Mai 2014 um 21:17

Das ganze aus meiner Sicht...
Hallo josefine,
für mich ist das Alter erstmal egal. Viel wichtiger in einer Beziehung ist mir, das wir auf gleicher Wellenlänge sind.

Was in Zukunft passiert kann man nicht vorhersehen, es ist unsinn aus der Angst heraus, verschiedene Pläne zu haben, sich jemanden im gleichen Alter zu suchen, den man vielleicht nicht so sehr liebt.
Es ist ganz normal, dass im Laufe der Jahre fast jeder Mensch seine Wertvorstellungen ändert bzw. anpasst, egal ob Ihr gleichalt seid oder nicht. Natürlich kann es auch passieren, dass eure Vorstellungen in verschiedene Richtungen gehen, doch dafür gibt es Lösungen: Rücksichtnahme und Verständnis.
Es ist keine Lösung sich für seinen Partner zu verbiegen, dadurch wird man selbst unglücklich, aber man kann darüber reden und eine Lösung finden, die beide glücklich macht.

Wegen dem Kinder kriegen, wo du angesprochen hast, was meint denn dein Freund dazu? Ich denke, er wird sich sicher auch denken können das du "später mal" Kinder willst und hat sich vielleicht auch schon Gedanken darüber gemacht?
Ich selbst bin auch 23 und Student und kann mir sehr gut vorstellen nach meinem Studium Kinder zu haben.

Wie schon gesagt, die Zukunft kannst du nicht planen, aber das macht doch das Leben gerade erst so spannend.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Mai 2014 um 13:37

4 Jahre
Mein Freund ist 4 Jahre jünger als ich (32). Wir sind jetzt seit über 2 Jahren zusammen und immer noch genauso verliebt wie am Anfang.

Es ist wichtig, welche Reife die Beteiligten haben. Wir waren gerade mal 2 Wochen zusammen, als wir uns über grundlegende Fragen (Kinderwunsch? Karriere?) unterhalten haben. Für uns war es wichtig, das zu klären, bevor man seine ganze Energie und auch sein Herzblut in die Beziehung steckt. Wie oft stellen Paare erst nach Jahren fest, dass sie völlig unterschiedliche Vorstellungen vom Leben haben? Vorstellungen, die sich z.T. gegenseitig ausschließen?

In manchen Situationen merke ich einen Reifeunterschied zwischen uns. Ich lasse mich z.B. nicht so schnell aus der Ruhe bringen und rege mich nicht so leicht über Kleinigkeiten auf. Dafür neige ich eher dazu, Dinge zu sehr zu überdenken, was er wiederum etwas abfedert. Das sind aber alles nur Kleinigkeiten, die die Beziehung eher beleben als belasten. Ich bin mir auch nicht sicher, ob das wirklich nur eine Frage der Reife oder vielmehr der Persönlichkeit ist.

Unsere Gemeinsamkeiten sind manchmal schon unheimlich: Wir kaufen unabhängig voneinander dieselben Sachen, um den Anderen zu überraschen, sagen/schreiben zeitgleich dasselbe, haben zu den meisten Fragen dieselben Meinungen

Insgesamt sind wir sehr glücklich miteinander und genießen jeden Tag, den wir zusammen haben. Ich möchte ihn nie mehr hergeben.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Mai 2014 um 17:03

Kann klappen
Du kannst auch einen Mann in deinem Alter haben,der dann aber keine Kinder haben möchte,wenn du 30 bist.
Das ist doch von Mann zu Mann unterschiedliche.
Einige wollen gerne früh Kinder,andere Männer erst sehr spät,weil bei denen das Alter nicht so wichtig ist wie bei einer Frau bei dem ersten Kind.

Am besten redest du mal unverfänglich mit ihm wie er sich seine Zukunft vorstellt und dann kannst deine Vorstellungen äußern.
Wenn es wirklich passt zwischen euch,wird es daran dann auch nicht scheitern

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest