Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er hat eine Freundin aber trifft sich ständig mit mir

Er hat eine Freundin aber trifft sich ständig mit mir

5. November um 10:40

Ich habe einen Mann kennengelernt, der eine Freundin hat. Als er mir das erzählt hat, wollte ich sofort den Kontakt abbrechen aber er meinte das sei nicht notwendig etc.


Öfter habe ich Nachrichten bekommen von ihm, dass er sich sehr gut neben mir fühlt.
Er wohnt auch nicht bei mir in der Nähe und ist trotzdem mich besuchen gekommen
In unseren Treffen sind wir bislang nur spazieren gewesen.
Beim letzten Mal hielt er sogar meine Hand und gab mir zum Abschied einen Kuss auf die Wange.
Ich umgehe ständig diese Nachrichten mit den gefühlsanspielungen bis er mich direkt darauf anspricht.
Das Thema mit seiner Freundin verschweige Ich, oder soll ich es auch mal ansprechen, dass er mich damit auch verletzt...
Was möchte er von mir ?

Mehr lesen

5. November um 10:44
In Antwort auf hanasado

Ich habe einen Mann kennengelernt, der eine Freundin hat. Als er mir das erzählt hat, wollte ich sofort den Kontakt abbrechen aber er meinte das sei nicht notwendig etc.


Öfter habe ich Nachrichten bekommen von ihm, dass er sich sehr gut neben mir fühlt.
Er wohnt auch nicht bei mir in der Nähe und ist trotzdem mich besuchen gekommen
In unseren Treffen sind wir bislang nur spazieren gewesen.
Beim letzten Mal hielt er sogar meine Hand und gab mir zum Abschied einen Kuss auf die Wange.
Ich umgehe ständig diese Nachrichten mit den gefühlsanspielungen bis er mich direkt darauf anspricht.
Das Thema mit seiner Freundin verschweige Ich, oder soll ich es auch mal ansprechen, dass er mich damit auch verletzt...
Was möchte er von mir ?

er ist ein ganz mieser kerl. so mies!

stell dir mal vor, du wärst seine freundin oder kommst mit ihm zusammen. er würde dich genauso hintergehen, wie er seine freundin jetzt hintergeht. was willst du von so einem? das ist doch kein guter mann. 

1 LikesGefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

5. November um 13:47
In Antwort auf hanasado

Ich habe einen Mann kennengelernt, der eine Freundin hat. Als er mir das erzählt hat, wollte ich sofort den Kontakt abbrechen aber er meinte das sei nicht notwendig etc.


Öfter habe ich Nachrichten bekommen von ihm, dass er sich sehr gut neben mir fühlt.
Er wohnt auch nicht bei mir in der Nähe und ist trotzdem mich besuchen gekommen
In unseren Treffen sind wir bislang nur spazieren gewesen.
Beim letzten Mal hielt er sogar meine Hand und gab mir zum Abschied einen Kuss auf die Wange.
Ich umgehe ständig diese Nachrichten mit den gefühlsanspielungen bis er mich direkt darauf anspricht.
Das Thema mit seiner Freundin verschweige Ich, oder soll ich es auch mal ansprechen, dass er mich damit auch verletzt...
Was möchte er von mir ?

und jetzt stellst du dir mal vor, du wärst seine freundin... was würdest du dann von ihm halten?

Gefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

5. November um 13:48
In Antwort auf batweazel

und jetzt stellst du dir mal vor, du wärst seine freundin... was würdest du dann von ihm halten?

ups... das wurde dir ja schon geraten... nun ja, doppelt genäht hält besser!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November um 13:56
In Antwort auf batweazel

ups... das wurde dir ja schon geraten... nun ja, doppelt genäht hält besser!

In Bayern sagt man 'zwei deppen, ein Gedanke'

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November um 9:13
In Antwort auf hanasado

Ich habe einen Mann kennengelernt, der eine Freundin hat. Als er mir das erzählt hat, wollte ich sofort den Kontakt abbrechen aber er meinte das sei nicht notwendig etc.


Öfter habe ich Nachrichten bekommen von ihm, dass er sich sehr gut neben mir fühlt.
Er wohnt auch nicht bei mir in der Nähe und ist trotzdem mich besuchen gekommen
In unseren Treffen sind wir bislang nur spazieren gewesen.
Beim letzten Mal hielt er sogar meine Hand und gab mir zum Abschied einen Kuss auf die Wange.
Ich umgehe ständig diese Nachrichten mit den gefühlsanspielungen bis er mich direkt darauf anspricht.
Das Thema mit seiner Freundin verschweige Ich, oder soll ich es auch mal ansprechen, dass er mich damit auch verletzt...
Was möchte er von mir ?

wieso verletzt?
du machst es doch freiwillig mit OBWOHL du weiß dass er vergebe ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November um 9:35
In Antwort auf hanasado

Ich habe einen Mann kennengelernt, der eine Freundin hat. Als er mir das erzählt hat, wollte ich sofort den Kontakt abbrechen aber er meinte das sei nicht notwendig etc.


Öfter habe ich Nachrichten bekommen von ihm, dass er sich sehr gut neben mir fühlt.
Er wohnt auch nicht bei mir in der Nähe und ist trotzdem mich besuchen gekommen
In unseren Treffen sind wir bislang nur spazieren gewesen.
Beim letzten Mal hielt er sogar meine Hand und gab mir zum Abschied einen Kuss auf die Wange.
Ich umgehe ständig diese Nachrichten mit den gefühlsanspielungen bis er mich direkt darauf anspricht.
Das Thema mit seiner Freundin verschweige Ich, oder soll ich es auch mal ansprechen, dass er mich damit auch verletzt...
Was möchte er von mir ?

Frag dich besser mal, was du von ihm willst. Du kannst selbst für dich entscheiden und handeln, trägst für dich selbst Verantwortung.

"Das Thema mit seiner Freundin verschweige Ich, oder soll ich es auch mal ansprechen, dass er mich damit auch verletzt..."

Wieso fühlst du dich von ihm verletzt? Du gibst dich doch freiwillig mit ihm ab, in dem Wissen, dass er eine Freundin hat.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November um 20:26

Ich würde auch sagen du hast kein Recht dich verletzt zu fühlen... Bist ja nicht besser als er selbst... 

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper