Forum / Liebe & Beziehung

Er hat mich einfach blockiert!

15. Dezember 2020 um 23:28 Letzte Antwort: 16. Dezember 2020 um 15:01

Hallo, ich habe jemanden vor ein paar Monaten kennengelernt online. Wir haben uns direkt gut verstanden und ewig lange Texte geschrieben. Nach einer Weile dann telefoniert und das auch mehrere Stunden täglich. Er sagte, er hat sowas noch nie bei einer Frau gehabt, das die Chemie so gut gepasst hat und das er soviel mit jemandem geschrieben hat. Nach zwei Wochen haben wir uns das erste Mal getroffen und es war einfach alles perfekt. Wir haben uns danach noch öfter getroffen und er hat sich sogar vor meinen Augen bei der app abgemeldet. Er hat seiner Familie von mir erzählt, er hat gesagt er glaubt ich bin die eine und das er schon schmetterlinge im Bauch hat. Nachdem ich ein Wochenende bei ihm verbracht habe, hat er die Woche darauf auf keine meiner Nachrichten geantwortet. Eine Woche später schrieb er dann, das es ihm Leid täte, aber er arbeitstechnisch soviel zu tun hat und da keine Zeit für eine Beziehung hätte, das ich aber einer der tollsten Menschen bin, die er je kennengelernt hat und er den Kontakt zu mir trotzdem halten will und man sich trotzdem ab und zu sehen kann. Ich hatte darauf geschrieben, das ich es akzeptiere, aber das ich es merkwürdig finde.. dann wollte ich wissen woran es wirklich liegt, weil man " der Liebe seines Lebens" ja nicht einfach so einen Korb gibt. Daraufhin hat er mich überall blockiert.
Ich bin echt fertig und versteh einfach nicht warum er das gemacht hat... es tut echt weh Nachdem alles so perfekt war und man soviele schöne Dinge zu hören bekommen hat und sich jemandem anvertraut hat, einfach so fallen gelassen zu werden. Ich möchte einfach nur wissen was der wahre Grunde für die blockierung war. Hat jemand eine Idee und kann mir sagen warum?

Mehr lesen

15. Dezember 2020 um 23:43

Warum sollten wir wissen, warum er dich blockiert hat ?

Vielleicht war das seine typische Leier um Frauen ins Bett zu bekommen und nachdem du drin warst, ist jetzt eben die nächste dran.

Dass er so in dich verliebt war, glaube ich absolut nicht, das war nur Theater.

Sonst hätte er dich nicht einfach fallen gelassen, sondern wenigstens versucht eine Lösung zu finden.

Woran auch immer es lag, Fakt ist dass er dich nicht will, keinen Kontakt möchte und du ihn nicht viel bedeutet hast.

Auch wenn es weh tut, schließe damit ab und leb dein Leben weiter. Eine (ehrliche) Antwort wirst du nicht mehr bekommen.

Gefällt mir

15. Dezember 2020 um 23:55
In Antwort auf

Warum sollten wir wissen, warum er dich blockiert hat ?

Vielleicht war das seine typische Leier um Frauen ins Bett zu bekommen und nachdem du drin warst, ist jetzt eben die nächste dran.

Dass er so in dich verliebt war, glaube ich absolut nicht, das war nur Theater.

Sonst hätte er dich nicht einfach fallen gelassen, sondern wenigstens versucht eine Lösung zu finden.

Woran auch immer es lag, Fakt ist dass er dich nicht will, keinen Kontakt möchte und du ihn nicht viel bedeutet hast.

Auch wenn es weh tut, schließe damit ab und leb dein Leben weiter. Eine (ehrliche) Antwort wirst du nicht mehr bekommen.

Das kann so viele Gründe haben. Die ex kann wieder da sein. Er könnte eine andere kennengelernt haben. Anfangs ist man total euphorisch abee dann sieht man die Dinge klarer. Es kann sein, dass es dann doch nicht das wahre für ihn war. Mit der Blockade will er sich einer Aussprache nicht stellen, du sollst nicht verletzt werfen und es ist der einfachste Weg.  Feige.  Tut dir bestimmt sehr weh. Ich rate dir, wenn ihm langweilig wird oder er ein Fangirl braucht, könnte er sich wieder bei dir melden. Sei dir zu schade. Worte sind nichts. Nur taten zählen.  

Gefällt mir

16. Dezember 2020 um 5:52
In Antwort auf

Hallo, ich habe jemanden vor ein paar Monaten kennengelernt online. Wir haben uns direkt gut verstanden und ewig lange Texte geschrieben. Nach einer Weile dann telefoniert und das auch mehrere Stunden täglich. Er sagte, er hat sowas noch nie bei einer Frau gehabt, das die Chemie so gut gepasst hat und das er soviel mit jemandem geschrieben hat. Nach zwei Wochen haben wir uns das erste Mal getroffen und es war einfach alles perfekt. Wir haben uns danach noch öfter getroffen und er hat sich sogar vor meinen Augen bei der app abgemeldet. Er hat seiner Familie von mir erzählt, er hat gesagt er glaubt ich bin die eine und das er schon schmetterlinge im Bauch hat. Nachdem ich ein Wochenende bei ihm verbracht habe, hat er die Woche darauf auf keine meiner Nachrichten geantwortet. Eine Woche später schrieb er dann, das es ihm Leid täte, aber er arbeitstechnisch soviel zu tun hat und da keine Zeit für eine Beziehung hätte, das ich aber einer der tollsten Menschen bin, die er je kennengelernt hat und er den Kontakt zu mir trotzdem halten will und man sich trotzdem ab und zu sehen kann. Ich hatte darauf geschrieben, das ich es akzeptiere, aber das ich es merkwürdig finde.. dann wollte ich wissen woran es wirklich liegt, weil man " der Liebe seines Lebens" ja nicht einfach so einen Korb gibt. Daraufhin hat er mich überall blockiert.
Ich bin echt fertig und versteh einfach nicht warum er das gemacht hat... es tut echt weh Nachdem alles so perfekt war und man soviele schöne Dinge zu hören bekommen hat und sich jemandem anvertraut hat, einfach so fallen gelassen zu werden. Ich möchte einfach nur wissen was der wahre Grunde für die blockierung war. Hat jemand eine Idee und kann mir sagen warum?

Sein Verhalten sagt viel mehr über ihn aus als über dich. Auch hat sein Verhalten definitiv nichts mit dir zu tun. Nichts. Du müsstest eine sehr gut ausgebildete Therapeutin sein, um auf sein Verhalten Einfluss nehmen zu können. 

Jemand, der sich so verhält hat massive Charakerdefizite und eine überdurchschnittlich hochgradige Verhaltensstörung. Im Alltag, in der Liebe und im regelmäßigen sexuellen Umgang versagt er in jeder Form, daher seine Flucht in dieser Art und Weise. Das einzig ist der wahre Grund. 

Nächstes Mal sei achtsam und mit Bedacht beim Kennenlernen eines Internet Junkie Psychopathen. 

Gefällt mir

16. Dezember 2020 um 7:42

Ich denke die Sache verhält sich sehr viel einfacher. Kurz gesagt, es war ein Strohfeuer, das ist ratzfatz abgebrannt und keine Substanz dahinter. Was man in der jungen Generation gerade ganz oft beobachtet, ihm fehlen die Eier, dir das offen zu sagen. Er geht den für ihn leichtesten Weg.

Außer dieser Charakterschwäche sehe ich jetzt keine therapiebedürftigen Störungen 

2 LikesGefällt mir

16. Dezember 2020 um 8:02
In Antwort auf

Ich denke die Sache verhält sich sehr viel einfacher. Kurz gesagt, es war ein Strohfeuer, das ist ratzfatz abgebrannt und keine Substanz dahinter. Was man in der jungen Generation gerade ganz oft beobachtet, ihm fehlen die Eier, dir das offen zu sagen. Er geht den für ihn leichtesten Weg.

Außer dieser Charakterschwäche sehe ich jetzt keine therapiebedürftigen Störungen 

Du wiegst dich, vermute ich mal, in der "Sicherheit/Zuverlässigkeit" einer (Langzeit)Liebes-beziehung, auf dem Single Markt und den Internet Plattformen geht das Verhalten jedoch nicht mit Strohfeuer einher,  sondern mit "eingeübten" Umgangsformen und Verhaltensweisen... 

Wenn mein Kind mal so mit einem anderen Menschen umgehen würde, würde ich das sicher nicht mit einem Strohfeuer erklären wollen...

Gefällt mir

16. Dezember 2020 um 10:15
In Antwort auf

Hallo, ich habe jemanden vor ein paar Monaten kennengelernt online. Wir haben uns direkt gut verstanden und ewig lange Texte geschrieben. Nach einer Weile dann telefoniert und das auch mehrere Stunden täglich. Er sagte, er hat sowas noch nie bei einer Frau gehabt, das die Chemie so gut gepasst hat und das er soviel mit jemandem geschrieben hat. Nach zwei Wochen haben wir uns das erste Mal getroffen und es war einfach alles perfekt. Wir haben uns danach noch öfter getroffen und er hat sich sogar vor meinen Augen bei der app abgemeldet. Er hat seiner Familie von mir erzählt, er hat gesagt er glaubt ich bin die eine und das er schon schmetterlinge im Bauch hat. Nachdem ich ein Wochenende bei ihm verbracht habe, hat er die Woche darauf auf keine meiner Nachrichten geantwortet. Eine Woche später schrieb er dann, das es ihm Leid täte, aber er arbeitstechnisch soviel zu tun hat und da keine Zeit für eine Beziehung hätte, das ich aber einer der tollsten Menschen bin, die er je kennengelernt hat und er den Kontakt zu mir trotzdem halten will und man sich trotzdem ab und zu sehen kann. Ich hatte darauf geschrieben, das ich es akzeptiere, aber das ich es merkwürdig finde.. dann wollte ich wissen woran es wirklich liegt, weil man " der Liebe seines Lebens" ja nicht einfach so einen Korb gibt. Daraufhin hat er mich überall blockiert.
Ich bin echt fertig und versteh einfach nicht warum er das gemacht hat... es tut echt weh Nachdem alles so perfekt war und man soviele schöne Dinge zu hören bekommen hat und sich jemandem anvertraut hat, einfach so fallen gelassen zu werden. Ich möchte einfach nur wissen was der wahre Grunde für die blockierung war. Hat jemand eine Idee und kann mir sagen warum?

Hallo Userin,

Prinzipiell wäre ich schon einmal sehr vorsichtig, wenn jemand nach wenigen Wochen von der Liebe seines Lebens faselt. Sowas können gerne Rentner machen, wenn sie 40 oder 50 Jahre zurück schauen. Und in deinem Fall hat der gute Mann einfach keine Eier im Sack, wie hier bereits kommentiert.

Mach einen Haken drunter und hoffentlich ergeht es dir beim nächsten Mal besser.

Freundliche Grüße, Christoph

1 LikesGefällt mir

16. Dezember 2020 um 10:44
In Antwort auf

Hallo, ich habe jemanden vor ein paar Monaten kennengelernt online. Wir haben uns direkt gut verstanden und ewig lange Texte geschrieben. Nach einer Weile dann telefoniert und das auch mehrere Stunden täglich. Er sagte, er hat sowas noch nie bei einer Frau gehabt, das die Chemie so gut gepasst hat und das er soviel mit jemandem geschrieben hat. Nach zwei Wochen haben wir uns das erste Mal getroffen und es war einfach alles perfekt. Wir haben uns danach noch öfter getroffen und er hat sich sogar vor meinen Augen bei der app abgemeldet. Er hat seiner Familie von mir erzählt, er hat gesagt er glaubt ich bin die eine und das er schon schmetterlinge im Bauch hat. Nachdem ich ein Wochenende bei ihm verbracht habe, hat er die Woche darauf auf keine meiner Nachrichten geantwortet. Eine Woche später schrieb er dann, das es ihm Leid täte, aber er arbeitstechnisch soviel zu tun hat und da keine Zeit für eine Beziehung hätte, das ich aber einer der tollsten Menschen bin, die er je kennengelernt hat und er den Kontakt zu mir trotzdem halten will und man sich trotzdem ab und zu sehen kann. Ich hatte darauf geschrieben, das ich es akzeptiere, aber das ich es merkwürdig finde.. dann wollte ich wissen woran es wirklich liegt, weil man " der Liebe seines Lebens" ja nicht einfach so einen Korb gibt. Daraufhin hat er mich überall blockiert.
Ich bin echt fertig und versteh einfach nicht warum er das gemacht hat... es tut echt weh Nachdem alles so perfekt war und man soviele schöne Dinge zu hören bekommen hat und sich jemandem anvertraut hat, einfach so fallen gelassen zu werden. Ich möchte einfach nur wissen was der wahre Grunde für die blockierung war. Hat jemand eine Idee und kann mir sagen warum?

Ätzende Situation für dich... Der Typ hat einfach sehr gut gespielt, du hast mitgemacht, danach hatte er keinen Bock mehr. Und bevor er sich weiter rechtfertigen muss und du ''Drama'' machst (nicht böse gemeint), hat er dich eben blockiert. Aber mal ganz ehrlich. Willst du den wahren Grund noch wissen? Ändert doch nichts mehr an der Situation... Hol dir doch nicht noch ne Klatsche ab.
Und auch, wenn er noch so nette Dinge zum Schluss gesagt hat, das waren nur warme Worte, um nicht ganz als Arsch dazustehen...
Alles Gute für dich, versuche es so schnell wie möglich abzuhaken... Hast was Besseres verdient

2 LikesGefällt mir

16. Dezember 2020 um 10:48

Öhm, also in den letzten 2 Jahren wären meine Freundinnen + Bekannten und ich vermutlich zigfach verheiratet, zusammengezogen und vor allem ein Sex Erlebnis nach dem anderen erlebt, wenn es darum geht ob akademisch, Führungsmanagement, arbeitslos, erwachsen oder Rentner "Verhalten" ist....

Gefällt mir

16. Dezember 2020 um 11:17

...das schlimme daran: sie glauben zum Teil selbst an ihr Geschwafel/Vorhaben...sonst würden sie nicht  Stunden, Tage, Wochen in den Blödsinn investieren für ein bisschen Sex....

Gefällt mir

16. Dezember 2020 um 12:55
In Antwort auf

Hallo, ich habe jemanden vor ein paar Monaten kennengelernt online. Wir haben uns direkt gut verstanden und ewig lange Texte geschrieben. Nach einer Weile dann telefoniert und das auch mehrere Stunden täglich. Er sagte, er hat sowas noch nie bei einer Frau gehabt, das die Chemie so gut gepasst hat und das er soviel mit jemandem geschrieben hat. Nach zwei Wochen haben wir uns das erste Mal getroffen und es war einfach alles perfekt. Wir haben uns danach noch öfter getroffen und er hat sich sogar vor meinen Augen bei der app abgemeldet. Er hat seiner Familie von mir erzählt, er hat gesagt er glaubt ich bin die eine und das er schon schmetterlinge im Bauch hat. Nachdem ich ein Wochenende bei ihm verbracht habe, hat er die Woche darauf auf keine meiner Nachrichten geantwortet. Eine Woche später schrieb er dann, das es ihm Leid täte, aber er arbeitstechnisch soviel zu tun hat und da keine Zeit für eine Beziehung hätte, das ich aber einer der tollsten Menschen bin, die er je kennengelernt hat und er den Kontakt zu mir trotzdem halten will und man sich trotzdem ab und zu sehen kann. Ich hatte darauf geschrieben, das ich es akzeptiere, aber das ich es merkwürdig finde.. dann wollte ich wissen woran es wirklich liegt, weil man " der Liebe seines Lebens" ja nicht einfach so einen Korb gibt. Daraufhin hat er mich überall blockiert.
Ich bin echt fertig und versteh einfach nicht warum er das gemacht hat... es tut echt weh Nachdem alles so perfekt war und man soviele schöne Dinge zu hören bekommen hat und sich jemandem anvertraut hat, einfach so fallen gelassen zu werden. Ich möchte einfach nur wissen was der wahre Grunde für die blockierung war. Hat jemand eine Idee und kann mir sagen warum?

Glaub doch keinem solche Liebesschwüre der dich garnicht kennt.

Du kanntest ihn genau so wenig, sonst hättest du das kommen sehen. Nach dem RL treffen war das Traumbild in seinem Kopf weg und er hat das Interesse verloren.

Gefällt mir

16. Dezember 2020 um 15:01
In Antwort auf

Hallo, ich habe jemanden vor ein paar Monaten kennengelernt online. Wir haben uns direkt gut verstanden und ewig lange Texte geschrieben. Nach einer Weile dann telefoniert und das auch mehrere Stunden täglich. Er sagte, er hat sowas noch nie bei einer Frau gehabt, das die Chemie so gut gepasst hat und das er soviel mit jemandem geschrieben hat. Nach zwei Wochen haben wir uns das erste Mal getroffen und es war einfach alles perfekt. Wir haben uns danach noch öfter getroffen und er hat sich sogar vor meinen Augen bei der app abgemeldet. Er hat seiner Familie von mir erzählt, er hat gesagt er glaubt ich bin die eine und das er schon schmetterlinge im Bauch hat. Nachdem ich ein Wochenende bei ihm verbracht habe, hat er die Woche darauf auf keine meiner Nachrichten geantwortet. Eine Woche später schrieb er dann, das es ihm Leid täte, aber er arbeitstechnisch soviel zu tun hat und da keine Zeit für eine Beziehung hätte, das ich aber einer der tollsten Menschen bin, die er je kennengelernt hat und er den Kontakt zu mir trotzdem halten will und man sich trotzdem ab und zu sehen kann. Ich hatte darauf geschrieben, das ich es akzeptiere, aber das ich es merkwürdig finde.. dann wollte ich wissen woran es wirklich liegt, weil man " der Liebe seines Lebens" ja nicht einfach so einen Korb gibt. Daraufhin hat er mich überall blockiert.
Ich bin echt fertig und versteh einfach nicht warum er das gemacht hat... es tut echt weh Nachdem alles so perfekt war und man soviele schöne Dinge zu hören bekommen hat und sich jemandem anvertraut hat, einfach so fallen gelassen zu werden. Ich möchte einfach nur wissen was der wahre Grunde für die blockierung war. Hat jemand eine Idee und kann mir sagen warum?

Das hört sich leider so an, als ob du auf ihn hereingefallen bist.
Und blokkiert hat er dich, damit du ihn in Ruhe lässt.

Gefällt mir