Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er hat Bindungsangst?

Er hat Bindungsangst?

25. Februar 2016 um 20:22

Hallo liebe Community,

ich habe vor vier Wochen einen Mann kennengelernt. Er hat mir gleich zu Anfang gesagt, wie toll er mich findet und dass er sehr in mich verliebt sei. Wir hatten mehrere Dates und haben auch miteinander geschlafen. Er war immer total süß, hat mir immer versichert, dass er mich nicht enttäuscht, dass er auf jeden Fall auf was Festes aus ist (was ich ihm auch glaube) und dass ich seit seiner letzten beziehung vor 1,5 Jahren die erste "richtige" Frau in seinem Leben bin mit der er es ernst meint. Hat mich in der Öffentlichkeit geküsst, meine Hand gehalten, gesagt dass er sehr glücklich ist etc.

Dann hat er mir heute völlig aus dem Blauen heraus geschrieben, dass er dringend mit mir reden müsste. Dann hat er mir mitgeteilt, dass er nachts nicht schlafen kann, dass es ihm schlecht ginge und dass er so nicht weitermachen kann. Er hat wohl mit seiner Ex damals sehr schlechte Erfahrungen gemacht und dachte eigentlich, dass er drüber hinweg wäre und wieder jemanden an sich ranlassen könnte, was aber wohl doch nicht der Fall ist. Er meinte er wüsste selbst nicht genau woran es liegt (an mir angeblich nicht) aber dass er sich professionelle Hilfe holen möchte.

Weil ich ihn nicht verlieren will, hab ich ihm angeboten, dass ich warten kann und ihm helfe wenn er das möchte. Haben uns jetzt darauf geeinigt, dass er sich wieder meldet sobald er ein paar Psychologen durchtelefoniert hat, aber dass wir erstmal auf Abstand gehen bis es ihm besser geht.

Sorry für den langen Text, musste mir das gerade mal alles von der Seele schreiben, bin sehr traurig und auch verletzt und vermisse ihn schrecklich. Blöde Frage aber was soll ich eurer Meinung nach tun? Vielen Dank schonmal für die Antworten.

Mehr lesen

25. Februar 2016 um 20:38

Ich kann dir keine Hoffnungen machen.
Dieser Mann wird sich maximal dann noch melden, wenn er unverbindlichen Sex braucht.

Eine Beziehung mit dir will er nicht und hat er vermutlich auch nie gewollt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2016 um 20:44

Er meinte
nur sie hat ihn betrogen kurz bevor die beiden heiraten wollten. Dass er keine Beziehung möchte will ich einfach nicht glauben. Er wirkte auf mich heute auch total traurig, hat sogar geweint als wir uns verabschiedet und umarmt haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2016 um 20:59
In Antwort auf hernan_12339858

Er meinte
nur sie hat ihn betrogen kurz bevor die beiden heiraten wollten. Dass er keine Beziehung möchte will ich einfach nicht glauben. Er wirkte auf mich heute auch total traurig, hat sogar geweint als wir uns verabschiedet und umarmt haben.

Hat sogar geweint.
Jedes Mal, wenn mir ein Mann was vorgeheult hat, waren das Krokodilstränen.

Ich glaube diesem Typen rein GAR NICHTS!

Nicht, dass er in dich verliebt war und dass er jetzt angeblich Zeit braucht, um seine frühere Beziehung zu verarbeiten, schon mal gar nicht.

Das sind alles Ausreden.

Den Sex hat er aber mitgenommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2016 um 17:46

Hm
Ich denke eigentlich, dass er ehrlich zu dir ist. Warum sollte er ohne einen triftigen Grund Psychologen aufsuchen und dir von seiner Absicht erzählen? Er ist über seine Ex noch nicht hinweg, und braucht jetzt Hilfe.
Du könntest ihm ja auch anbieten, mit ihm über die ganze Sache zu reden. Vielleicht bringt es ja was und ihr kommt euch sogar näher? Auf jeden Fall weiß er dadurch, dass du für ihn da bist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2016 um 21:11

Wie ist denn der aktuelle Stand?
LG
Schoko

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2016 um 4:51

Absolut perfekt
die Schilderung deines Problems.
Das gleiche das dein neuer Bekannter hat geht mir schon 2,5 Jahre nach. Ich denke er vertraute seiner "Ollen" so sehr das in Ihm die Gefühlsebene innerlich nach der Trennung zusammen klappte wie im Kartenhaus. Niemand ran lassen, um sich eine Mauer bauen und gut ist. Geht Schritt für Schritt zusammen. Es wird bestimmt wunderbar wenn er zu Dir Vertauen wieder aufbauen kann. Das mit dem Psycho ist ne gute Sache, Viel Glück Euch beiden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Freundin fremdgegangen? Keine Liebe im Spiel?
Von: guido_12837291
neu
1. August 2016 um 4:25
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram