Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er geht mir auf die nerven

Er geht mir auf die nerven

18. Dezember 2011 um 16:18 Letzte Antwort: 18. Dezember 2011 um 18:09

ich weiß nicht was ich machen soll. ich bin seit ein paar jahren verheiratet und im moment total unglücklich!!! ich glaube ich liebe ihn nicht mehr. ich vermisse ihn nicht und wenn wir mal was gemeinsam unternehmen langweillige ich mich. manchmal geht er mir wegen kleinigkeiten sowas von auf die nerven. wenn wir dan mal einen schönen tag zusammen verbringen ( schöner tag ist bei uns mal ein tag ohne streit) dann tut er mir auch leid weil ich solche gefühle für ihn habe. wenn ich an die schönen tage mit ihm denke muss ich weinen und nehme mir fest vor die beziehung zu retten. aber mein vorhaben scheitert jedesmal. er ist so anstrengend und ich habe das gefühl ich müsste auf alles verzichten um die beziehung retten zu könne. wir streiten uns ständig wegen kleinigkeiten und das mehrmals am tag. ich habe dan so ein hass in mir. er muss immer recht haben alles was ich sage ist falsch. er versucht garnicht mich zu verstehen!!! er sagt immer er kennt mich und weiß wie ich es meine. aber nein er kennt mich nicht.

ich bin eigentlich seine fröhliche person aber durch ihn habe ich mich geändert. ich muss immer aufpassen was ich tue, was ich mache was ich rede. er motzt immer rum!!! ich habe ihm gesagt das ich keine lust mehr drauf habe und was macht er?? macht auf beleidigt zieht sich zurück unf redet nicht darüber. ständig muss ich auf ihn zugehen und rücksicht nehmen. aber ich kann nicht mehr. wenn ich ihm das sage sagt er immer ich sei ansträngend, eifersüchtig und misstrauisch. ja ich bin misstrauisch daran ist er auch selber schuld. hat mich oft genug belogen und jedesmal habe ich ihm verziehen. er meint ich bin so empfindlich ja das bin ich so ist meine art. ich habe versucht es zu ändert aber es ging nicht.

ich weiß gar nicht was ich machen soll. trennung, therapie, beziehungspause??? kann mir bitte jemand helfen.

Mehr lesen

18. Dezember 2011 um 16:54


tja, auch meine worte,
dat brauch ich nicht mehr zuschreiben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2011 um 18:08

Danke
für eure antworten. es ist manchml echt schwierig einen schlussstrich zu ziehen. manchmal möchte ich kämpfen denn wir hatten auch mal sehr schöne zeiten und manchmal möchte ich einfach nur weg und ihn nie wieder sehen. ich bin hin und her geriessen. manchmal nehme ich mir vor mit ihm zu reden um ihm zu sagen das ich die trennung möchte dan ist er lieb zu mir und ich tue mich umentscheiden. gerade ben kam er zu mir und fragte mich ganz lieb was ich mir zu weihnachten wünsche er würde mir sooo gerne eine freunde machen. so nun jezt bin ich wieder durcheinnder und habe den wunsch wieder um die beziehung zu kämpfen. es ist zum kotzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2011 um 18:09

Wie
hast du es geschaft? ich nehme es mir immer vor und mache es doch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club