Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er denkt es war zufrüh!! Wie soll ich mich verhalten?

Er denkt es war zufrüh!! Wie soll ich mich verhalten?

4. Juli 2009 um 11:14

Habe vor ca. 2 Wochen wieder regelmäßigen Kontakt mit einem ehemaligen HS-Freund begonnen. Er schrieb mir jeden Tag und anfangs hat es mich eher weniger Interessiert bis wir uns vor etwas über 1 Woche zufällig am See getroffen haben. Wir haben uns total gut verstanden. am nächsten Tag war ein Fest wo wir uns auch wieder getroffen haben und er stellte mich all seinen Freunden vor und es war einfach lustig, er legte dann auch im Laufe des Tages seine Hand auf meinen Oberschenkel.
Ab diesen Tag schrieben wir ununterbrochen Sms, er sagte mir auch das er mich sehr nett finded und auch sehr fesch. Er fragte mich über vorstellungen von Beziehungen aus bzw Wie mein Freund sein soll etc. Ich merkte wie ich mich langsam in ihn verliebte und drum sagte ich auch zu einem gemeinsamen Kino besuch zu.

Auch hier hatten wir wieder total viel spaß und er schrieb mir danach das es sehr schön war und er von mir träumen würde wenn das ok ist! (wir hatten an diesen Abend nichts.)
Am nächsten Tag fragte er mich ob wir uns am See treffen würden, er nahm seinen besten Freund mit ich meine Freundin und er legte seinen Kopf auf meinen Bauch, flirtete mit mir etc.!
Als wir heimfahren wollten fragte er mich ob ich noch mit zu ihm komme ne DVD anschaun und ich willigte ein. Wieder alles in Ordnung und lustig.

Der film endete erst um 23:30 und da ich 30 minuten von ihm entfernt wohne meinte er ich soll doch bei ihm schlafen es ist eh genug platz, ich wollte anfangs nicht aber da ich eh sehr müde war willigte ich ein.
Beim einschlafen zog er mich ganz dicht an sich und es war sooo schön, ich fühlte mich einfach total geborgen und dann der FEHLER: wir küssten uns, er erwiederte es auch und drückte mich näher.
Es passierte nicht mehr als ein bisschen knutscherei und dann am nächsten Tag nur noch total kurze SMS und plötzlich fragte er mich wie es für mich denn war gestern, Ich schrieb zurück "Eh schön und für dich"
seine Antowrt: Auch schön aber ICH DENKE ES WAR ZU FRÜH!
Ich schrieb dann auch das es vil. grade a bisschen zu schnell geht aber ich trozdem noch konakt haben will zu ihm .... er meinte auch: Ja klar ich auch und wir können uns ja auch noch treffen!
seitem melded er sich nicht mehr bzw wenn ich schreibe kommt nur ein "Ok" oder "Genau" etc zurück.

Weis echt nicht was ich machen soll... melde mich auch erstmal nichts vil. braucht er einfach zeit darüber nachzudenken..... ich hab mich echt in ihn verliebt und kann es nicht glauben das er plötzlich so ist!
Bitte gebt mir tips!

lg

Mehr lesen

4. Juli 2009 um 12:11

Zu früh?
Womit begründet er das?
"Wir kennen uns noch nicht gut genug"
"Ich muss da noch etwas verarbeiten"
"Bin nicht bereit für eine feste Beziehung" ???... etc...
Die Aussage alleine finde ich ein wenig simpel, wenn du eine vernünftige Antwort darauf bekommst kannst du auch einfacher entscheiden wie du weiter vorgehen möchtest.

Gefällt mir

4. Juli 2009 um 12:46

Meine güte,
was ist denn der für ein baby? zuerst mit volldampf ran an die frau und dann von wegen es-war-zu-früh herum "heulen".

auf jeden fall hast du garantiert nichts falsch gemacht, er war von anfang an die treibende kraft und wollte schlußendlich auch, dass du bei ihm übernachtest. du hast dich nicht aufgedrängt und ihm auch keinen heiratsantrag gemacht. aber wie du siehst, kannst du den eh nicht für voll nehmen!

so wie er behandelt man menschen nicht und ich an deiner stelle würde mir wirklich überlegen, ob das schon sinnvoll ist, in so jemand überhaupt weiterhin liebe zu investieren! alles gute!

Gefällt mir

5. August 2009 um 8:18
In Antwort auf dsra_11903388

Zu früh?
Womit begründet er das?
"Wir kennen uns noch nicht gut genug"
"Ich muss da noch etwas verarbeiten"
"Bin nicht bereit für eine feste Beziehung" ???... etc...
Die Aussage alleine finde ich ein wenig simpel, wenn du eine vernünftige Antwort darauf bekommst kannst du auch einfacher entscheiden wie du weiter vorgehen möchtest.

Brauch ne Antwort!
So jetzt ist einige Zeit vergangen und das ganze is genauso kompliziert wie vorher.
Hab ihn zB ne SMS geschickt wo ich ihn
anrede was das ganze jetzt eig ist etc. Tja da kam dann erst mal keine SMS zurück doch ca. 24 Stunden später ruft er an und reded mit mir über völlig belanglose Dinge.
Dann schrieb er wieder fast nie mehr zurück auf SMS doch 1 Tag vor meinen Abflug in den Urlaub rief er an um sich zu verabschieden.
Seitdem bin ich bald 2 Wochen zurück und habe bis jetzt anfangs 4 SMS oder so bekommen wo er jeden treffen auswich, und jetzt schreibt er nicht mehr zurück.

Wenn er mir sagen würde das er keine interesse mehr hat würde es mich in ruhe lassen nur so stehe ich so ahnungslos da was eig passiert ist etc dAs ich eine Antwort brauche.
Wie bekomm ich die am besten??
HILFE!!

Gefällt mir

5. August 2009 um 8:22

Du brauchst keine Antwort!
Die kannst Du Dir selber geben. Er hat kein Interesse (mehr) an Dir, jedenfalls nicht genug, damit eine tolle Frau wie Du Ihre kostbare Zeit mit ihm verschwenden würde. Such Dir jemanden, der es verdient hat! Es gibt Männer genug.
Alles Gute,
dancer

Gefällt mir

5. August 2009 um 9:29
In Antwort auf lovelyone2

Brauch ne Antwort!
So jetzt ist einige Zeit vergangen und das ganze is genauso kompliziert wie vorher.
Hab ihn zB ne SMS geschickt wo ich ihn
anrede was das ganze jetzt eig ist etc. Tja da kam dann erst mal keine SMS zurück doch ca. 24 Stunden später ruft er an und reded mit mir über völlig belanglose Dinge.
Dann schrieb er wieder fast nie mehr zurück auf SMS doch 1 Tag vor meinen Abflug in den Urlaub rief er an um sich zu verabschieden.
Seitdem bin ich bald 2 Wochen zurück und habe bis jetzt anfangs 4 SMS oder so bekommen wo er jeden treffen auswich, und jetzt schreibt er nicht mehr zurück.

Wenn er mir sagen würde das er keine interesse mehr hat würde es mich in ruhe lassen nur so stehe ich so ahnungslos da was eig passiert ist etc dAs ich eine Antwort brauche.
Wie bekomm ich die am besten??
HILFE!!

Nicht über SMS...
... regeln, sondern richtig miteinander sprechen - zumindest in einem Telefonat! Ruf ihn an und frag, was in ihm vorgeht, damit Du es verstehen kannst. Er soll einfach sagen, wenn er kein rechtes Interesse hat und keine Ausreden vorschieben, das ist nur fair!

Man kann viel in seine Handlungsweise reininterpretieren, dabei kann man aber auch viel fehlinterpretieren. Von daher ist es am besten, wenn Du ihn einfach anrufst. Versuch, nett und freundlich zu bleiben, ihm keine Vorwürfe zu machen, sondern einfach sachlich über das Thema zu sprechen. Ich denke, das ist hilfreicher, als weiterhin auf SMS zu warten bzw. das Handy anzustarren, ohne das sich was tut.

LG

Gefällt mir

5. August 2009 um 9:57
In Antwort auf lovelyone2

Brauch ne Antwort!
So jetzt ist einige Zeit vergangen und das ganze is genauso kompliziert wie vorher.
Hab ihn zB ne SMS geschickt wo ich ihn
anrede was das ganze jetzt eig ist etc. Tja da kam dann erst mal keine SMS zurück doch ca. 24 Stunden später ruft er an und reded mit mir über völlig belanglose Dinge.
Dann schrieb er wieder fast nie mehr zurück auf SMS doch 1 Tag vor meinen Abflug in den Urlaub rief er an um sich zu verabschieden.
Seitdem bin ich bald 2 Wochen zurück und habe bis jetzt anfangs 4 SMS oder so bekommen wo er jeden treffen auswich, und jetzt schreibt er nicht mehr zurück.

Wenn er mir sagen würde das er keine interesse mehr hat würde es mich in ruhe lassen nur so stehe ich so ahnungslos da was eig passiert ist etc dAs ich eine Antwort brauche.
Wie bekomm ich die am besten??
HILFE!!

Angst vor Folgen seines eigenen Vorpreschens ?
Irgendwie scheint er keine Ahnung zu haben, wie er mit der Nähe, die er selbst hergestellt hat, nun umgehen soll. Ich denke, das ist seine Sache, damit klarzukommen. Vermutlich wirst Du mit einer Strategie keinerlei Kontakt zu ihm zu suchen, am ehesten erreichen, dass er sich meldet.

DANN allerdings würde ich ihn fragen, warum er sich gemeldet hat und was er sich euren weiteren Kontakt vorstellt.

jaja

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen