Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er hat mich betrogen, und ich muss ihn schonen!

Er hat mich betrogen, und ich muss ihn schonen!

19. Februar 2010 um 13:16 Letzte Antwort: 24. März 2010 um 23:46

Hallo,

es sind jetzt bei mir ca. 7 Monaten her, dass mein Freund mich nach beinah 11 Jahren(seit ca. 5 Jahren wohnen wir zusammen) betrogen hat. Ich kann's immer noch nicht verdauen, kann's einfach nicht vergessen. Ich habe Wut im Bauch. Er kam einfach v. Badminton-Spielen(angeblich!) nicht mehr nach Hause, bin in dieser Nacht schier verrückt geworden. Nächsten morgen hat er Anruf v. d. Polizei bekommen, daraufhin hat er sich bei mir gemeldet, und hat mir gesagt, dass er eine Beziehung hat. Es war für mich ein Schock, das war etwas, was ich nie von ihm erwartet hätte. Am nächsten Tag hat er allerdings mit ihr Schluss gemacht, das ganzen Programm,haben wir durchgemacht, er mich um Verzeihung gebeten, es gab viel Tränen usw..Er wollte schnell wie möglich wieder ganz normal weiter leben. Für ihn war die Sache erledigt. Für mich aber noch lange nicht... Bin heute noch so depressiv, fühle mich so leer, bin wütend und weiß nicht, wohin mit d. Wut...
4 Wochen danach hatte er auch noch einen leichten Schlaganfall, daraufhin wurde er untersucht, man hat bei ihm eine Auswuchtung der Gefäse(Aneurysma) im Gehirn festgestellt. Ein tickende Zeitbombe im Gehirn. er darf keinen hohen Blutdruck haben (was ich aber seit dieser Nacht ständig habe), er darf sich nicht aufregen, jetzt steht ihm ja auch noch eine offene Op. bevor. Man muss ihn also schonen. Ich sitze hier mit meinem Wut im Bauch, Trauer im Herzen und Trennungsfantasien i. Kopf, weiß ich nicht, wie ich das alles bewältigen soll.
Habe mich auf die Warteliste für eine Einzeltherapie setzen lassen, warte heute noch darauf. Langsam habe ich das Gefühl, ich werde damit nicht alleine fertig. Wer steckt in ähnliche Situation?

Mehr lesen

19. Februar 2010 um 16:02

Mach schluss...
...es wird dir danach besser gegen.

was interessiert dich ein typ, dem es absolut egal war, was er dir angetan hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. März 2010 um 23:46
In Antwort auf ursel_11990293

Mach schluss...
...es wird dir danach besser gegen.

was interessiert dich ein typ, dem es absolut egal war, was er dir angetan hat?

Das sagt ihr alle so einfach
es ist nicht immer so einfach sich zu trennen, vor allem wenn man noch schuldgefühle haben muss sich von jemanden in dieser sittuation zu trennen.

aber du musst mehr an dich denken, das ist dein leben, was interessiert er dich, wenn du dein eigenes leben lebs ohne ihn, dann spielt er keine rolle mehr für dich weil du du bistt! du hast kein zweites leben, er klaut dir dein einziges leben das du besitzt! er hat dir mit seiner untreue bewiesen was du ihm wert bist! lass dich nicht von seiner krankheit weich kriegen!

er hat seine chance verpasst und vielleicht davon auch seine strafe bekommen, dass er sowas gemacht hat! das ist aber nicht dein problem, du bist nicht verantwortlich für das alles! nimm keine rücksicht darauf, denk nur an dich selbst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest