Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er hat das Gefühl das ich nicht mehr seine Partnerin bin.

Er hat das Gefühl das ich nicht mehr seine Partnerin bin.

5. September 2016 um 11:15 Letzte Antwort: 5. September 2016 um 16:16

Hallo ihr lieben,
Ich brauche dringend euren Rat, denn ich weiß nicht wie ich mich verhalten oder soll.

Hier zu meiner Geschichte !

Ich (29) war bis zum 26.Mai 2016 mit meinem Partner zusammen. Wir führten 2,5 Jahre eine Beziehung und davon fast 2 Jahre eine Fernbeziehung, da er aus beruflichen Gründen in eine andere Stadt ziehen musste. Die Fernbeziehung ist für uns beide nicht immer einfach gewesen. Wir haben uns immer dann gestritten wenn wir uns nicht gesehen haben, aber wenn wir uns gesehen haben dann War immer alles sehr Harmonisch. Dazu kommt noch das ich fast 2 Jahre auf Jobsuche gewesen bin, was für ihn als Beamter ( 30 jahre) auch nicht immer leicht gewesen ist. Seit Januar 2016 fing er an sich immer mehr von mir zuentfernen, es sind selten liebe Nachrichten gekommen und er hatte lieber mehr zeit mit seinen Freunden verbracht wenn er mal in der Heimat gewesen ist. Letztendlich hat er sich dann im Mai von mir getrennt, weil er kein Bock mehr auf die Fernbeziehung hatte und weil er glaubt mich nicht mehr zu lieben.

3 Tag später habe ich einen Anruf bekommen von einem Arbeitgeber aus seiner Stadt. Ich wollte ja immerhin was an der Fernbeziehung ändern und hatte mich dann in seiner Stadt beworben. Bin dann auch zum Vorstellungsgespräch gewesen und zum Probearbeiten und durfte auch in dieser Zeit bei ihm Unterkommen. In dieser Zeit ist er wieder angekommen alles hat sich angefühlt wie früher und er meinte "vielleicht finde ich ja wieder zu dir wenn das mit dem Job klappt!"
Mit dem Jon hat es geklappt ich arbeite seit 1.08 in der Firma wo ich mich beworben hatte und seit Mitte Juli bin ich erstmal bei ihm Untergekommen, da es hier sehr schwer ist eine Wohnung zufrieden.

Seit Mitte Juli geht das zwischen uns hin und her. Mal kommt er wieder an zum kuscheln und dann zieht er sich wieder zurück. (Manchmal läuft zwischen uns auch mehr, dann geht es aber meistens von meiner Seite aus, von seiner Seite her ist es meistens nur knuddeln, kuscheln, und massieren) mal schlafen wir in einem Bett und einen Tag später schläft er wieder auf dem Sofa.
Vor ein paar tagen habe ich gesehen wie er mit zwei verschiedenen Frauen küsschen hin und her schickt. Was mich sehr stark verletzt hat, immerhin ist er ja einen Tag vorher wieder angekommen und das hat mir dann wieder erneut Hoffnung gemacht. Ich habe ihn auf diese Frauen angesprochen und er meinte nur ja die habe ich halt durch Lovoo kennengelernt, ich schreibe nur mit denen und die haben ja angefangen und er macht nur mit. Ich fragte ihn ob er sich mit einer von beiden treffen will und er meinte vielleicht ja. Uff das war für mich nochmal ein Schlag ins Gesicht. Ich sagte ihm dann das mich das verletzt weil ich doch noch sehr stark an ihm hänge und ihn auch noch sehr liebe. An dem besagten Abend hat er dann trotz allem wieder mit mir in einem Bett geschlafen. Im Schlaf zog er mich dann einfach an sich ran und küsste mich und meinte das er mich liebt. Am nächsten Tag wusste er es aber nicht mehr (er spricht halt öfters im schlaf). Ich hatte ihn gefragt ob er weiß das er gesprochen hat im Schlaf und er meinte "Nein ! Was denn? " ich habe es ihm aber nicht gesagt, weil ich nicht wollte das er sagt das habe ich mir ausgedacht.
Ein paar Tage sind jetzt vergangen seit Donnerstag. Über das Wochenende waren wir beide bei unseren Freunden in der Heimat und sind gestern beide erst wieder zurück gekommen. Am abend ist er dann wieder angekommen zum kuscheln und später auch mehr. Danach hatten wir nochmal ein Emotionales Gespräch wegen den Frauen und er meinte halt das er selbst nicht weiß was mit ihm genau los ist. Er weiß das es vielleicht der größte Fehler ist mich wegzuschicken, aber er hofft das er was neues findet oder das er durcgh solche Aktionen merkt was er an mir hat.

Ich bin im Moment wirklich voll ratlos, zum einen hört sich das entgültig an und zum anderen wieder auch nicht. Ich weiß einfach nicht weiter. Ich hätte ihn gerne wieder als Partner an meiner Seite und habe noch nie so geliebt wie in dieser Beziehung.

Glaubt ihr er kann nochmal zu mir finden ? Was kann ich machen damit er wieder zu mir findet? Immerhin sind die großen Probleme die wir in der Beziehung hatten nicht mehr da. Er meinte früher immer als seine Traumfrau erfülle ich 9 von 10 punkten. Das einzige was gestört hat war die Arbeitslosigkeit und die Fernbeziehung, beides ist jetzt aber nicht mehr vorhanden.

Ach man ich wünsche mir so sehr das wir es nochmal versuchen. Bitte gebt mir Rat wie ich mich verhalten soll oder wenn ich es lassen soll, wie ich am besten von ihm loskomme.

Danke das ihr diesen Fetten Beitrag bis hierhin gelesen habt.

Liebe Grüße

Mehr lesen

5. September 2016 um 11:36


Also wie doof kann man denn sein die Stadt, den Job für einen Kerl zu wechseln der einen offensichtlich nicht will sondern mal eben mitnimmt was sich ihm halt grad bietet?
Er will dich nicht, er sucht weiter, mach die Augen auf und bekomm mal etwas mehr Selbstachtung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2016 um 12:51

Du machst es ihm aber ziemlich leicht...
Du bist da, wenn er ein Bedürfnis nach Nähe zu befriedigen hat und ansonsten bist du ihm recht egal... Er nutzt gut aus, dass du noch Gefühle für ihn hast und dieses Spielchen mitmachst, in der Hoffnung ihn so zurückzubekommen.
Aber er wird sich nicht mehr besinnen ...

Ich rate dir, dir schnell eine eigene Wohnung zu suchen und ihn hinter dir zu lassen. Das wird nicht enfach, aber du kannst dieses Spielchen kaum ewig so weiter spielen...
Ich wünsch dir viel Kraft!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2016 um 15:21

....
So wie ich das gerade lese, denken glaube alle das er so ein typischer mann ist der gerne mal die ex ausnutzt oder durch Betten springt.
Das ist er aber nicht ! Am Anfang unsere Beziehung hatte er starke Probleme im Bett, ich dachte eine zeitlang das es an mir liegt, bis er von selbst sagte das er erst mit einer Frau schlafen kann wenn auch wikliche Gefühle hat. Er hatte vor mir schon mal eine Beziehung wo die Gefühle verloren gegangen sind, die hatten dann ein halbes jahr nix mehr miteinander. Bei uns ist es ja nicht so. Er sagt selbst er ist verwirrt und findet auch das sich alles richtig anfühlt und weiß was er an mir hat aber er fühlt sich halt eben nicht mehr als sei er in einer Partnerschaft. Er ist vor 4 Wochen aus Malle zurück gekommen und meinte er hat mich voll vermisst und hätte den Urlaub gerne mit mir verbracht. Bei solchen Sätzen macht man sich eben nunmal Hoffnung.

Zum dem Thema mit meiner Arbeitslosigkeit. Ich War zwei Jahre auf jobsuche da es in meiner Region nichts gab, bis ich den Mut gefasst habe und gesagt habe okay ich bewerbe mich mal bei ihm in der Region immerhin waren wir noch zusammen zu dem Zeitpunkt.
Jetzt habe ich hier das erstmal die Chance auf eine BeruflichePerspektive in einem richtig tollen laden und die Chance mehr aus meinem können zu machen. Den Job den ich jetzt habe, hätte ich dort wo ich herkomme nie haben können, zumindestens nicht mit solchen Chancen wie auf der Fashion Week zu arbeiten. Deswegen habe ich trotz der Trennung diesen Job angenommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2016 um 16:16

Hey Hey
Als erstes würde ich mir eine eigene Wohnung suchen. Das zweite Problem ist das Ungleichgewicht zwischen euch. Du liebst ihn noch, er dich wohl leider nicht mehr. Er weiß aber das du Gefühle für ihn hast und nutzt das leider aus. Wenn er Sex möchte kommt er zu dir, wenn er es hatte beschäftigt er sich wieder mit den anderen Mädels von lovoo. Er kann dich immer haben wenn er "Druck" abbauen möchte. Mach das nicht mehr mit. Distanziere dich von ihm. Schlafe nicht mit ihm wenn er nicht weiß ob er es nochmal versuchen möchte. Du tust dir nur selber weh. Momentan kann er Sex mit dir haben und sich mit anderen Frauen treffen, ohne Konsequenzen zu haben, weil er ja Single ist. Wie gesagt, eine eigene Wohnung würde ich mir mal als oberstes Ziel setzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook