Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er hat schluss gemacht weil er nicht mehr genug fühlt... brauche Rat!

Er hat schluss gemacht weil er nicht mehr genug fühlt... brauche Rat!

18. Juni um 10:00

Hallo ihr Lieben,

Ich habe meinen Ex vor 5 Jahren kennengelernt. Am anfang waren wir beide total verliebt ineinander.... er sagte es habe schon lange keine Frau mehr so intensive Gefühle in ihm ausgelöst.

Bei uns ging leider alles etwas schnell. Nach 6 Monaten Beziehung und verliebtheit wurde ich ungeplant Schwanger. Wir haben uns für das Baby entschieden und bereuen diesen Entscheid auch nicht. Mein Ex meinte immer der kleine und ich wären das grösste Geschenk das er in seinem Leben erhalten habe. Bevor ich Schwanger wurde wollten wir eingentlich zusammen nach Thailand reisen.... wegen der Schwangerschaft ging ich nicht mit aber wollte das er es tut (2Monate) für mich war das ok.... als er dann wieder zurückkam zogen wir zusammen. Auch da waren wir noch sehr verliebt... so sagte er.....

Mit der Zeit kam der Altag und wir stritten uns auch ab und zu. Vor einem halben Jahr hatten wir wieder einen Streit in dem er aus dem Affekt heraus schluss gemacht hat. Er Begründet den Schlussstrich so: Ich würde nicht mehr so viele gefühle in ihm auslösen... und das schon lange nicht mehr...(wärend unserer Beziehung habe ich immer wieder Briefe von ihm erhalten indem er schrieb er liebe mich über alles, ich wäre seine Welt, seine Traumfrau, sein ein und alles und er könne nicht ohne mich) aber nach jedem Streit den wir hatten hat er aber auch an der Beziehung gezweifelt.)

Letze Woche haben wir nochmals über unsere Gefühle gesprochen (nein ich laufe keinem mann hinterher) er meinte dann er hätte wärend seiner Reise schon gemerkt das er mich nicht so vermisst und das er Frauen kennengelernt hat die er ganz intressant fand. Wäre ich seine grosse Liebe wäre das doch nicht so..... also sprich er hat mich gar nie wircklich geliebt.

Waren diese vielen Briefe ect. alles nur eine Lüge? Kann man sich selbst und einer anderen Person wircklich etwas vorspielen?

Wir haben nicht oft gestritten, aber wenn dann heftig und ich habe aus Emotionen heraus immer Schluss gemacht (schäme mich auch dafür) Wieso ist er dann nicht schon gegangen? Warum war er über 4 Jahre lang mit mir in einer Beziehung? Ich hätte es ihm ja einfach gemacht... hatte ja schluss gemacht.

Mein Ex Partner hat ADHS und konnte einem manchmal schon etwas zur weissglut bringen. Und ich bin die die während einem Streit recht Emotional wird.

Wieso ist er nicht schon vorher gegangen wenn er schon so früh wusste das es Emotional nicht reicht? Wieso konnte er mir immer wieder von sich aus sagen wie sehr er mich liebt und das ich sein ein und alles bin? Hat er sich selbt was vorgemacht.....

Was denkt ihr? Bin verzweifelt...

Mehr lesen

18. Juni um 13:14
In Antwort auf stern24

Hallo ihr Lieben,

Ich habe meinen Ex vor 5 Jahren kennengelernt. Am anfang waren wir beide total verliebt ineinander.... er sagte es habe schon lange keine Frau mehr so intensive Gefühle in ihm ausgelöst.

Bei uns ging leider alles etwas schnell. Nach 6 Monaten Beziehung und verliebtheit wurde ich ungeplant Schwanger. Wir haben uns für das Baby entschieden und bereuen diesen Entscheid auch nicht. Mein Ex meinte immer der kleine und ich wären das grösste Geschenk das er in seinem Leben erhalten habe. Bevor ich Schwanger wurde wollten wir eingentlich zusammen nach Thailand reisen.... wegen der Schwangerschaft ging ich nicht mit aber wollte das er es tut (2Monate) für mich war das ok.... als er dann wieder zurückkam zogen wir zusammen. Auch da waren wir noch sehr verliebt... so sagte er.....

Mit der Zeit kam der Altag und wir stritten uns auch ab und zu. Vor einem halben Jahr hatten wir wieder einen Streit in dem er aus dem Affekt heraus schluss gemacht hat. Er Begründet den Schlussstrich so: Ich würde nicht mehr so viele gefühle in ihm auslösen... und das schon lange nicht mehr...(wärend unserer Beziehung habe ich immer wieder Briefe von ihm erhalten indem er schrieb er liebe mich über alles, ich wäre seine Welt, seine Traumfrau, sein ein und alles und er könne nicht ohne mich) aber nach jedem Streit den wir hatten hat er aber auch an der Beziehung gezweifelt.)

Letze Woche haben wir nochmals über unsere Gefühle gesprochen (nein ich laufe keinem mann hinterher) er meinte dann er hätte wärend seiner Reise schon gemerkt das er mich nicht so vermisst und das er Frauen kennengelernt hat die er ganz intressant fand. Wäre ich seine grosse Liebe wäre das doch nicht so..... also sprich er hat mich gar nie wircklich geliebt.

Waren diese vielen Briefe ect. alles nur eine Lüge? Kann man sich selbst und einer anderen Person wircklich etwas vorspielen?

Wir haben nicht oft gestritten, aber wenn dann heftig und ich habe aus Emotionen heraus immer Schluss gemacht (schäme mich auch dafür) Wieso ist er dann nicht schon gegangen? Warum war er über 4 Jahre lang mit mir in einer Beziehung? Ich hätte es ihm ja einfach gemacht... hatte ja schluss gemacht.

Mein Ex Partner hat ADHS und konnte einem manchmal schon etwas zur weissglut bringen. Und ich bin die die während einem Streit recht Emotional wird.

Wieso ist er nicht schon vorher gegangen wenn er schon so früh wusste das es Emotional nicht reicht? Wieso konnte er mir immer wieder von sich aus sagen wie sehr er mich liebt und das ich sein ein und alles bin? Hat er sich selbt was vorgemacht.....

Was denkt ihr? Bin verzweifelt...

naja er wollte eben nicht so schnell aufgeben... immerhin habt ihr auch ein kind

weswegen habt ihr gestritten?
kann es sein dass du ihn durchs kind nicht mehr als partner wahrgenommen hast?

und sorry.... aber wenn jemand mehrmals mit mir schluss macht hab ich auch irgendwan die schnauze voll
kein wunder dass die gefühle da weggehen....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 13:44

ja nicht - ist doch merkwürdig, wie sehr sich mensch doch irren kann...

erst die größte Liebe aller Zeiten erleben und dann bleiben nicht einmal mehr freundliche Gefühle über ... Aus und Vorbei.

Wer hatte DIR die Eingebung gepflanzt, Deinen Kerl nach Thailand zu schicken? Auch noch alleine ?

Wäre sicher besser gewesen, er wäre gleich dort geblieben. Kam Dir nie die Idee, dass er mit Krankheiten nach Hause kommen könnte?
Zumindest hat es sich sogar zu mir herumgesprochen, dass speziell die Männer wegen billigem Sex ganz begierig auf Thailandbesuche sind. Umso mehr wundert es mich, dass Du ursprünglich sogar mit fahren wolltest

Und leider kann nicht einmal ich Dir genau sagen, was ein Mann bei sich für ''große Gefühle'' hält oder gar für ''Liebe'' - das könnten, wie bei uns Mädel, Traumvorstellungen sein, die sich erfüllen, solange noch alles frisch ist und sich jeder Mühe gibt, sich von seiner besten Seite zu geben.
Wir wissen es jetzt besser, gell ?

Ja, selbst ich lerne immernoch hinzu und gebe auf die vermeintlichen ''großen Gefühle'' gar nichts mehr.

Man lernt doch seinen Partner eh erst kennen, sobald man eine Weile mit ihm/ihr unter einem Dach wohnt. Scheint nahezu überall gleich zu sein - bis auf ganz wenige schöne Ausnahmen ( zu denen ICH sicher nicht zähle )

..wer wird denn weinen, wenn man auseinander geht, wenn an der nächsten Ecke schon ein andrer steht (K.W.) ... ja, die kannten vor hundert Jahren auch schon die passenden Lieder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 13:56
In Antwort auf gabriela1440

ja nicht - ist doch merkwürdig, wie sehr sich mensch doch irren kann...

erst die größte Liebe aller Zeiten erleben und dann bleiben nicht einmal mehr freundliche Gefühle über ... Aus und Vorbei.

Wer hatte DIR die Eingebung gepflanzt, Deinen Kerl nach Thailand zu schicken? Auch noch alleine ?

Wäre sicher besser gewesen, er wäre gleich dort geblieben. Kam Dir nie die Idee, dass er mit Krankheiten nach Hause kommen könnte?
Zumindest hat es sich sogar zu mir herumgesprochen, dass speziell die Männer wegen billigem Sex ganz begierig auf Thailandbesuche sind. Umso mehr wundert es mich, dass Du ursprünglich sogar mit fahren wolltest

Und leider kann nicht einmal ich Dir genau sagen, was ein Mann bei sich für ''große Gefühle'' hält oder gar für ''Liebe'' - das könnten, wie bei uns Mädel, Traumvorstellungen sein, die sich erfüllen, solange noch alles frisch ist und sich jeder Mühe gibt, sich von seiner besten Seite zu geben.
Wir wissen es jetzt besser, gell ?

Ja, selbst ich lerne immernoch hinzu und gebe auf die vermeintlichen ''großen Gefühle'' gar nichts mehr.

Man lernt doch seinen Partner eh erst kennen, sobald man eine Weile mit ihm/ihr unter einem Dach wohnt. Scheint nahezu überall gleich zu sein - bis auf ganz wenige schöne Ausnahmen ( zu denen ICH sicher nicht zähle )

..wer wird denn weinen, wenn man auseinander geht, wenn an der nächsten Ecke schon ein andrer steht (K.W.) ... ja, die kannten vor hundert Jahren auch schon die passenden Lieder

er wollte mit IHR nach thailand...
glaube also kaum dass ein s*xurlaub geplant war
ha ha die klischees kommen wieder hervor...  nach thailand fährt man ausschließlich um zu

und bescei**en hätte er sie in jedem anderen land auch können

8 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 14:07
In Antwort auf sxren_18247537

er wollte mit IHR nach thailand...
glaube also kaum dass ein s*xurlaub geplant war
ha ha die klischees kommen wieder hervor...  nach thailand fährt man ausschließlich um zu

und bescei**en hätte er sie in jedem anderen land auch können

und bescei**en hätte er sie in jedem anderen land auch können

..was er letztlich sicher auch hat

aber bestimmt keine 2 MONATE lang - es sei denn er ist ein Krösus ... aber da hätte er dann eh gleich da bleiben können

Gut ..ich bin eh nicht auf Asien gut zu sprechen, seit ich von dem mir unbekömmlichen Klima dort weiß.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 16:04
In Antwort auf gabriela1440

und bescei**en hätte er sie in jedem anderen land auch können

..was er letztlich sicher auch hat

aber bestimmt keine 2 MONATE lang - es sei denn er ist ein Krösus ... aber da hätte er dann eh gleich da bleiben können

Gut ..ich bin eh nicht auf Asien gut zu sprechen, seit ich von dem mir unbekömmlichen Klima dort weiß.

 

Was helfen deine persönlichen Ansichten über Asien der TE? 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 17:27
In Antwort auf gabriela1440

und bescei**en hätte er sie in jedem anderen land auch können

..was er letztlich sicher auch hat

aber bestimmt keine 2 MONATE lang - es sei denn er ist ein Krösus ... aber da hätte er dann eh gleich da bleiben können

Gut ..ich bin eh nicht auf Asien gut zu sprechen, seit ich von dem mir unbekömmlichen Klima dort weiß.

 

und das weißt du weil du noch nie dort warst, stimmts? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 17:48
In Antwort auf alexus_12892878

Was helfen deine persönlichen Ansichten über Asien der TE? 

möglicherweise mein ganz persönlicher Frust gerade ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 17:54
In Antwort auf sxren_18247537

und das weißt du weil du noch nie dort warst, stimmts? 

nein, das weiß ich daher, dass es in ARD und ZDF so oft es geht dem Zuschauer suggeriert wird .... ''böseguck''

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 18:02
In Antwort auf gabriela1440

möglicherweise mein ganz persönlicher Frust gerade ?

Und was hilft dein Frust der TE?

Vielleicht liefert du ja eine plausibele Erklärung dafür. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 18:09
In Antwort auf alexus_12892878

Und was hilft dein Frust der TE?

Vielleicht liefert du ja eine plausibele Erklärung dafür. 

ach Shadow, da müsste ich ja extra einen eigenen Beitrag eröffnen...

aber das will ich jetzt nicht.

Geteilter Frust ist HALBER Frust !

Kannst Du damit was anfangen?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 18:12
In Antwort auf gabriela1440

nein, das weiß ich daher, dass es in ARD und ZDF so oft es geht dem Zuschauer suggeriert wird .... ''böseguck''

ach aus dem Fernsehen also.... na dann 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 18:42
In Antwort auf gabriela1440

ach Shadow, da müsste ich ja extra einen eigenen Beitrag eröffnen...

aber das will ich jetzt nicht.

Geteilter Frust ist HALBER Frust !

Kannst Du damit was anfangen?

Wäre es nicht besser du bewältigt erst einmal deinen Frust, bevor du hier deine Hilfe anbietest? 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 19:19
In Antwort auf stern24

Hallo ihr Lieben,

Ich habe meinen Ex vor 5 Jahren kennengelernt. Am anfang waren wir beide total verliebt ineinander.... er sagte es habe schon lange keine Frau mehr so intensive Gefühle in ihm ausgelöst.

Bei uns ging leider alles etwas schnell. Nach 6 Monaten Beziehung und verliebtheit wurde ich ungeplant Schwanger. Wir haben uns für das Baby entschieden und bereuen diesen Entscheid auch nicht. Mein Ex meinte immer der kleine und ich wären das grösste Geschenk das er in seinem Leben erhalten habe. Bevor ich Schwanger wurde wollten wir eingentlich zusammen nach Thailand reisen.... wegen der Schwangerschaft ging ich nicht mit aber wollte das er es tut (2Monate) für mich war das ok.... als er dann wieder zurückkam zogen wir zusammen. Auch da waren wir noch sehr verliebt... so sagte er.....

Mit der Zeit kam der Altag und wir stritten uns auch ab und zu. Vor einem halben Jahr hatten wir wieder einen Streit in dem er aus dem Affekt heraus schluss gemacht hat. Er Begründet den Schlussstrich so: Ich würde nicht mehr so viele gefühle in ihm auslösen... und das schon lange nicht mehr...(wärend unserer Beziehung habe ich immer wieder Briefe von ihm erhalten indem er schrieb er liebe mich über alles, ich wäre seine Welt, seine Traumfrau, sein ein und alles und er könne nicht ohne mich) aber nach jedem Streit den wir hatten hat er aber auch an der Beziehung gezweifelt.)

Letze Woche haben wir nochmals über unsere Gefühle gesprochen (nein ich laufe keinem mann hinterher) er meinte dann er hätte wärend seiner Reise schon gemerkt das er mich nicht so vermisst und das er Frauen kennengelernt hat die er ganz intressant fand. Wäre ich seine grosse Liebe wäre das doch nicht so..... also sprich er hat mich gar nie wircklich geliebt.

Waren diese vielen Briefe ect. alles nur eine Lüge? Kann man sich selbst und einer anderen Person wircklich etwas vorspielen?

Wir haben nicht oft gestritten, aber wenn dann heftig und ich habe aus Emotionen heraus immer Schluss gemacht (schäme mich auch dafür) Wieso ist er dann nicht schon gegangen? Warum war er über 4 Jahre lang mit mir in einer Beziehung? Ich hätte es ihm ja einfach gemacht... hatte ja schluss gemacht.

Mein Ex Partner hat ADHS und konnte einem manchmal schon etwas zur weissglut bringen. Und ich bin die die während einem Streit recht Emotional wird.

Wieso ist er nicht schon vorher gegangen wenn er schon so früh wusste das es Emotional nicht reicht? Wieso konnte er mir immer wieder von sich aus sagen wie sehr er mich liebt und das ich sein ein und alles bin? Hat er sich selbt was vorgemacht.....

Was denkt ihr? Bin verzweifelt...

Du schreibst doch, dein Partner hat nach jedem Streit an der Beziehung gezweifelt. Ist also offenbar nicht verwunderlich, dass es jetzt auch gerade so ist. Mit dem Unterschied allerdings, dass diesmal kein Streit, sondern eine Trennung vorliegt. 

Ich denke, dein Partner redet oder denkt sich die Vergangenheit gerade so zurecht, wie sie ihm passt. Ihr hattet Streit, es kam zur Trennung. Und jetzt soll nichts je wirklich etwas wert gewesen sein oder anders formuliert: Nun will er dich schon lange nicht mehr so richtig geliebt haben. Sein Verhalten ist doch konsequent. Als ihr zusammen wart, warst du die Liebe seines Lebens, nun, da ihr getrennt seid, will er dich schon sehr lange nicht mehr oder nie wirklich geliebt haben.

Ich kann viele Menschen interessant finden und mir denken, dass ich diesen oder jenen, wäre ich Single, näher kennenlernen wollte, oder für mich wissen, dass ich auch mit anderen Menschen in meinem Umfeld eine Beziehung führen könnte. Ich nehme es auch wahr, ob jemand auf mich eine körperliche Anziehung ausübt. Auch wenn ich glücklich vergeben bin und aus tiefstem Herzen liebe. Insofern finde ich es nicht alarmierend, wenn einem bei aufrechter Beziehung andere gefallen oder gefallen könnten, sondern eher normal.

Ich denke, dein Ex will die Trennung rechtfertigen und gehört zu jener Sorte Mensch, die etwas, wenn es vorbei ist, abwerten müssen.

2 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 19:44
In Antwort auf alexus_12892878

Wäre es nicht besser du bewältigt erst einmal deinen Frust, bevor du hier deine Hilfe anbietest? 

..jetzt drehnwa uns aba im Kreis, liebe Shadow,

denn, um meinen Frust zu ''bewätigen'',  BRAUCHE ich doch EUCH alle (und am liebsten sultan1)

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni um 8:27
In Antwort auf gabriela1440

..jetzt drehnwa uns aba im Kreis, liebe Shadow,

denn, um meinen Frust zu ''bewätigen'',  BRAUCHE ich doch EUCH alle (und am liebsten sultan1)

ja kann schon passieren dass man gefrustet ist wenn man aus deutschland nicht raus kommt.... weil diese urlaubsländern aber auch sooooooowas von rein s*xtourismus sind

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni um 12:25

stimmt! mache gerne auch Urlaub im eigenen Land! Österreich hat sooooo schöne Ecken

aber Thailand ist nunmal ein traumhaftes Land zum Urlaub machen!

ja ich glaub auch dass es wohl an was anderem liegt

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Juni um 13:40
In Antwort auf sxren_18247537

ja kann schon passieren dass man gefrustet ist wenn man aus deutschland nicht raus kommt.... weil diese urlaubsländern aber auch sooooooowas von rein s*xtourismus sind

nee ... mal ohne Quatsch ... es soll da ein sehr feucht-warmes Klima geben in Asien .. und an das, was es dort an Ungeziefer gibt, möchte ich gar nicht erst denken

''gefrustet'' bin ich eher, wenn ich ungerechtfertigt ''sultanisiert'' werde !



Sind wir hier nun zu einer Lösung für die TE gekommen? Oder geht es jetzt um Thaidingsbumsdingens?  (das überigens KEINE Lösung für die TE sein dürfte)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni um 17:01
In Antwort auf gabriela1440

nee ... mal ohne Quatsch ... es soll da ein sehr feucht-warmes Klima geben in Asien .. und an das, was es dort an Ungeziefer gibt, möchte ich gar nicht erst denken

''gefrustet'' bin ich eher, wenn ich ungerechtfertigt ''sultanisiert'' werde !



Sind wir hier nun zu einer Lösung für die TE gekommen? Oder geht es jetzt um Thaidingsbumsdingens?  (das überigens KEINE Lösung für die TE sein dürfte)

Zuerst der Sextourismus... jetzt das Ungeziefer

aber noch nie dort gewesen

unsere Gabriela mit ihren Unterstellungen

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

20. Juni um 6:56

liebe aasha, soweit ich sehe, sind wir 3 = bissfest, Du und ich, bisher die einzigen in der Reihe, die sich überhaupt zur TE geäußert haben (ob sie darauf auch mal kurz reagieren wird, wissen wir nicht).

Also, mir musst Du das nicht sagen, worum es hier gehen soll. Logisch, dass es NICHT um Thailand geht - ist MIR ehrlich gesagt auch völlig uninteressant, da es zum Thema eigentlich nichts aussagt.

Nur im Zusammenhang - und das hat mich eigentlich dazu bewegt, überhaupt zu antworten - mit der Äußerung der TE, dass sie ihren Freund extra und aus lauter Liebe ALLEINE nach Thailand geschickt hat für ...sageundschreibe ZWEI lange MONATE !

Also da fehlt es mir nun wirklich am nötigen Verständnis.

Jetzt hoffe ich mal, dass es der TE gelingt, herauszufinden, was denn seine Gefühle für sie derart hat abkühlen lassen - wo er eigentlich die ''Füße küssen'' müsste für so viel Vertrauen, das sie ihm geschenkt hat - und das meine ich ernst!

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

20. Juni um 10:18
In Antwort auf gabriela1440

liebe aasha, soweit ich sehe, sind wir 3 = bissfest, Du und ich, bisher die einzigen in der Reihe, die sich überhaupt zur TE geäußert haben (ob sie darauf auch mal kurz reagieren wird, wissen wir nicht).

Also, mir musst Du das nicht sagen, worum es hier gehen soll. Logisch, dass es NICHT um Thailand geht - ist MIR ehrlich gesagt auch völlig uninteressant, da es zum Thema eigentlich nichts aussagt.

Nur im Zusammenhang - und das hat mich eigentlich dazu bewegt, überhaupt zu antworten - mit der Äußerung der TE, dass sie ihren Freund extra und aus lauter Liebe ALLEINE nach Thailand geschickt hat für ...sageundschreibe ZWEI lange MONATE !

Also da fehlt es mir nun wirklich am nötigen Verständnis.

Jetzt hoffe ich mal, dass es der TE gelingt, herauszufinden, was denn seine Gefühle für sie derart hat abkühlen lassen - wo er eigentlich die ''Füße küssen'' müsste für so viel Vertrauen, das sie ihm geschenkt hat - und das meine ich ernst!

wieso denn nicht?  eigentlich hatten sie die Reise gemeinsam geplant!   

aber du hast eben null vertrauen zu deinem Partner.... der Grund wieso er keine weiblichen Bekanntschaften haben darf

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

20. Juni um 11:10
In Antwort auf sxren_18247537

wieso denn nicht?  eigentlich hatten sie die Reise gemeinsam geplant!   

aber du hast eben null vertrauen zu deinem Partner.... der Grund wieso er keine weiblichen Bekanntschaften haben darf

theone, sultanine oder Lana oder wie auch immer du sonst noch heißt..

es reicht  - du schreibst jetzt meinem Mann einen netten Brief, wie sehr du ihn verstehst und dass er seine Frau gefälligst auf den Mond schießen soll.

Unterschreiben wirst Du bitte mit>

Hochachtungsvoll😇
giftspritze1  *oder 2       (darfste dir aussuchen)

 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

20. Juni um 11:29
In Antwort auf stern24

Hallo ihr Lieben,

Ich habe meinen Ex vor 5 Jahren kennengelernt. Am anfang waren wir beide total verliebt ineinander.... er sagte es habe schon lange keine Frau mehr so intensive Gefühle in ihm ausgelöst.

Bei uns ging leider alles etwas schnell. Nach 6 Monaten Beziehung und verliebtheit wurde ich ungeplant Schwanger. Wir haben uns für das Baby entschieden und bereuen diesen Entscheid auch nicht. Mein Ex meinte immer der kleine und ich wären das grösste Geschenk das er in seinem Leben erhalten habe. Bevor ich Schwanger wurde wollten wir eingentlich zusammen nach Thailand reisen.... wegen der Schwangerschaft ging ich nicht mit aber wollte das er es tut (2Monate) für mich war das ok.... als er dann wieder zurückkam zogen wir zusammen. Auch da waren wir noch sehr verliebt... so sagte er.....

Mit der Zeit kam der Altag und wir stritten uns auch ab und zu. Vor einem halben Jahr hatten wir wieder einen Streit in dem er aus dem Affekt heraus schluss gemacht hat. Er Begründet den Schlussstrich so: Ich würde nicht mehr so viele gefühle in ihm auslösen... und das schon lange nicht mehr...(wärend unserer Beziehung habe ich immer wieder Briefe von ihm erhalten indem er schrieb er liebe mich über alles, ich wäre seine Welt, seine Traumfrau, sein ein und alles und er könne nicht ohne mich) aber nach jedem Streit den wir hatten hat er aber auch an der Beziehung gezweifelt.)

Letze Woche haben wir nochmals über unsere Gefühle gesprochen (nein ich laufe keinem mann hinterher) er meinte dann er hätte wärend seiner Reise schon gemerkt das er mich nicht so vermisst und das er Frauen kennengelernt hat die er ganz intressant fand. Wäre ich seine grosse Liebe wäre das doch nicht so..... also sprich er hat mich gar nie wircklich geliebt.

Waren diese vielen Briefe ect. alles nur eine Lüge? Kann man sich selbst und einer anderen Person wircklich etwas vorspielen?

Wir haben nicht oft gestritten, aber wenn dann heftig und ich habe aus Emotionen heraus immer Schluss gemacht (schäme mich auch dafür) Wieso ist er dann nicht schon gegangen? Warum war er über 4 Jahre lang mit mir in einer Beziehung? Ich hätte es ihm ja einfach gemacht... hatte ja schluss gemacht.

Mein Ex Partner hat ADHS und konnte einem manchmal schon etwas zur weissglut bringen. Und ich bin die die während einem Streit recht Emotional wird.

Wieso ist er nicht schon vorher gegangen wenn er schon so früh wusste das es Emotional nicht reicht? Wieso konnte er mir immer wieder von sich aus sagen wie sehr er mich liebt und das ich sein ein und alles bin? Hat er sich selbt was vorgemacht.....

Was denkt ihr? Bin verzweifelt...

Hallo!
Eine Bezihung mit jemanden der ADHS hat kann ziemlich nervenaufreibend werden. Aber gegen ADHS gibt es gute Medikamente hat er denn welche davon genommen?
Würde mich mit deinem Ex-Partner mal darüber ausreden vielleicht war ja noch etwas anderes im Spiel. 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen