Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er hat mich geschlagen, dann schluss gemacht

Er hat mich geschlagen, dann schluss gemacht

22. Mai 2011 um 10:52 Letzte Antwort: 18. Juni 2011 um 20:04

Hey Leute,

Gestern ist mir was passiert und ich weiß nich was ich tun soll.
Mein freund (22) und ich (24) haben Alkohol getrunken und dann angefagen über ein Thema zu reden, er sagte dann immer wieder das er nicht darüber reden will und ich habe immer wieder gefragt warum nicht.

Aufeinmal schrie er mich an stand auf und schlug mir ins Gesicht, dann in den Bauch, wieder ins Gesicht, ich habe mich nicht gewehrt und nichts gesagt, er hat trotzdem weiter geschlagen (mit der Faust), bestimmt 5-6mal, wehgetan hat es nicht unbedigt, weil er nicht mit aller Kraft zugeschlagen hat.

Dann hat er mich kurz gewürgt, aus Angst habe ich um Hilfe geschrien und seine Eltern kamen ins Zimmer. Er lief weg und verschwand draussen.

Ich lies mich von einem freund abholen und schlief zu Hause. Er rief mich an und fragte wo ich bin und legte wieder auf.
Heute morgen sehr früh rief er an, fragte wie es mir geht, dann machte er schluss, aus dem Grund, weil er nicht will das sowas nochmal passiert. Dann hat er sich entschuldigt und kann erstmal noch nicht über das Thema reden. Er sagte noch das er nicht weiß warum es passiert ist und das er sowas noch nie getan hat.
Ich hab auch keine blauen Flecken oder sowas.

ich bin ihm nicht sehr böse, aber wird er so etwas wieder tun?
soll ich ihm verzeihen? Manchmal rutscht mir schließlich auch die Hand mal aus.
Wir gehen in die selbe Klasse und werden uns die woche 2 mal sehen.

was soll ich tun?

Mehr lesen

22. Mai 2011 um 16:25


Er hat doch bereits Schluss gemacht, von daher akzeptiere seine Entscheidung

Wenn du ihm jetzt noch hinterläufst wird er jeglichen Respekt vor dir verlieren. Er hat sich einfach nicht im Griff und braucht wahrscheinlich eine Therapie. Dafür muss er einsehen dass er so etwas weder einer Frau noch sonst jemanden antun sollte. Die blauen Flecken kommen wahrscheinlich noch. Es war bestimmt kein Training für einen Boxkampf.

Konzetriere dich lieber auf andere wesentlichere Dinge im Leben.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
22. Mai 2011 um 21:43
In Antwort auf beata_11870531


Er hat doch bereits Schluss gemacht, von daher akzeptiere seine Entscheidung

Wenn du ihm jetzt noch hinterläufst wird er jeglichen Respekt vor dir verlieren. Er hat sich einfach nicht im Griff und braucht wahrscheinlich eine Therapie. Dafür muss er einsehen dass er so etwas weder einer Frau noch sonst jemanden antun sollte. Die blauen Flecken kommen wahrscheinlich noch. Es war bestimmt kein Training für einen Boxkampf.

Konzetriere dich lieber auf andere wesentlichere Dinge im Leben.


Ja das mit der Therapie hab ich auch schon vorgeschlagen.

neulich hat er auch einen aus unserer Klasse geschlagen weil dieser mich ganz leicht am arm geboxt hat.
Weiß auch nich was mit ihm los is.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. Juni 2011 um 20:04

...
also er wird es wieder tun, weil irgnwann wieder ein thema auftaucht über das er nicht reden will.. am besten du warnst noch andere frauen vor ihm !..

that is..... er wird es wieder tun.. der glaube dass er es nicht tut, ist naivität
...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
7 Antworten 7
|
18. Juni 2011 um 20:02
7 Antworten 7
|
18. Juni 2011 um 19:49
1 Antworten 1
|
18. Juni 2011 um 19:44
Von: saara_11912861
7 Antworten 7
|
18. Juni 2011 um 19:41
1 Antworten 1
|
18. Juni 2011 um 19:34
Noch mehr Inspiration?
pinterest