Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Er ist 30 und ich 16 ?

Letzte Nachricht: 20. Januar um 9:41
K
kenza_11868853
04.12.11 um 20:22

Wir haben uns mal am U-bahnhof kennengelernt und er hat mich einfach nagesprochen und mich nach Hause gebracht weil es schon sehr spät war. Dann hat er mich bei Facebook gesucht und mich auch gefunden. Wir haben dann immer gechattet und nach einer Zeit auch Telefoniert ich fand ihn sehr nett und er findet mich auch nett, sagt er.Ich weiß aber nich ob der Altersunterschied um weg stehen würde wegen meinen Eltern..

findet ihr das okey ? oder ist er zualt. Bedenkt das ich von Jungs in meinem Alter nur verarscht wurde und er ist ja schon reifer und kennt das Leben mehr..

Mehr lesen

M
marma_12646076
10.12.11 um 16:22

Warum nicht?
ich bin auch 15 und mein freund ist 28.. ich find das völlig okay. liebe kennt keine grenzen!

2 -Gefällt mir

A
an0N_1273207099z
11.12.11 um 14:56


hey, wissen deine eltern davon? wenn deine eltern dagegen sind kannste das eh vergessen. Und mal ehrlich der quatscht dich einfach aufen bahnhof und lässt dich von einem fremden so gesehen nach hause bringen? sorry aber noch naiver gehts nicht oder? zeige doch keinem fremden wo ich wohne etc
und was das alter geht muss das jeder selber wissen aber ob das lange gut gehen kann? versteh auch gar nicht wieso ihr euch keinem in eurem alter sucht. wer weiß viele weiber der schon angesprochen hat die genauso alt sind wie du.

4 -Gefällt mir

A
argus_12251702
26.12.11 um 21:20


Find Ich nicht gut, Er sollte sich mal gedanken machen, und Du solltest die Finger von Ihm lassen, lass Dir alle Zeit der Welt einmal ist immer das "erste" mal.Du verpaßt nichts reingarnichts mit 16.j MFG

1 -Gefällt mir

Anzeige
M
mdrta_12869419
27.12.11 um 13:57

Ehrliche Meinung?

Wenn du ein gutes Gefühl bei Ihm hast, sollte dich der Altersunterschied nicht stören!

4 -Gefällt mir

N
nekane_12914384
28.12.11 um 12:42

-
Finde ich auch nicht in Ordnung. Freundschaft-> Okay.
Aber mehr?!
Ich würde mir da an deiner Stelle auch viel mehr Zeit lassen.
Was weißt du alles über ihn? Kennst du ihn wirklich gut?
Manchmal suchen sich solche Männer die jungen Mädchen nur aus "Spaß" aus.

3 -Gefällt mir

G
glen_12243765
29.12.11 um 22:51

Aus eigener Erfahrung!
Als ich meine Freundin kennen lernte war sie 17 und ich 34, für mich war es am anfang nur eine spielerei und ich denke für sie einfach Erfahrung sammeln.
Doch in laufe der Zeit wurden meine Gefühle für sie immer Stärker als sie nach ca.vier Jahren ein Kind gebahr waren wir sehr glücklich, aber irgend etwas lag in der Luft.
Ein weiteres Jahr drauf kam das zweite Kind zur Welt und wieder war die Welt in ordnung.
Ich stürzte mich in Arbeit um meine Familie gut zu versorgen,
der Alltag zog triumphal ein und unser Liebesleben aus,
All meine bemühungen meine geliebte Junge Frau wieder auf zu bauen wurden im keim erstickt unter jede menge Arbeit Windel Wäsche und den Alltäglichen Pflichten.
Die Wohnung war auch zu klein, also wechselten wir sie, es half auch nichts als sie den Wunsch Euserte wieder Arbeiten zu gehen,half ich im haushalt und bei den Kindern nochmehr um es zu ermöglichen.
Sie freute sich so sehr das wir sogar mal wieder miteinander schliefen, was zur volge hatte das sie wieder schwanger wurde.
Der kleine Mann der uns da geschenkt wurde brachte tazächlich wieder etwas schwung in unsere Beziehung,
Doch der Schwung hielt irgendwie nicht lange an,als sie drängte mir endlich zu sagen was los sei, sagte sie mir das sie mich nichtmehr so Liebte wie am Anfang, ich dachte das sei nach drei Kindern und mitlerweile acht Jahren beziehung normal!
jetzt, drei Jahre später ist unsere Beziehung zu ende ich liebe sie leider immernoch meine Kinder sind mein ein und alles und alles was wir aufgebaut haben ist dahin.
Die gründe warum, musste ich ihr sogar jetzt noch regelrecht aus der Nase ziehen, der Altersunterschied störe sie jetzt doch den sie könne sich mit mir nigends zeigen ohne sich wegen mir schämen zu müssen, sie habe ihre jugend verpasst und der gedanke, das ich der einzigste mann in ihren Leben gewesen sein soll macht sie krank!
Ich kann dir nur eines raten lebe dich aus mach Party,
gehe in Clubs tanzen zieh dir jungs und von mir aus auch ältere männer rein aber pass auf dich auf denn Gesundheit und Jugend hat man nur einmal.









3 -Gefällt mir

Anzeige
T
tordis_11940309
30.12.11 um 0:26

Keine Sorge
Hey, ich bin 16 und mein Freund 32. Er war mein Nachhilfelehrer. Als es mir mal total schlecht ging und ich mich geritzt habe, hat er mich wieder aufgebaut, mich mal zum Kaffe eingeladen und es hat sich entwickelt. Jetzt sind wir seit 10 Monaten zusammen & wirklich sehr glücklich. Ich dachte am Anfang auch so wie du. Ich hab mir unendlich viel Sorgen gemacht, aber hab dann festgestellt, dass er wirklich der richtige Mann für mich ist. Er ist nett, hilfsbereit, ist immer für mich da, er bekocht mich, er macht einfach alles für mich. Nicht so wie meine Ex-Freunde, die übrigens höchstens 7 Monate älter waren als ich! Wenn ihr nicht harmoniert, wirst du das sehr schnell feststellen. Mach dir also keine Sorgen Und die Leute die sagen, dein Freund sei pädophil oder sonstiges, haben keine Ahnung. Ab 16 kann man frei entscheiden, mit wem oder was man zusammen ist, dein Freund könnte rechtlich gesehen auch 109 sein und es wäre okay Außerdem ist man im inneren nicht immer so alt, wie man es wirklich ist Viel, viel Glück

2 -Gefällt mir

E
eira_12865862
30.12.11 um 19:46

Lieben?
Ich meine, hast du nicht die anderen Kommentare gelesen? Bist du vielleicht nicht darauf gekommen, dass es vielleicht möglich wäre dass das wichtigste in einer Beziehung ist, das es passt? Anscheinend nicht. Das Alter ist doch nur etwas relatives. Es gibt auch Menschen, die geistig älter sind als körperlich. Ich (14) und mein Freund (31) haben sofort gemerkt, dass zwischen uns etwas ist. Und er selbst ist ebenfalls der Meinung, dass ich geistlich älter bin als ich eigentlich bin. Wie gesagt, Alter ist etwas relatives. Ich gib dir nen Tipp, denk darüber mal nach.
Lg

Gefällt mir

Anzeige
A
argus_12251702
30.12.11 um 23:57

Oh oh
ich sitz hier nur und schüttel den kopf was hier welche für banalle kommentare ablassen...unglaublich, da frag ich mich warum hier überhaupt weiter diskutiert wird? viele wissen es doch eh besser die es im grunde genommen doch nur falsch gemacht haben...lächerlich, ich bin 30 jahre ich muss es am besten wissen! ich würde nie mit einer 16. was anfangen wohin führt das denn? die intresse sind doch ganz ander's.Ohne Worte, macht was Ihr wollt, nur verschont mich damit.

3 -Gefällt mir

S
shama_11972029
10.01.12 um 19:02

OK
würdest du ihn beser kennen. Nicht nur vom Bahnhof oder so würd ich dir auch ein klares Ja raten. wenn es Liebe ist, warum nicht? aber er hat dich nur mal am bahnhof angeredet und in facebook. Gib ihm halt ne chance aber erzähls jemand falls er doch nicht so ist wie er sich gibt,,,

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
U
user439730455
15.01.23 um 22:07

Hallo, meine liebe "Kenza". Ich finde es höchst befremdlich, wenn ein Mann in diesem Alter ein Mädchen am Bahnhof anquatscht, nach Hause bringt und dann bei Facebook sucht und kontaktiert. Pass bitte auf, das kann gefährlich sein. Du zeigst dem Mann wo Du wohnst, gibst viel von dir preiss, erzählst womöglich auch das gleichaltrige Jungs dich "verarscht" haben. Das macht dich durchschaubar für ihn, empfänglich für Schmeicheleien. Es gibt da die sogenannte Loverboy Methode. Diese Männer, in der Regel zwischen 18-30 Jahren suchen sich gezielt auf der Straße und/ oder im Internet jüngere Mädchen, umschmeicheln sie, täuschen Liebe und viel Verständnis vor um sie gefühlmässig abhängig zu machen, und dann zur Prostitution zu nötigen. Informiere dich mal darüber im Internet, sprich mit deinen Eltern oder einer anderen erwachsenen Person deines Vertrauens darüber und pass auf dich auf. Ganz liebe Grüße von einer lebenserfahrenen reifen Frau, die es einfach gut mit dir meint.

1 -Gefällt mir

U
user439730455
15.01.23 um 22:17

.....Ups, habe erst jetzt gesehen, das die Diskussion von 2011 ist - Whatever, mein Kommentar, und die darin enthaltende Warnung vor der sogenannten Loverboymasche junger Zuhälter ist - Leider! -  nach wie vor aktuell!

Gefällt mir

Anzeige
K
kassandra80
15.01.23 um 22:22
In Antwort auf user439730455

Hallo, meine liebe "Kenza". Ich finde es höchst befremdlich, wenn ein Mann in diesem Alter ein Mädchen am Bahnhof anquatscht, nach Hause bringt und dann bei Facebook sucht und kontaktiert. Pass bitte auf, das kann gefährlich sein. Du zeigst dem Mann wo Du wohnst, gibst viel von dir preiss, erzählst womöglich auch das gleichaltrige Jungs dich "verarscht" haben. Das macht dich durchschaubar für ihn, empfänglich für Schmeicheleien. Es gibt da die sogenannte Loverboy Methode. Diese Männer, in der Regel zwischen 18-30 Jahren suchen sich gezielt auf der Straße und/ oder im Internet jüngere Mädchen, umschmeicheln sie, täuschen Liebe und viel Verständnis vor um sie gefühlmässig abhängig zu machen, und dann zur Prostitution zu nötigen. Informiere dich mal darüber im Internet, sprich mit deinen Eltern oder einer anderen erwachsenen Person deines Vertrauens darüber und pass auf dich auf. Ganz liebe Grüße von einer lebenserfahrenen reifen Frau, die es einfach gut mit dir meint.

Diese Diskussion ist jetzt annähernd 12 Jahre alt, die TE wohl schon seit längerer Zeit nicht mehr hier (da gelöscht), aber immerhin inzwischen wohl fast so alt wie damals der besagte Mann. 

Aber es ist sicher nett gemeint und vielleicht liest das jemand bei dem die Problematik gerade aktuell ist. 

2 -Gefällt mir

N
nel
16.01.23 um 6:01
In Antwort auf kenza_11868853

Wir haben uns mal am U-bahnhof kennengelernt und er hat mich einfach nagesprochen und mich nach Hause gebracht weil es schon sehr spät war. Dann hat er mich bei Facebook gesucht und mich auch gefunden. Wir haben dann immer gechattet und nach einer Zeit auch Telefoniert ich fand ihn sehr nett und er findet mich auch nett, sagt er.Ich weiß aber nich ob der Altersunterschied um weg stehen würde wegen meinen Eltern..

findet ihr das okey ? oder ist er zualt. Bedenkt das ich von Jungs in meinem Alter nur verarscht wurde und er ist ja schon reifer und kennt das Leben mehr..

Ein erwachsener Mann, der auf Kinder steht- und ja, ob du es willst oder nicht, du BIST noch ein Kind, und sobald du selber 30 bist wirst du sehen, wie unglaublich unangemessen das von dem Kerl ist-, ist alles andere als reif. Erwachsene wissen normalerweise, dass man von Jugendlichen die Finger lässt. Er weiß das mit Sicherheit auch und doch nutzt er die Gelegenheit. Sag ihm mal, dass du ihn toll findest und vor lauter Freude gleich deinen Eltern davon erzählen möchtest, dann kannst du sehen, wie er Panik bekommt, weil er nämlich ganz genau weiß, wie unangemessen das Ganze ist. 

Gefällt mir

Anzeige
N
nel
16.01.23 um 6:04

Oh, ich merke auch erst jetzt, wie alt der Thread ist. Ich bin aber gerade sowas von schockiert, wie viele Leute hier schreiben, sie hätten als Jugendliche eine Beziehung mit Erwachsenen gehabt. Hier in Deutschland brauchen wir glaube ich wirklich mal eine Bewusstseinsänderung. 

Gefällt mir

L
linea
19.01.23 um 11:38

Ich hatte bisher auch nur Freunde, die älter waren, 8-15 Jahre waren da immer zwischen. Mit gleichalterigen kann ich irgendwie nichts anfangen. Ein Kollege von mit ist 20 Jahre älter als seine Freundin, die hat er auch sehr Jung kennen gelernt. (Also sie war Jung= und die 2 sind schon sehr lange zusammen.
Das Alter an sich ist nur eine Zahl, es kommt auf den Menschen an, wobei du lieber noch warten solltest, bis du 18 bist, dan gibt es auch keine Konflikte.
Je älter man wird um so weniger fällt der unterschied auf, klar 16 und 30 klingt erstmal WOW, aber 30 und 45 ist dann schon wieder ok.

Gefällt mir

Anzeige
N
nel
20.01.23 um 3:15
In Antwort auf linea

Ich hatte bisher auch nur Freunde, die älter waren, 8-15 Jahre waren da immer zwischen. Mit gleichalterigen kann ich irgendwie nichts anfangen. Ein Kollege von mit ist 20 Jahre älter als seine Freundin, die hat er auch sehr Jung kennen gelernt. (Also sie war Jung= und die 2 sind schon sehr lange zusammen.
Das Alter an sich ist nur eine Zahl, es kommt auf den Menschen an, wobei du lieber noch warten solltest, bis du 18 bist, dan gibt es auch keine Konflikte.
Je älter man wird um so weniger fällt der unterschied auf, klar 16 und 30 klingt erstmal WOW, aber 30 und 45 ist dann schon wieder ok.

30 und 45 ist auch etwas vollkommen anderes als 16 und 30. Mit 16 und auch mit 18 ist man quasi noch ein Kind. Da ist man auf einer völlig anderen Entwicklungsstufe als ein Dreißigjähriger und ist extrem leicht zu manipulieren. Was sind das für Männer, die sich zu solchen Mädchen hingezogen fühlen? 

2 -Gefällt mir

R
rauf_29234590
20.01.23 um 7:26
In Antwort auf nel

30 und 45 ist auch etwas vollkommen anderes als 16 und 30. Mit 16 und auch mit 18 ist man quasi noch ein Kind. Da ist man auf einer völlig anderen Entwicklungsstufe als ein Dreißigjähriger und ist extrem leicht zu manipulieren. Was sind das für Männer, die sich zu solchen Mädchen hingezogen fühlen? 

Danke, made my day 🎖️

1 -Gefällt mir

Anzeige
F
frau-coco
20.01.23 um 9:00
In Antwort auf nel

30 und 45 ist auch etwas vollkommen anderes als 16 und 30. Mit 16 und auch mit 18 ist man quasi noch ein Kind. Da ist man auf einer völlig anderen Entwicklungsstufe als ein Dreißigjähriger und ist extrem leicht zu manipulieren. Was sind das für Männer, die sich zu solchen Mädchen hingezogen fühlen? 

Was das für Männer sind?
Männer die einer Erwachsenen Frau nicht gewachsen sind. Die nichts zu bieten haben. Selbst verdientes Geld und ein Auto. Das zieht vielleicht bei einer 16 Jährigen. Aber sonst haben die nichts. Und das wissen die auch, daher bin junges Ding wo sie noch keine vergleiche befürchten müssen bzw. keine Konkurrenz. Da können auch die minderbemitteltsten einen auf Lebenserfahren machen.

Alles sehr creepy. 
 

3 -Gefällt mir

juliax1
juliax1
20.01.23 um 9:41
In Antwort auf frau-coco

Was das für Männer sind?
Männer die einer Erwachsenen Frau nicht gewachsen sind. Die nichts zu bieten haben. Selbst verdientes Geld und ein Auto. Das zieht vielleicht bei einer 16 Jährigen. Aber sonst haben die nichts. Und das wissen die auch, daher bin junges Ding wo sie noch keine vergleiche befürchten müssen bzw. keine Konkurrenz. Da können auch die minderbemitteltsten einen auf Lebenserfahren machen.

Alles sehr creepy. 
 

Genau so ist es. Oder Männer, die keine guten Absichten mit dem Mädchen haben. Stichwort Loverboy.

Mein Mann würde sowas gar nicht dulden und ich möchte mir gar nicht ausmalen, was er mit so einem Kerl anstellen würde. Ich hab einen 14-jährigen Sohn, wenn der in zwei Jahren mit einer 30-Jährigen ankommen würde, dann würde ich mich fragen, was ich so alles falsch gemacht habe. Oft kommen Mädchen die sich zu so einem alten Mann hingezogen fühlen auch aus völlig desolaten Verhältnissen. Da kenn ich nämlich einen Fall, wobei sie mittlerweile Mitte Zwanzig und mit einem Gleichaltrigen verheiratet ist. Aber das Umfeld in dem das Mädchen aufwuchs, wünsche ich eigentlich keinem Kind.
Und für mich macht es auch einen Unterschied, ob eine 20 Jährige einen Dreißigjährigen hat, oder eine 16-Jährige. Meine Schwester hat auch einen 7-Jahre jüngeren Mann, aber der ist eben nicht 16, sondern 27.

Ekelhaft, solche Typen

3 -Gefällt mir

Anzeige
Anzeige