Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er darf alles, ich darf nichts?

Er darf alles, ich darf nichts?

18. Juni um 21:22

Ich brauche bitte eure Hilfe! 
Bei mir und meinem Freund (sind seit zwei Jahren zusammen und hatten ein off von Februar-April) kriselt es aktuell sehr, wir kriegen uns momentan ständig in die Haare und heute hatten wir folgendes Thema: 

Er möchte mit seinem besten Freund alleine im Juli 4 Tage aufs Festival. Ich möchte im Juli mit meiner besten Freundin über meinen Geburtstag 4 Tage nach Ibiza. 

Beides haben wir gebucht als wir in unserer „Beziehungspause“ waren. 

Er hat jetzt ein riesen Problem damit, dass ich nach Ibiza will und verbietet es mir, ich habe natürlich als Argument genommen dass er doch selbst auf das Festival geht und trinkt + feiert. 
Er meinte dass er meinen Einwand versteht, dass das aber nichts ändern wird. Er wird auf das Festival gehen - komme was wolle, sollte ich nach Ibiza fahren ist allerdings Schluss. 

Wie würdet ihr reagieren? Bin gerade ehrlich ein bisschen baff, weil er total mit zweierlei Maß misst...

Mehr lesen

18. Juni um 21:24
In Antwort auf user3335

Ich brauche bitte eure Hilfe! 
Bei mir und meinem Freund (sind seit zwei Jahren zusammen und hatten ein off von Februar-April) kriselt es aktuell sehr, wir kriegen uns momentan ständig in die Haare und heute hatten wir folgendes Thema: 

Er möchte mit seinem besten Freund alleine im Juli 4 Tage aufs Festival. Ich möchte im Juli mit meiner besten Freundin über meinen Geburtstag 4 Tage nach Ibiza. 

Beides haben wir gebucht als wir in unserer „Beziehungspause“ waren. 

Er hat jetzt ein riesen Problem damit, dass ich nach Ibiza will und verbietet es mir, ich habe natürlich als Argument genommen dass er doch selbst auf das Festival geht und trinkt + feiert. 
Er meinte dass er meinen Einwand versteht, dass das aber nichts ändern wird. Er wird auf das Festival gehen - komme was wolle, sollte ich nach Ibiza fahren ist allerdings Schluss. 

Wie würdet ihr reagieren? Bin gerade ehrlich ein bisschen baff, weil er total mit zweierlei Maß misst...

Was soll den der Rotz? Gib bloß nicht kleinbei. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 21:25
In Antwort auf user3335

Ich brauche bitte eure Hilfe! 
Bei mir und meinem Freund (sind seit zwei Jahren zusammen und hatten ein off von Februar-April) kriselt es aktuell sehr, wir kriegen uns momentan ständig in die Haare und heute hatten wir folgendes Thema: 

Er möchte mit seinem besten Freund alleine im Juli 4 Tage aufs Festival. Ich möchte im Juli mit meiner besten Freundin über meinen Geburtstag 4 Tage nach Ibiza. 

Beides haben wir gebucht als wir in unserer „Beziehungspause“ waren. 

Er hat jetzt ein riesen Problem damit, dass ich nach Ibiza will und verbietet es mir, ich habe natürlich als Argument genommen dass er doch selbst auf das Festival geht und trinkt + feiert. 
Er meinte dass er meinen Einwand versteht, dass das aber nichts ändern wird. Er wird auf das Festival gehen - komme was wolle, sollte ich nach Ibiza fahren ist allerdings Schluss. 

Wie würdet ihr reagieren? Bin gerade ehrlich ein bisschen baff, weil er total mit zweierlei Maß misst...

Wie ich reagieren würde? Ich würde zu ihm sagen "und tschüss!" NIEMAND hat das Recht mich zu erpressen!!!

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 21:37

Das geht doch nicht. Wieso sollte er einen größeren Anspruch auf sein "Recht" haben als du?
Hast du kein Mitspracherecht? Anscheinend nicht.... 

So ein Blödsinn! Unreif! 

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 21:37

Was hat Dich bewegt wieder mit ihm zusammen zu kommen?
Was sind die Eigenschaften, die ihn für Dich liebenswert machen?
Warum brauchst Du unsere Bestätigung für eine Sache die so offensichtlich ist?
Hast Du ihm denn schon mal Anlass zur Eifersucht gegeben oder ist er da besonders empfindlich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 21:40
In Antwort auf user3335

Ich brauche bitte eure Hilfe! 
Bei mir und meinem Freund (sind seit zwei Jahren zusammen und hatten ein off von Februar-April) kriselt es aktuell sehr, wir kriegen uns momentan ständig in die Haare und heute hatten wir folgendes Thema: 

Er möchte mit seinem besten Freund alleine im Juli 4 Tage aufs Festival. Ich möchte im Juli mit meiner besten Freundin über meinen Geburtstag 4 Tage nach Ibiza. 

Beides haben wir gebucht als wir in unserer „Beziehungspause“ waren. 

Er hat jetzt ein riesen Problem damit, dass ich nach Ibiza will und verbietet es mir, ich habe natürlich als Argument genommen dass er doch selbst auf das Festival geht und trinkt + feiert. 
Er meinte dass er meinen Einwand versteht, dass das aber nichts ändern wird. Er wird auf das Festival gehen - komme was wolle, sollte ich nach Ibiza fahren ist allerdings Schluss. 

Wie würdet ihr reagieren? Bin gerade ehrlich ein bisschen baff, weil er total mit zweierlei Maß misst...

Was für einen hast dir denn da geangelt?? 

Ab mit dir nach Ibiza.. 
Hält er Wort, wär das eine Win-Win Situation für dich.. 


 

5 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 22:06
In Antwort auf user3335

Ich brauche bitte eure Hilfe! 
Bei mir und meinem Freund (sind seit zwei Jahren zusammen und hatten ein off von Februar-April) kriselt es aktuell sehr, wir kriegen uns momentan ständig in die Haare und heute hatten wir folgendes Thema: 

Er möchte mit seinem besten Freund alleine im Juli 4 Tage aufs Festival. Ich möchte im Juli mit meiner besten Freundin über meinen Geburtstag 4 Tage nach Ibiza. 

Beides haben wir gebucht als wir in unserer „Beziehungspause“ waren. 

Er hat jetzt ein riesen Problem damit, dass ich nach Ibiza will und verbietet es mir, ich habe natürlich als Argument genommen dass er doch selbst auf das Festival geht und trinkt + feiert. 
Er meinte dass er meinen Einwand versteht, dass das aber nichts ändern wird. Er wird auf das Festival gehen - komme was wolle, sollte ich nach Ibiza fahren ist allerdings Schluss. 

Wie würdet ihr reagieren? Bin gerade ehrlich ein bisschen baff, weil er total mit zweierlei Maß misst...

Seit der on/off Geschichte kriselt es und ihr habt ständig Zoff .
Scheint als wenn du in einer schlechten Postition bist . Er demonstriert dir jetzt - dass er es machen kann . D.h. 4 Tage mit Freund weg und wenn du nach Ibiza fliegst - dann ist die Beziehung zu Ende .

Eigentlich ist die Beziehung schon vorbei und derartige Demonstrationen wie er sie bringt - nennt man Macht ausspielen . Offensichtlich weiß er darum - dass er dich damit kriegt und holt sich den Freifahrschein für sich ab . Und du wirst, so nehme ich an - darauf reinfallen . Was manche für eine Beziehung alles tun ist mir schleierhaft .

Also flieg nach Ibizia - so eine Diskussion ist in meinen Augen nicht mal wert darüber zu reden . Es sollten Taten folgen von deiner Seite . Er fühlt sich entweder sehr sicher - oder möchte damit das Ende der Beziehung herbeiführen und beides ist "ungesund" .

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 22:16

Pack deinen bikini ein und dreh "we're going to ibiza" voll auf! so ein Schwachsinn von ihm!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 23:14
In Antwort auf user3335

Ich brauche bitte eure Hilfe! 
Bei mir und meinem Freund (sind seit zwei Jahren zusammen und hatten ein off von Februar-April) kriselt es aktuell sehr, wir kriegen uns momentan ständig in die Haare und heute hatten wir folgendes Thema: 

Er möchte mit seinem besten Freund alleine im Juli 4 Tage aufs Festival. Ich möchte im Juli mit meiner besten Freundin über meinen Geburtstag 4 Tage nach Ibiza. 

Beides haben wir gebucht als wir in unserer „Beziehungspause“ waren. 

Er hat jetzt ein riesen Problem damit, dass ich nach Ibiza will und verbietet es mir, ich habe natürlich als Argument genommen dass er doch selbst auf das Festival geht und trinkt + feiert. 
Er meinte dass er meinen Einwand versteht, dass das aber nichts ändern wird. Er wird auf das Festival gehen - komme was wolle, sollte ich nach Ibiza fahren ist allerdings Schluss. 

Wie würdet ihr reagieren? Bin gerade ehrlich ein bisschen baff, weil er total mit zweierlei Maß misst...

Ich wünsche dir einen schönen Urlaub und geb bloß nicht bei 👍🏻🌴
was er kann kannst du genauso ganz einfach !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 23:45
In Antwort auf sophos75

Was hat Dich bewegt wieder mit ihm zusammen zu kommen?
Was sind die Eigenschaften, die ihn für Dich liebenswert machen?
Warum brauchst Du unsere Bestätigung für eine Sache die so offensichtlich ist?
Hast Du ihm denn schon mal Anlass zur Eifersucht gegeben oder ist er da besonders empfindlich?

Hallo, vielen Dank für deine Antwort. 
Was mich bewegt hat wieder mit ihm zusammen zu kommen ist einfach meine Liebe zu ihm. 
Ich wollte die Bestätigung hören da ich gezweifelt habe ob ich vielleicht doch im Unrecht bin - denn er ist der Meinung Festival sei viel harmloser als ein Ibiza Urlaub. 
Grund zur Eifersucht habe ich ihm nie gegeben. Das ist er einfach von Tag 1.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 23:50
In Antwort auf beulah_12891185

Seit der on/off Geschichte kriselt es und ihr habt ständig Zoff .
Scheint als wenn du in einer schlechten Postition bist . Er demonstriert dir jetzt - dass er es machen kann . D.h. 4 Tage mit Freund weg und wenn du nach Ibiza fliegst - dann ist die Beziehung zu Ende .

Eigentlich ist die Beziehung schon vorbei und derartige Demonstrationen wie er sie bringt - nennt man Macht ausspielen . Offensichtlich weiß er darum - dass er dich damit kriegt und holt sich den Freifahrschein für sich ab . Und du wirst, so nehme ich an - darauf reinfallen . Was manche für eine Beziehung alles tun ist mir schleierhaft .

Also flieg nach Ibizia - so eine Diskussion ist in meinen Augen nicht mal wert darüber zu reden . Es sollten Taten folgen von deiner Seite . Er fühlt sich entweder sehr sicher - oder möchte damit das Ende der Beziehung herbeiführen und beides ist "ungesund" .

Ich bin ein Mensch der sein Herz auf der Zunge trägt und Gefühle offen zeigt. Sei es lachen, weinen, Wut etc. - dadurch habe ich tatsächlich manchmal das Gefühl, dass er denkt er kann es mit mir machen: getreu dem Motto „ach jetzt weint sie, ihr liegt was an mir“ 
Dass das nicht richtig ist bzw wäre (ist natürlich nur eine Vermutung, geäußert hat er dies so nie) weiß ich selbst. 

Lange Rede, kurzer Sinn: ihr habt alle recht, ab nach Ibiza. 
Danke euch allen für die Antworten!!  

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 23:53
In Antwort auf user3335

Hallo, vielen Dank für deine Antwort. 
Was mich bewegt hat wieder mit ihm zusammen zu kommen ist einfach meine Liebe zu ihm. 
Ich wollte die Bestätigung hören da ich gezweifelt habe ob ich vielleicht doch im Unrecht bin - denn er ist der Meinung Festival sei viel harmloser als ein Ibiza Urlaub. 
Grund zur Eifersucht habe ich ihm nie gegeben. Das ist er einfach von Tag 1.

Was glaubst du denn warum er so eifersüchtig ist?

Weisst du, ob er schon mal fremdgegangen ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni um 0:31
In Antwort auf lacaracol

Was glaubst du denn warum er so eifersüchtig ist?

Weisst du, ob er schon mal fremdgegangen ist?

Er ist seinen zwei vorherigen Freundinnen permanent fremd gegangen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni um 0:49
In Antwort auf user3335

Er ist seinen zwei vorherigen Freundinnen permanent fremd gegangen..

Wie der Schelm denkt,...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni um 1:01
In Antwort auf user3335

Er ist seinen zwei vorherigen Freundinnen permanent fremd gegangen..

Da liegt der Hund begraben.. 

Ich bin nicht überzeugt, dass er es bei dir nicht auch macht.. 

Nur wer selber Dreck am Stecken hat kommt in der Regel mit solchen Unterstellungen.. 


Und wenn er 4 Tage alleine dort ist, glaubst du wirklich dass er diesmal treu ist.. unter Alkohol und Drogeneinfluss? Er? Glaub ich kaum..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni um 1:37
In Antwort auf skadiru

Wie ich reagieren würde? Ich würde zu ihm sagen "und tschüss!" NIEMAND hat das Recht mich zu erpressen!!!

Vielleicht könnte man es etwas freundlicher formulieren.
Ist auch nichz ideal, aber zB: "Wenn du mich wegen so einer Sache verlassen würdest, frage ich mich, ob du mich sosehr liebst, wie ich dich liebe".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni um 1:46

Das wäre Öl ins Feuer gißen und ätschi-bätschi. Wenn man sich darüber im Klaren ist, kann man es machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni um 4:26
In Antwort auf steffen244

Vielleicht könnte man es etwas freundlicher formulieren.
Ist auch nichz ideal, aber zB: "Wenn du mich wegen so einer Sache verlassen würdest, frage ich mich, ob du mich sosehr liebst, wie ich dich liebe".

Nö, in dieser Sache gibt es NICHTS zu diskutieren, er misst mit zweierlei Maß und DAS dulde ich nicht, gleiches Recht für beide!
Und das war noch viel ZU freundlich formuliert!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni um 4:30
In Antwort auf skadiru

Nö, in dieser Sache gibt es NICHTS zu diskutieren, er misst mit zweierlei Maß und DAS dulde ich nicht, gleiches Recht für beide!
Und das war noch viel ZU freundlich formuliert!

Also meine erste Antwort. 
Da gibt es nichts zu retten, der würde das gar nicht einsehen, was er da falsches mit ihr abzieht. Der ist so sehr von sich überzeugt, da wäre Schluss mit freundlichen Formulierungen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni um 4:31
In Antwort auf user3335

Er ist seinen zwei vorherigen Freundinnen permanent fremd gegangen..

Ach das auch noch.. und will unter den Vorzeichen alleinecauf das Fedtivzl Du darfst aber nicht raus?

Alle Achtung der hat die Doppelmoral mit Schaufeln gefressen.

Das Verbot und dann noch selbst Fremdgaenger... ich wuerde es beenden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni um 6:04
In Antwort auf user3335

Er ist seinen zwei vorherigen Freundinnen permanent fremd gegangen..

Er betrügt nicht dich, sondern seine Ehefrau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni um 8:28
In Antwort auf lacaracol

Da liegt der Hund begraben.. 

Ich bin nicht überzeugt, dass er es bei dir nicht auch macht.. 

Nur wer selber Dreck am Stecken hat kommt in der Regel mit solchen Unterstellungen.. 


Und wenn er 4 Tage alleine dort ist, glaubst du wirklich dass er diesmal treu ist.. unter Alkohol und Drogeneinfluss? Er? Glaub ich kaum..

Hm witzig, genau das sind auch meine Argumente.. 
ich weiß auch nicht, ist alles echt kompliziert irgendwie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni um 8:29
In Antwort auf steffen244

Das wäre Öl ins Feuer gißen und ätschi-bätschi. Wenn man sich darüber im Klaren ist, kann man es machen.

Ich denke auch das mit der Karte war jetzt nicht so ernst gemeint, sondern eher ein „geh auf jeden Fall nach Ibiza“  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni um 8:58
In Antwort auf steffen244

Das wäre Öl ins Feuer gißen und ätschi-bätschi. Wenn man sich darüber im Klaren ist, kann man es machen.

ironie verstehst du?

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Juni um 8:59
In Antwort auf user3335

Ich brauche bitte eure Hilfe! 
Bei mir und meinem Freund (sind seit zwei Jahren zusammen und hatten ein off von Februar-April) kriselt es aktuell sehr, wir kriegen uns momentan ständig in die Haare und heute hatten wir folgendes Thema: 

Er möchte mit seinem besten Freund alleine im Juli 4 Tage aufs Festival. Ich möchte im Juli mit meiner besten Freundin über meinen Geburtstag 4 Tage nach Ibiza. 

Beides haben wir gebucht als wir in unserer „Beziehungspause“ waren. 

Er hat jetzt ein riesen Problem damit, dass ich nach Ibiza will und verbietet es mir, ich habe natürlich als Argument genommen dass er doch selbst auf das Festival geht und trinkt + feiert. 
Er meinte dass er meinen Einwand versteht, dass das aber nichts ändern wird. Er wird auf das Festival gehen - komme was wolle, sollte ich nach Ibiza fahren ist allerdings Schluss. 

Wie würdet ihr reagieren? Bin gerade ehrlich ein bisschen baff, weil er total mit zweierlei Maß misst...

ach wie gut dass du dir diesen lieben freund wieder zurückgenommen hast, ne?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook