Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er findet wir sehen uns genug....

Er findet wir sehen uns genug....

11. März 2011 um 9:26

Hallo ihr lieben, ich bin neu hier und verstehe meinen freund nicht wirklich. Wir arbeiten in der selben Firma 4 Mitarbeiter. nun ja wir sehen uns ja jeden tag auf der arbeit und sonst eins bis zwei mal schlafen wir auch bei einander.

als ich ihn letztens darauf angesprochen habe dass ich finde wir sehen uns zu wenig an abenden sagter er, " ich finde wir sehen uns genug da wir uns jeden tag auf arbeit sehen" hmm ich verstehe dass nicht ganz weil für mich ist das überhaupt nicht das gleiche. Ich bin sehr gerne bei ihm und ich würde sogar einfach zu ihm um miteinander einzuschlafen und wieder aufzuwachen er denkt da glaub etwas anders. ich hab ihm das auch gesagt dass das nicht das gleiche ist.

ich weiss nun nicht ob er mich einfach nicht sehen will oder ob es ihm zu viel ist wenn wir mehr bei einander sind....vlt ist es ja auch so dass männer einfach komplett eine andere einstellung da haben und ich mir vlt zu viel gedanken über das mache? ich weiss es nicht und würde gerne mal von euch hören wie ich das verstehen kann....

wir sind nun seit 3 monaten zusammen....

Vielen Dank

Mehr lesen

13. März 2011 um 17:12

Mmmh ...
... ich finde, nach der kurzen Zeit von 3 Monaten sollte man sich noch nicht zu viel sein, auch wenn man beruflich miteinander zu tun hat.
Ich würde mich nach solch einer Ansage erst mal deutlich zurückziehen.
Möglicherweise sind Gefühle von seiner Seite nicht wirklich da und du bist für ihn nur eine Bettgeschichte.
Falls du etwas anderes möchtest, solltest du dir dafür zu schade sein.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2011 um 7:47
In Antwort auf sigi_11975141

Mmmh ...
... ich finde, nach der kurzen Zeit von 3 Monaten sollte man sich noch nicht zu viel sein, auch wenn man beruflich miteinander zu tun hat.
Ich würde mich nach solch einer Ansage erst mal deutlich zurückziehen.
Möglicherweise sind Gefühle von seiner Seite nicht wirklich da und du bist für ihn nur eine Bettgeschichte.
Falls du etwas anderes möchtest, solltest du dir dafür zu schade sein.

Liebe Grüße

Keine bettgeschichte.....
also das ich für Ihn nur eine bettgeschichte ist glaub ich nicht, da wir eigentlich noch nicht viel miteinander geschlafen haben...da ich etwas unerfahren bin und mir vor ca zwei jahren etwas nicht so angenehmes mit einem mann passiert ist brauche ich etwas zeit und er versteht das auch habe es ihm erzählt und er meint...das eskein problem sei da es ihm nicht an erster stelle um sex geht und wir alle zeit der welt haben....und auch wenn ich bei ihm bin merke ich eigentlich auch das ich ihm wirklich etwas bedeute er gibt mir immer küsschen und kuschelt mit mir....wenn wir am abend aus gehen und er schon etwas alkohol hat und mich ein typ anspricht dann kommt er und meint diese frau gehört zu mir also finger weg...was ich ganz süss finde da er wenn er nüchtern ist seine gefühle nicht so zeigen kann...
also glaub ich wirklich nicht dass ich für ihn nur eine Bettgeschichte bin.....

trotzdem danke für eine Antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2011 um 21:25
In Antwort auf alys_12943426

Keine bettgeschichte.....
also das ich für Ihn nur eine bettgeschichte ist glaub ich nicht, da wir eigentlich noch nicht viel miteinander geschlafen haben...da ich etwas unerfahren bin und mir vor ca zwei jahren etwas nicht so angenehmes mit einem mann passiert ist brauche ich etwas zeit und er versteht das auch habe es ihm erzählt und er meint...das eskein problem sei da es ihm nicht an erster stelle um sex geht und wir alle zeit der welt haben....und auch wenn ich bei ihm bin merke ich eigentlich auch das ich ihm wirklich etwas bedeute er gibt mir immer küsschen und kuschelt mit mir....wenn wir am abend aus gehen und er schon etwas alkohol hat und mich ein typ anspricht dann kommt er und meint diese frau gehört zu mir also finger weg...was ich ganz süss finde da er wenn er nüchtern ist seine gefühle nicht so zeigen kann...
also glaub ich wirklich nicht dass ich für ihn nur eine Bettgeschichte bin.....

trotzdem danke für eine Antwort

Intuition
OK, ich glaube, da solltest du auf deine Intuition hören.

Vielleicht musst du Ihm auch einfach nur die Gelegenheit geben, dich ein wenig zu vermissen, was sicher nicht einfach ist, wenn ihr euch fast täglich seht.
Möglicherweise hilft es, wenn du ihn nicht mehr zu sehr ins Zentrum deines Interesses stellst.

Unternimm etwas mit Freunden oder gehe deinem Hobby nach und warte ein wenig, bis er dich vermisst und ein privates Treffen wünscht.

Männer wollen häufig ein wenig erobern ...

Ansonsten liebe Grüße und viel Glück ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2011 um 8:13
In Antwort auf sigi_11975141

Intuition
OK, ich glaube, da solltest du auf deine Intuition hören.

Vielleicht musst du Ihm auch einfach nur die Gelegenheit geben, dich ein wenig zu vermissen, was sicher nicht einfach ist, wenn ihr euch fast täglich seht.
Möglicherweise hilft es, wenn du ihn nicht mehr zu sehr ins Zentrum deines Interesses stellst.

Unternimm etwas mit Freunden oder gehe deinem Hobby nach und warte ein wenig, bis er dich vermisst und ein privates Treffen wünscht.

Männer wollen häufig ein wenig erobern ...

Ansonsten liebe Grüße und viel Glück ...

Okey
vielen dank für deine antwort werde das mal versuchen...vielleicht hilft es ja....ich glaube eben auch weil er noch nicht wirklich lange beziehungen hatte und von frauen betrogen worden ist braucht er vielleicht auch einfach zeit dieses UNS erstmal zu realisieren und wer weiss sobald er es kapiert hat dass es jetzt nicht mehr nur um ihn geht sondern dass ich auch da bin geht es eventuell dann von alleine
aber deinen tipp werde ich mal ausprobieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2011 um 7:47

Ja...
Wir sehen uns am Wochenende aber dann nur samstags so gegen 6 Uhr da ich noch mit meinem Hund zur Hundeschule muss....dann bin ich aber von Samstag abends bis sonntags bei ihm....es ist eine schöne Zeit dann aber keine ahnung mir reicht das nicht wirklich
wir verhalten uns auf der arbeitsstelle auch nicht wirklich wie ein paar...es ist wie vorher als wir noch nicht zusammen waren....desswegen verstehe ich es auch nicht wieso er so eine aussage macht....
er ist sehr speziell und kann nicht so wirklich seine gefühle zeigen...ich weiss aber dass ich ihm etwas bedeute....ich denke auch er überlegt nicht wirklich was er da raus lässt er sagt es einfach....er ist halt faul und nach der arbeit will er gar nicht mehr raus...es freut ihn wenn ich zu ihm komme aber er zu mir neh das ist zu viel verlangt...da er meistens einen harten tag hat und wie er sagt auch einen haushalt zu machen hat...
es stört mich ja nicht sehr gross aber ich will mehr wissen wieso er so denkt und auf so eine aussage kommt weil wie gesagt es ist überhaupt nicht das gleiche auf der arbeit und wenn wir zusammen zu Hause sind....
ich danke dir für deine Antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club