Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er hat sich getrennt ich will nicht mehr leben.wird es nochmal was mit uns??

Er hat sich getrennt ich will nicht mehr leben.wird es nochmal was mit uns??

10. November 2008 um 17:24

hallo leute..

ich bin mehr als am ende..

mein freund hat sich gestern von mir getrennt..meine welt ging unter ... ich konnte heute nacht keine sekunde schlafen und hatte schweisausbrüche...

ich weis nicht was ich machen soll... kann mich nciht gegens heulen wären und bin einfach nur hilflos..

wir hatten eigentlich nie streit es war immer schön, nur ist er so das er ein mensch ist der auch viel freiraum braucht..

naja ich hätte ihn von mir aus jeden tag sehen können ..

okay das war eig. der einzige punkt in unserer beziehung der immer mal wieder zu diskussion führte..

najaa er hat aber ein starkes problem mit gefühlen .. hat schon eingies seit seiner kindheit erlebt ..... habe auch mit meinen eltern darüber gesprochen und sie sagen das er einfch nie gelernt hat zu lieben und das er eine starke blockade im kopf hat ...

er ist wirklich meine große liebe... ich weis es ich wusste es vom ersten moment an wo ich ihn gesehen habe..

wir standen schon einmal kurz vorm aus... haben es dann aber noch gecshafft ...
ich denk mir jetzt so hätte ich nur mal darauf gehört und mcih einfach mal gaar nicht gemeldet, dann wäre es viell anders dann hätte er gesehen was er vermisst..
er hat mir bevor wir zusammen gekommen sind schon gesgat das er noch niie geliebt hat ...
er hat mir aber auch gesagt das bei mir alles anders ist ( er ist übrigens 25 und ausländer) ...

najaa er sagte getsren auch zu mir er versteht es selber nicht wenn er einen wunsch frei hätte dann würde er sich wünschen mich zu lieben und mich zu heiraten und alles... er sagta uch er hat mich sehr lieb und mag mich suuper gern und das er noch niiie so ein tolles mädchen hatte...aber er kann da ncihts für sagt er ... ich versteh das alles einfach nciht...
er meint auch zu mir er will auf jeden fall kontakt behalten und man weis nie wie es i wann ist ..


ich kann aber einfach nciht mehr... viele sagen zu mir das er wenn cih mcih jetzt wirklich mal nicht melde und ihm wie sonst immer hinterher laufe ..das er dann wieder ankommt weil er mekrt was er eig an mir hatte..


kennt jmd solche situationen?? ich weis nicht mehr weiter.. bin mehr als am ende.. ich will nciht mehr weinen ....was soll ich tun ??

bitte ich bin über jede antwort dankbar

Mehr lesen

10. November 2008 um 18:56

Mmhm...
Vllt. ist es wirklich das Beste, wenn Du Dich ne Zeit lang nicht bei ihm meldest.
Das einzigste was Du sonst noch machen kannst ist wirklich nur Ihn um eine Aussprache zu bitten.
Wenn er wirklich Die Liebe fürs Leben ist, dann werdet ihr wieder zusammenkommen, da bin ich mir sicher.
Du bist ihm jedenfalls als Mensch noch sehr wichtig und er möchte Dich nicht verletzen.
Ich denke ihr solltet einfach nocht mal darüber reden.

Und noch was:

Klar, Du bist traurig und verzweifelt, aber es geht bestimmt auch wieder aufwärts, ob mir ihm, oder ohne ihn.

Die Frag ist jetz nicht gedacht um sich über ihn oder Dich lustig zu machen, aber ist er sicher nicht schwul?

Weil auffällig ist ja dieser Satz: "najaa er sagte getsren auch zu mir er versteht es selber nicht wenn er einen wunsch frei hätte dann würde er sich wünschen mich zu lieben und mich zu heiraten und alles... er sagta uch er hat mich sehr lieb und mag mich suuper gern und das er noch niiie so ein tolles mädchen hatte...aber er kann da ncihts für sagt er ... ich versteh das alles einfach nciht... "

Wenn er einen Wunsch frei hätte...
Ich weiß nicht ob es das ist, oder ob es wirklich noch mit seiner Vergangenheit zusammen hängt.


Ich wünsche Dir und ihm auf jeden Fall viel Glück, ob zusammen oder alleine.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2008 um 20:02
In Antwort auf loveable5

Mmhm...
Vllt. ist es wirklich das Beste, wenn Du Dich ne Zeit lang nicht bei ihm meldest.
Das einzigste was Du sonst noch machen kannst ist wirklich nur Ihn um eine Aussprache zu bitten.
Wenn er wirklich Die Liebe fürs Leben ist, dann werdet ihr wieder zusammenkommen, da bin ich mir sicher.
Du bist ihm jedenfalls als Mensch noch sehr wichtig und er möchte Dich nicht verletzen.
Ich denke ihr solltet einfach nocht mal darüber reden.

Und noch was:

Klar, Du bist traurig und verzweifelt, aber es geht bestimmt auch wieder aufwärts, ob mir ihm, oder ohne ihn.

Die Frag ist jetz nicht gedacht um sich über ihn oder Dich lustig zu machen, aber ist er sicher nicht schwul?

Weil auffällig ist ja dieser Satz: "najaa er sagte getsren auch zu mir er versteht es selber nicht wenn er einen wunsch frei hätte dann würde er sich wünschen mich zu lieben und mich zu heiraten und alles... er sagta uch er hat mich sehr lieb und mag mich suuper gern und das er noch niiie so ein tolles mädchen hatte...aber er kann da ncihts für sagt er ... ich versteh das alles einfach nciht... "

Wenn er einen Wunsch frei hätte...
Ich weiß nicht ob es das ist, oder ob es wirklich noch mit seiner Vergangenheit zusammen hängt.


Ich wünsche Dir und ihm auf jeden Fall viel Glück, ob zusammen oder alleine.

Ich danke dir erstmal vielmals für deine antwort ..
also das mit dem schwul NEIN^^ das weis ich zu 100000 prozent..

naja du wiest ja nicht wie es bei ihm früher war .. .... ich weis es auch nciht aber naja ich bin mir tausend prozent sicher das er der richtige für mich ist ...er soll der vater meiner kinder werden ..niemand anderen ..

ich weis einfach nicht was ich grad machen soll..

ja wir treffen uns die woche noch .. konnten letztens ja nciht soo richtig reden da ich nur geweint habe..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2008 um 20:44

Er will...
...sein Leben leben, ohne Dich am Hosenbein kleben zu haben. Mit anderen Worten - er ist noch nicht reif für eine feste Beziehung! Wenn Du ihm nun sagen würdest, dass es Dir reichen würde, wenn er einmal die Woche zum Kuscheln zu Dir kommt...dann würde er sofort ja sagen.

Wie gesagt...er nicht reif genug! Ich denke, da mußt Du nun durch!

Alles Gute,
Hamlet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2008 um 20:50
In Antwort auf hamlet64

Er will...
...sein Leben leben, ohne Dich am Hosenbein kleben zu haben. Mit anderen Worten - er ist noch nicht reif für eine feste Beziehung! Wenn Du ihm nun sagen würdest, dass es Dir reichen würde, wenn er einmal die Woche zum Kuscheln zu Dir kommt...dann würde er sofort ja sagen.

Wie gesagt...er nicht reif genug! Ich denke, da mußt Du nun durch!

Alles Gute,
Hamlet

Er sagt es gibt keinen grund
das einzige ist das mit den gefühlen.. er meint es ist sein gröster wunsch.. er würd mcih heiraten kinder kriegen und mit mir gemeinsam alt werden wollen ...

er sagt auch er will mich nie verlieren .. und er hat mir auch gesagt das er mir jetzt in dem moment keien falschen hoffnungen amchen will das es hundert pro nochmal was wird..aber es ist nicht ausgeschlossen..


wir treffen uns wahrscheinlich mittwoch.. ich werde mich nciht melden bis er sich wiedre meldet ..falls ich das schaffe.. sowas denkt er auch cniht von mir weil ich ihm sonst so extrem hinterher renne,,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2008 um 19:33

Hmm
sag mal, was ist dein freund fürn landsmann?
also ich bin selber mit einem ausländer zusammen und habe solche situationen schon mindestens 10000 mal erlebt.
du solltest dich wirklich bei ihm melden, ich weiss, es ist verdammt schwer, aber wenn er es selber nicht tut, ist er es nicht wert.
ich hatte mich auch 100 mal mit ihm gestritten, und mich nicht gemeldet. dann hat er angerufen. wenn ihm was an dir wirklich liegt, tut ers auch.
als wir ein mal so eine situation hatte, dass es wieder zu nem streit kam, er schrieb, dass sein leben ohne mich viel schöner wär usw. hab ich ihn in ruhe gelassen (wie immer).
und er hat sich nicht gemeldet...
2 tage später schrieb er mir ne mail, was anderes konnte er aus unumgänglichen gründen nicht tun, und bat mich ihn anzurufen... end schöne mail aber ich tat trotzdem nix. meldete mich 1 tag später und war bisschen asi zu ihm.
am abend hatte ich aber einen extremen anfall, hab zwar die ganze zeit schon geweint und war traurig aber an dem abend, brach ich draussen zusammen und rief ihn an. gestand ihm meine liebe, wir kamen zusammen. doch ich merke, dass es nich mehr so war wie früher.
hat sich zwar schon daran gezeigt, dass er sich nciht gemeldet hat, aber ich dachte, dass er mich trotzdem noch liebt (haben zusammen sehr viel durchgemacht, und haben von anfang an so gesehen zusammen gewohnt, die ersten 8 monate 99% der nächte gemeinsam verbracht, jede freie minute zusammen und er hat sonst sehr viel für mich getan).
ich denk mir, ich hätt wissen müssen, dass er nicht so an mir hängt, sonst hätt er sich (viel eher) gemeldet.
bin mir zwar nicht sicher ob mans auch auf deinen freund beziehen kann, kenn ihn ja nicht aber kann ja sein...
war ne beachtliche erfahrung für mich. hoffe, du kannst was damit anfangen...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2008 um 18:48
In Antwort auf lucile_12733933

Ich danke dir erstmal vielmals für deine antwort ..
also das mit dem schwul NEIN^^ das weis ich zu 100000 prozent..

naja du wiest ja nicht wie es bei ihm früher war .. .... ich weis es auch nciht aber naja ich bin mir tausend prozent sicher das er der richtige für mich ist ...er soll der vater meiner kinder werden ..niemand anderen ..

ich weis einfach nicht was ich grad machen soll..

ja wir treffen uns die woche noch .. konnten letztens ja nciht soo richtig reden da ich nur geweint habe..

Oh ja,
ich wurde/werde immer noch gemobbt schon seit 2 Jahren, und seit dem lasse ich nie wirklich jemanden an mich und ran und glaube sofort jeder ist gegen mich und es hat mich viel vorsichtiger gemacht.
Ich bin die total Ausenseiterin in der Schule, dabei war ich immer nett und freundlich...
Das tut jetzt zwar nichts zur Sache, aber glaube mir,
Wenn es wirklch schlimm war, was er erlebt hat und er es sogar Dir nicht erzählt hat, kann es wirklich sein, dass damals was wirklich schlimmes passiert ist.
Versuche doch nochmal mit ihm darüber zu reden und sag ihm, dass er Dir immer Vertrauen kann.
Wenn es an dem liegt, was damals passiert ist, dann bleib dran und versuch auf jedenfall ihn zu behalten!!

Viel Glück!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2008 um 21:11

Bei mir ists genauso
Wir waren sogar einmal getrennt, er fing aber an sich wieder bei mir zu melden und hat mich total vermisst.
Er wollte dann auch immer jeden Tag mit mir sein usw. er sagt er geniesst jede Sekunde mit mir, es ist alles so toll, ich bin eine tolle Frau, ich bin wunderschön, jeder Mann wünschte sich eine sooo tolle Frau zu haben usw usf.

ABER er brauch seine Auszeit, weil er seine Gefühle ordnen muss.
Ich habe ihm diese Auszeit nicht gegeben, aus Angst ihn zu verlieren, und jetzt habe ich ihn vor 2 Tagen verloren

Ich habe mir jetzt fest vorgenommen, mich nicht mehr zu melden und ihm das Gefühl zu geben, dass ich auch loslassen kann (ich habe stark geklammert, aus Angst ihn wieder zu verlieren, nachdem eine andere ihn weggeschnappt hatte)

Aber durch die Tatsache, dass ich weiss, das er mich ja liebt bzw. Gefühle für mich hat, bin ich jetzt nicht sooo traurig. Ich denke mir, es kann nur besser werden. Und ausserdem habe ich einen ganz tollen Mann kennengelernt, mit dem ich mich ablenken kann (kein Sex).

Lieben tu ich ihn aber nach wie vor.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
IN WELCHE DISCO AUF DER HAMBURGER REEPERBAHN KOMMT MAN AB 16 REIN?
Von: lucile_12733933
neu
31. August 2009 um 17:32
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook