Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er hält seine Versprechen nicht

Er hält seine Versprechen nicht

14. Mai um 21:47

Hallo Zusammen 
Gerne möchte ich eure Meinung zu meinem Problem hören.
ich bin seit knapp 6 Jahren mit meinem Freund zusammen. ich liebe ihn sehr. und er sagt auch oft dass er mich liebt. nun ist es so, dass er oft sehr beschäftigt ist mit seinem verein. das ist für mich auch soweit vollkommen in Ordnung., leider ist es so, dass an den tagen an dennen wir uns sehen (1-2 mal pro woche), wir immer nur tv schauen oder zuhause rumsitzen. jeder so für sich am handy oder so ähnlich. 
nun ist es so, dass ich in den vergangenen jahren immer wieder betont habe, dass ich es sehr schön finden würde, wenn er mich ab und zu mal überrascht (vielleicht mit einem tollen tagesausflug, oder einem romantischen essen zuhause etc.) ich habe es wirklich schon x-mal angesprochen und tadaah noch nie hat er sein Versprechen gehalten.
ich gebe mir mühe, dass ich mir ab und zu was für ihn überlege. er sagt er findet dass auch sehr schön. dennoch kommt von seiner seite her nicht. wir haben auch öfters darüber gestritten. immer wieder sagt er dass es ihm leid tut und er sich bessern möchte. dann gebe ich ihm nochmal eine chance und tadahh nichts passiert.
er sagt auch immer dass er für mich da ist. vor einigen monaten ist ein Familienmitglied von mir gestorben. ich war am boden zerstört. genau dann wo ich ihn so sehr gebraucht habe. war sein privater terminkalender voll. ich bin 2 wochen abends alleine zuhause gessesen und habe mir die augen ausgeheult während dem er mit kumpels vom verein unterwegs war.
ich bin so enttäuscht und gekränkt von ihm und weiss nicht was ich tun soll... ein ultimatum habe ich ihm schon gesetzt. leider kratzt es ihn nicht. was würdet ihr tun? 

Mehr lesen

14. Mai um 22:03

Ich würde mir überlegen, was ich mir von einer Beziehung langfristig wünsche und ob es mir reicht, meinen Freund auch nach 6 Jahren nur 1 bis 2 Mal pro Woche zu sehen und dann mit dem Handy neben ihm auf der Couch zu sitzen. 

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai um 22:09
In Antwort auf lina12339

Hallo Zusammen 
Gerne möchte ich eure Meinung zu meinem Problem hören.
ich bin seit knapp 6 Jahren mit meinem Freund zusammen. ich liebe ihn sehr. und er sagt auch oft dass er mich liebt. nun ist es so, dass er oft sehr beschäftigt ist mit seinem verein. das ist für mich auch soweit vollkommen in Ordnung., leider ist es so, dass an den tagen an dennen wir uns sehen (1-2 mal pro woche), wir immer nur tv schauen oder zuhause rumsitzen. jeder so für sich am handy oder so ähnlich. 
nun ist es so, dass ich in den vergangenen jahren immer wieder betont habe, dass ich es sehr schön finden würde, wenn er mich ab und zu mal überrascht (vielleicht mit einem tollen tagesausflug, oder einem romantischen essen zuhause etc.) ich habe es wirklich schon x-mal angesprochen und tadaah noch nie hat er sein Versprechen gehalten.
ich gebe mir mühe, dass ich mir ab und zu was für ihn überlege. er sagt er findet dass auch sehr schön. dennoch kommt von seiner seite her nicht. wir haben auch öfters darüber gestritten. immer wieder sagt er dass es ihm leid tut und er sich bessern möchte. dann gebe ich ihm nochmal eine chance und tadahh nichts passiert.
er sagt auch immer dass er für mich da ist. vor einigen monaten ist ein Familienmitglied von mir gestorben. ich war am boden zerstört. genau dann wo ich ihn so sehr gebraucht habe. war sein privater terminkalender voll. ich bin 2 wochen abends alleine zuhause gessesen und habe mir die augen ausgeheult während dem er mit kumpels vom verein unterwegs war.
ich bin so enttäuscht und gekränkt von ihm und weiss nicht was ich tun soll... ein ultimatum habe ich ihm schon gesetzt. leider kratzt es ihn nicht. was würdet ihr tun? 

Ich würde das Ultimatum abwarten!
Sollte sich danach nichts ändern - dann ändere Du etwas!
Verlasse ihn und bau Dir ein neues Leben auf - so wie Du es möchtest!

Er wird sich nicht ändern! Warum auch? Du lässt ihn ja alles das machen, was er will!
Und selbst die Zeit, w er dann tatsächlich einmal Zeit für Dich hat und neben Dir auf der Couch sitzt - das ist doch keine Beziehung!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai um 22:38
In Antwort auf lina12339

Hallo Zusammen 
Gerne möchte ich eure Meinung zu meinem Problem hören.
ich bin seit knapp 6 Jahren mit meinem Freund zusammen. ich liebe ihn sehr. und er sagt auch oft dass er mich liebt. nun ist es so, dass er oft sehr beschäftigt ist mit seinem verein. das ist für mich auch soweit vollkommen in Ordnung., leider ist es so, dass an den tagen an dennen wir uns sehen (1-2 mal pro woche), wir immer nur tv schauen oder zuhause rumsitzen. jeder so für sich am handy oder so ähnlich. 
nun ist es so, dass ich in den vergangenen jahren immer wieder betont habe, dass ich es sehr schön finden würde, wenn er mich ab und zu mal überrascht (vielleicht mit einem tollen tagesausflug, oder einem romantischen essen zuhause etc.) ich habe es wirklich schon x-mal angesprochen und tadaah noch nie hat er sein Versprechen gehalten.
ich gebe mir mühe, dass ich mir ab und zu was für ihn überlege. er sagt er findet dass auch sehr schön. dennoch kommt von seiner seite her nicht. wir haben auch öfters darüber gestritten. immer wieder sagt er dass es ihm leid tut und er sich bessern möchte. dann gebe ich ihm nochmal eine chance und tadahh nichts passiert.
er sagt auch immer dass er für mich da ist. vor einigen monaten ist ein Familienmitglied von mir gestorben. ich war am boden zerstört. genau dann wo ich ihn so sehr gebraucht habe. war sein privater terminkalender voll. ich bin 2 wochen abends alleine zuhause gessesen und habe mir die augen ausgeheult während dem er mit kumpels vom verein unterwegs war.
ich bin so enttäuscht und gekränkt von ihm und weiss nicht was ich tun soll... ein ultimatum habe ich ihm schon gesetzt. leider kratzt es ihn nicht. was würdet ihr tun? 

Dadahhh ... Ich sage dir: nichts ist schlimmer als Erwartungen aufzudrücken, die der andere nicht haben möchte. Was sind das bitte für Überraschungen wenn du sie ihm vorgibt? Hast du innerhalb dieser 6 Jahre nicht bemerkt dass er das nicht möchte? Warum Pochst du denn immer noch darauf? Lass doch endlich gut sein. Schade dass er dich im trauerfall so allein lässt. Das ist nicht korrekt. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai um 23:16
In Antwort auf lina12339

Hallo Zusammen 
Gerne möchte ich eure Meinung zu meinem Problem hören.
ich bin seit knapp 6 Jahren mit meinem Freund zusammen. ich liebe ihn sehr. und er sagt auch oft dass er mich liebt. nun ist es so, dass er oft sehr beschäftigt ist mit seinem verein. das ist für mich auch soweit vollkommen in Ordnung., leider ist es so, dass an den tagen an dennen wir uns sehen (1-2 mal pro woche), wir immer nur tv schauen oder zuhause rumsitzen. jeder so für sich am handy oder so ähnlich. 
nun ist es so, dass ich in den vergangenen jahren immer wieder betont habe, dass ich es sehr schön finden würde, wenn er mich ab und zu mal überrascht (vielleicht mit einem tollen tagesausflug, oder einem romantischen essen zuhause etc.) ich habe es wirklich schon x-mal angesprochen und tadaah noch nie hat er sein Versprechen gehalten.
ich gebe mir mühe, dass ich mir ab und zu was für ihn überlege. er sagt er findet dass auch sehr schön. dennoch kommt von seiner seite her nicht. wir haben auch öfters darüber gestritten. immer wieder sagt er dass es ihm leid tut und er sich bessern möchte. dann gebe ich ihm nochmal eine chance und tadahh nichts passiert.
er sagt auch immer dass er für mich da ist. vor einigen monaten ist ein Familienmitglied von mir gestorben. ich war am boden zerstört. genau dann wo ich ihn so sehr gebraucht habe. war sein privater terminkalender voll. ich bin 2 wochen abends alleine zuhause gessesen und habe mir die augen ausgeheult während dem er mit kumpels vom verein unterwegs war.
ich bin so enttäuscht und gekränkt von ihm und weiss nicht was ich tun soll... ein ultimatum habe ich ihm schon gesetzt. leider kratzt es ihn nicht. was würdet ihr tun? 

Das kenne ich ziemlich gut! Meine längere (nicht in CM) Freundin muss ich auch zum Jagen tragen! Das bring ich nur, wenn ich in der gutgelaunten selbstbewussten Stimmung dazu bin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai um 5:13
In Antwort auf lina12339

Hallo Zusammen 
Gerne möchte ich eure Meinung zu meinem Problem hören.
ich bin seit knapp 6 Jahren mit meinem Freund zusammen. ich liebe ihn sehr. und er sagt auch oft dass er mich liebt. nun ist es so, dass er oft sehr beschäftigt ist mit seinem verein. das ist für mich auch soweit vollkommen in Ordnung., leider ist es so, dass an den tagen an dennen wir uns sehen (1-2 mal pro woche), wir immer nur tv schauen oder zuhause rumsitzen. jeder so für sich am handy oder so ähnlich. 
nun ist es so, dass ich in den vergangenen jahren immer wieder betont habe, dass ich es sehr schön finden würde, wenn er mich ab und zu mal überrascht (vielleicht mit einem tollen tagesausflug, oder einem romantischen essen zuhause etc.) ich habe es wirklich schon x-mal angesprochen und tadaah noch nie hat er sein Versprechen gehalten.
ich gebe mir mühe, dass ich mir ab und zu was für ihn überlege. er sagt er findet dass auch sehr schön. dennoch kommt von seiner seite her nicht. wir haben auch öfters darüber gestritten. immer wieder sagt er dass es ihm leid tut und er sich bessern möchte. dann gebe ich ihm nochmal eine chance und tadahh nichts passiert.
er sagt auch immer dass er für mich da ist. vor einigen monaten ist ein Familienmitglied von mir gestorben. ich war am boden zerstört. genau dann wo ich ihn so sehr gebraucht habe. war sein privater terminkalender voll. ich bin 2 wochen abends alleine zuhause gessesen und habe mir die augen ausgeheult während dem er mit kumpels vom verein unterwegs war.
ich bin so enttäuscht und gekränkt von ihm und weiss nicht was ich tun soll... ein ultimatum habe ich ihm schon gesetzt. leider kratzt es ihn nicht. was würdet ihr tun? 

In der Not erkennst du deine Freunde!
Er ist ea nicht. Finde es sogar doppelt schlimm, dass dein Freund, sprich Partner in der Not nicht für dich da war!
Wenn du dich nnicht trennen willst, fang an alleine bzw mit Freundinnen raus zu gehen, Spaß zu haben und am besten grade dann, wenn er maaal Zeit für dich gehabt hätte. Dann hast du leider gerade keine, weil du was vor hast und dann MACH DAS AUCH SO! So hat er ja alles wie es ihm passt. Raus aus der wartenden Position, nimm dein Leben selbst in die Hand, DU bist dafür verantwortlich, dass du glücklich bist und Spaß hast, kein anderer!

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai um 7:49
In Antwort auf lina12339

Hallo Zusammen 
Gerne möchte ich eure Meinung zu meinem Problem hören.
ich bin seit knapp 6 Jahren mit meinem Freund zusammen. ich liebe ihn sehr. und er sagt auch oft dass er mich liebt. nun ist es so, dass er oft sehr beschäftigt ist mit seinem verein. das ist für mich auch soweit vollkommen in Ordnung., leider ist es so, dass an den tagen an dennen wir uns sehen (1-2 mal pro woche), wir immer nur tv schauen oder zuhause rumsitzen. jeder so für sich am handy oder so ähnlich. 
nun ist es so, dass ich in den vergangenen jahren immer wieder betont habe, dass ich es sehr schön finden würde, wenn er mich ab und zu mal überrascht (vielleicht mit einem tollen tagesausflug, oder einem romantischen essen zuhause etc.) ich habe es wirklich schon x-mal angesprochen und tadaah noch nie hat er sein Versprechen gehalten.
ich gebe mir mühe, dass ich mir ab und zu was für ihn überlege. er sagt er findet dass auch sehr schön. dennoch kommt von seiner seite her nicht. wir haben auch öfters darüber gestritten. immer wieder sagt er dass es ihm leid tut und er sich bessern möchte. dann gebe ich ihm nochmal eine chance und tadahh nichts passiert.
er sagt auch immer dass er für mich da ist. vor einigen monaten ist ein Familienmitglied von mir gestorben. ich war am boden zerstört. genau dann wo ich ihn so sehr gebraucht habe. war sein privater terminkalender voll. ich bin 2 wochen abends alleine zuhause gessesen und habe mir die augen ausgeheult während dem er mit kumpels vom verein unterwegs war.
ich bin so enttäuscht und gekränkt von ihm und weiss nicht was ich tun soll... ein ultimatum habe ich ihm schon gesetzt. leider kratzt es ihn nicht. was würdet ihr tun? 

Ich hatte vor vielen Jahren auch mal so eine Beziehung. Wenn es bisher nicht von ihm ausgekommen ist, dann wird er sich diesbezüglich nicht ändern. Mir wäre diese Art von Beziehung zu blöd. Das sind die typischen männlichen Egos. Sorry, wenn ich es gerade so hart sage, aber ist so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai um 9:16
In Antwort auf lina12339

Hallo Zusammen 
Gerne möchte ich eure Meinung zu meinem Problem hören.
ich bin seit knapp 6 Jahren mit meinem Freund zusammen. ich liebe ihn sehr. und er sagt auch oft dass er mich liebt. nun ist es so, dass er oft sehr beschäftigt ist mit seinem verein. das ist für mich auch soweit vollkommen in Ordnung., leider ist es so, dass an den tagen an dennen wir uns sehen (1-2 mal pro woche), wir immer nur tv schauen oder zuhause rumsitzen. jeder so für sich am handy oder so ähnlich. 
nun ist es so, dass ich in den vergangenen jahren immer wieder betont habe, dass ich es sehr schön finden würde, wenn er mich ab und zu mal überrascht (vielleicht mit einem tollen tagesausflug, oder einem romantischen essen zuhause etc.) ich habe es wirklich schon x-mal angesprochen und tadaah noch nie hat er sein Versprechen gehalten.
ich gebe mir mühe, dass ich mir ab und zu was für ihn überlege. er sagt er findet dass auch sehr schön. dennoch kommt von seiner seite her nicht. wir haben auch öfters darüber gestritten. immer wieder sagt er dass es ihm leid tut und er sich bessern möchte. dann gebe ich ihm nochmal eine chance und tadahh nichts passiert.
er sagt auch immer dass er für mich da ist. vor einigen monaten ist ein Familienmitglied von mir gestorben. ich war am boden zerstört. genau dann wo ich ihn so sehr gebraucht habe. war sein privater terminkalender voll. ich bin 2 wochen abends alleine zuhause gessesen und habe mir die augen ausgeheult während dem er mit kumpels vom verein unterwegs war.
ich bin so enttäuscht und gekränkt von ihm und weiss nicht was ich tun soll... ein ultimatum habe ich ihm schon gesetzt. leider kratzt es ihn nicht. was würdet ihr tun? 

also das mit den überaschungen ist kindisch sowas von ihm zu verlangen!!

ich fragen mich aber:  WELCHE BEZIEHUNG?
1-2 mal die woche sehen ist in meinen augen ne affäre... aber keine beziehung

und allein die sache dass er mit seinen kumpels unterwegs war statt für dich da zu sein....

schmerzgrenze noch nicht erreicht ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook