Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er hat mich gelogen und betrogen...ich bin tottraurig

Er hat mich gelogen und betrogen...ich bin tottraurig

26. März 2015 um 9:04

Hallo ihr Lieben,

ich bin ganz neu hier und hoffe, dass ihr mir ein paar aufmunternde Worte geben könnt, denn die habe ich sehr nötig.

Ich erzähle meine Geschichte mal im Schnelldurchlauf:

Wir waren fast drei Jahre zusammen, mit vielen Höhen und Tiefen, die Tiefen haben wir immer gemeistert, was oft nicht leicht war.
Zwischenzeitlich waren wir mal 6 Wochen getrennt, weil ich seine Verletzungen nicht mehr ertragen konnte.
Ich habe all seine Nachrichten 6 Wochen lang ignoriert und er kämpfte wirklich.
Ich gab ihm eine Chance.
Er erzählte mir, dass er sich in diesen 6 Wochen mit einer Frau getroffen hat um sich abzulenken, aber da lief nicht mal was, weil er immer an mich denken musste und dazu nicht bereit war und das glaube ich ihm.
Er hat seine Chance sehr genutzt (dachte ich), wir waren ein Herz und eine Seele, machten viel zusammen, wollten zusammen ziehen, waren gerade dabei neue Möbel zu kaufen, haben über Kinder gesprochen und er wollte, dass ich bald schwanger werde.
Das letzte halbe Jahr, war traumhaft.

Am Dienstag dann der Schock.

Mein Handy war kaputt und ich steckte meine Karte in mein altes Handy um telefonieren zu können.
Vor kurzem hat er das Handy genutzt weil seins kaputt war.
Leider waren auf diesem Handy noch Nummern von ihm und fand die Nummer von dieser Frau (ich kannte ihren Namen) und am Protokoll sah ich, dass sie fleissig Kontakt haben.
Meine Welt ist in dem Moment zusammen gebrochen.
Ich rief ihn an und war sehr ruhig und fragte ihn, warum er das tut, warum er mich so hintergeht.
Seine Reaktion: ein hilfloses Stammeln und Leugnen und dann wurde er aggresiv, was ich denn jetzt wollen würde und dass ER kein Bock auf so eine Scheiße hätte.

Ich habe enttäuscht aufgelegt und ihm nur noch geschrieben, dass ich es nicht fassen kann, dass er mich so verarscht hat und das die sich wohl sehr nahe sein müssen bei diesem langen Kontakt und dass mich seine Lügen, dass er sie schon lange gelöscht hat und sie keinen Kontakt haben, sehr verletzt hat und dass er aus meinem Leben verschwinden soll und mir meinen Schlüssel in den Briefkasten werfen soll.

Seine Reaktion darauf? ES KAM KEINE.

Ich bin fassungslos und traurig und weiss nicht, wie ich damit umgehen soll.

Hoffe sehr auf Antworten.

Mehr lesen

26. März 2015 um 12:55

Es kommt keine Antwort
weil er nicht weiß, wie er reagieren soll. Deshalb reagiert er erst einmal gar nicht, denn er will jetzt keine (weiteren) Fehler machen. Wenn du die Trennung durchziehen willst, warte noch 2-3 Tage und setze ihm dann eine Frist zum Zurückgeben deiner Sachen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2015 um 14:40
In Antwort auf sweetwater5

Es kommt keine Antwort
weil er nicht weiß, wie er reagieren soll. Deshalb reagiert er erst einmal gar nicht, denn er will jetzt keine (weiteren) Fehler machen. Wenn du die Trennung durchziehen willst, warte noch 2-3 Tage und setze ihm dann eine Frist zum Zurückgeben deiner Sachen.

Er hat mich gelogen und betrogen...ich bin tottraurig
Das glaube ich auch. Ich denke, er schämt sich dafür, was er getan hat.
Ich möchte ihm keine Frist setzen, denn ich will keinen Kontakt zu ihm.
Er hat noch meinen Schlüssel den er mir in den Briefkasten werfen sollte und er war hier in der Nähe bei einem Freund und hat es nicht getan.
Wahrscheinlich hält er sich ein Hintertürchen offen um hier reinzukommen, falls ich nie mehr reagieren würde.
Seine Sachen werde ich ihm mit der Post zukommen lassen.

Es tut alles so fürchterlich weh (((

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Bei wem hat sich die/der EX wieder gemeldet, weil er die Trennung bereut hat?
Von: andiandiandi22
neu
26. März 2015 um 12:11
Zu wenig sex?
Von: lewin_12525117
neu
26. März 2015 um 10:58
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram