Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er braucht angeblich freiheit, aber ich liebe ihn immer noch

Er braucht angeblich freiheit, aber ich liebe ihn immer noch

16. Juli 2013 um 16:11

Hi
Ich bin 17 und habe vor fast vier Monaten eine Jungen, fast 18, übers internet kennen gelernt. Nachdem wir täglich geschrieben hatten und dann noch immer telefonierten und beide schon bauchkribbeln hatten, ist er über ein Wochenende zu mir gefahren. Er wohnt mit dem Auto ungefähr zwei Stunden entfernt.
Das Wochenende war wunderschön und er blieb sogar noch einen Tag länger. Es war am ersten Abend klar, dass wir zusammen sind und uns lieben. Nicht nur übers Internet, sondern dass wir einfach zusammenpassen und gehören. Er kam nach zwei Wochen wieder für vier Tage diesmal und wieder war alles perfekt. Die nächsten zwei Treffen, jeweils im Abstand von zwei Wochen, waren bei ihm. Ich lernte seine Familie auch kennen und fühlte mich richtig wohl.
Er hatte mir schon vorher mal gesagt, dass er kein richtiger Beziehungstyp wäre, was ich nicht verstand. Es war alles trotzdem schön und wir liebten uns. Es war geplant, dass ich wegen der Sommerferien, 9 Tage lang zu ihm fahren sollte. Eine Woche davor bekam er Zweifel, wie lange die Beziehung unter den Umständen halten soll und dass diese Zwischenzeit, in der wir uns nicht sehen so schwer wäre. Diese Zweifel hatte er schon öfters gehabt, aber immer wenn wir uns wieder sahen, war alles vergessen und wir hatten viele unglaublich schöne Momente.
Fünf Tage, bevor ich zu ihm fahren wollte, schrieb er mir, dass ich nur das Wochenende bleiben sollte, weil er dachte das wäre besser. Ich wusste, dass er wollte, dass ich mich nicjt langweile, da er bis nachmittags arbeiten war. Ich sagte, dass wir das abends beim telefonieren klären würden.
Als er dann anrief, sagte er, dass es für ihn nicht mehr so geht und Schluss ist. Ich hab geweint und versucht ihn umzustimmen. Es war alles so plötzlich. Er war auch selber noch so am zweifeln und nannte mich als er mich beruhigen wollte sogar noch Schatz. Ich fragte ihn, ob er mich liebt oder nicht und er sagte nur, dass es nicht mehr geht. Er wollte, dass wir Freunde bleiben, aber ich sagte, entweder richtig oder gar nicht und dann brech ich den Kontakt ab, weil ich dass nicht könne. Das sollte er sich überlegen und ob er uns wirklich keine Chance mehr geben wollte.
Er hatte nicht mal einen rixhtigen Grund. Er sagte, er will keine Wochenenden für mich Opfern, weil seine Freunden für ihn an erster Stelle stehen und er sie da sehen möchte. Ich sagte, dass wenn ich bei ihm bin, er trotzdem abends mit ihnene doch auch wegkönne. Aber er war so versteift innerhalb eines Mittags auf den Gedanken, dass es nixht gehen würde, dass er mit sich nicht reden lies.
Drei Tage später telefonierten wir nocheinmal wo er immer noch sehr zweifelhaft klang. Wieder konnte er mir nicht mal sagen, dass er mich nicht mehr lieben würde. Er sagte diesmal, dass ich ihn eigentlich gar nicht einschränken würde, er aber single sein möchte und nur mal an sich denken und auf sich konzentrieren will. Er sagte, ich wäre ein wunderbarer Mensch und die Zeit wäre wunderschön gewesen, aber dass er nicht kann.
Er wollte das telefonat wieder verschieben weil er auflegen musste und bat mich mehrmals, dass wir weiter Kontakt haben sollten und es ihm extrem wichtig wäre, dass wir Freunde bleiben. Ich sagte wieder, dass es nicht geht, weil ixh ihn als meinen Freund haben will, den ich lieben darf. Zum abschied sagte ich mehrfach, dass ich ihn lieben würde und als er nichts sagte, meinte ich, dass er sagen müsse 'ich dich auch'.
Er fing tatsächlich den Satz an und brach in der Mitte ab und sagte sxhnell 'schlaf gut'!!
Ich kann es nicht verstehen, Gefühle können nicht einfach wegsein und er hatte mir den abend bevor er schluss machte, dass er mich auch liebt. Was soll das ganze dann?!
Ich will ihn unbedingt zurück! Ich liebe ihn wirklich richtig und würde alles für ihn tun. Auf meine Nachrixhten antwortet er nicht mehr und seit zwei Tagen habe ich auch nichts mehr geschrieben.

Was soll ich tun, um ihn zurück zu bekommen?! Helft mir bitte!!

Mehr lesen

16. Juli 2013 um 16:32

Merkwürdig..
Klingt ziemlich merkwürdig. Ich war schon mal in einer ähnlichen Situation, aber bei ihm kam es damals durch die Freunde, sie haben ihn damals den Druck gemacht und haben gesagt er soll sich entscheiden für mich oder sie und hat sich für sie entschieden aber nach 3 Tagen, kam er wieder zurück weil er ohne mich nicht mehr konnte. Ich finde es ziemlich komisch, dass er erst sagt er liebt dich und es war alles so wunderschön, aber mit dir zusammen sein kann er nicht. Da stimmt doch was nicht, vielleicht konnte er das wirklich nicht das ihr euch so wenig seht, oder auch wenn die Möglichkeit weniger schön ist hat er eine andere und beharrt deswegen so auf seiner Meinung. Wenn er sich nicht in ein oder zwei Tagen meldet würde ich ihn vergessen, dann bist du ihm nicht wichtig genug und er liebt dich nicht, sonst würde er es wie du keine Sekunde ohne ihn aushalten. Ich hoffe er meldet sich und dass ich dir ein bisschen helfen konnte.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2013 um 17:38
In Antwort auf kaetzchen182

Merkwürdig..
Klingt ziemlich merkwürdig. Ich war schon mal in einer ähnlichen Situation, aber bei ihm kam es damals durch die Freunde, sie haben ihn damals den Druck gemacht und haben gesagt er soll sich entscheiden für mich oder sie und hat sich für sie entschieden aber nach 3 Tagen, kam er wieder zurück weil er ohne mich nicht mehr konnte. Ich finde es ziemlich komisch, dass er erst sagt er liebt dich und es war alles so wunderschön, aber mit dir zusammen sein kann er nicht. Da stimmt doch was nicht, vielleicht konnte er das wirklich nicht das ihr euch so wenig seht, oder auch wenn die Möglichkeit weniger schön ist hat er eine andere und beharrt deswegen so auf seiner Meinung. Wenn er sich nicht in ein oder zwei Tagen meldet würde ich ihn vergessen, dann bist du ihm nicht wichtig genug und er liebt dich nicht, sonst würde er es wie du keine Sekunde ohne ihn aushalten. Ich hoffe er meldet sich und dass ich dir ein bisschen helfen konnte.

LG

Ich finde es auch seltsam..
Ich kann es auch nicht verstehen. Wenn er mir wenigstens mal einen richtigen Grund genannt hätte...
Icv habe seinen besten Freund kennen gelernt und mein Ex hat mir später gesagt, er würde mixh echt nett finden und wir haben uns auch gut verstanden.
Dass er eine andere hat kann ich mir nicht vorstellen. Nicht so schnell.
Er hat quasi innerhalb 24 Stunden seine Meinung geändert. Und über einen Mittag zu dem Entschluss gekommen, er würde es nicht mehr können. Ich hab ihm Lösungen vorgeschlagen und eigentlich könnten wir uns auch öfters sehen, aber er war total darauf versteift.
Ich hoffe auch, dass er sich meldet. Ich liebe ihn echt sehr und leide schrecklich darunter.
Aber danke für deine Antwort
Hat aber niemand Tipps, wie ich ihn irgendwie wieder zurück bekomme?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen