Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er, ich und nur Probleme...

Er, ich und nur Probleme...

12. April 2010 um 21:57

Hey also ..ich hoffe ich bin hier richtig und entschuldige mich schonmal für Rechtschreibfehler etc. ^^ naja
..also mein Name ist Karo und ich bin jetzt 18 Jahre alt.
Ich fang dann mal ganz von vorne an :

Letzes Jahr 2009 im September ging der ganze "Horror" los was zugleich jedoch auch der beginn von was Wunderschönem war ...naja so blöd wie ich war begann ich damals zu hungern ich war sehr unzufrieden mit mir und sah einfach nciht wie dumm das war ...naja und seit dem habe ich erhebliche Probleme mit meiner Gesundheit landete im Januar 2010 dann auch noch im Krankenhaus und bin zur Zeit immernoch krank ..naja möchte jetzt nicht weiter drauf eingehen^^ einfach zu viel ...als ich anfing abzunehmen begann cih auch ins Fitnessstudio zu gehen ..naja und da lernte ich "ihn" meinen ein und alles kennen...und ich weiß es hört sich kitschig an aber...als ich ihn sah da war mir richtig anders^^ nur mir war sofot klar das er älter als ich war naja wie sich später rausstellte war er 29 also ganze 11 jahre älter -.-...aber ich war einfach begeistert von ihm und war wie weggeweht ^^ ...allerdings sah cih ihn nur oft aber gesprochen habe ich nciht mit ihm, als ich aber mal meinen Bus nach hause verpasst hatte und vorm Fitnessstudio auf meine Ma wartete da passierte es und er sprach mich an und ich war hikn und weg xD ^^
naja wir sahen uns dort immer öfter ..verabredeten uns sogar zum training dort und cih empfand es als wunderschön obwohl naja zusammen schwitzen aber einfach sein lächeln und seine Art die waren einfach wundervoll ...naja allerdings wurde ich nach einer Zeit krank und sah ihn weniger ..ich konnte kein Sport mehr machen also entschloss ich mich ihn endlich nach einem Treffen mal außerhlab des Studios zu fragen ...und naja es passierte öfter und öfter und cih verliebte mich in ihn ..allerdkings merkte ich das ihn irgendwas "störte".

Naja was man dazu sagen muss er ist Polizeibeamter hat wenig Zeit und ich meine ich konnte ihn verstehen wie sah das denn vor seinen Kollegen aus wenn seine Freundin ne 18-Jährige ist bzw vor seinen Eltern und vor meinen?...Mich machte das ganze ziemlich fertig ..zu meiner Krankheit kam noch diese seelische Belsatung aber ich konnte einfach nicht ohne ihn ...einfach eine SMS von ihm brachte mir sofort ein Lächeln und ich wollte nicht nur wegen dem Alter all dies vergessen ...mir kam das alles wie ein Märchen vor wie in einem Disney Film xD weil er einfach perfekt ist ..ein großer starker Mann..und das war das was mcih so an ihm faszinierte und es auch immernoch tut ..er ist reifer und gebildeter man merkt ihm einfach seine Erfahrung an ...

Naja ich schwärme zu viel cih weiß ^^ Naja mittlerweile führen wir eine Beziehung wenn mann dieses versteckspiel so nennen kann...es belastet mich sehr da cih vorher soweiso schon auch psychische Probleme hatte und mcih auch jetzt immernoch selbstverletze ...aber wenn wir dann gemeinsame Stunden oder auch nur wenoige Minuten miteinander verbringen können vergesse ich all meinen Schmerz ...natürlich fragte ich mcih oft man mädel verarscht er dich nur will er nur mit dir ins Bett?! aber das glaube cih mittlerweile überhaupt cniht mehr ..ich war noch Jungfrau als ich ihn kennenlernte ..naja und ich fühlte mcih auch körperlich sehr zu ihm hingezogen allerdings lehnte er es immer wieder ab mit mir zu schlafen ..meinte es seie etwas wertvolles und er wollte das ich es mir gut überlege..naja und erst vor kurzem an seinem Geburtstag war es so weit ..für mich der perfekte Moment ...und es war wunderschön ..ich fühlte mich geborgen und einfach wohl ...

Naja durch ihn geht es mir besser..er bittet mcih oft darum mit dem Selbstverletzen aufzuhören und ...duch seine unterstzützung schaffe ich es auch er lenkt mich ab und zeigt mir etliche schöne Seiten die ich vorher einfach nie gesehen habe ...
aber ...ich hasse diese versteck Spiel ..wie soll cih meiner Familie den zeigen das er kein ... ist? denn genau das werden sie denken würden sie von ihm erfahren ...sie sind gegenüber "freunden" eh nicht soo offen und dann auch noch ein älterer Mann...??! es belastet einfach und cih hoffe mcih kann da einer verstehen xD sry das es soooo lang ist aber ich musste mir das einfach von der Seele schrieben ^^...vielleciht kann mir einer ein Tipp geben wie ich damit umgehen soll denn cih will cniht das diese Beziehung kaputt geht ...wie soll ich es ihnen beibringen bzw.. unserem Umfeld? ..ich anke vielmals fürs durchlesen und antowrten ^^ eventuell ...
Liebe Grüße
Karo ^^

Mehr lesen

13. April 2010 um 13:07

Nun
Karo..
wenn Du ihn liebst und du sicher bist, dass er auch Gefühle für dich hat und ihr ernsthaft über eine Beziehung denk, dann solltest Du das einfach deiene Familie und Freunde als ein Fakt darstellen. Bestimmt werden viele überrascht und werden die solche Beziehung abraten, aber wenn ihr glücklich mit einander seit, dann solltet ihr manche Bemerkungen einfach nicht ernst nehmen. Aber pass auf dich auf!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2010 um 14:18

Ich kenne das
Hey

Ich hatte bis vor kurzem genau das gleiche Problem wie du also mit dem Altersunterschied und den Freunden und der Familie.
Ich (20) und mein Freund (37) haben einen Altersunterschied von 17 Jahren. Am Anfang hatte ich erhebliche Bedenken ob das funktionieren kann. Meine Freunde meinten es wäre schwachsinnig und wir haben keine Zukunft zusammen. Zu dem hatte ich auch noch Angst mich darauf einzulassen obwohl wir total auf einer wellenlänge sind und auch viel spaß zusammen haben. Daraufhin habe ich mich auch hier ans forum gewandt.

Die Antworten haben mir geholfen und ich bin einfach ins kalte Wasser gesprungen. Überraschenderweise hat meine Familie es recht gut aufgenommen und meine Freunde akzeptieren ihn mittlerweile auch. Sie sind der Meinung das wenn er mich glücklich macht und er der Mann ist den ich will sie das in Ordnung finden.

Stell ihn deinen Eltern vor, erkläre ihnen die Situation. Ich nehme mal an das sie von deiner Krankheit wissen und wenn sie merken wie gut er dir tut dann werden sie das schon iwann akzeptieren. Und deine Freunde sollten sich für dich freuen wenn du so glücklich mit ihm bist das es dir dadurch körperlich und seelisch besser geht.

Kopf hoch das wird schon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper