Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er hat mich verlassen

Er hat mich verlassen

9. Februar 2007 um 13:36 Letzte Antwort: 15. Februar 2007 um 11:55

hallo leute

mein Freund hat mich nach 2 fast 2 jahren beziehung verlassen.
Am Mittwoch wären wir 2 Jahre zusammen gewesen.
Vor viier wochen hatte ich mich von ihm getrennt weil er sagte er wisse nicht was er für mich fühlen würde. Ich habe gesagt das ich das net kann und mich getrennt. Am nächsten morgen stand er heulend da und meinte er kann nicht ohne mich leben er braucht mich. ich bin wieder zu ihm zurück und wir haben uns vrgenommen das wir das schaffen.

zwei wochen später machter bei ner party mitten auf der strasse mit mir schluss. er sagt er hat keine Gefühle mehr für mich.

Wie soll ich das bitte verarbeiten und verstehen ! Man kann doch nicht einfach sagen dass man keine Gefühle mehr hat .
ich liebe ihn doch so sehr. ich weiss garnicht wie es weiter gehen soll ohne ihn.

ich muss ihn jetzt dauernd sehen und er sagt zzwa hallo aber ignoriert mich sonst komplett.
Von Freunden hab ich erfahren das er sagt ihm geht es viel beser ohne mich und das er sich schon die handynummer von seiner Flamme in die er sich schon mal verliebt hatte geholt hat !

ich weiss nicht mehr weiter ! Wie soll ich das durchstehen ! Ich will ihn zurück ! Aber das geht wohl nicht !

Mehr lesen

11. Februar 2007 um 18:10

Super Art Schluss zu machen!
Hey!
das ist ja echt arschig auf so ne Art und Weise mit dir Schluss zu machen...einfach so auf der Straße und wahrscheinlich auch noch unter Alkoholeinfluss (wg. Party). Was ist das denn bitte?? Habt ihr seidem nicht nochmal geredet?? Du hast das Recht zu erfahren, warum er sich von dir getrennt hat. Es ist ja echt ein Unding, dich so vor vollendete Tatsachen zu stellen! Ich würde das nachträgliche Trennungsgespräch noch einfordern. Du hast ein Recht darauf...er macht es sich ja verdammt einfach.Wie willst du denn mit allem abschließen können, wenn du noch nicht einmal weißt, wie es zu allem gekommen ist?
Echt krass...
Gruß Vicky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Februar 2007 um 19:39

Er hat dich nicht verdient
Eigentlich ist meine devise, kämpfen, aber so wie sich das anhört gebe ich vicky recht. fordere noch einmal ein gespräch mit ihm, warum er dich so behandelt und nicht mehr mit dir zusammen sein will.das hilft dir eine schlussstrich zu ziehen, wenn du merkst das es nichts mehr bringt.
versuch nicht an die schönen zeiten zu denken, sondern denk daran wie mies er dich behandelt hat, das hast du echt nicht verdient und schon gar nicht nach so einer langen zeit.
lass dich jetzt nur nicht hängen, dass er das gefühl bekommt du könntest nicht ohne ihn!
du findest sicher einen neuen, der dich wirklich verdient hat und dich liebt. bis dahin ist es sicher eine harte zeit, aber sei stark und steh diese zeit durch, es kommen ganz sicher bessere zeit.
lieben gruß steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2007 um 5:42

Danke für eure antworten
Hey Leute

Danke !
Ja ich habe nochmal mit ihm gesprochen und er sagt er hat einfach keine Gefühle mehr .

Jetzt ist es so das er es mir nicht gönnt das ich mich gefangen habe. Er redet immmer mit meinen Freunden über mich und sagt er sehe das es mir so schlecht gehe ..... er wisse wie schlecht es mir gehen würde....
meine freunde können tun was sie wollen er will nicht glauben das es mir besser geht !

Ich versteh net warum er sich s verhält !
Warum will er nicht sehen das es mir besser geht ! Ich weiss ja das es definitiev vorbei ist aber will er etwa das ich ewig rumheul ?

Er ist der dem es schlecht geht. Normla ist der jemand der immer Party macht an Fasnach aber die letzen male ist er sofort nach dem umzug heim ! Keine lust mehr !!!

Ach ich weiss nicht es ist einfach nicht so leicht ihn zu vergessen da ich ihn so liebe !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2007 um 18:41
In Antwort auf milena_12045252

Danke für eure antworten
Hey Leute

Danke !
Ja ich habe nochmal mit ihm gesprochen und er sagt er hat einfach keine Gefühle mehr .

Jetzt ist es so das er es mir nicht gönnt das ich mich gefangen habe. Er redet immmer mit meinen Freunden über mich und sagt er sehe das es mir so schlecht gehe ..... er wisse wie schlecht es mir gehen würde....
meine freunde können tun was sie wollen er will nicht glauben das es mir besser geht !

Ich versteh net warum er sich s verhält !
Warum will er nicht sehen das es mir besser geht ! Ich weiss ja das es definitiev vorbei ist aber will er etwa das ich ewig rumheul ?

Er ist der dem es schlecht geht. Normla ist der jemand der immer Party macht an Fasnach aber die letzen male ist er sofort nach dem umzug heim ! Keine lust mehr !!!

Ach ich weiss nicht es ist einfach nicht so leicht ihn zu vergessen da ich ihn so liebe !!

Ist es so?
Sei mal ehrlich zu dir: geht es dir wirklich besser? Oder willst du es dir nur selbst beweisen und deinem Ex vor allem, dass es dir besser geht? Könnte dich sogar gut verstehen,aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es einem so schnell besser geht, wenn die Trennung (von dem Menschen, den ich liebe) noch net lange her.
Ich finde, man sollte sich selbst zugestehen, dass man traurig, wütend, enttäuscht oder sonstwas ist und diese Gefühle brauchen auch Platz, sonst kannst du die Trenunng auch gar nicht richtig verarbeiten.
Oft ist es aber auch so, dass nach dem ersten Schock (Oh Gott, er hat sich von mir getrennt!) oft ne Phase des Verdrängens kommt, in denen man das alles noch nicht wahr haben kann!! (wie denn auch, wenn plötzlich von ein auf den anderern Tag von 100 auf Null Schluss ist!)In dieser Phase geht es einem etwas besser....so war es zumindest bei mir, aber ist ja sicher bei jedem wieder anders.

Wenns dir besser geht, was ist denn dann gerade dein Problem? Freu dich doch, dass es so ist und mach dir doch nicht so Gedanken, was dein Ex darüber denkt!
Wünsch dir weiterhin viel Kraft!
Vicky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Februar 2007 um 10:41
In Antwort auf vickolonia

Ist es so?
Sei mal ehrlich zu dir: geht es dir wirklich besser? Oder willst du es dir nur selbst beweisen und deinem Ex vor allem, dass es dir besser geht? Könnte dich sogar gut verstehen,aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es einem so schnell besser geht, wenn die Trennung (von dem Menschen, den ich liebe) noch net lange her.
Ich finde, man sollte sich selbst zugestehen, dass man traurig, wütend, enttäuscht oder sonstwas ist und diese Gefühle brauchen auch Platz, sonst kannst du die Trenunng auch gar nicht richtig verarbeiten.
Oft ist es aber auch so, dass nach dem ersten Schock (Oh Gott, er hat sich von mir getrennt!) oft ne Phase des Verdrängens kommt, in denen man das alles noch nicht wahr haben kann!! (wie denn auch, wenn plötzlich von ein auf den anderern Tag von 100 auf Null Schluss ist!)In dieser Phase geht es einem etwas besser....so war es zumindest bei mir, aber ist ja sicher bei jedem wieder anders.

Wenns dir besser geht, was ist denn dann gerade dein Problem? Freu dich doch, dass es so ist und mach dir doch nicht so Gedanken, was dein Ex darüber denkt!
Wünsch dir weiterhin viel Kraft!
Vicky

Hey
Ja es ist natürlich so das es mir immer noch schlecht geht und ich nicht schlfen kann...
aber ich will nicht das es nach aussen jemand merkt !
Ich weiss doch einfach nicht mehr weiter und will darum nach aussen stark sein ....

Ich hab doch nur so angst ihn mit einer anderen zu sehen ! Was soll ich dann machen ?

Wir hatten ne party am Sonntag und er ist einfach nach dem Umzug heim was er normal nicht tut . Ich hab angst das er sich mit ner anderen getroffen hat.. weil ich versteh net warum er heim ist das tut er normal nicht !
Oh mann das ist doch alles doof !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Februar 2007 um 11:06
In Antwort auf milena_12045252

Hey
Ja es ist natürlich so das es mir immer noch schlecht geht und ich nicht schlfen kann...
aber ich will nicht das es nach aussen jemand merkt !
Ich weiss doch einfach nicht mehr weiter und will darum nach aussen stark sein ....

Ich hab doch nur so angst ihn mit einer anderen zu sehen ! Was soll ich dann machen ?

Wir hatten ne party am Sonntag und er ist einfach nach dem Umzug heim was er normal nicht tut . Ich hab angst das er sich mit ner anderen getroffen hat.. weil ich versteh net warum er heim ist das tut er normal nicht !
Oh mann das ist doch alles doof !

Dich um dich kümmern
hallo jenamaus,
ja, das ist alles im mment ziemlich scheiße.
erst tut er dir weh, von wegen "ich weiß nicht, ob ich noch was für dich empfinde", dann machst du schluss (völlig ok!), weil man ohne gefühle keine beziehung zu führen braucht. dann will er dich unbedingt zurück (warum eigentlich, was hat sich geändert, außer dass du deinen eigenen weg gehen wolltest?) und nun macht er doch endgültig schluss. das war sicher alles nen bissel viel und auch recht schnell.
ich würde auch nur engen freundne zeigen, dass es mir schlecht geht.
auch wenn es dir in deinem jetzigen schmerz nicht hilft, du hättest dich schützen können, indem du dich nach deiner trennung nicht wieder auf ihn eingelassen hättest. für mich klingt sein verhalten klar nach ego-tour und jetzt hat er es dir eben heezahlt.
renn ihm nicht hinterher und hör auf, dir den ganzen tage gedanken über ihn zu machen. denn das ist es, was ich in deinem text lese : er er er er er.
und wo bist du bei alledem? er er er, liebe jenamaus , kann tun und lassen, was er will, es geht dich ncihts an. (ja, das weißt du natürlich, aber sag es dir nochmal) und du du du hast von ihm voll die watsche bekommen und das tut weh. es ist ok, wenn es weh tut. es ist besser so. der war es nicht wert, kümmer dich um dich und sei nett zu dir. ignorier ihn, erzähl nichts über ihn, frag nicht nach, wie es ihm geht, wenn jemand von sich aus etwas erzählen will (freunde, die es ihm erzählen würden)sag, stopp, dieser mann interessiert mich nicht mehr! und dann das thema wechseln.
das wird er merken, wenn er nämlich selber nachfragt. das wird ihn ärgern. auch wenn du das erst mal nciht erfährst, es wird so sein. geh mit dieser gewissheit ins bett. der wird sein ego nicht mehr an dir aufpolieren!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Februar 2007 um 22:25
In Antwort auf hedy_12312685

Dich um dich kümmern
hallo jenamaus,
ja, das ist alles im mment ziemlich scheiße.
erst tut er dir weh, von wegen "ich weiß nicht, ob ich noch was für dich empfinde", dann machst du schluss (völlig ok!), weil man ohne gefühle keine beziehung zu führen braucht. dann will er dich unbedingt zurück (warum eigentlich, was hat sich geändert, außer dass du deinen eigenen weg gehen wolltest?) und nun macht er doch endgültig schluss. das war sicher alles nen bissel viel und auch recht schnell.
ich würde auch nur engen freundne zeigen, dass es mir schlecht geht.
auch wenn es dir in deinem jetzigen schmerz nicht hilft, du hättest dich schützen können, indem du dich nach deiner trennung nicht wieder auf ihn eingelassen hättest. für mich klingt sein verhalten klar nach ego-tour und jetzt hat er es dir eben heezahlt.
renn ihm nicht hinterher und hör auf, dir den ganzen tage gedanken über ihn zu machen. denn das ist es, was ich in deinem text lese : er er er er er.
und wo bist du bei alledem? er er er, liebe jenamaus , kann tun und lassen, was er will, es geht dich ncihts an. (ja, das weißt du natürlich, aber sag es dir nochmal) und du du du hast von ihm voll die watsche bekommen und das tut weh. es ist ok, wenn es weh tut. es ist besser so. der war es nicht wert, kümmer dich um dich und sei nett zu dir. ignorier ihn, erzähl nichts über ihn, frag nicht nach, wie es ihm geht, wenn jemand von sich aus etwas erzählen will (freunde, die es ihm erzählen würden)sag, stopp, dieser mann interessiert mich nicht mehr! und dann das thema wechseln.
das wird er merken, wenn er nämlich selber nachfragt. das wird ihn ärgern. auch wenn du das erst mal nciht erfährst, es wird so sein. geh mit dieser gewissheit ins bett. der wird sein ego nicht mehr an dir aufpolieren!

Hey
Ich weiss das ich mich um mich kümmern sollte das versuche ich ja auch ....
aber ich schaffe es einfach nicht ! Ich geh mit dem gedanke ins Bett das er ein arsch ist ...
ich wache aber dauernd auf und meine Gedanken kreisen wieder...

Es geht mich nix an was er tut und ob er ne andere hat aber das macht mich wahnsinnig !

Er war alles was ich hatte ...
Es ist so lieb was ihr alle schreibt und ich versuche es auch so zu sehen aber immer wieder wünsche ich mir das er vor der türe steht oder anruft und jeden tag bin ich wieder enttäuscht !

Ich weiss nicht ob ihn das ärgert ! Ich denke es nicht !


Scheiss Leben eh !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Februar 2007 um 11:55

Männerliebe
brauche dringend hilfe gibs hellseher hier

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook