Home / Forum / Liebe & Beziehung / Er brauch bedenkzeit, weil ich vor ihm ne romace hatte

Er brauch bedenkzeit, weil ich vor ihm ne romace hatte

16. April 2012 um 4:52

er möchte bedenktzeit weil er ein komisches gefühl hat, da ich ihm samstag im betrunkenen zustand gesagt habe das ich vor 2 wochen meine "romace" für ihn beedet habe, er sagt er htte nie gedacht das ich sowas hatte/ habe.. jetzt brauch er bedenkzeit.

seine ex hat er erwischt wie sie mit nem arbeitskollegen fremdgegangen ist,

kommen die bedenken deswegen? hatt das eie chance?

Mehr lesen

16. April 2012 um 9:56

Ich versteh das nicht..
ich kenne ihn ja jetzt 1 1/2 monate, und denn anderen habe ich seit über 2 monaten nicht mehr gesehen, der hatte sich aber vor 2 wochen gemeldet, und da hab ich ihm gesagt das dass nicht mehr läuft.

und jetzt hat er deswegen bedenken.

Gefällt mir

16. April 2012 um 10:18

Wieso?
seit ich ihn kenne, sehe ich nur ihn, hab ihm auch gesagt das ich mich in ihn verliebt habe, und nur ihn möchte.

wieso also bedenken? und vorallem wielange dauert so eine bedenkzeit?

Gefällt mir

16. April 2012 um 10:23

Was ist eine romace?

Gefällt mir

16. April 2012 um 10:26

Zu dem...
... Typen würde ich schlicht und einfach sagen: Willkommen in der Wirklichkeit, in der auch Frauen ein Vorleben haben dürfen! Bist Du etwa die erste Frau, mit der er was hat? (Oder zu haben plant?)

Ich verstehe sein Problem nicht - hat er Dich bisher als "Jungfrau Maria" wahrgenommen und ist sein Weltbild nun total zerstört worden dadurch, dass er weiß, dass auch Du schon (intimen) Kontakt zu anderen Männern hattest (wie alt seid ihr??)?

Oder hast Du ihm diesbezüglich immer im Dunkeln tappen lassen bzw. ihm was Unwahres erzählt? Dann könnte ich allerdings verstehen, dass er jetzt etwas komisch reagiert - herauszufinden, dass man angelogen wurde, ist nicht so toll und zieht durchaus die Konsequenz nach sich, dass der andere möglicherweise erst mal auf Abstand geht... Dann geht es nicht so sehr um den Inhalt als um das Wie.

Gefällt mir

16. April 2012 um 11:46
In Antwort auf tyche26

Zu dem...
... Typen würde ich schlicht und einfach sagen: Willkommen in der Wirklichkeit, in der auch Frauen ein Vorleben haben dürfen! Bist Du etwa die erste Frau, mit der er was hat? (Oder zu haben plant?)

Ich verstehe sein Problem nicht - hat er Dich bisher als "Jungfrau Maria" wahrgenommen und ist sein Weltbild nun total zerstört worden dadurch, dass er weiß, dass auch Du schon (intimen) Kontakt zu anderen Männern hattest (wie alt seid ihr??)?

Oder hast Du ihm diesbezüglich immer im Dunkeln tappen lassen bzw. ihm was Unwahres erzählt? Dann könnte ich allerdings verstehen, dass er jetzt etwas komisch reagiert - herauszufinden, dass man angelogen wurde, ist nicht so toll und zieht durchaus die Konsequenz nach sich, dass der andere möglicherweise erst mal auf Abstand geht... Dann geht es nicht so sehr um den Inhalt als um das Wie.

Alt genug..
ich habe ihm nicht angelogen, ich war single, denn er bezeichnet es als romance, ich eher als bettgeschichte. ich habe mit dem anderen mann nie meine freizeit verbracht, nicht der gleichen.

Gefällt mir

16. April 2012 um 11:53

Sie hat doch nichts von liebe geschrieben...
...sondern, dass sie verliebt ist!

und sie hat auch nicht geschrieben, dass sie den anderen geliebt hat...sie hatten sex...mehr wohl nicht.

Gefällt mir

16. April 2012 um 12:08
In Antwort auf tigerle31

Sie hat doch nichts von liebe geschrieben...
...sondern, dass sie verliebt ist!

und sie hat auch nicht geschrieben, dass sie den anderen geliebt hat...sie hatten sex...mehr wohl nicht.


einer der mich versteht, danke

Gefällt mir

16. April 2012 um 12:12
In Antwort auf sophia8613


einer der mich versteht, danke

EINE!
ich bin weiblich!

Gefällt mir

16. April 2012 um 12:19

Es gibt für dich keinen unterschied zwischen...
...verliebt sein und liebe? aha...ok! ich sehe da sehr wohl einen unterschied...ist übrigens auch wissenschaftlich beweisbar, herr frauenversteher!

Gefällt mir

16. April 2012 um 12:31


ok...hast gewonnen! streiten verbraucht mir zu viel energie...

Gefällt mir

16. April 2012 um 12:40

Piep piep piep...
...wir haben uns alle lieb

also hast du deine frau gleich von anfang an geliebt?

Gefällt mir

16. April 2012 um 13:55

Das war faszination...
...aber sicher keine liebe

Gefällt mir

16. April 2012 um 19:58

Wär mir
viiiiieeel zu anstrengend. wenn der sich schon so anstellt bevor man zusammenis will ich gar nicht wissen was der macht, wenn er mal probleme hat

Gefällt mir

17. April 2012 um 11:28


er braucht bedenktzeit weil du eine romance beendet hast und das auch noch für ihn??? häh?er sollte sich doch freuen dass du das für IHN gemacht hast,ich denke das ist beweis genug ich würde ihm das genauso sagen und wenn er wirklich interesse hat ,dann gibt es das nicht auf und schon garnicht wegen sowas und ansonsten geb ich felidae871 vollkommen recht!

Gefällt mir

20. April 2012 um 17:06

Er scheint zu denken..
das ich noch jemanden anderen gedatet habe, als ich ihn kennengelernt habe, und es erst vor 2 wochen beendet habe, was in seinen augen so aussieht das ich 4 wochen mich noch mit jemandem anderen getroffen habe, deswegen hat er ein komisches gefühl. aber dem ist ja nicht so, ich habe nur meiner alten bettgeschichte abgesagt als er sich gemeldet hat.
ich weiß jetzt nicht wie ich das wieder richtig stellen kann, ohne das es so rüberkommt als wenn da ws gewesen wäre, (ich kan ja sein bedenken nachvollziehen wenn es wirklich so wäre, aber war es ja nicht,) und er hat sich noch immer nicht gemeldet. seit sonntag habe ich nichts von ihm gehört, gibt es da noch hoffnung?

Gefällt mir

20. April 2012 um 17:22

Ich hatte...
eie bettgeschichte, die ich seit 3 monaten nicht mehr gesehen habe, und der sich anfang april gemeldet hat, dem ich dan gesagt habe das ich mittlerweile ein freund habe, ud ihm treu bi, ergo bettgeschichte beendet.

mein freund denkt jetzt das da die anfangszeit unseres kennenlernens noch was lief, da ich ihm gesagt habe das ich es vor 2 wochen beendet habe. ich habe auch keinen sex ausserhalb meiner beziehung, aber die scheit ja grade geschichte zu sein, weil er sich icht meldet, und mich wegdrückt, bzw mir auf sms nicht antwortet.

und nein er hatte nichts, zumindest nicht das ich wüsste, und wen wäre es eh vor unserer zeit gewese.

mein "verhalten" scheint er nicht zu verstehen, da er eine bedenkzeit wollte, und die immernoch hat. weil er sich seit 5 tagen nicht meldet.

Gefällt mir

21. April 2012 um 11:53

Habe ihn gester abend noch erreicht..
hab ihn gestern nochmal angerufen, er ging auch ran, nachdem er festgestellt hat das ich erkältet bin, die verbindung schlecht ist, und es gennerell grad schlecht ist weil er nen mänerabend mit sein kollegen hat, fragte ich ihn ob wir uns wiedersehe oder nicht, von ihm kam "na doch, er muss nächste woche noch arbeiten und das wochenende ist er zuhause, und dann mal schauen"..

dann war das gespräch beendet, keine ahung ob er aufgelegt hat oder nicht, oder die verbindung echt schlecht war, er hat zumindest nicht nochmal angerufen, und ich hab es auch gelassen.

ich war etwas geplättet, das er die letzten tage und seine bedenkzeit mit einem einfach "na doch" wegwischt, ich hatte echt bammel, und dann so eine reaktion. (ja frauen sind eben nie glücklich) grade auch weil ich ihm gester nachmittag geschrieben hatte das ich hab heute ne neue nr habe, und er sich wenigstens entscheiden sollte ob er die noch will oder nicht. darauf kam keine reaktion. naja, er hat die tage b-day, da werde ich ihm gratulieren und mich aber weiter nicht bei ihm melden, mal sehen was das ende der nächsten woche so bringt.

ich weiß nicht ob das nochmal was wird, wünschen würde ich es mir, aber dazu muss er einfach mehr einsatz zeigen und ich mehr geduld.

Gefällt mir

21. April 2012 um 12:34
In Antwort auf sophia8613

Er scheint zu denken..
das ich noch jemanden anderen gedatet habe, als ich ihn kennengelernt habe, und es erst vor 2 wochen beendet habe, was in seinen augen so aussieht das ich 4 wochen mich noch mit jemandem anderen getroffen habe, deswegen hat er ein komisches gefühl. aber dem ist ja nicht so, ich habe nur meiner alten bettgeschichte abgesagt als er sich gemeldet hat.
ich weiß jetzt nicht wie ich das wieder richtig stellen kann, ohne das es so rüberkommt als wenn da ws gewesen wäre, (ich kan ja sein bedenken nachvollziehen wenn es wirklich so wäre, aber war es ja nicht,) und er hat sich noch immer nicht gemeldet. seit sonntag habe ich nichts von ihm gehört, gibt es da noch hoffnung?

Nein!
ich würde mir da keine hoffnungen machen,denn ein mann der ernsthaft an dir interessiert ist ,der meldet sich auch !und falls er sich doch melden sollte ,würde ich es an deiner stelle auch lassen ,denn kein mensch braucht so lange zeit zum überlegen ,wenn er an dir interessiert ist!mit ihm wirst du in zukunft noch viel mehr probleme haben als das!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen