Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er hat eine Freundin will mich aber kennelernen

Er hat eine Freundin will mich aber kennelernen

16. April 2014 um 17:02 Letzte Antwort: 12. Mai 2014 um 22:07

Hallo,
ich habe jmd kennengelernt, der eine Freundin hat. Am ersten Abend habe ich mit einer Bekannten von ihm gesprochen und Sie meinte, dass ich es bei ihm nicht versuchen muss, denn er hat eine Freundin. ICh hab mich super mit ihm unterhalten und gedacht ok, hat ne Freundin abgehakt. Dann hat er mich aber im Internet gesucht und gefunden und mir eine SMS geschrieben, dass ich ein "seltener Vogel" bin und ob wir uns am wochenende sehen. ich habe von seiner freundin nix erzählt, denn offiziell weiß ich das ja nicht von ihm. wir haben uns letztes Wochenende getroffen, waren auf einer Party, hatten also kein Date. Haben uns nicht so lange unterhalten er hat mich aber immer sehr intensiv angeschaut. schon als wir uns das erste Mal getroffen haben, meinte er, dass ich voll toll wäre...
am wochenende hat er mir dann nachts noch geschrieben, dass es schön war in meiner nähe zu sein, dann meinte ich, dass es ein Problem gibt, er hat eine Freundin und hab ihm gesagt, dass ich ihn gerne kennen lernen will aber das eine blöde situation ist und er das jetzt entscheiden muss und dann meinte er, er ist verwirrt...
er hat mir gestern den ganzen Tag geschrieben und meinte, dass ich etwas besonderes wäre und er das nicht erklären kann und es ihm vorkommt als würde er mich schon ewig kennen
jetzt habe ich im Facebook seine Freundin gefunden wo Fotos von ihm und ihr sind..
ich hab ein sehr sehr schlechtes Gefühl dabei und weiß nicht was ich nun machen soll..ich denke er weiß gerade selber nicht, was er direkt machen soll, weil wir uns ja noch nicht so gut kennen, aber jetzt eine Frage, bleibe ich zurückhaltend und warte, bis er sich gegen seine Freundin entscheidet, solange wir uns besser kennengelernt habe, stelle ich ihn gleich vor die Entscheidung (was ich aber nicht machen will, weil wir kennen uns echt nicht so gut) oder soll ich hier gleich abblocken? wobei, er ist sehr ehrlich, ich denke nicht, dass er ein Fremdgeher ist, bis jetzt hat er auch keine weiteren Andeutung was das angeht gemacht sondern wirklich immer sehr nett geschrieben..

danke für eure Hilfe

ich selbst denke, dass ich ihn schon kennenlernen will und ihn nicht unter Druck setzen will, aber sobald ich merke dass es ernster werden könnte, will ich ihn auf seine freundin ansprechen ob er denn nicht mehr nach nur 2 Jahren glücklich ist..

Mehr lesen

17. April 2014 um 10:17

Und noch was..
was sagt ihr dazu, immer mit dem "mach dich interessant und schreibe ihm nicht, er soll dir schreiben"
ich find das irgendwie immer total bescheuert, wieso muss das immer so kompliziert sein, wieso kann man nicht einfach jemandem schreiben, wenn man gerade an ihn denkt? Wieso sollte man sich so uninteressant machen? man zeigt doch damit auf jeden Fall Interesse und das gefällt doch jedem? Wieso müssen immer Stunden oder Tage vergehen, bis sich wieder einer meldet, wenn man denjenigen kennelernen will?
Was meint ihr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2014 um 13:47

Und er
hält dich warm für alle Fälle.Oder ist das,
was du willst,die Liebhaberin sein für ihn.
Für ihn lohnt sich der Zug schon,
er hat dann 2 Frauen,
Ist ihm bei ersten zu langweilig,
dann geht er zu dir.
Willst du das wirklich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2014 um 16:11


Was willst du denn von einem Mann, der so arschig ist, sie schon die nächste Frau zu suchen während er noch eine Frau hat. Selbst wenn er irgendwann offiziell dein Freund wird, kannst du darauf warten, dass er sich mit dir langweilt und dann heimlich die potentielle Nachfolgerin sucht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Mai 2014 um 22:07

Der hat ne Freundin!
Was willst du von ihm? Die Freundin ausspannen? Dann bist du ne Zeit mit ihm zusammen. Dann aber läuft ihm eine über den Weg die besser ist als du und Dan bist du die geaschte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram