Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er hat fremdgeküsst

Er hat fremdgeküsst

11. Dezember 2009 um 22:28 Letzte Antwort: 13. Januar 2010 um 19:13

Hi an alle.


Mein Freund hat am 22.10 eine andere geküsst. Er war auf einem Geburtstag eingeladen, er hat sich da ordentlich abgeschossen. Alle wollten dann noch in eine Disco und an den weg dahin kann er sich schon nicht mehr erinnern. Auch an die Disco nicht, nur noch wie er seine Jacke geholt hat und fetzenhaft an den Heimweg. Am nächten Morgen hat ihn sein Mitbewohner geweckt und ihm gesagt was er getan hat: Eine Freundin von dem Geburtstagskind in der Disco geküsst die er aber nur flüchtig kennt. Sein Mitbewohner hat das gesehn und ihn von ihr weggezogen und gesagt dass er ihn heimbringt.
alle anderen seiner Freunde haben das dann auch mitbekommen.

Er wohnt 300km weiter weg. Er hat es mir dann nach 2 Wochen gesagt als wir uns wieder persönlich gesehn haben, er fand das sehr wichtig, er wollte das nicht am Telefon sagen. er hat damit gerechnet dass ich schluss mache, das Recht hätte ich dazu, meinte er. Aber das will ich nicht.
Es tut ihm so sehr leid. erst nach 3 std hab ich begriffen was da passiert ist, er tat mir leid das er so litt. Und dann erst dämmerte es mir, und das tat so wahnsinnig weh.
Er musste mir versprechen dass er sich nie wieder so schlimm abschießt. er trinkt oft sehr viel aber er wird nicht aggressiv oder so, ein bisschen tollpatschig nur. Toll fand ich das trotzdem nie.

und nun letztes WE fuhr ich zu ihm und wie haben uns auf einem Weihnachtsmarkt mit dem Geburtstagskind und einer anderen getroffen. Ich musste die ganze Zeit dran denken weil das GK sie kennt. Und irgendwann nach ein paar glühwein meinte das GK: sag mal warum hast du dich auf der Uniparty so abgeschossen? XY ist allein schon von deiner Fahne besoffen geworden in der Uni. Mir sank das Herz wie ein Stein. Gut ist richtig er hat was getrunken, aber nicht so schlimm abgeschossen bis zum Filmriss, er hat meine Vorderung eingehalten aber trotzem ist das für mich ein sehr empfindliches Thema.
Ich hab sie auf dem Klo gefragt ob das wirklich so schlimm war nicht dass ich mir unbegründet sorgen mache und sie einfach übertrieben hat.
Sie sagte: Oh hat er gesagt er trinkt nicht mehr so viel? Also er hat jetzt nix gemacht oder so...
Dann hat sie die flucht ergriffen.
er beteuerte mir dass er wirklich nicht so schlimm war, aber warum solte die sowas sonst sagen? Und er hat sich auch nicht dagegen gewehrt. das hat mich schon zum denken gebracht. ich konnte auch nicht anders als anfangen zu heulen.

Mir ist diese bezihung wirklich sehr wichtig. kennen uns schon seit der 3 klasse und sind nun 1,5 jahre zusammen.
er ist der erste Mann dem ich wirklich wichtig bin und der mit gut tut (unabhängig von diesem Kuss) habe sehr schlimme erfahrung machen müssen mit meinen Exfrunden. wurde schon 2 mal betrogen von einem mehrmals, auch sexuell missbrucht daran habich auch zu knabbern .

Dieser Kuss ist noch so allgegenwärtig. Ich träum ganz schlimme sachen. ich bekomm das einfach nicht aus dem Kopf. ich hab ein Problem ihn zu küssen. Und manchmal hasse ich ihn dafür, das finde ich furchtbar das will ich nicht
er sagt immer das es ihm wahnsinnig leidt tut, er hat einen furchbaren fehler gemacht und findet es furchbar das nicht mehr gut machen zu können. Für ihn hat das nichts zu bedeuten gehabt. das sagt er immer wieder. aber für mich bedeute es leider sehr viel.

Was soll ich nur tun? Was könnte er tun? er will es einfach vergessen und macht oft einfach im alltag weiter, ich kann das verstehn, was soll er auch machen? Aber für mich ist geht der alltag nicht einfach weiter.
Könnt ihr mir einen rat geben? Und bitte nicht: trenn dich. Das möchte ich nicht. aber villt hat ja jemand einen guten rat oder ein Tipp.

vielen Dank schon mal.

Mehr lesen

14. Dezember 2009 um 9:25

Hey
Hey

Ich habe eben deinen Eintrag gelesen und mir ist aufgefallen, dass wir beide gerade dasselbe durchmachen. Mein Freund ist im August hinter meinem Rücken feiern gegangen und hat dort ein Mädchen kennen gelernt. Er hat gesagt, dass er single sei und hat heftig mit ihr geflirtet. Normalerweise macht mein Freund sowas nicht. Er ist nicht der Typ dafür aber er hatte an dem Abend viel getrunken. Nunja! Die beiden haben die Nummern ausgetauscht und eine Woche später haben sie sich getroffen und geküsst. Er war leicht betrunken als sie sich küssten und auf dem Heimweg baute er einen schlimmen Unfall und kam fast um's Leben. Er lag 3 Tage lang im künstlichen Koma. Als ich im Krankenhaus war um nach ihm zu sehen kam plötzlich eine Mädchen in's Zimmer rein. Ich hatte sie vorher noch nie gesehen! Ich fragte meinen Freund wer das sei und er sagte, dass das eine Arbeitskollegin von ihm ist. Ich glaubt ihm irgendwie nicht und fragte das Mädchen aus. Sie sagte mir, dass sie seine

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Dezember 2009 um 9:47
In Antwort auf prissy_12765667

Hey
Hey

Ich habe eben deinen Eintrag gelesen und mir ist aufgefallen, dass wir beide gerade dasselbe durchmachen. Mein Freund ist im August hinter meinem Rücken feiern gegangen und hat dort ein Mädchen kennen gelernt. Er hat gesagt, dass er single sei und hat heftig mit ihr geflirtet. Normalerweise macht mein Freund sowas nicht. Er ist nicht der Typ dafür aber er hatte an dem Abend viel getrunken. Nunja! Die beiden haben die Nummern ausgetauscht und eine Woche später haben sie sich getroffen und geküsst. Er war leicht betrunken als sie sich küssten und auf dem Heimweg baute er einen schlimmen Unfall und kam fast um's Leben. Er lag 3 Tage lang im künstlichen Koma. Als ich im Krankenhaus war um nach ihm zu sehen kam plötzlich eine Mädchen in's Zimmer rein. Ich hatte sie vorher noch nie gesehen! Ich fragte meinen Freund wer das sei und er sagte, dass das eine Arbeitskollegin von ihm ist. Ich glaubt ihm irgendwie nicht und fragte das Mädchen aus. Sie sagte mir, dass sie seine

. . .
"Neue" sei. Ich stand für einen kurzen Moment unter Schock. Nach paar Minuten fing ich an zu weinen. Dann habe ich rumgeschrien. Ich war enttäuscht! Schließlich sind wir seit 3 Jahren zusammen und er hat die Beziehung wegen so einem Mädchen auf's Spiel gesetzt! Ich sagte dem Mädchen, dass sie sich nie wieder bei ihm melden soll und ich drohte ihr sogar. Ich wollte diese ganze Sache einfach nicht glauben und fühlte mich wie in einem schlechten Film, doch ich sah im Internet Bilder worauf zu sehen war wie die Beiden sich küssten. Wenn mein Freund nicht im Krankenhaus gelegen hätte, hätte ich mich auf jeden Fall von ihm getrennt. Ich liebe ihn zwar über alles, aber so etwas ist unverzeihlich. Nun ist er raus aus dem Krankenhaus und von dem Mädchen haben wir bis heute nichts mehr gehört. Mein Freund hat sich bis heute nicht anständig bei mir enschuldigt. Ich kann dir nur eines sagen, seit dem Tag an glaube ich ihm kein Wort mehr. Ich will ihn nicht mehr küssen, nachts habe ich Alpträume, ich kann keine Liebeslieder mehr hören und wir haben jeden Tag Streit. Die anderen sagen, trenn dich von ihm, aber ich weiß ohne ihn würde ich noch mehr leiden. Hör nicht auf andere und hol dir auch keine Tipps von anderen. Entscheide selber! Entweder du trennst dich von ihm und fängst neu an. Oder du gibst ihm noch eine Chance und ihr startet gemeinsam von neu - Neuanfang! Aber was wichtig ist, ist das Vertrauen. Das muss bei euch komplett neu aufgebaut werden. Ich wünsch dir viel Glück dabei. Ich weiß ich konnte dir nicht weiterhelfen, aber jetzt weißt du, dass du nicht die Einzige mit diesem Problem bist.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Dezember 2009 um 0:42

Das is heftig
Bei dir finde ich das noch schlimmer. Weil er ihr gesagt hat dass er single ist und sich nochmal mit ihr getroffen hat. und sie nun zu kennen und wissen wie sie aussieht muss furchbar sein.

Ich hab ihm gleich gesagt ich will wieder wissen wie sie aussieht noch wie sie heißt.

Momentan versuch ich alles um ihm eine Freude zu machen aber von ihm kommt gar nichts.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Dezember 2009 um 7:42
In Antwort auf traci_12548195

Das is heftig
Bei dir finde ich das noch schlimmer. Weil er ihr gesagt hat dass er single ist und sich nochmal mit ihr getroffen hat. und sie nun zu kennen und wissen wie sie aussieht muss furchbar sein.

Ich hab ihm gleich gesagt ich will wieder wissen wie sie aussieht noch wie sie heißt.

Momentan versuch ich alles um ihm eine Freude zu machen aber von ihm kommt gar nichts.

Da geb ich dir Recht!
Das ist auch besser so, nicht zu wissen wer sie ist. Du vergleichst dich dann nur mit ihr. Momentan versuch ich meinen Freund so glücklich wie möglich zu machen, es klappt zwar, aber nur für kurze Zeit. Ich erwarte auch was von ihm, aber nie kommt was zurück. Ich sag immer zu ihm, dass er Mist gebaut hat und sich mal Mühe geben sollte diese Beziehung aufrecht zu erhalten. Wir haben keine Schuld an alldem was passiert ist. Hast du auch manchmal das Gefühl, dass er dich nicht mehr liebt?! Mir geht es nämlich jeden Tag so. Ich frag ihn zwar immer und er sagt jedes mal das ich die Einzige für ihn bin. Aber Worte allein reichen nicht. Er muss es zeigen. Jetzt mal ganz ehrlich, ich find es toll jemanden gefunden zu haben, der das gleiche Problem hat. Mit Freunden kann ich nicht darüber reden. Sie sagen nur: Mach Schluss! Und so leicht ist es nicht! Wie läuft eure Beziehung momentan?

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Januar 2010 um 19:13

Sorry
weinachten uns so, ich hatte viel zu tun und mein freund war die ganze zeit hier und da dacht ich das es besser ist wenn ich schreibe wenn ernicht hier ist.

Die woche lief super mit ihm ich war absolut relaxt.
doch zuvor hatte ich angst denn er hat ja 2 wochen sich nichts anmerken lassen weil er es mir persönlich sagen wollte und nun habe ich jedesmal angst wieder eine hiopsbotschaft zu bekommen wenn wir uns wieder sehn.
ich war sogar auf die kleine schwster eifersüchtig von seinnem freund die nun 16 ist. sie ist goldig. er kennt sie seit geburt aber man weiß ja nie.

ich habs angesprochen, ihm meine angst gesagt und er wollte gleich das thema wechseln. in der zeit in er er dann dar war konnt ich das absolut verdrängen doch nun koch ich wieder vor wut.

ich habe nicht das gefühl dass er mich nicht mehr liebt, aber dass ich ihm zu viel werde. deswegen ring ich immer mit mir selber ob ich etwas nun anspreche oder nicht.

mein freund hatte den vorschlag zusammen in die sauna zu gehn zusammen, das war sehr schön. denn ich habe ein problem mich selbst zu mögen und schäme mich für mich. wozu ich keinen grund hätte sagen alle. liegt an meiner vergangenheit. er hat mir damit gezeigt dass er sich gedanken macht.

viele sagten auch ich soll mal nicht soooo übereifrig sein etwas zu unternehmen damit er auch mal planen kann.
denn wenn ich immer mach und tu, warum sollte er sich mühe geben um mich?
also steck ich zurück.

andere raten dir schluss zumachen? nun ja die sind auch nicht randvoll mit gefühlen für ihn, oder?
ich finde solange sich das vollkommen falsch anfühlt solltest du auch nicht schluss machen.
du hast einen grund bei ihm zu bleiben, welcher auch immer. und das ist das wichtige.
was sagt er denn dazu wenn du zu ihm sagst er soll sich mühe geben?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club