Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er hat mich eiskalt abserviert

Er hat mich eiskalt abserviert

4. Dezember um 16:34

Hallo zusammen,

Kurz zu mir ich bin 37 Jahre habe 2 Kinder und bin verheiratet. Mein Mann und ich verstehen uns ca 1,5 Jahre schon nicht mehr wirklich gut. Daher renoviere ich aktuell unsere alte Wohnung und werde sobald alles fertig ist, ausziehen und mich trennen. ( Das ist aber eine andere Geschichte)

im Januar dieses Jahres habe ich einen alten Bekannten (Single) wieder getroffen.  Wir haben uns auf Anhieb super verstaden. Hatten bis letzte Woche jeden Tag Whatsapp Kontakt, haben uns so oft es geht gesehen. 
Wir haben uns auch besser kennengelernt und hatten letztendlich sowas wie eine Affäre oder auch Beziehung, keine Ahnung wie ich das beschreiben soll.
ICH habe mich über beide Ohren in ihn verliebt. Er sagte, er liebt mich ....kündigt seine Wohnung und zieht dann mit mir in die "neue"Wohnung ein. Er ist so nett, süß charmant, sagt Dinge die man als Frau einfach mal wieder hören möchte. Er brachte mir Geschenk mit, oder hat mich immer überrascht. Er machte mich soo unglaublich Glücklich. 
Letzte Woche hab ich ihn einen Adventskalender gebastelt, nur mit Dingen die er gern mag und hat. Da er auf Arbeit war, stellte ich es vor seiner Türe ab( Schlüssen vergessen)
Er kam von der Arbeit und hat mir direkt geschrieben, sich bedankt.

Und dann kam er der Schock der mich voll aus der Bahn geworfen hat.
ER schrieb, es hat mit uns einfach keinen Sinn mehr. Ich wäre ihn sooo wichtig, aber nur als Freundin. Dachte ich lese nicht richtig. Fragte dann, ob er eine andere hat. Sagt er ja vll. ( 2 Tage später schrieb er nochmal, die "Neu ist doch nichts) 

Er möchte eine eigene Familie Gründen 
( aufeinmal, er wollte es nie), er wiederspricht sich, mittlerweile in allem was er schreibt. 
Hab gesagt ich möchte erstmals keinen Kontakt mehr, da er mich sehr enttäuscht hat.
Er schreibt mir trotzdem täglich und wenn ich nicht zurück schreibe, kommt.... ja ist Recht wenn du meinst Dich nimmer melden zu müssen

Der hat mir das Herz gebrochen, er möchte aber das wir ganz normal weiterschreiben, weil in paar Wochen geht es uns besser damit.
Sorry für den langen Text.
WAS soll ich nur tun, ICH LIEBE IHN
soll ich weiter kämpfen oder einfach ignorieren. 
Ich weiß zum ersten mal mit meinen 37 Jahren nicht mehr weiter..

HABT ihr Rat für mich? Kommt aber nicht damit, verheiratet und betrogen 

Ich Danke Euch

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

4. Dezember um 16:51
Beste Antwort
In Antwort auf kuba

Hallo zusammen,

Kurz zu mir ich bin 37 Jahre habe 2 Kinder und bin verheiratet. Mein Mann und ich verstehen uns ca 1,5 Jahre schon nicht mehr wirklich gut. Daher renoviere ich aktuell unsere alte Wohnung und werde sobald alles fertig ist, ausziehen und mich trennen. ( Das ist aber eine andere Geschichte)

im Januar dieses Jahres habe ich einen alten Bekannten (Single) wieder getroffen.  Wir haben uns auf Anhieb super verstaden. Hatten bis letzte Woche jeden Tag Whatsapp Kontakt, haben uns so oft es geht gesehen. 
Wir haben uns auch besser kennengelernt und hatten letztendlich sowas wie eine Affäre oder auch Beziehung, keine Ahnung wie ich das beschreiben soll.
ICH habe mich über beide Ohren in ihn verliebt. Er sagte, er liebt mich ....kündigt seine Wohnung und zieht dann mit mir in die "neue"Wohnung ein. Er ist so nett, süß charmant, sagt Dinge die man als Frau einfach mal wieder hören möchte. Er brachte mir Geschenk mit, oder hat mich immer überrascht. Er machte mich soo unglaublich Glücklich. 
Letzte Woche hab ich ihn einen Adventskalender gebastelt, nur mit Dingen die er gern mag und hat. Da er auf Arbeit war, stellte ich es vor seiner Türe ab( Schlüssen vergessen)
Er kam von der Arbeit und hat mir direkt geschrieben, sich bedankt.

Und dann kam er der Schock der mich voll aus der Bahn geworfen hat.
ER schrieb, es hat mit uns einfach keinen Sinn mehr. Ich wäre ihn sooo wichtig, aber nur als Freundin. Dachte ich lese nicht richtig. Fragte dann, ob er eine andere hat. Sagt er ja vll. ( 2 Tage später schrieb er nochmal, die "Neu ist doch nichts) 

Er möchte eine eigene Familie Gründen 
( aufeinmal, er wollte es nie), er wiederspricht sich, mittlerweile in allem was er schreibt. 
Hab gesagt ich möchte erstmals keinen Kontakt mehr, da er mich sehr enttäuscht hat.
Er schreibt mir trotzdem täglich und wenn ich nicht zurück schreibe, kommt.... ja ist Recht wenn du meinst Dich nimmer melden zu müssen

Der hat mir das Herz gebrochen, er möchte aber das wir ganz normal weiterschreiben, weil in paar Wochen geht es uns besser damit.
Sorry für den langen Text.
WAS soll ich nur tun, ICH LIEBE IHN
soll ich weiter kämpfen oder einfach ignorieren. 
Ich weiß zum ersten mal mit meinen 37 Jahren nicht mehr weiter..

HABT ihr Rat für mich? Kommt aber nicht damit, verheiratet und betrogen 

Ich Danke Euch

und noch etwas: bitte gib uns nicht vor, was wir dir raten sollen. wir haben alle unsere eigene meinung und wertvorstellungen. 

2 LikesGefällt mir 6 - Hiflreiche Antwort !

4. Dezember um 16:50
In Antwort auf kuba

Hallo zusammen,

Kurz zu mir ich bin 37 Jahre habe 2 Kinder und bin verheiratet. Mein Mann und ich verstehen uns ca 1,5 Jahre schon nicht mehr wirklich gut. Daher renoviere ich aktuell unsere alte Wohnung und werde sobald alles fertig ist, ausziehen und mich trennen. ( Das ist aber eine andere Geschichte)

im Januar dieses Jahres habe ich einen alten Bekannten (Single) wieder getroffen.  Wir haben uns auf Anhieb super verstaden. Hatten bis letzte Woche jeden Tag Whatsapp Kontakt, haben uns so oft es geht gesehen. 
Wir haben uns auch besser kennengelernt und hatten letztendlich sowas wie eine Affäre oder auch Beziehung, keine Ahnung wie ich das beschreiben soll.
ICH habe mich über beide Ohren in ihn verliebt. Er sagte, er liebt mich ....kündigt seine Wohnung und zieht dann mit mir in die "neue"Wohnung ein. Er ist so nett, süß charmant, sagt Dinge die man als Frau einfach mal wieder hören möchte. Er brachte mir Geschenk mit, oder hat mich immer überrascht. Er machte mich soo unglaublich Glücklich. 
Letzte Woche hab ich ihn einen Adventskalender gebastelt, nur mit Dingen die er gern mag und hat. Da er auf Arbeit war, stellte ich es vor seiner Türe ab( Schlüssen vergessen)
Er kam von der Arbeit und hat mir direkt geschrieben, sich bedankt.

Und dann kam er der Schock der mich voll aus der Bahn geworfen hat.
ER schrieb, es hat mit uns einfach keinen Sinn mehr. Ich wäre ihn sooo wichtig, aber nur als Freundin. Dachte ich lese nicht richtig. Fragte dann, ob er eine andere hat. Sagt er ja vll. ( 2 Tage später schrieb er nochmal, die "Neu ist doch nichts) 

Er möchte eine eigene Familie Gründen 
( aufeinmal, er wollte es nie), er wiederspricht sich, mittlerweile in allem was er schreibt. 
Hab gesagt ich möchte erstmals keinen Kontakt mehr, da er mich sehr enttäuscht hat.
Er schreibt mir trotzdem täglich und wenn ich nicht zurück schreibe, kommt.... ja ist Recht wenn du meinst Dich nimmer melden zu müssen

Der hat mir das Herz gebrochen, er möchte aber das wir ganz normal weiterschreiben, weil in paar Wochen geht es uns besser damit.
Sorry für den langen Text.
WAS soll ich nur tun, ICH LIEBE IHN
soll ich weiter kämpfen oder einfach ignorieren. 
Ich weiß zum ersten mal mit meinen 37 Jahren nicht mehr weiter..

HABT ihr Rat für mich? Kommt aber nicht damit, verheiratet und betrogen 

Ich Danke Euch

es gibt nichts zu kämpfen. 

dieser mann hat sich in eine andere verliebt. er hat eingesehen, dass es mit euch beiden nicht passt. du hast zwei kinder und bist verheiratet. er möchte das alles mit einer anderen haben, neu. 

lass es auf sich beruhen. es schmerzt aber es geht vorbei. lass los und kümmere dich jetzt um euer leben. 

Gefällt mir 4 - Hiflreiche Antwort !

4. Dezember um 16:51
Beste Antwort
In Antwort auf kuba

Hallo zusammen,

Kurz zu mir ich bin 37 Jahre habe 2 Kinder und bin verheiratet. Mein Mann und ich verstehen uns ca 1,5 Jahre schon nicht mehr wirklich gut. Daher renoviere ich aktuell unsere alte Wohnung und werde sobald alles fertig ist, ausziehen und mich trennen. ( Das ist aber eine andere Geschichte)

im Januar dieses Jahres habe ich einen alten Bekannten (Single) wieder getroffen.  Wir haben uns auf Anhieb super verstaden. Hatten bis letzte Woche jeden Tag Whatsapp Kontakt, haben uns so oft es geht gesehen. 
Wir haben uns auch besser kennengelernt und hatten letztendlich sowas wie eine Affäre oder auch Beziehung, keine Ahnung wie ich das beschreiben soll.
ICH habe mich über beide Ohren in ihn verliebt. Er sagte, er liebt mich ....kündigt seine Wohnung und zieht dann mit mir in die "neue"Wohnung ein. Er ist so nett, süß charmant, sagt Dinge die man als Frau einfach mal wieder hören möchte. Er brachte mir Geschenk mit, oder hat mich immer überrascht. Er machte mich soo unglaublich Glücklich. 
Letzte Woche hab ich ihn einen Adventskalender gebastelt, nur mit Dingen die er gern mag und hat. Da er auf Arbeit war, stellte ich es vor seiner Türe ab( Schlüssen vergessen)
Er kam von der Arbeit und hat mir direkt geschrieben, sich bedankt.

Und dann kam er der Schock der mich voll aus der Bahn geworfen hat.
ER schrieb, es hat mit uns einfach keinen Sinn mehr. Ich wäre ihn sooo wichtig, aber nur als Freundin. Dachte ich lese nicht richtig. Fragte dann, ob er eine andere hat. Sagt er ja vll. ( 2 Tage später schrieb er nochmal, die "Neu ist doch nichts) 

Er möchte eine eigene Familie Gründen 
( aufeinmal, er wollte es nie), er wiederspricht sich, mittlerweile in allem was er schreibt. 
Hab gesagt ich möchte erstmals keinen Kontakt mehr, da er mich sehr enttäuscht hat.
Er schreibt mir trotzdem täglich und wenn ich nicht zurück schreibe, kommt.... ja ist Recht wenn du meinst Dich nimmer melden zu müssen

Der hat mir das Herz gebrochen, er möchte aber das wir ganz normal weiterschreiben, weil in paar Wochen geht es uns besser damit.
Sorry für den langen Text.
WAS soll ich nur tun, ICH LIEBE IHN
soll ich weiter kämpfen oder einfach ignorieren. 
Ich weiß zum ersten mal mit meinen 37 Jahren nicht mehr weiter..

HABT ihr Rat für mich? Kommt aber nicht damit, verheiratet und betrogen 

Ich Danke Euch

und noch etwas: bitte gib uns nicht vor, was wir dir raten sollen. wir haben alle unsere eigene meinung und wertvorstellungen. 

2 LikesGefällt mir 6 - Hiflreiche Antwort !

4. Dezember um 19:16

Der Typ ist doch nen absoluter Vollhirni.
Sag ihm klar und deutlich deine Meinung und dann kannst du denn getrost ignorieren.

Leider sind unglückliche Menschen sehr anfällig für die simpelsten Sachen (was ja an sich kein Problem ist) aber dann passiert es eben, dass man auf solche Leute anspringt. Der Typ will das du nach seiner Pfeife tanzst und das ist unterste Schublade. Trauer dem nicht hinterher, gerade in deinem Alter nicht.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember um 20:00

ich denke dein typ weis selbst nicht was er will. lass ihn sausen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember um 21:20

Für mich klingt das echt nach Psychopathischem Verhalten. Lies dir dazu mal was durch. Ich habe auch mal einen kennengelernt der mich so perfekt gespiegelt hat und ich natürlich total verliebt war und als er gemerkt hat, dass er mich hat fingen die Psychospielchen an. Ich wäre da verdammt vorsichtig auch um deiner Kinder Willen. So ein Verhalten ist absolut nicht normal und dir dann sowas zu schreiben, zeigt doch schon dass er dich mit Absicht verletzen wollte. Wenn man verliebt ist und so enttäuscht wurde ist man erstmal am Boden zerstört, aber es geht wieder aufwärts, wenn du es schnell hinter dich bringst und diesen Mann aus deinem Leben streichst. Ich wünsche dir viel Kraft und alles Liebe!

4 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook