Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er hat mich mit füssen getreten. was soll ich tun?

Er hat mich mit füssen getreten. was soll ich tun?

11. Februar 2013 um 11:21 Letzte Antwort: 11. Februar 2013 um 12:13

Hallo Ihr Lieben,
ich versuche mich kurz zu fassen.
Das ganze fing im Juni letztes Jahr an, der Mann um den es geht war unsterblich in mich verliebt, da ich aber gerade frisch aus einer Bez.kam war ich noch nicht bereit was mit einem Mann anzufangen, nichts desto trotz haben wir so gut wie jeden Tag was miteinander unternommen, er hat auch oft mit mmir gesprochen das ich mich doch einfach mal darauf einlassen soll ,aber es ging nicht. Er hat mir bei meinem Umzug geholfen, dann haben wir auch oft zusammen gegessen und iwann habe ich mich in Ihn verliebt. Ich habe angefangen Ihn zu lieben! Als wir das erste mal geküsst haben fühlte es sich so gut an und ich habe ihm auch gesagt das ich doof war so lange gebraucht zu haben, aber mein Ex spielte dabei auch noch eine Rolle, schließlich war ich 7 jahre mit Ihm zusammen und ab und an kam auch mein Ex noch zu mir um mit mir zu reden und oft hatte ich auch deswegen keine Zeit für (ich nenne ihn andre) Andre gehabt und das ihn auch verletzt, aber ich musste erst mit der einen sache abschließen.Ich habe seit dem Kuss mit Andre auch keinen Kontakt mehr zu meinem Ex, weil ich mich nicht mehr durcheinander bringen lassen wollte und wusste das ich Andre damit verletzen würde.
Andre hat sich auch gefreut das ich mich endlich auf ihn einlassen konnte, aber dann nach einer woche meldet andre sich einfach nicht mehr. Ich konnte ihn auch nicht erreichen, nach 5 tagen kam eine sms mitten in der nacht wo drin stand: "ich kann das alles nicht, es fühlt sich nicht richtig an!" Iwann bekam ich Ihn dazu das er mit mir redet,er kam zu mir und sagte mir das er das auch alles voll doof so findet, aber er nicht mehr so verliebt ist. Ich habe die Welt nicht mehr verstanden. 3 wohen war funktstille, weil ich acuh echt im arsch davon war. dann haben wir den wieder aufgebaut, siind auch wieder zusammen los und dann haben wir wieder geküsst und noch mal über alles geredet und er sagte mir wie toll ich bin und das ich ihm damals sehr wehgetan habe. diesmal waren es 3 Tage und ich habe noch am Montag zu ihm gesagt:" na fühlt sich das jetzt wieder nicht richtig an, darauf hin sagte er das ich doof bin" und seit letzten Dienstag höre ich nix mehr von Ihm, nur eine sms: Ich finds selber voll ätzend so wie es jetzt wieder ist und ich weiß auch gar nicht was ich sagen soll"

Ich komm nicht klar darauf! Ich bin fix und alle, ich erreiche ihn nicht, ich bekomme kein Gespräch. da kann doch alles nicht wahr sein,oder?

Was denkt Ih denn darüber?!

LG Coco

Mehr lesen

11. Februar 2013 um 11:44

Vergiss ihn
und meld dich nicht mehr bei ihm.

Als er dich nicht haben konnte warst du interessant für ihn und als er dich dann hatte wollte er dich nicht mehr.
Warum? Das weiß wahrscheinlich nicht mal er.

Lass ihn gehen, meld dich nicht mehr. Er spielt Spielchen und eigentlich ist der Grund dafür auch egal, denn das ist ätzend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Februar 2013 um 12:13

.....
Danke für eure Antworten.

Ich hatte vergesssenzu schrieben das er fast ein halbes jahr gewartet hat, deswegen verstehe ich das nicht so.
Iwie kann ich das nicht so wahr haben.
Aaaaber ihr habt ja recht, ich weiß das auch und selber habe ich mir auch gedacht ob das evtl.sein triumph war...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club