Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er fehlt mir mit der zeit immer mehr..

Er fehlt mir mit der zeit immer mehr..

20. September 2010 um 14:07

ich bin jetzt seit 2 1/2 monaten von meinem freund getrennt. er hat die beziehung beendet weil wir beide unsere fehler gemacht haben und es zu dem zeitpunkt nicht so weiter ging.
aber er fehlt mir sehr. er hat eine neue beziehung, zu der aber beide nicht wirklich stehen und es eher nach einer zweckbeziehung aussieht.
ich brauche ihn das weiß ich. und ich werde das gefühl nicht los das er auch noch oft an mich denkt.
wie gewinne ich ihn zurück? ich hab bis jetzt den kontakt komplett abgebrochen. von anfang an. wollte ihm zeigne das ich seine entscheidung akzeptiere.
und wie geht das jetzt weiter? was kann ich machen?

Mehr lesen

20. September 2010 um 14:48

Ich konnte nicht kämpfen
es ging zur damaligen zeit einfach nicht.. und ich habe den ratschlag bekommen erst einmal abzuwarten. und ich konnte nichtmehr kämpfen. meine kraft war zu ende. außerdem war ja sofort die neue da...
die ihm aber nicht sehr vertraut weil sie mich gefragt hat warum es auseinander gegangen ist...
ich geb mich aber nicht so einfach geschlagen. das kann ich einfach nicht! außerdem kontrolliert er mich immenroch und setzt seine schwester auf mich an die mich regelrecht ausfragt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen