Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er hat mich verletzt

Er hat mich verletzt

15. August um 13:18 Letzte Antwort: 21. August um 11:06

Guten Tag, ich habe mir neue Klamotten online bestellt. Habe ein Oberteil heute meinen Freund gezeigt. Er sagte das ich darin aussehe wie schwanger und fande das auch noch witzig. Sowas hat er schon oft zu mir gesagt und mich viel in meinen Aussehen kritisiert. 

Ich finde mich gutaussehend ohne arrogant zu wirken. Wenn ich ihn gefragt habe was seine Ansprüche an einer Frau sind kann er es mir nicht beantworten.

Vieles kann ich ab was er so zu mir schon gesagt hab es hat mich abgestumpft aber ist das eine Beziehung? Durch den Partner abzustumpfen?

LG

Mehr lesen

15. August um 13:52
In Antwort auf abiola_20723602

Guten Tag, ich habe mir neue Klamotten online bestellt. Habe ein Oberteil heute meinen Freund gezeigt. Er sagte das ich darin aussehe wie schwanger und fande das auch noch witzig. Sowas hat er schon oft zu mir gesagt und mich viel in meinen Aussehen kritisiert. 

Ich finde mich gutaussehend ohne arrogant zu wirken. Wenn ich ihn gefragt habe was seine Ansprüche an einer Frau sind kann er es mir nicht beantworten.

Vieles kann ich ab was er so zu mir schon gesagt hab es hat mich abgestumpft aber ist das eine Beziehung? Durch den Partner abzustumpfen?

LG

Durch sich selbst kann man ja nicht abstumpfen

Beziehung ist vieles für viele.

Gefällt mir
15. August um 14:21
In Antwort auf abiola_20723602

Guten Tag, ich habe mir neue Klamotten online bestellt. Habe ein Oberteil heute meinen Freund gezeigt. Er sagte das ich darin aussehe wie schwanger und fande das auch noch witzig. Sowas hat er schon oft zu mir gesagt und mich viel in meinen Aussehen kritisiert. 

Ich finde mich gutaussehend ohne arrogant zu wirken. Wenn ich ihn gefragt habe was seine Ansprüche an einer Frau sind kann er es mir nicht beantworten.

Vieles kann ich ab was er so zu mir schon gesagt hab es hat mich abgestumpft aber ist das eine Beziehung? Durch den Partner abzustumpfen?

LG

Schau mal, das kommt ja schon in deinem anderen Thread heraus. Dein Partner hat ein Problem, scheint irgendwie nicht zu wissen, was Liebe ist, will mit einer Barbiepuppe zusammensein, ist oberflächlich, sexuelle Anziehung funktioniert bei so einem Menschen natürlich rein übers Aussehen, permanente Kritik am Partner ist die Folge dieser krankhaft perfektionistischen mäkeligen Weltsicht, in der Menschen zu Objekten gemacht werden. Liebe kann ja nicht hineinspielen. Ein kleines Ego und schwacher Selbstwert stehen natürlich hinter all dem. Ein solcher Mensch kann einen Partner nicht annehmen. Für den Partner gibt es die permanente Botschaft der Kritik und Ablehnung. 

Ja, da laufen einige sehr kranke Dinge ab. Ja, wenn man sich diesen aussetzt, dann hat das sehr schadhafte Auswirkungen auf den Selbstwert und die Selbstachtung. Daher habe ich dir schon im anderen Thread zur Trennung geraten. Ich kann  es hier nur wiederholen. Bitte mach all das nicht mit. So ein Mann ist deiner Persönlichkeitsentwicklung gewiss nicht förderlich, im Gegenteil, er bringt dir zusätzliche Blessuren bei. Ich fürchte beim Lesen deiner Beiträge, dass du schon einiges an Gepäck mit dir herumschleppst und als Persönlichkeit nicht heil, sondern fragil bist. Nur so kann ich mir erklären, dass man bei so einem Mann bleibt. Wenn er mit dir fertig ist, hast du auf diesem Weg noch mehr verlorn anstatt dazugewonnen. Du musst das nicht mitmachen. Du hast ein Recht auf mehr. Du bist mehr wert. Du musst dir diesen Wert aber geben, indem du dich in einer wertschätzenden Umgebung aufhältst. 

1 LikesGefällt mir
21. August um 11:06
In Antwort auf bissfest

Schau mal, das kommt ja schon in deinem anderen Thread heraus. Dein Partner hat ein Problem, scheint irgendwie nicht zu wissen, was Liebe ist, will mit einer Barbiepuppe zusammensein, ist oberflächlich, sexuelle Anziehung funktioniert bei so einem Menschen natürlich rein übers Aussehen, permanente Kritik am Partner ist die Folge dieser krankhaft perfektionistischen mäkeligen Weltsicht, in der Menschen zu Objekten gemacht werden. Liebe kann ja nicht hineinspielen. Ein kleines Ego und schwacher Selbstwert stehen natürlich hinter all dem. Ein solcher Mensch kann einen Partner nicht annehmen. Für den Partner gibt es die permanente Botschaft der Kritik und Ablehnung. 

Ja, da laufen einige sehr kranke Dinge ab. Ja, wenn man sich diesen aussetzt, dann hat das sehr schadhafte Auswirkungen auf den Selbstwert und die Selbstachtung. Daher habe ich dir schon im anderen Thread zur Trennung geraten. Ich kann  es hier nur wiederholen. Bitte mach all das nicht mit. So ein Mann ist deiner Persönlichkeitsentwicklung gewiss nicht förderlich, im Gegenteil, er bringt dir zusätzliche Blessuren bei. Ich fürchte beim Lesen deiner Beiträge, dass du schon einiges an Gepäck mit dir herumschleppst und als Persönlichkeit nicht heil, sondern fragil bist. Nur so kann ich mir erklären, dass man bei so einem Mann bleibt. Wenn er mit dir fertig ist, hast du auf diesem Weg noch mehr verlorn anstatt dazugewonnen. Du musst das nicht mitmachen. Du hast ein Recht auf mehr. Du bist mehr wert. Du musst dir diesen Wert aber geben, indem du dich in einer wertschätzenden Umgebung aufhältst. 

Ja du hast recht. So traurig es ist und ich es akzeptieren muss, dass er sich einfach nicht ändern wird. Ist nur diese eine Option die beste wie du schon sagst.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers