Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er hat uns verlassen für jemanden den er gerade mal 8 wochen kennt.

Er hat uns verlassen für jemanden den er gerade mal 8 wochen kennt.

15. Juni 2016 um 21:12

Hallo. Ich 35 habe meinen Mann 42 aus dem Haus geworfen. Zu unserer Geschichte. Mein Mann war 10monate beruflich in den USA. Die letzten 8wochen hat er dort seine amerikanischen Nachbarin kennengelernt. Er gab zu, er wollte Anfangs nur Spaß. Aber dann hat er sich in sie verliebt und sie sich in ihn. Er hat sie von Anfang an belogen. Ihr erzählt er sei geschieden habe aber 2 Kinder. 12 und 6jahre. Er ist dann im Dezember wieder heim gekommen und ich habe im Januar durch einen blöden Zufall alles raus bekommen. Er sagte er wollte sich wieder zu hause einleben und dann es mit ihr beenden. Er machte dann auch Schluss mit ihr. Im Februar dann ein Riesen Krach und er sagte mir er kann sie nicht vergessen. 2wochen wohnte er bei Mama und kam dann doch wieder nach Hause. In der Zeit hatte er den Kontakt zu ihr wieder gesucht und ihr sein Liebe gestanden. Als er wieder heim kommen wollte sagte ich er soll erst Schluss machen mit ihr und dann kann er wieder einziehen. Er machte also an ihrem 30.geburtstag Schluss mit ihr. Das 2x. Er war nun über 4Monate zu hause hatte keinerlei Kontakt zu ihr. Bis zu seinem Geburtstag am Dienstag. Da schrieb sie ihm eine Mail und seitdem würde wieder heimlich geschrieben. Als ich das Freitag rausbekam schmiss ich ihn raus. Nun ist er wieder zu Mama gezogen und so wie es aussieht will er es mit ihr versuchen. Er sagt er liebt sie so und sowas ist ihm noch nie passiert. Wie kann man nach 8wochen jemanden lieben den man nicht mal richtig versteht da mein mann nicht richtig englisch spricht und sie kein deutsch. Sie hat wohl sehr viel Geld und mein Mann war Geld schon immer wichtig. Ich verstehe meinen mann nicht mehr. Er schmeißt 18jahre Beziehung und 14jahre ehe einfach weg. Er fand das Leben so toll da. Aber will das sie rüber kommt, denn er kann nicht mehr dort arbeiten. Mir tut es richtig weh und ich hoffe das er so richtig auf die fresse fällt. Er ist so blind!

Mehr lesen

15. Juni 2016 um 23:15

Zu 100%...
... fällt er auf die Fresse. Das funktioniert mit den beiden nie im Leben. Er bekommt eh kein Visum für die USA und kann nur wochenweise dort bleiben. Sie wird hier in D garantiert nicht glücklich ohne amerikanisches Umfeld und ihne Deutsch zu können.

Er verrennt sich völlig in ein Wunschleben mit einer reichen Amerikanerin. Wenns nicht so trarig wär, wär seine Naivität fast zum Lachen

Gefällt mir

16. Juni 2016 um 0:09
In Antwort auf 6rama9

Zu 100%...
... fällt er auf die Fresse. Das funktioniert mit den beiden nie im Leben. Er bekommt eh kein Visum für die USA und kann nur wochenweise dort bleiben. Sie wird hier in D garantiert nicht glücklich ohne amerikanisches Umfeld und ihne Deutsch zu können.

Er verrennt sich völlig in ein Wunschleben mit einer reichen Amerikanerin. Wenns nicht so trarig wär, wär seine Naivität fast zum Lachen

Ja naiv ist er!
Er merkt nicht mal mehr wie er uns verletzt. vorallem seine kleine Tochter. Ja mein Gefühl sagt auch, der Tag wird kommen andem er merkt wie scheisse diese ganze Aktion war. Alles was er sich jemals in Deutschland aufgebaut hat zerstört er gerade. Aber das ist ihm egal. Er hechelt diesem Gefühl in Amerika so hinter her. Er ist wie manipuliert.

Gefällt mir

16. Juni 2016 um 21:54

...
Du hast es falsch verstanden. Er hat sich in 8wochen verliebt. Er hat mir überhaupt nichts erzählt. Ich habe durch einen blöden Zufall rausbekommen das er da eine hat. Er hatte nie vor es mir zu sagen. Er wollte sich wieder einleben und dann sie abservieren. Ich war die die ihn immer vor die Türe gesetzt hat. Und da bleibt er auch erst mal.

Gefällt mir

19. Juni 2016 um 23:53

Das hast toll gemacht finde ich ....und glaub mir er wird auf die fresse fallen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Beziehung beendet
Von: clairehall
neu
19. Juni 2016 um 23:38
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen