Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er hat mich nicht belogen...

Er hat mich nicht belogen...

27. Februar 2009 um 8:23 Letzte Antwort: 27. Februar 2009 um 10:00

ich bin gestern auf Spionagezug gewesen, weil ich meinem Freund einfach nicht glauben wollte...Dumme Dumme Zweifel (habe ich schon öfters gemacht) aber immer hat er die Wahrheit gesprochen... So auch diesmal. Also egal was hier so manche Geliebten und auch Ehefrauen erzählen... Nicht jeder Betrüger betrügt und belügt beide Frauen. Manchmal scheint es dem Mann einfach richtig ernst und fällt trotzdem schwer... Mir tut mein Misstrauen wieder leid

Mehr lesen

27. Februar 2009 um 10:00

Also...Versuch...
Natürlich ist so ein Mann ein Betrüger, denn er betrügt ja seine Frau, aber nicht immer belügt und betrügt der Mann auch die Geliebte (ich bin eine), meiner erzählt mir alles, von ihren Versuchen ihn zurückzugewinnen, ich meine warum sollte er mir das erzählen? Er weiss doch wie weh mir das tut und setzt sich immer wieder Diskussionen mit mir aus. Warum? Weil es ihm nicht ernst ist? Ich glaube nicht, dass es sich diese Männer einfach machen mit dem Hin und Her. Ich sage immer noch, wenn eine Ehe funktioniert, bricht kein Mann aus...und wenn manche Frauen meinen mit Selbstmorddrohungen bleibt der Mann auf Dauer da, dann haben sie sich auch geschnitten, umso mehr verlieren sie ihn. Und umso mehr hintergehen diese Männer diese Frauen.
Wenn ich gedacht habe er verbringt einen netten Abend mit seiner Frau, hat er aber immer das gemacht was er eigentlich gesagt hat (Freunde treffen, Arzttermin blablabla) Jedenfalls bin ich sicher, dass sich das Warten auf meinen Freund lohnen wird... egal wie schlimm die Situation auch momentan erscheint für alle Beteiligten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram