Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er ist 2o Jahre älter und verheiratet!

Er ist 2o Jahre älter und verheiratet!

23. Januar 2011 um 18:01

Hey Leute,
Ich hab echt ein Problem!!!
Der Mann in den ich verliebt bin (oder sogar liebe?!?) ist verheiratet und hat Kinder...Er sagt, dass er mich liebt, aber ich will mich da in nichts reinsteigern, weil ich nicht weiß wie ernst er es meint...Meine Gefühle kann ich gar nicht wirklich zulassen, weil mein Kopf dem Herzen im Wege ist...
Ich weiß auch nicht, ob ich will, dass er sich meinetwegen von seiner Frau trennt, weil ich mich dann verpflichtet fühle und ich hab noch alles vor mir! Studium, Familie...
Ich weiß auch gar nicht, ob ich mit dem Gedanken leben könnte, dass er schon ein ganzes Leben vor mir gelebt hat...
Der Kontakt zu seiner Frau würde ja weiterhin eng seien, wegen der Kinder, auch wenn er sich trennen würde.
Ich bin so durcheinander...
Was soll ich nur tun?!

Danke schonmal für eure Hilfe!!!
Elli

Mehr lesen

23. Januar 2011 um 19:10

Nur die Ruhe
Hallo Elli,

das klingt ja alles ein wenig überstürzt. Ist denn überhaupt davon die Rede, dass er seine Frau gleich verlassen will? Vielleicht braucht er nur ein Abenteuer und das ist es auch schon?

Schau einfach, ob Du mit ihm zusammen sein möchtest oder nicht. Schau, ob es für Dich in Ordnung ist, dass er verheiratet ist und Kinder hat. Er hat Dich doch noch gar nicht gefragt, ob Du ihn heiraten willst. Mach Dir einfach nur die Gedanken, die Du Dir machen "musst". Lehn Dich zurück und lass die Sache auf Dich zukommen. Du brauchst nur für Dich zu entscheiden. Es geht nicht gleich um Dein oder sein ganzes Leben. Es geht nur darum, ob Du mit ihm hier und jetzt zusammen sein möchtest oder nicht.

Nach einer recht langen Beziehung bin ich auch seit mehreren Monaten mit jemandem zusammen der fast fast 19 Jahre älter ist als ich. Verheiratet ist er nicht, Kinder hat er auch keine (soweit er weiss ), aber ich finde es eher interessant, dass er schon so viel Erfahrungen mit anderen Frauen hat, dass er quasi "ein ganzes Leben vor mir" gelebt hat. So ist es nunmal, wenn jemand soviel älter ist als man selbst.

Fälle nicht überstürzt "Entscheidungen", die momentan noch gar nicht anstehen. Geh die Sache einfach ganz ruhig an und beantworte Dir zuerst einmal nur die Frage, ob Du mit ihm zusammen sein möchtest oder nicht. Wenn Du es möchtest, dann triff ihn einfach. Alles weitere kommt dann, wenn die Zeit dafür reif ist.

Viele Grüße
Ajna0

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2011 um 15:19

Vergiss ihn!
Ganz ehrlich, ich weiss nicht wie alt du bist, aber was wäre das für eine Beziehung, die so beginnt?
er ist verheiratet und meiner Meinung nach pfuscht man nicht in Ehen herum... er sollte seiner Eier zusammennehmen und vielleicht mal mit seiner Frau sprechen woran es liegt!
Und wenn du dich auf ihn einlässt, er wird seiner Frau nicht verlasssen, die Kinder sind ein superkitt und scheidungen sidn männern vieeeel zu mühsam.
Und wenn er sie doch für dich verlassen sollte, was versprichst du dir daraus... dass er irgendwann dich heiratet und sich das spiel wiederholt? Die scheidung wird ewig dauern, es wird viele tränen geben und er wird sich zwischen euch zerrissen fühlen. Und du mittendrinnen...

bin normalerweise ein eher optimistischer mensch und seeeehr romantisch, aber ich halte auch viel auf die ehe...
vielleicht wäre es besser ihn jetzt zu vergessen bevor es zu spät ist...

Liebe Grüße
savium

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest