Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er hat eine emotionale Blockade- liebt mich nicht mehr

Er hat eine emotionale Blockade- liebt mich nicht mehr

28. Juli 2016 um 6:13

Hallo :/, ich bin gerade sehr verzweifelt und verletzt. Mein Freund und ich kennen uns seit 6 Jahren und sind seit 3,5 Jahren zusammen, wohnen seit ca. 4 Monaten auch zusammen.
Am Anfang unserer Beziehung gab es meinerseits einen schlimmen Vertrauensbruch, den wir immer wieder durchgekaut und aufgearbeitet haben, der aber bis heute noch manchmal bei ihm wiederhochkommt.

Er leidet seit ca. Einem halben Jahr an Schlafstörungen und Panikattacken und kommt damit nicht wirklich klar...fragt sich immer wieder wann das aufhört etc..und ist jetzt auch bei einer Verhaltenstherapie. Seit mehreren Wochen merke ich aber schon, dass er sich emotional von mir distanziert und auch abblockt.
Leider habe ich ihn mit meiner abdauernden grundlosen Eifersucht und meinen Versuchen ihn zu einer gemeinsamen Zukunft zu drängen immer weiter von mir weggebracht (((.

Und gestern kam dann der Knall...wir haben uns hingesetzt und uns vernünftig über alles unterhalten. Uns wirklich die Wahrheit ins Gesicht gesagt. Und seine Wahrheit ist leider, dass er sich über seine Gefühle nicht mehr im Klaren ist. Er sagte es gehe ihm schlecht und vor allem schlecht damit dass er mit mir nicht offen reden könne. Dass meine Eifersucht seine Emotionen blockiert und er momentan nicht in der Lage sei mich zu lieben. Er hat auch gesagt dass durch diesen Vertrauensbruch am Anfang ein riesiger Riss entstanden ist, den er bis heute spürt und den er sich selber immer wegreden wollte.

Oh man das tut so weh . Ich heule mir grad schon wieder die Augen aus dem Kopf. Er hat mir versichert, dass keine andere Frau im Spiel ist und mir deutlich gemacht, dass er jetzt erstmal Zeit braucht. Er wolle aber mit mir zusammen wohnen bleiben und schauen wie es sich weiter entwickelt. Ich kann gar nicht glauben was ich hier gerade schreibe...es ist so irreal, als ob es nir ein böser Traum wäre.

Ich brauch grad ganz dringend Unterstützung, ich liebe ihn so sehr!!

Mehr lesen

1. August 2016 um 13:17

Vertrauensbruch?
offensichtlich sehr heftig und der Grund allen Übels. Wenn er das nicht verwinden kann, hat sich eure Beziehung erledigt, bzw hatte im Grunde nie eine wirkliche Chance...
da du zu diesem Vertrauensbruch nichts näher schreibst, kann man auch nicht einordnen, ob er hier etwas dramatisiert. Euch fehlt die Basis einer erfüllenden Beziehung. Eifersucht, Misstrauen und forderndes Verhalten sind da auch wenig förderlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen