Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er hat mich nach zwei Monaten schon betrogen!!!

Er hat mich nach zwei Monaten schon betrogen!!!

15. Mai 2011 um 15:28

Hey Leute

Ich bin ziemlich verzweifelt. Vor etwa einem halben Jahr habe ich mich von meinem Freund getrennt. Wir waren 7 Jahre lang zusammen. Auf der Arbeit habe ich jemanden kennen gelernt, der mir sehr symphatisch war. Er ist 2 Jahre älter (ich bin 28) und ist auch frisch getrennt gewesen. Er kam auch aus einer 7 jährigen Beziehung. Er ist sehr beliebt, offen hilfsbereit, und kommt überall gut an. Steht fest im Leben.

Ich habe mich in ihn verliebt und wir haben uns getroffen. Nur zwei Monate später nach unseren Beziehungen sind wir zusammen gekommen. Wir haben schon Urlaub gemacht und wollen nächsten Monat wieder eine Woche weg fliegen, wir haben schon ich liebe dich gesagt. Er überhäuft mich mit Geschenken und lieben Überraschungen. Er ist neben dem Beruf selbständig und verdient ohne Ende Geld. Sein "normaler" Job ist nur Zeitvertreib. So kam es, dass er letzte Woche mir einen neuen Fernseher gekauft hat ( 700 !!!!) weil meiner kaputt war. Einfach so!!! Ohne was dafür haben zu wollen, schenkt er mir einen Fernseher!!

Und als es um Stellenbesetzungen ging wollte er SEINE ENTFRISTUNG für MICH hergeben. Ging zur Geschäftsführung und hat gefragt, ob man seinen Vertrag für meinen Umwandeln kann!!! Dass ich seinen Unbefristeten kriege und er meinen Befristeten!!! Das ist grad mal 3 Monate her!Sowas liebes!

Joa das war der schöne Teil der Geschichte.

Letzte Woche habe ich einen Brief erhalten von einer Kollegin. Diese schrieb mir, dass kurz bevor "wir" uns kennen lernten, sie ihn auch kennen lernte. Die wollten sich sogar daten, aber sie hat damals gedacht er hätte was mit mir und hat schon auf Eifersucht gemacht und deshalb wollte er sie nicht mehr daten, weil ihm das schon zu kompliziert war. Sie war aber schon total verliebt (aber da war noch nix zwischen ihm und mir, sie hatte das nur gedacht!!!). Er fand sie wohl ganz geil aber sie war charackterlich zu anstrengend.

Jedenfalls hat er wohl nach ihrem Gezicke auf eimal Gefallen an mir gefunden und mit mir was angefangen. Angeblich erst nachdem die geschichte zwischen deren Kennenlernen durch war. Also erst sie. Dann ich.

Joa und jetzt hat sie mir geschrieben dass die seit 1 Monat was haben (zwei Monate nachdem wir zusammen sind hat es angefangen, dass er ihr konrete Angebote geamcht hat für eine Affäre.) Das habe ich sogar in ihren Sms gelesen.
Nicht sie kam an mit den Angeboten sonder eindeutig er.

Sie hat sich nach ihrem Gezicke zurück gezogen und als sie wusste er hat eine Andere und damm kam er wieder an und irgendwann hat sie es nicht mehr ausgehalten und wollte ihn auch. Hatte zwars erst nein gesagt, aber weil die jen Tag zusammen arbeiten... Die Abmachung war, dass sie eine Affäre am Arbeitsplatz haben (obwohl es für sie immer mehr war). Er hat ja nicht mal davor zurückgeschreckt zu knutschen, wenn die Kollegen im Nachbarbüro es Jederzeit hätten mitkriegen können.
Sorge hatte er nie!

Es tut ihr schrecklich leid tut aber sie war so dumm vor Verliebheit und nicht an mich gedacht hatte sagte sie (ich wurde eine Woche bevor er die Affäre angeboten hat an einen Anderen Standort versetzt wie praktisch!) und dachte, dass es bestimmt nur was lockeres bei uns ist und als sie erfahren hat, dass wir schon ich liebe dich sagen und Urlaub buchen, war sie geschockt und woltle es mich wissen lassen. Denn das war ihr wie sie sagt zu krass.

Joa und jetzt sieht es so aus,dass mein Freund sagt "es ist nur Sex gewesen und er liebt mich (wir sind grad mal 4 Monate zusammen und dann schon betrogen werden!!!)
Von ihr habe ich gehört er sagt dass er Sex und Liebe trennen kann und es zwischen denen nur körperlich ist (für sie natürlich nicht) und er Gefühle nicht in Frage stellt weil er macht ja sonst alles für mich. Für ihn war es mit ihr nur der Reiz auf der Arbeit und jeder Mann würde es machen, wenn er die Möglichkeit bekäme mit einer so attraktiven Kollegin... und weil ich versetzt wurde, wollte er die Gefühle ausleben und mich nicht veretzen.

Er sagt, es tut ihm leid, dass es mir weh getan hat. Er hätte wenn die Kollegin kein Kondom gezückt hätte nicht mal das benutzt!!!! Weil er sich keine Gedanken darum gemacht hat, Hallo??!?!?!

Ich fasse zusammen: Er wollte die eine Kollegin nicht,(die war auch deutlich jünger als er) kommt mit mir zusammen, will mich als Freundin behalten.
Betrügt mich aber mit der Kollegrin nach zwei Monaten Beziehung und sagt es geht nur um Sex und würde er mich nicht lieben, würde er ja nicht sich ständig melden bei mir und Sms schreiben und mich vermissen. Und was mich auch stutzig macht, wieso schenkt er mir Urlaube und teure Sachen aber betrügt mich dann mit einer Anderen (die nix von ihm bekommen hat, niemals!!! Nicht mal ne kleine Aufmerksamkeit!!)
Ich verstehe das nicht!! So egal kann ich ihm dann ja nicht sein, denn wir kuscheln auch super viel und er sagt ich liebe dich... ich kapiere das nicht!!!!!!!!

Was soll ich jetzt tun? Verzeihen, weil es ihm nur um Sex ging und er meint sowas ist normal, alle Männer die die Chance kriegen machen es (hat er ihr gesagt!) oder schluss machen?
Ich mein, irgendwie betrügt ja echt jeder jeden, und vll. sollte ich das alles nicht so ernst nehmen, denn sont ist er ja der perfekte Freund. Auch wenn er mich wahnsinnig weh getan hat. Er meint auch, es hätte es nicht mti Jeder gemacht nur bei ihr war so ein sexueller Reiz der nicht weg ging, weil die ja sich vor einigen Monaten schon mal näher kennen lernen wollten.

Aber die Kollegin hat er ja irgendwie auch verarascht er wusste genau, dass die Gefühle hat für ihn, oder hat es zumindest vermuten können.

Jedenfalls sagt er will er mich nicht verlieren und dass ich das nicht so an mich ran lassen soll, weil er Liebe nicht an sowas körperliches festmacht. Seine Ex hat er nie betrogen, weil wie er sagt "nie die Möglichkeit bekam bzw. nie eine da war bei der er diesen Reiz versprühte und wenn, hätte er es auch nicht schlimm gefunden,weil, wie gesagt, nur Sex!" Und für seine ex hatte er auch alles gemacht!!

Er ist sonst einfach PERFEKT einfach WUNDERBAR gibt sich solche Mühe es ist nur diese Eine Sache! Ich meine, wer würde in der heutigen Zeit schon seinen Vertrag für jemand Anderen hergeben??!

Das passt alles nicht zusammen.

Ach scheisse alles

Mehr lesen

15. Mai 2011 um 15:49

Ich versuche mir das schön zu reden
weil er es ja nicht direkt drauf anlegt (in seiner Ex Beziehung kam es ja auch nicht vor, weil sich nichts ergeben hat!) also er sucht da nicht nach, es war nur mit ihr, weil da vorher schon so ein hick hack war...!!! Und ich bin so blöd und denk immer, ja bestimmt kommt nie weider so ne Möglichkeit wenn die in seiner Ex Beziehun auch nie war..!!! Es ging ihm um dieses Mädel... nicht darum fremd zugehen. Er sagte auch er war sich nicht sicher ob er mich oder sie wollte!!! Und wollte es so herauf finden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Nicht mehr zusammen aber irgendwie doch und er lügt
Von: verdammtaberauch
neu
15. Mai 2011 um 13:31
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook