Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er entzieht sich mir

Er entzieht sich mir

5. Oktober 2006 um 11:45

hi leute, was ratet ihr mir? ich bin sehr eifersüchtig, weiß aber eigentlich, dass ich ihm wirklich vertrauen kann. trotzdem nervt es mich, dass er so viele bekannte hat.egal wo wir hingehen: überall steht da ne tussi und begrüßt ihn gleich- und sie reden geschwätzig. ich steh dann daneben. anfangs habe ich noch mitgegrinst. aber diesmal ging mir eine unterhaltung echt zu lange, dass ich die dann rabiat mit den worten: gehen wir jetzt!? unterbrochen habe. bin sogar im nachhiniein immer noch sauer. hätte man mich mehr integriert, wäre es nicht so schlimm gewesen.er hat zwar ständig meine hand gehalten. aber trotzdem kam ich mir dumm dabei vor. oft will ich gar nicht mehr mit ihm ausgehehn, weil mir diese bekanntschaftstreffs auf den zeiger gehen. ich muss noch dazu sagen, dass ich auch frustriert bin. weil ich keine männlichen bekannte habe, die mir mal so um den hals fallen. jedenfalls hatten wir nach der begegnung mit ihr einen riesenkrach. er findet meine eifersucht richtig unsexy. und bei dem mädchen habe ich jetzt auch verschissen. ist mir eigentlich egal, aber es hätte wirklich besser laufen können.er meint immer ich muss mich selbst integrieren. mensch leute,gebt mir einen rat wie ich damit umgehen soll. ich bin ja eigentlich sehr kommunikativ. aber wenn er erstmal mit ner tussi anfängt zu labern, habe ich einfach keinen bock mehr.
lg

Mehr lesen

5. Oktober 2006 um 11:50

Kann dich schon irgendwie verstehen
aber er kennt diese mädels ja bereits also schon vor dir und das er deine hand hält und zeigt das du seine freundin bist bedeutet ja auch das er zu dir steht. glaub nicht das du dir da gedanken machen brauchst auch wenn es nicht wirklich toll ist. mein freund hat auch einige bekannte allerdings ist es dann nicht so das er sich dann so lange mit ihnen unterhält wenn er mit mir unterwegs ist

Gefällt mir

5. Oktober 2006 um 12:50

Ich kann Dich
gut verstehen. Ich wäre auch sauer, wenn mein Freund mich nicht integrieren würde. Und sich bei einem Gespräch unter Freunden einzubringen, ist ohnehin schon schwer genug, da man meist die Themen nicht kennt!

Beim nächsten Mal würde ich es einfach mal versuchen, mitzureden. Und wenn Du dann merkst, dass es nicht funktioniert oder Du gar ignoriert wirst, dann kannst Du ja einfach gehen und sagen "ich schau dann schon mal beim nächsten Geschäft" oder falls Ihr Abends unterwegs seid: "ich hol' mir dann mal noch etwas zu trinken!"

So sollte er auf jeden Fall merken, dass Du Dich nicht wohl fühlst!

LG
CB

Gefällt mir

5. Oktober 2006 um 13:23

Wie bitte?
Er meint ernsthaft, du musst dich selbst integrieren? Also bei so wenig Beistand von ihm würde ich mir schon Gedanken machen, ob so eine Beziehung Sinn macht. Wer ist denn seine Nummer Eins? Wenn DU es bist, sollte er es auch in Gesprächen mit anderen ersichtlich machen.

Liebe Grüße,
Sanlina

Gefällt mir

5. Oktober 2006 um 14:14

Schon allein die Einstellung..
gegenüber dem anderen Mädchen von dir aus finde ich nicht besonders gut. Muss ja nicht gleich ne Tussi sein. Wenn du allein in deinen Gedanken die anderen Frauen mal als Frauen titulierst, entwickelst du vielleicht auch nicht gleich negative Gefühle ihr gegenüber. Ich finde auch, wenn dein Freund dich vorstellt, und dann mit einer anderen Frau spricht, warum redest du nicht mit? Ich kann mir nicht vorstellen, dass die 2 dann nur über Themen reden von denen du nichts verstehst.
Warum bist du den blos so unsicher? Du sagst selber, du weisst dass du ihm vertrauen kannst. Er hat dir doch geholfen, in dem er sagt, du sollst dich mehr integrieren.
Wie stellst du dir das denn vor, dass er dich integrieren soll?? Als eine Art Talkmaster? Muss ja nicht sein, dass du bei dem Mädchen jetzt auch untendurch bist. Sie kennt solche Situationen bestimmt auch von sich selbst. Wir sind doch alle nicht perfekt. Wenn du sie das nächste mal siehst, dann sag ihr doch einfach, dass du beim letzten Mal schlecht drauf warst, und dass das nicht persönlich gemeint war. Du hast ja schliesslich keinen Grund sie blöd zu finden. Ich kann deinen Freund gut verstehen. Das ist nicht nur unsexy wenn einem jemand das soziale Umfeld zertrampelt, sondern total egoistisch.
Bist doch bestimmt ne ganz liebe nette.Also warum willst du das vor den anderen Mädels verstecken?? Im Gegenteil, wenn sie dich kennen, werden die vielleicht genau verstehen, warum dein Freund mit dir zusammen ist und was er an dir liebt.

LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen